-47°
ABGELAUFEN
Steganos Privacy Suite für 9,95 EUR

Steganos Privacy Suite für 9,95 EUR

ElektronikSteganos Angebote

Steganos Privacy Suite für 9,95 EUR

Preis:Preis:Preis:9,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Da die neue Version 15 des Steganos Safe und der Steganos Privacy Suite "vor der Tür" steht gibt es bis zum Erscheinen von Version 15 (vorraussichtlich Mitte September) das Produkte für 9,95 € (gilt auch für Steganos Safe 14). Dies ist ein Rabatt von 80%. Steganos Privacy Suite wird regulär für 49,95 EUR verkauft.

Hier noch ein paar Infos zu "Steganos Privacy Suite 14":

Die Steganos Privacy Suite verschlüsselt auch in der aktuellen Version 14 Daten mit AES (Advanced Encryption Standard) mit 256- Bit während der Nutzung. Die Funktion der „Spurlosen Laufwerke“ hat der Berliner Anbieter für Version 14 dagegen erweitert: Nutzer surfen einfach von einem der spurlosen Laufwerke aus und müssen nicht im Nachhinein Cookies und Verläufe löschen.

Der als Steganos Safe 14 bezeichnete Speicherbereich schützt alle Daten vor dem Zugriff Unbefugter mittels Passwort. Der geöffnete Safe bindet sich als Laufwerk in das System ein und kann aus jedem Programm heraus genutzt werden. Das, so erklärt der Hersteller, gelte auch schon für Windows 8. Ebenfalls mittels Passwort kommt sichern lassen sich mit der Security-Suite Outlook (inklusive Kontakte, Kalender und Aufgaben), Outlook Express und Windows Mail.

Die kostenlose App Steganos Mobile Privacy, die im Apple App Store oder bei Google Play zum Download bereitsteht, sorgt dafür, dass Besitzer der Privacy Suite 14 auch von unterwegs auf die im Passwort-Manager hinterlegten Kennwörter zugreifen können.

Weitere, in der Suite enthaltene Tools sind Portable Safe, mit dem sich Daten sicher auf USB-Stick, DVD oder Blu-ray-Disc archivieren lassen und Steganos Shredder, mit dessen Hilfe Dateien und Ordner unwiederbringlich vom PC gelöscht werden – etwa, bevor dieser verkauft oder weitergegeben wird.

1 Kommentar

"Seien Sie sich stets bewusst, dass Ihre Daten in Gefahr sind und dass eine einfache Antiviren-Software Sie nicht gegen professionelle Cyber-Kriminelle schützen kann."

Seit wann greifen professionelle Cyber-Kriminelle Rechner von Privatleuten an.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text