213°
ABGELAUFEN
Steganos Safe V14 kostenlos

Steganos Safe V14 kostenlos

FreebiesSteganos Angebote

Steganos Safe V14 kostenlos

Alles, was niemanden etwas angeht, gehört in einen Safe. Das ist auf dem Computer nicht anders.

Der Steganos Safe ist Ihr virtueller Tresor: Egal ob Geschäftsberichte, Familienfotos oder Tagebücher – im Steganos Safe sind sie sicher.

Und dabei ist die Bedienung kinderleicht: Stellen Sie sich den Steganos Safe wie einen normalen Ordner vor, der auf Knopfdruck verschwindet. Nur mit dem richtigen Passwort kommen Sie an Ihre sensiblen Daten.

Der Steganos Safe: Datenschutz made in Germany – seit über 10 Jahren ungeknackt.

Dank modernster AES-XEX-Verschlüsselung mit 384 Bit auch in Zukunft sicher. Und wie immer bei Steganos gibt es keine Hintertüren, Masterpasswörter oder Nachschlüssel – egal für wen.

DL: file.steganos.com/sof…exe

14 Kommentare

Thx

Hot! Danke!

Hatte irgendwann mal eine Vorgängerversion davon, nutze jetzt TrueCrypt -bietet das o.g. Programm einen Vorteil ggü. TrueCrypt?
Vielen Dank!

HomerJayS

Hatte irgendwann mal eine Vorgängerversion davon, nutze jetzt TrueCrypt -bietet das o.g. Programm einen Vorteil ggü. TrueCrypt? Vielen Dank!



Google mal in dem Zusammenhang NSA und das was du bisher verwendest...
Fazit: lieber ein Programm Made in Germany.

Diese Version sieht ja haargenau aus, wie die von vor 2-3 Jahren. Kann es sein, dass die nur die Versionsnummern ändern und dann ab und zu eine andere Benutzeroberfläche auf das Programm legen und nach 3 Jahren wieder von vorn beginnen?

HomerJayS

Hatte irgendwann mal eine Vorgängerversion davon, nutze jetzt TrueCrypt -bietet das o.g. Programm einen Vorteil ggü. TrueCrypt? Vielen Dank!



truecrypt ist tatsaechlich moeglicherweise unterwandert aber dennoch sehr sicher.

aber dann doch lieber opensource -> disccryptor
besser als closedsource mad in germany

bajer

Google mal in dem Zusammenhang NSA und das was du bisher verwendest... Fazit: lieber ein Programm Made in Germany.



Sorry aber: So ein Blödsinn! TrueCrypt ist Open Source. Hier gibt es keine versteckten Hintertüren, das kann jeder, der davon Ahnung hat, nachvollziehen! Das Steganos Gedöns hingegen ist weit entfernt von offenem Quellcode. Ich nutze TrueCrypt und das mit gutem Grund. Egal was Google für hirnverbrannte und populistische Treffer ausspuckt!

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen (und dich umfassend zu informieren, bevor ich mich auf mein gefährliches Halbwissen verlasse )

curl

truecrypt ist tatsaechlich moeglicherweise unterwandert aber dennoch sehr sicher.aber dann doch lieber opensource -> disccryptorbesser als closedsource mad in germany



Teil 1 deines Posts: Schau dir den Code an, wenn du etwas findest, sag bescheid Ich bin sicher, dass du dann irgend einen coolen Preis gewinnst. truecrypt.org/dow…ds2

Teil 2 deines Posts: TC ist open source Ansonsten gebe ich dir absolut recht.

mesamo

Diese Version sieht ja haargenau aus, wie die von vor 2-3 Jahren. Kann es sein, dass die nur die Versionsnummern ändern und dann ab und zu eine andere Benutzeroberfläche auf das Programm legen und nach 3 Jahren wieder von vorn beginnen?



Hast du überhaupt gecheckt, was ich gemeint habe? Dein Kommentar dazu geht ja mal ungefähr die Entfernung Erde - Jupiter an dem vorbei, was ich geschrieben hab´.

Entschuldige bitte, mesamo, ich wollte eigentlich den Post "bajer30.09.2013 19:44:14" zitieren

Es sei dir grossmütigerweise verziehen!

Steganos Safe hmmmmm... Soll nicht so secure sein, was ich nur grad mal auf die schnelle gefunden habe:

board.gulli.com/thr…n-/

Und hatte schon länger gehört das die Software ne Backdoor hat (obs stimmt, keine Ahnung) - Besser TrueCrypt nutzen, ist Open Source, daher kostenlos und definitiv ohne Backdoor!

cryptome.org/201…pdf

Die Backdoor Nachricht schien ein Hoax zu sein, oder hast du ne andere Quelle?

bajer

Google mal in dem Zusammenhang NSA und das was du bisher verwendest... Fazit: lieber ein Programm Made in Germany.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text