Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Steinbach Poolrunner S63 Pool-Bodensauger Poolroboter
258° Abgelaufen

Steinbach Poolrunner S63 Pool-Bodensauger Poolroboter

199€229€-13%BAUHAUS Angebote
30
eingestellt am 28. MaiVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen, auf der Suche nach einem guten und preiswerten Poolsauger bin ich auf den Steinbach Poolrunner S63 gestoßen:

geeignet für Pools bis 25 m² Grundfläche, vollautomatisch, 9m Kabellänge, 230 V Anschluss, Umwälzleistung 12 m³/h.
Das Gerät hat sehr gute Rezessionen in diversen Onlineshop und Foren.

Aktuell bei Bauhaus für 199,-€.
Das ist der beste mir jemals bekannte Preis. Preisvergleich bei Idealo ab 229,-€ + Versand.
Baugleiche Modelle gab's zuletzt bzw. gibt's teilweise immernoch, jedoch deutlich teurer, zu den jeweiligen Eigennamen bei Aldi (229,-€), Poolsana (229,-€), Norma (199€ + Versand, jedoch 3 Wochen Lieferzeit), etc.
Ich hab mir das Gerät heute gleich bei Bauhaus in Nürnberg-Stein geholt. Die hatten noch 5 Stück.
Die Verfügbarkeit in anderen Filialen kann online geprüft werden.
Zusätzliche Info

Gruppen

30 Kommentare
26440211-l7Jbo.jpg
26440213-cpSxT.jpg
Perfekt fürs Gästeklo!
Du musst ja tolle Gäste haben 😏
Ich mach's lieber weiter mit der Hand.
Da weiß ich dass er sauber wird.
Bearbeitet von: "Glando" 28. Mai
und weg...
Zima blue
...sind ja heute wieder Mal sehr konstruktiv unterwegs...
Das Kabel verheddert sich dauernd, macht keinen Fun, schade um das Geld. Hab jetzt das Teil mit Akku bestellt und bin gespannt wie das dann funktioniert...
Sieht aus wie'n Duplo oder PLAYMOBIL Spielzeug
Perfekt für Euren 99€ Aldi Pool
Bearbeitet von: "Gino" 28. Mai
Ich habe mir die Woche das baugleiche Gerät von Aldi Süd geholt. Ist auch ein umgelabelter Steinbach und Steinbach ist auch der Servicepartner. Kosten: 229 Euro ... aber man erhält noch einen Aldi Süd-Gutschein mit 30 Euro. Im Endeffekt also gleicher Preis,
ABER: Bei Aldi Süd gibt es drei Jahre Garantie!
Daher denke ich, dass ich das Aldi-Gerät bevorzugen würde / es behalte.

Bis jetzt nur einen Tag zweimal laufen lassen. Ergebnis ist OK, aber nicht so gut, wie bei den teureren Poolrobotern (Dolphin ...) aus der >600 Euro-Klasse. Es ist immer noch etwas Dreck im Pool geblieben, weil die Düsen es hochwirbeln und der Sauger sie somit nicht so gut erwischt.

Ergänzung: Außerdem habe ich festgestellt, dass seine Ausliefereinstellung der Düsen (30°/0°) für unseren rechteckigen großen Pool nicht passt. Er fährt nahezu parallel ohne großen Versatz hin und her und so recht wenig komplett herum. Ich werde ihn also verstellen und damit herumexperimentieren und dann sehen wir schon, obs besser wird.

Nebenbei: Am Wochenende (oder war's Montag früh) habe ich diesen Steinbach hier online irgendwo für 195 Euro versandkostenfrei gesehen .... mit Aktivwerden des Aldi Süd-Angebots schnellte der Preis dann überall auf über 240 Euro.
Bearbeitet von: "Kuki" 29. Mai
gekauft !!! ... jetzt brauch ich nur noch nen Pool
Glando28.05.2020 17:36

Ich mach's lieber weiter mit der Hand. Da weiß ich dass er sauber …Ich mach's lieber weiter mit der Hand. Da weiß ich dass er sauber wird.


Zum Glück gehts hier um einen Poolroboter, wie ich später feststellen konnte!
Bearbeitet von: "RudiDecker" 28. Mai
RudiDecker28.05.2020 21:34

Zum Glück gehts hier um einen Poolroboter, wie ich später feststellen k …Zum Glück gehts hier um einen Poolroboter, wie ich später feststellen konnte!


Worum sollte es auch sonst gehen?
Glando28.05.2020 17:36

Ich mach's lieber weiter mit der Hand. Da weiß ich dass er sauber …Ich mach's lieber weiter mit der Hand. Da weiß ich dass er sauber wird.


Selbst und mit der Hand. Welcome to team awesome.
Der Moment, wenn dein Pool-Reinigungs-Roboter das doppelte gekostet hat wie dein Aldi 99 € Pool
habe auf empfehlung den intex reinigungsroboter gekauft. der kam 49,95€ bei bauhaus.
ich bin gespannt ... er wird nachher seine erste fahrt machen
psychograsi29.05.2020 04:52

habe auf empfehlung den intex reinigungsroboter gekauft. der kam 49,95€ b …habe auf empfehlung den intex reinigungsroboter gekauft. der kam 49,95€ bei bauhaus. ich bin gespannt ... er wird nachher seine erste fahrt machen



Berichte bitte! Den habe ich auch überlegt zu kaufen. Seine Rezensionen lesen sich nicht schlecht und es stimmt schon, dass man ihn sowieso nur fahren lässt, wenn auch die Pumpe läuft, weil dann die aufgewirbelten Partikel im Skimmer angesaugt werden. Auch bitte die Info, an welche Pumpe angeschlossen, weil es schon interesssant ist, wie stark die ihn antreibende Strömung sein muss.
Newchris8928.05.2020 22:27

Der Moment, wenn dein Pool-Reinigungs-Roboter das doppelte gekostet hat …Der Moment, wenn dein Pool-Reinigungs-Roboter das doppelte gekostet hat wie dein Aldi 99 € Pool


Der Moment, wenn jeder meint, seinen unqualifizierten Kommentar dazu geben zu müssen...
katers28.05.2020 21:56

Ach was, viel zu teuer! Ach was, viel zu teuer! https://www.mydealz.de/deals/action-ab-2705-bestway-steel-pro-frame-pool-rechteckig-blau-30020166cm-ohne-pumpe-1591703


Mit 66cm ist das Teil von Action aber kein Pool sondern eher eine Wadenkühlung oder ein Planschbecken.
Kuki29.05.2020 06:43

Berichte bitte! Den habe ich auch überlegt zu kaufen. Seine Rezensionen …Berichte bitte! Den habe ich auch überlegt zu kaufen. Seine Rezensionen lesen sich nicht schlecht und es stimmt schon, dass man ihn sowieso nur fahren lässt, wenn auch die Pumpe läuft, weil dann die aufgewirbelten Partikel im Skimmer angesaugt werden. Auch bitte die Info, an welche Pumpe angeschlossen, weil es schon interesssant ist, wie stark die ihn antreibende Strömung sein muss.


Ich habe mich bewusst für einen pumpenunabhängigen Sauger entschieden, da ich es als sehr aufwändig sehe, dies immer an den Skimmer anschließen zu müssen und jedes Mal rückzuspülen. Auch wenn die Pumpe meist parallel dazu läuft.
Klaggi29.05.2020 07:20

Ich habe mich bewusst für einen pumpenunabhängigen Sauger entschieden, da i …Ich habe mich bewusst für einen pumpenunabhängigen Sauger entschieden, da ich es als sehr aufwändig sehe, dies immer an den Skimmer anschließen zu müssen und jedes Mal rückzuspülen. Auch wenn die Pumpe meist parallel dazu läuft.


bei uns genau anders rum. wir lassen den filter immer laufen, da der robbi den dreck teilweise aufwirbelt und dann der skimmer den ganzen rest, der von unten nach oben kommt, aufsaugt.
die pumpe würden wir so oder so nicht auslassen, wenn der robbi fährt.
aber so sieht das eben jeder anders
Kuki29.05.2020 06:43

Berichte bitte! Den habe ich auch überlegt zu kaufen. Seine Rezensionen …Berichte bitte! Den habe ich auch überlegt zu kaufen. Seine Rezensionen lesen sich nicht schlecht und es stimmt schon, dass man ihn sowieso nur fahren lässt, wenn auch die Pumpe läuft, weil dann die aufgewirbelten Partikel im Skimmer angesaugt werden. Auch bitte die Info, an welche Pumpe angeschlossen, weil es schon interesssant ist, wie stark die ihn antreibende Strömung sein muss.



edit: Das alles bezieht sich auf den Intex Poolsauger für 49,95€!!
edit-ende.


26455954.jpg



vorher... der dreck sammelt sich in der mitte, weil die sandfilteranlage durch den sog alles hintreibt.


26455954.jpg



nach einer stunde laufen lassen. er fährt chaotisch hin und her, wirbelt den dreck oft auf. aber dadurch, dass die pumpe mit skimmer läuft, arbeiten sie als team gut zusammen ;-)



26455954.jpg



filter nach einer stunde betrieb.
anfängerfehler beim rausnehmen: gerade hochgehoben. der ganze dreck landet wieder im becken. bitte kopfüber rausheben

installation war für mich als frau und laie sehr einfach. das ding lief binnen 10 minuten. alles ist dabei, man braucht kein werkzeug außer ein messer.
Bearbeitet von: "psychograsi" 29. Mai
"Kopfüber harausnehmen" gilt es auch (aus demselben Grund) auch für diesen Steinbach hier!
Klaggi29.05.2020 07:20

Ich habe mich bewusst für einen pumpenunabhängigen Sauger entschieden, da i …Ich habe mich bewusst für einen pumpenunabhängigen Sauger entschieden, da ich es als sehr aufwändig sehe, dies immer an den Skimmer anschließen zu müssen und jedes Mal rückzuspülen. Auch wenn die Pumpe meist parallel dazu läuft.



Falsch gedacht (wie anscheinend auch viele Amazon-Rezensenten)! Diese Teile werden an die Auslassdüse im Becken angeschlossen und nicht an den Ansaugstutzen/nicht da, wo der Skimmer dranhängt.
Fazit nach ner knappen Woche: bin sehr zufrieden mit dem kleinen Steinbach Robbi. Leicht zu handhaben, macht in ner guten Stunde ordentlich sauber und lässt sich auch spielend leicht reinigen. Auch verdreht sich entgegen ander Aussagen bei mir das Kabel nicht. Somit aus meiner Sicht ne klare Kaufempfehlung!
Entruempler28.05.2020 19:35

Das Kabel verheddert sich dauernd, macht keinen Fun, schade um das Geld. …Das Kabel verheddert sich dauernd, macht keinen Fun, schade um das Geld. Hab jetzt das Teil mit Akku bestellt und bin gespannt wie das dann funktioniert...


Zwischen Boden und Oberfläche lange ausmessen und an der Wasseroberfläche am Kabel eine Styroporkugel installieren... Problem gelöst.
Auf wie viel Grad habt ihr die Düsen auf beiden Seiten gestellt, damit er in einem rechteckigen Pool gescheit fährt?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text