Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Classic 310, Wasserfilter
240° Abgelaufen

Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Classic 310, Wasserfilter

104,99€129,90€-19%Alternate Angebote
29
eingestellt am 27. JunLieferung aus Tokelau

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Die leistungsstarke Steinbach Sandfilteranlage Speed Clean Classic 310 hat eine Umwälzleistung von 4.500 Liter/Std und eignet sich für Pools bis 22.000 Liter Wasserinhalt. Die selbstsaugende Filterpumpe besitzt einen Vorfilter, welcher Schmutzpartikel auffängt und so die Pumpe vor Beschädigungen schützt. Ein 7-Wege-Ventil ermöglicht eine einfache Steuerung. Durch das serienmäßige Manometer wird der Betriebsdruck und der Zustand des Filtermediums angezeigt. Über den serienmäßigen Anschluss für Schwimmbadschläuche Ø 32/ 38mm können fast alle handelsüblichen Schwimmbäder angeschlossen werden. Der Kessel hat einen Durchmesser von 32cm und die benötigte Sandmenge liegt bei ca. 20kg. Die empfohlene Korngröße beträgt 0,7 - 1,2 mm.



- Filter-Typ: Außenfilter- Beckengröße: Bis 22.000 Liter- Förderleistung: 4.500 l/h
Zusätzliche Info

Gruppen

29 Kommentare
In unserem Toom ist das der Angebotspreis 99€
Glas statt Sand!
Penthouse27.06.2019 14:17

In unserem Toom ist das der Angebotspreis 99€


Bei uns liefert DHL direkt nach Hause.
Der_Feiste27.06.2019 14:19

Filterballs.


Laufen in meiner kleinen Anlage nicht so gut,lange, wie Glas. Aber besser als Sand!

D.
Ich hab absolut keine Ahnung von der Materie: ist der für den Preis empfehlenswert? Ich denke über die Anschaffung eines Pools nach und finde diese Papierfilter, die da oft dabei sind, nicht so pralle
derbeste27.06.2019 14:20

Laufen in meiner kleinen Anlage nicht so gut,lange, wie Glas. Aber besser …Laufen in meiner kleinen Anlage nicht so gut,lange, wie Glas. Aber besser als Sand!D.


Ich habe genau diesen Sandfilter. Zusammen mit einer Packung Filterballs läuft das prima. Am Ende der Saison die Balls grob ausspülen und ab die in Waschmaschine. Dann sind sie wieder frisch für das nächste Jahr.
flo4nau27.06.2019 14:20

Ich hab absolut keine Ahnung von der Materie: ist der für den Preis …Ich hab absolut keine Ahnung von der Materie: ist der für den Preis empfehlenswert? Ich denke über die Anschaffung eines Pools nach und finde diese Papierfilter, die da oft dabei sind, nicht so pralle


Wenn er von der Dimensionierung zu deinem Pool paßt, kann ich nichts Schlechtes berichten.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 27. Jun
Der_Feiste27.06.2019 14:24

Wenn er von der Dimensionierung zu deinem Pool paßt, kann ich nichts …Wenn er von der Dimensionierung zu deinem Pool paßt, kann ich nichts Schlechtes berichten.


Dieses Jahr wird es ein Aufstellpool in gängigen Maßen, 3m Durchmesser mit 80cm Höhe, also deutlich weniger Inhalt. Aber in Zukunft könnte eventuell was größeres kommen und der hätte die nötigen Reserven. Ist das grundsätzlich nachteilig, zu viel Fördermenge zu haben?
Der_Feiste27.06.2019 14:22

Ich habe genau diesen Sandfilter. Zusammen mit einer Packung Filterballs …Ich habe genau diesen Sandfilter. Zusammen mit einer Packung Filterballs läuft das prima. Am Ende der Saison die Balls grob ausspülen und ab die in Waschmaschine. Dann sind sie wieder frisch für das nächste Jahr.


dumme Frage: Kann man die einfach so in die WaMa schmeißen? Und bei wieviel Grad?
flo4nau27.06.2019 14:26

Dieses Jahr wird es ein Aufstellpool in gängigen Maßen, 3m Durchmesser mit …Dieses Jahr wird es ein Aufstellpool in gängigen Maßen, 3m Durchmesser mit 80cm Höhe, also deutlich weniger Inhalt. Aber in Zukunft könnte eventuell was größeres kommen und der hätte die nötigen Reserven. Ist das grundsätzlich nachteilig, zu viel Fördermenge zu haben?


Wichtig ist, wie oft das Wasser umgewälzt wird. Wenn der Filter mehr leistet, einfach weniger laufen lassen.

Tip(p): Ich habe mir einen Sonoff vor den Stecker gebaut. Mit der App lassen sich feste Zeitfenster (EIN/AUS) setzten und/oder über GoogleAssi dem "Teil Pumpe" an oder "Pumpe aus" zurufen. Very comfortable!
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 27. Jun
Kotelett27.06.2019 14:28

dumme Frage: Kann man die einfach so in die WaMa schmeißen? Und bei …dumme Frage: Kann man die einfach so in die WaMa schmeißen? Und bei wieviel Grad?


30° sind genug. Ist ja Kunstfaser. Die Außentemperatur ist egal.
Bearbeitet von: "Der_Feiste" 27. Jun
Ich rate von den billigen Steinbach Dingern dringend ab. Unsere erste hat nach der ersten Stunde Betrieb direkt das pfeifen angefangen. Umgetauscht - Ersatzgerät fing dann nach den ersten 3-4 Betriebsstunden an. Geld zurück und Schluss mit Steinbach.
Penthouse27.06.2019 14:17

In unserem Toom ist das der Angebotspreis 99€


Biste da sicher das es die 310er ist und nicht die 240er?
raptile00127.06.2019 14:47

Ich rate von den billigen Steinbach Dingern dringend ab. Unsere erste hat …Ich rate von den billigen Steinbach Dingern dringend ab. Unsere erste hat nach der ersten Stunde Betrieb direkt das pfeifen angefangen. Umgetauscht - Ersatzgerät fing dann nach den ersten 3-4 Betriebsstunden an. Geld zurück und Schluss mit Steinbach.


ja eine Speckpumpe ist schon besser, aber bei einem Preis von 99,- € für einen Pool der genau soviel kostet. Top
Welche Menge an Filterballs bräuchte man bei dieser Anlage? Und gibt es da eine Empfehlung, welche Preis Leistung gut sind?
drakkar27.06.2019 14:53

ja eine Speckpumpe ist schon besser, aber bei einem Preis von 99,- € für ei …ja eine Speckpumpe ist schon besser, aber bei einem Preis von 99,- € für einen Pool der genau soviel kostet. Top


Mag von Leistung her ja stimmen.....wenn man mit ohrenbetäubendem Pfeifen zurecht kommt.
Ich hab gestern Abend ein eine Steinbach aus den Warehouse Deals Inbetrieb genommen. Die is so leise, dass die kaum wahrnehmbar ist.
Manometer!
DaShamy27.06.2019 14:54

Welche Menge an Filterballs bräuchte man bei dieser Anlage? Und gibt es da …Welche Menge an Filterballs bräuchte man bei dieser Anlage? Und gibt es da eine Empfehlung, welche Preis Leistung gut sind?


~700g Watte für 20~25Kg Sand, einfache Filterwatte ist noch günstiger, dafür etwas weniger praktikabel
raptile00127.06.2019 14:58

Mag von Leistung her ja stimmen.....wenn man mit ohrenbetäubendem Pfeifen …Mag von Leistung her ja stimmen.....wenn man mit ohrenbetäubendem Pfeifen zurecht kommt.


Unsere 240er Steinbach läuft nun im 4. Jahr und summt nur leise vor sich hin.
Naja vielleicht haben wir auch (ZWEI mal?!) nur Pech gehabt aber für mich war es das Aus.
DaShamy27.06.2019 14:54

Welche Menge an Filterballs bräuchte man bei dieser Anlage? Und gibt es da …Welche Menge an Filterballs bräuchte man bei dieser Anlage? Und gibt es da eine Empfehlung, welche Preis Leistung gut sind?


In diesen Filter gehören 20kg Sand, alternativ 1 Packung (ca.500-700g) Filterballs. Diese entsprechen ca. 20-25kg Sand. Der Vergleichswert steht aber meistens dran.
Wie ist das eigentlich mit Strom und Wasser? Die Kartuschenfilterhersteller trauen sich ja selber wenig genug, das die alle nur 12v haben... Aber die hier? Kann soll darf man die laufen Lassen wenn man drinnen ist? Frage weil hier ne rutsche steht, die man anschliešen könnte..
Der_Feiste27.06.2019 14:19

Filterballs anstelle von Sand


Die sollen Mega gut sein. Werde ich nächste Saison statt neuem Sand mal bestellen...
Diese Anlage oder die hier!? bei 7000L Pool?
Und wie komme ich auf den Preis? Oder frühzeitig abgelaufen? :/

Jetzt gesehen: zum Aktionspreis vergriffen...
Bearbeitet von: "Adama05" 29. Jun
Die schnellsten im Versand sind die nicht oder? Donnerstag bestellt mittags, Paypal gezahlt.
Beim Kauf stand da "Lieferung Freitag oder Samstag" - also gestern. Hab gerade mal geguckt,
die haben nicht mal abgesendet ;-(
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text