Steiner Fernglas Nighthunter XP 8x56 [allyouneed] für 674,10€ bei Zahlung mit PayPal
254°Abgelaufen

Steiner Fernglas Nighthunter XP 8x56 [allyouneed] für 674,10€ bei Zahlung mit PayPal

17
eingestellt am 25. Okt 2016



674,10 € - Preis bei der Bezahlung mit Paypal und dem Gutscheincode PAYPAL10 versandkostenfrei.


Sonst 749€ versandkostenfrei. (+ mögliche Überweisungsgebühren)


Nächster idealo.de Preis liegt bei 779€ auf Amazon.de.

Darüber ab 839€.



Robustes Fernglas mit 8facher Vergrößerung und hohem Komfort dank Gummiarmierung.


TOP-FEATURES:

-Porroprisma-Fernglas mit Gummi: NBR Longlife-Armierung

mit 8 Fächer Vergrößerung

Frontdurchmesser: 56 mm

max. Lichtstärke: 49


Der erfolgsgekrönte Topseller Steiner Nighthunter XP 8 x 56 geht nun in eine neue Generation. Mit härtesten Tests und in enger Zusammenarbeit mit Jägern aus aller Welt wurde er noch stärker für die Anforderungen bei der Nachtjagd optimiert. Die einzigartige Optik und der vortreffliche Bedienkomfort garantieren ein kontrastreiches und ermüdungsfreies Beobachten bei extremsten Ansitzbedingungen.

Beste Kommentare

Fürs Gästeklo...des Nachbarn ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Bearbeitet von: "dingdong789" 25. Okt 2016
17 Kommentare

Verfasser

Hat zwar nicht die Farbwiedergabe wie ein Zeiss, ist aber nachts klasse.

Verfasser

Neeeeein! Wie ändert man hier den Titel??? Alles falsch! Gemeint ist das Steiner Fernglas Nighthunter XP 8x56... Hilfe! (horror)(horror)(horror)

Verfasser

PauliEffectvor 2 m

Neeeeein! Wie ändert man hier den Titel??? Alles falsch! Gemeint ist das Steiner Fernglas Nighthunter XP 8x56... Hilfe! (horror)(horror)(horror)

Ok, geht nicht um der App, nur auf Website. Ok. Geändert.

Bin von Steiner Ferngläsern auch sehr überzeugt - Wahnsinn was man teilweise nachts schon mit einem Frontdurchmesser von 32mm sehen kann, hat mich im Urlaub total überrascht. Mit 56mm ist es dann nochmal eine ganz andere Welt.

Gibts eigentlich ethische oder rechtliche Gründe, warum man bei der Jagd heute noch sowas benutzen muss, statt digitale Geräte?

Jetzt mal ganz ohne Witz, für welches Hobby kauft man sich ein Fernglas in der Preislage? Der "typische" Wanderer, Meer-Urlauber und sonstige Naturfans geben so Geld wohl für ihre Schuhe, Räder oder Kameras aus, das kann ich nachvollziehen... Aber Fernglas mit dem Preis? Jäger, Ornithologen? Ich bin gespannt

fürs Gästeklo^^?

franzganz313vor 4 m

Jetzt mal ganz ohne Witz, für welches Hobby kauft man sich ein Fernglas in der Preislage? Der "typische" Wanderer, Meer-Urlauber und sonstige Naturfans geben so Geld wohl für ihre Schuhe, Räder oder Kameras aus, das kann ich nachvollziehen... Aber Fernglas mit dem Preis? Jäger, Ornithologen? Ich bin gespannt


Ja, Jäger und Ornithologen. Wobei, denen würde ich sogar noch raten, noch etwas mehr auszugeben.
Bearbeitet von: "DerWaldkauz" 25. Okt 2016

Fürs Gästeklo...des Nachbarn ( ͡° ͜ʖ ͡°)
Bearbeitet von: "dingdong789" 25. Okt 2016

dystopvor 2 h, 0 m

Gibts eigentlich ethische oder rechtliche Gründe, warum man bei der Jagd heute noch sowas benutzen muss, statt digitale Geräte?



Der Gesetzgeber erlaubt Nachtbeobachtung aber keine Nachtzielgeräte.

franzganz313vor 1 h, 20 m

Jetzt mal ganz ohne Witz, für welches Hobby kauft man sich ein Fernglas in der Preislage? Der "typische" Wanderer, Meer-Urlauber und sonstige Naturfans geben so Geld wohl für ihre Schuhe, Räder oder Kameras aus, das kann ich nachvollziehen... Aber Fernglas mit dem Preis? Jäger, Ornithologen? Ich bin gespannt



Klassisches Jagdglas

....ja die Nachbarin kommt jetzt viel schärfer rüber

...im Ernst, ich kann die Preisklasse für mich als Normalo auch nicht so wirklich nachvollziehen. Na ja der Markt wird schon da sein.

Habs selber für die Jagd. Kanns nur empfehlen. In der Dämmerung kein Stück schlechter als Zeiss, Leica und Co.
Für den Preis wirklich unschlagbar.
Bearbeitet von: "Morph007" 25. Okt 2016

Vielleicht mit Heidi Klum als Nachbarin...

Der Markt dafür dürfte neben Jägern vor allem aus sämtlichen Personen bestehen, die gerne ihren Urlaub mit Tierbeobachtung irgendwo auf der Welt verbringen (Birder, Safari etc.). Ansonsten würde ja niemand die 3-4mal so teuren kaufen.

Ein Fernglas ist für Naturbeobachtung nunmal eines der wichigsten Tools, wichtiger als Wanderschuhe, Kamera o.ä.

kojotevor 12 h, 18 m

Klassisches Jagdglas



Spanner´s Lieblingsgerät

Steiner ist quasi der Porsche unter den Ferngläsern. Für das Geld gibt's nichts besseres. Benutze selber eines beruflich. Und 10 Jahre Garantie haben die normalerweise auch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text