58°
Steuer - Spar - Erklärung 2013 22,46€ Versandkostenfrei
18 Kommentare

Software top - Preis hot!

gibt aber auch viel günstigere Programme, cold

Wenn das Finanzamt jetzt noch so schnell arbeiten würde, wie ich mit der Software, dann hätte einen Teil meiner gezahlten Steuern wieder

btw kann man die Software im Folgejahr absetzen

Ja. Du kannst sie absetzen. Habe es auch gemacht.
Bis jetzt habe ich die Software nirgends günstiger gesehen. Ausserdem kenne ich keine die besser und einfacher zu bedienen ist.

Sparfuchs84

gibt aber uch viel günstigere Programme, cold



Gibt aber auch teurere Programme - also hot!
[/logik]

naja es gibt bei jedem Artikel was teurers, dass ist ja ein tolles Argument

burn2005

Ja. Du kannst sie absetzen. Habe es auch gemacht.Bis jetzt habe ich die Software nirgends günstiger gesehen. Ausserdem kenne ich keine die besser und einfacher zu bedienen ist.



WISO funzt genauso easy

Sparfuchs84

naja es gibt bei jedem Artikel was teurers, dass ist ja ein tolles Argument



Billiger gibt es aber auch ELster ,was für 99% der Leute hier ausreichend wäre.

Zu diesem Preis mit Rabattcode RABATTNEU auch bei buch.de erhältlich. Nutze die Software auch schon seit Jahren. Mit der Datenübernahme ist es dann eine Sache von wenigen Minuten für mich.

eher lauwarm der deal 2 Grad ui

qipu nicht vergessen!

calc

qipu nicht vergessen!



entweder Gutschein oder qipu - beides funzt net, da der Gutschein nicht bei qipu hinterlegt ist

calc

qipu nicht vergessen!



probieren geht über studieren.

Na zum Glück habe ich für die Steuererkläung 2012 noch über 3 Jahre Zeit. Dann kriegt man die Software quasi für lau und hat zusätzlich auch noch einen sehr guten Zinsatz vom Finanzamt. Habe gerade für 2008 mehrere hundert Euro Zinsen bekommen, soviel hätte mir kein Tagesgeldkonto eingebracht. :-) Wer nicht abgeben muss, ist selbst dran schuld, wenn er seine Erklärung bis Ende Mai macht. :-P
Ich schaue jetzt langsam mal nach der Steuersparerklärung 2010. :-)

kiter77

Na zum Glück habe ich für die Steuererkläung 2012 noch über 3 Jahre Zeit. Dann kriegt man die Software quasi für lau und hat zusätzlich auch noch einen sehr guten Zinsatz vom Finanzamt. Habe gerade für 2008 mehrere hundert Euro Zinsen bekommen, soviel hätte mir kein Tagesgeldkonto eingebracht. :-) Wer nicht abgeben muss, ist selbst dran schuld, wenn er seine Erklärung bis Ende Mai macht. :-PIch schaue jetzt langsam mal nach der Steuersparerklärung 2010. :-)



was sind denn die tricks, dass man so lange fristen bekommt?

ALDI-Steuer... TOP-Programm - jedes Jahr im Dezember januar für 4,99 Kaufen - Steuererklärung machen und Program bei ebay ein halbes Jahr später wenn andere ausschlafen für 8-10 EUR verticken ;-)

calc

was sind denn die tricks, dass man so lange fristen bekommt?


Da gibt es keinen Trick. Entweder bist du Pflichtveranlagt oder nicht. Wenn du keine Plficht zur Abgabe hast, kannst du dir 4 Jahre Zeit lassen, also für 2012 bis zum 31.12.2016, bis du spätestens deine Steuerklärung abgegeben haben musst. Zinsen gibt es ab dem 16. Monat nach Ende des Steuerjahres (also bei 2012, ab 01.04.2014) und ab diesem Zeitpunkt dann pro Monat 0,5 % bis der Bescheid vom Finanzamt vorliegt. Man bekommt also super 6% Zinsen pro Jahr, gerade bei dem jetzigen niedrigen Zinsniveau sehr lukrativ. Ich warte also lieber auf mein Geld, auch wenn man sicherlich auf dem Aktienmarkt mehr Dividende holen könnte.
Viele Leute planen halt mit der Rückzahlungskohle und geben dann die Erklärung lieber sofort ab und warten dann aber oft sehr lange auf den Bescheid, ohne dafür "entschädigt" zu werden. Ich bekomme wenigstens weitere Zinsen, bis der Bescheid vorliegt. Vielleicht auch ein Grund, warum das Finanzamt meinen 2008er Bescheid sehr schnell innerhalb 1,5 Monaten geprüft hat. ;-) Aber sind trotzdem 33 Monate geworden.

Pflichtveranlagte können prinzipiell sogar noch bis zu 7 Jahre später abgeben, aber im Normalfall wird man ja vom Finanzamt zur Abgabe aufgefordert bzw. ermahnt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text