Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Stokke Hochstuhl Tripp Trapp in vielen Farben - 156,60 €
1095° Abgelaufen

Stokke Hochstuhl Tripp Trapp in vielen Farben - 156,60 €

156,60€174€-10%XXXLutz Angebote
108
eingestellt am 28. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Den Stokke Tripp Trapp, einen "mitwachsenden" Hochstuhl für Babys, Kinder und gar Jugendliche, gibt es kaum in Rabattaktionen. Heute online aber bei XXXLutz (vor Ort wohl nicht), Versand inkl., für 156,60 €, in vielen Farben, nicht in allen. Eiche ist zum Beispiel teurer. Rabatt gibt es auf allen.

Sehr stabil gebaut, hält-so wurde mir berichtet - Jahre, Stiftung Warentest-Testsieger (6/2018), abgeschnitten mit GUT (1,6)

Zusätzlich an Shoop denken (3%).Gutschein ist laut Shoop-Seite kombinierbar.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.
Bearbeitet von: "Dealdodo" 28. Jun
Dealdodo28.06.2019 19:42

Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die …Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.


Bei unserem von Anfang des Jahres waren die übrigens dabei.
Dealdodo28.06.2019 19:42

Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die …Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.


Das respektiere ich natürlich, etwas polemisch kommt mir die Aussage trotzdem vor. Sagt Stokke nicht, dass der Stuhl bis 12 Jahre geht? Wenn Eltern den für einen Sechsjährigen kaufen, brauchen Sie die Teile nicht mehr. Beim Ader Babywanne werden sie z.B. mitgeliefert. In der Preisrelation des Produkts (150-200 Euro) zum Zubehörteil (5-10 Euro?) wundere ich mich, so einen geringen Wert zum Ausschlusskriterium zu erklären.

Insbesondere in Deutschland sind wir doch von der Automobilindustrie bestens veralbert... ähem konditioniert worden. Jeden Monat werden werden Zehntausende deutsche Autos für 20.000, 30.000 oder 50.000 Euro verkauft, bei denen wie selbstverständlich noch 20 Euro aufbezahlt werden, damit auch ein Getränkehalter drin ist und 100 Euro, damit so Selbstverständlichkeiten wie Fußmatten mitgeliefert werden. Wenn du den Stuhl selbst gut findest, sollte es an den paar Euro (je nach Alter des Kindes) nicht scheitern.
Bearbeitet von: "MSC" 28. Jun
Hauck Alpha plus. Den hier nur geschenkt. Wenn ich zahlen muss, hauck.
108 Kommentare
Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.
Bearbeitet von: "Dealdodo" 28. Jun
Dealdodo28.06.2019 19:42

Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die …Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.


Bei unserem von Anfang des Jahres waren die übrigens dabei.
HOT
Dein Link funktioniert nicht
Dealdodo28.06.2019 19:42

Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die …Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.

bellizist28.06.2019 19:50

Bei unserem von Anfang des Jahres waren die übrigens dabei.


Oh ok. Vielleicht haben die es dann doch überdacht. Ich habe davon noch nichts mitbekommen. Dann ist ja alles gut.
Hauck Alpha plus. Den hier nur geschenkt. Wenn ich zahlen muss, hauck.
chros3728.06.2019 19:52

Dein Link funktioniert nicht


Danke, ist korrigiert!
Bearbeitet von: "Dealdodo" 28. Jun
Dealdodo28.06.2019 19:42

Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die …Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.


Das respektiere ich natürlich, etwas polemisch kommt mir die Aussage trotzdem vor. Sagt Stokke nicht, dass der Stuhl bis 12 Jahre geht? Wenn Eltern den für einen Sechsjährigen kaufen, brauchen Sie die Teile nicht mehr. Beim Ader Babywanne werden sie z.B. mitgeliefert. In der Preisrelation des Produkts (150-200 Euro) zum Zubehörteil (5-10 Euro?) wundere ich mich, so einen geringen Wert zum Ausschlusskriterium zu erklären.

Insbesondere in Deutschland sind wir doch von der Automobilindustrie bestens veralbert... ähem konditioniert worden. Jeden Monat werden werden Zehntausende deutsche Autos für 20.000, 30.000 oder 50.000 Euro verkauft, bei denen wie selbstverständlich noch 20 Euro aufbezahlt werden, damit auch ein Getränkehalter drin ist und 100 Euro, damit so Selbstverständlichkeiten wie Fußmatten mitgeliefert werden. Wenn du den Stuhl selbst gut findest, sollte es an den paar Euro (je nach Alter des Kindes) nicht scheitern.
Bearbeitet von: "MSC" 28. Jun
F_Paul28.06.2019 20:00

Kommentar gelöscht


Kommt wohl drauf an, meine Schwester hat einen neuen 2018 erworben und sich ebenfalls darüber aufgeregt die Dinger separat erwerben zu müssen. Kann den Hate entsprechend in Ansätzen nachvollziehen

Zur Langlebigkeit: wir haben einen in der Familie, der ist 27 Jahre alt und ist immer wieder in Verwendung für die "Nachrücker". Hält also eher Jahrzehnte als Jahre..
Dealdodo28.06.2019 19:42

Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die …Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.

Bearbeitet von: "exca133" 28. Jun
F_Paul28.06.2019 20:00

Kommentar gelöscht


Das ist kein "abhaten" sondern ein nett gemeinter Tipp. Ich weiß von Stühlen aus 2017 wo keine dabei waren. Komisch!

Das der Dealpreis für einen Stokke Stuhl nicht gut wäre habe ich nie behauptet. Ich habe weniger für einen Besseren ausgegeben aber jeder wie er mag. Ich habe wie gesagt nur aus verschiedenen Quellen von stürzen gehört und wollte meine "Erfahrungen" hier zum Nutzen der Community (oder besser deren Nachwuchs) kundtun.
Bearbeitet von: "Dealdodo" 28. Jun
MSC28.06.2019 20:02

Das respektiere ich natürlich, etwas polemisch kommt mir die Aussage …Das respektiere ich natürlich, etwas polemisch kommt mir die Aussage trotzdem vor. Sagt Stokke nicht, dass der Stuhl bis 12 Jahre geht? Wenn Eltern den für einen Sechsjährigen kaufen, brauchen Sie die Teile nicht mehr. Beim Ader Babywanne werden sie z.B. mitgeliefert. In der Preisrelation des Produkts (150-200 Euro) zum Zubehörteil (5-10 Euro?) wundere ich mich, so einen geringen Wert zum Ausschlusskriterium zu erklären. Insbesondere in Deutschland sind wir doch von der Automobilindustrie bestens veralbert... ähem konditioniert worden. Jeden Monat werden werden Zehntausende deutsche Autos für 20.000, 30.000 oder 50.000 Euro verkauft, bei denen wie selbstverständlich noch 20 Euro aufbezahlt werden, damit auch ein Getränkehalter drin ist und 100 Euro, damit so Selbstverständlichkeiten wie Fußmatten mitgeliefert werden. Wenn du den Stuhl selbst gut findest, sollte es an den paar Euro (je nach Alter des Kindes) nicht scheitern.


Ein K. O. Kriterium. Es gab mehrere. Aber auch so verarschen zu lassen für ein sicherheitsrelevantes Teil extra zu zahlen wirft meiner Meinung nach ein schlechtes Licht auf den Hersteller.

Polemisch wäre wenn ich sagen würde, dass täglich hunderte Kinder durch den Stuhl sterben. Wieso sollte ein 6 jähriger plötzlich nicht mehr mit dem Stuhl stürzen können? Stoßen die sich nicht mehr vom Tisch ab bzw schieben sich mit dem Stuhl weg?

Um bei deinem Autobeispiel zu bleiben wäre der Vergleich mit einem Sicherheitsgurt oder Airbag passender. Wenn ein Autohersteller dafür extra etwas verlangen würde (egal wie teuer) dann würden viele davon Abstand nehmen. Meinst du nicht?
Bearbeitet von: "Dealdodo" 28. Jun
Ich dachte eigentlich, dass wir hier primär den Preis diskutieren. Habe selbst bestellt, werde mal schauen, ob die Gleiter dabei sind und dann hier berichten.
Perfekt zum zocken
Was hat es mit den zwei Größen auf sich? Wir wollten auch einen kaufen. Aber wieso ist eine Größe nicht verfügbar? Ich dachte das wäre eine Einheitsgröße 🤷
Bester Stuhl.
Kind lebt auch noch. Blaue Flecke ? Fehlanzeige.
Würde ich immer wieder kaufen

2017 gekauft, ohne Leiter. Nie auf die Idee gekommen auch nur eine zu kaufen.
Bearbeitet von: "Dawido" 28. Jun
bl3d2death28.06.2019 20:18

Was hat es mit den zwei Größen auf sich? Wir wollten auch einen kaufen. A …Was hat es mit den zwei Größen auf sich? Wir wollten auch einen kaufen. Aber wieso ist eine Größe nicht verfügbar? Ich dachte das wäre eine Einheitsgröße 🤷


Die noch verfügbare Größe ist identisch mit der Größenangabe auf der Stokke-Seite. Was die andere Größe soll, weiß ich nicht.
Dawido28.06.2019 20:19

2017 gekauft, ohne Leiter. Nie auf die Idee gekommen auch nur eine zu …2017 gekauft, ohne Leiter. Nie auf die Idee gekommen auch nur eine zu kaufen.


Gleiter nicht Leiter du Blitzbirne.

@Dealdodo hat schon recht, wenn die Dinger nicht immer dabei sind ist es erbärmlich bei dem Preis.
Davon ab, ab 2-3 Jahre braucht sowieso kein Kind mehr nen extra Hochstuhl, kein Mensch kauft sowas für einen Sechsjährigen.
Der haut einem sowas zurecht um die Ohren.
Shoop nicht vergessen!
therealpink28.06.2019 20:26

Gleiter nicht Leiter du Blitzbirne.@Dealdodo hat schon recht, wenn die …Gleiter nicht Leiter du Blitzbirne.@Dealdodo hat schon recht, wenn die Dinger nicht immer dabei sind ist es erbärmlich bei dem Preis.Davon ab, ab 2-3 Jahre braucht sowieso kein Kind mehr nen extra Hochstuhl, kein Mensch kauft sowas für einen Sechsjährigen.Der haut einem sowas zurecht um die Ohren.


Eierkopf. Du hast selber Kinder?

Wenn ja, alles Riesen in der Familie ? Ein Zweijähriges Kind auf’n normalen Stuhl am Küchen/Esszimmertisch ?
Bearbeitet von: "Dawido" 28. Jun
Die Gleiter sind laut STOKKE-Webseite "Im Lieferumfang eines Baby oder Newborn Set enthalten".
Siehe stokke.com/DEU…id=
Dawido28.06.2019 20:34

Eierkopf. Du hast selber Kinder? Wenn ja, alles Riesen in der Familie ? …Eierkopf. Du hast selber Kinder? Wenn ja, alles Riesen in der Familie ? Ein Zweijähriges Kind auf’n normalen Stuhl am Küchen/Esszimmertisch ?



Ja, nein und ja, die Dinger sind seit Jahren auf dem Dachboden.
Mag aber auch daran liegen, dass es bis vor kurzem eine Bank am Tisch gab, die ist flexibler als ein Sessel.
Aber auch extern denke ich schon seit gefühlten Ewigkeiten nicht mehr an Hochstühle, ging immer auch so gut.
Naja, soll ja auch Leute geben, die ihre Fünfjährigen mit dem Kinderwagen in die Kita karren.
Ist mit Newsletter Gutschein kombinierbar?
Richy8028.06.2019 20:47

Ist mit Newsletter Gutschein kombinierbar?


Nein, leider nicht
Passend zum Rückruf!! :/
christinehohler28.06.2019 20:51

Passend zum Rückruf!! :/


Beim Rückruf geht es um einen anderen Stuhl, nicht Tripp Trapp, sondern Steps
Bearbeitet von: "Sweeny" 28. Jun
Dealdodo28.06.2019 19:42

Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die …Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.


Man könnte auch vorn und hinten günstige Teflongleiter unter die Kufen kleben, wirkt auch perfekt gegen Umkippen, da der Stuhl beim Kippeln immer in die Richtung rutscht, in die er sonst kippen würde.

Laut Stokke Website sind die Gleitschienen übrigens nur im Lieferumfang eines Baby oder Newborn Set enthalten.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 28. Jun
Super Stuhl, kann ich nur empfehlen!
Den haben wir vor nem halben Jahr oder so bei xxxlutz für ca und 115€ bekommen.
Sweeny28.06.2019 20:23

Die noch verfügbare Größe ist identisch mit der Größenangabe auf der Stok …Die noch verfügbare Größe ist identisch mit der Größenangabe auf der Stokke-Seite. Was die andere Größe soll, weiß ich nicht.


Also gibt's den bei Stokke nur in dieser einen Größe, ja?
Bestellt, Danke für den tollen Deal!(y)
bl3d2death28.06.2019 21:23

Also gibt's den bei Stokke nur in dieser einen Größe, ja?

Meines Erachtens ja
Bearbeitet von: "Sweeny" 28. Jun
Wie kann ein Mann so entspannt auf diesem Stuhl sitzen wie es das Model tut
Hatten damals auch so ein Teil für unsere Tochter. Das Ding kam aber relativ schnell wieder weg. Irgendwie sperrig und klobig das Teil, ständig stolperte man über die Füße des Stuhls. Außerdem wollte unsere Tochter auch mal gerne nicht ständig auf dem Ding sitzen müssen. Wenn bei Bekannten die Kinder im Kindergarten- oder Grundschulalter noch auf den teilen sitzen müssen, dann tun sie mir leid. Ich sehe die dann schon später auf der Uni oder im Büro noch auf ihrem Stokke sitzen...
derhenrik28.06.2019 22:04

Irgendwie sperrig und klobig das Teil, ständig stolperte man über die Füße …Irgendwie sperrig und klobig das Teil, ständig stolperte man über die Füße des Stuhls.


Ein absolut wichtiger Punkt.
Diese Drecksdinger sind absolute Zehenkiller.
Wie oft habe ich geflucht...
therealpink28.06.2019 22:09

Ein absolut wichtiger Punkt.Diese Drecksdinger sind absolute …Ein absolut wichtiger Punkt.Diese Drecksdinger sind absolute Zehenkiller.Wie oft habe ich geflucht...


da sind die günstigen iKEA Dinger, aber das größere Fluchobjekt...
therealpink28.06.2019 20:41

Ja, nein und ja, die Dinger sind seit Jahren auf dem Dachboden.Mag aber …Ja, nein und ja, die Dinger sind seit Jahren auf dem Dachboden.Mag aber auch daran liegen, dass es bis vor kurzem eine Bank am Tisch gab, die ist flexibler als ein Sessel.Aber auch extern denke ich schon seit gefühlten Ewigkeiten nicht mehr an Hochstühle, ging immer auch so gut.Naja, soll ja auch Leute geben, die ihre Fünfjährigen mit dem Kinderwagen in die Kita karren.


So sieht es aus. Unsere Tochter hat mit 1 1/2 beschlossen, nicht mehr in einen Hochstuhl zu gehen und fertig. Im Restaurant geht es und zu Hause auch. Sie "sitzt" dann halt auf ihren Knien und ist glücklich, dass sie wie die Erwachsenen am Tisch sitzt. Achja und sie ist für ihr Alter sehr klein. Wenn ich mir vorstelle, sie würde da noch mit drei Jahren drin sitzen...
Dealdodo28.06.2019 19:42

Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die …Falls jemand das teure Ding wirklich haben will kauft bitte unbedingt die Extralangen Gummigleiter dazu! Ohne diese kam es schon häufig (auch häufig in meinem Bekanntenkreis) zu stürzen da die Stühle kippen wenn die Kleinen sich vom Tisch abstoßen! Das Kind knallt dann mit dem Kopf auf dem Boden und hat blaue Flecken auf jedem Wirbel. Stokke scheint es egal zu sein und verkauft die Gummigleiter lieber extra statt sie standardmäßig dazu zu legen. Was man von so einem Hersteller halten soll soll jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es ein K. O. Kriterium.


Wir haben den Tripp Trapp seit 2 Jahren im Einsatz. Unsere kleine drückt sich auch jeden Tag mehrfach vom Tisch weg. Unser Stuhl ist noch nie nicht mal annähernd gekippt. Ich denke, es kommt auf die Beschaffenheit des Bodens an.
Wir sind jedenfalls voll zufrieden.
Ich finde den Stuhl absolut kacke. Da gibt's auf eBay für 35 Euro bessere Stühle.
Der völlig falsche Laden. Von denen nicht mal was geschenkt.Service gleich Minus Tausend
Danke. Mitgenommen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text