Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Stokke Tripp Trapp Babyset
426° Abgelaufen

Stokke Tripp Trapp Babyset

30,80€40,84€-25%eBay Angebote
22
eingestellt am 9. Sep 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Ebay.de bekommt ihr zurzeit das Stokke Tripp Trapp Babyset für nur 30,80 Euro ink. Versand.

Vergleichpreis laut idealo ab 40,84 €

1143 Bewertungen könnt ihr bei Babymarkt finden.

Details:
  • Baby-Set für den Tripp Trapp Hochstuhl von Stokke
  • Bügel und hohe Rückenlehne für ergonomisches und besonders sicheres Sitzen
  • Super einfach zu reinigen, da spülmaschinenfest
  • Passt auf alle europäischen Tripp Trapp Stühle, die ab Mai 2003 produziert wurden
  • Ermöglicht Ihrem Kind den Stuhl zu nutzen, sobald es alleine aufrecht sitzen kann.
  • Integrierter Gurt im Schritt
  • Geeignet für Babys ab 6 Monate
  • Kinderleichte Befestigung am Stuhl, ganz ohne Werkzeug
  • Ergonomische Rückenlehne für die optimale Haltung
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

22 Kommentare
Schade, nur in kackbraun...
Preis ist hot, Farbe leider
Aus Erfahrung: geiles Teil!
Weg ist es.

Habe noch eins in Beige hier, unbenutzt. Wers möchte: PN an mich und für 20 Euro kommts als DHL Paket. (Ein kleiner Karton mit Plastik teilen fehlt auf dem Bild ist aber auch dabei.)22849591-IPz75.jpg
Bearbeitet von: "WatchAddict" 9. Sep 2019
Falls noch jemand sein gebrauchtes Set abgeben möchte - ich hätte auch Interesse. Farbe ist egal.
Hier wird auch ein gebrauchtes gesucht. Bitte pn
Ein gebrauchtes komplett Set an mich bitte. Würde mich über eine pn freuen. 💪
Jou, leider abgelaufen
Gerade gekauft... aber nicht in braun.
Ist der trapp tripp echt so viel besser als der hauck? Meine Nachbarin hat 2 haucks und einen stokke und ist von den beiden haucks im Vergleich zum stokke überhaupt nicht überzeugt. Schrauben müssen häufig nachgezogen werden zb.
Woran sehe ich, dass mein Stuhl nach 2003 gebaut wurde? Habe einen sehr alten.
Oddjob09.09.2019 11:47

Ist der trapp tripp echt so viel besser als der hauck? Meine Nachbarin hat …Ist der trapp tripp echt so viel besser als der hauck? Meine Nachbarin hat 2 haucks und einen stokke und ist von den beiden haucks im Vergleich zum stokke überhaupt nicht überzeugt. Schrauben müssen häufig nachgezogen werden zb.



besser ist ja immer relativ....wir haben den tripp trapp und der ist ganz gut, aber soo toll findet unsere kleine den stuhl nicht. sie akzeptiert ihn, aber nicht mehr...am liebsten sitzt sie im allseits bekannten ikea hochstuhl ("antilop"), der nicht mal 20€ kostet inkl. tischchen. kann jetzt zwar nix zu den hauck stühlen sagen, aber was ich generell sagen will...."das beste" bedeutet nicht das teuerste (auch wenn das nicht der grund war warum wir den tripp trapp gekauft haben). die kinder sind da ja nicht so beeinflusst und entscheiden frei was ihnen gefällt. beim stokke muss man nicht zwingend die schrauben nachziehen, aber ich habe es kürzlich nach über einem halben jahr mal gemacht und gemerkt, dass sie auch nicht mehr richtig fest waren...zumindest nicht so wie ich sie angezogen hatte. kauf einfach den hauck, wenn die kohle ne rolle spielt...stokke, wenn geld eh egal ist und ihr auch etwas "design" haben wollt.
Bis zu welchem Alter ist das Babyset denn geeignet?
IRcorsair09.09.2019 14:26

Bis zu welchem Alter ist das Babyset denn geeignet?


Laut Hersteller bis 36 Monate
Oddjob09.09.2019 11:47

Ist der trapp tripp echt so viel besser als der hauck? Meine Nachbarin hat …Ist der trapp tripp echt so viel besser als der hauck? Meine Nachbarin hat 2 haucks und einen stokke und ist von den beiden haucks im Vergleich zum stokke überhaupt nicht überzeugt. Schrauben müssen häufig nachgezogen werden zb.


Wir haben 3 Hauck und einen TT. Ich finde das Neugeborenenset für die ersten 3 Monate besser beim TT, danach bevorzuge ich den Hauck. Die Große übrigends auch, seit sie es geschafft hat mit dem TT umzukippen (inkl. Babyset und Extended Glider!), will sie da nicht mehr rauf
Bearbeitet von: "Mal_Mair" 9. Sep 2019
IRcorsair09.09.2019 14:26

Bis zu welchem Alter ist das Babyset denn geeignet?


Hängt vom Kind ab. Wir habens nur bis 18 Monate genutzt. Dann konnte unsre Große schon allein rauf und runterklettern. Die Kinder werden sehr oft unterschätzt, man traut ihnen immer weniger zu. Mein Mann hatte totalen Bammel davor, dass sie da jedes Mal runterfällt. Am 3. Tag erst war er beruhigt, als sie zum x-ten Mal zwar etwas langsam aber ohne Zwischnfälle rauf und runter ist.
Gute Ersparnis. Aber die Teile gibt es wie Sand am Meer gebraucht, z. B. bei Kleinanzeigen.
also wir haben erst kürzlich das babyset gekauft und am stuhl angebracht (im alter von 11monaten....davor das neugeborenenset) und ich finde die sitzfläche ist jetzt schon echt klein und auch in diesem babyset selbst ist super wenig platz...ich hab zwar keine erfahrung mit einem älteren kind oder so, aber ich bezweifle, dass ein kind da bis zwei jahre drin sitzen kann, geschweige denn bis zu den angegebenen 36monaten. wobei wir wie gesagt das neugeborenenset auch länger als angegeben genutzt haben, von daher....mal sehen.

Mal_Mair09.09.2019 16:25

Wir haben 3 Hauck und einen TT. Ich finde das Neugeborenenset für die …Wir haben 3 Hauck und einen TT. Ich finde das Neugeborenenset für die ersten 3 Monate besser beim TT, danach bevorzuge ich den Hauck. Die Große übrigends auch, seit sie es geschafft hat mit dem TT umzukippen (inkl. Babyset und Extended Glider!), will sie da nicht mehr rauf


echt jetzt? mach mir keine angst......wie ist denn das passiert? also auf was muss man achten?
Bearbeitet von: "woopwoop" 10. Sep 2019
woopwoop10.09.2019 00:34

also wir haben erst kürzlich das babyset gekauft und am stuhl angebracht …also wir haben erst kürzlich das babyset gekauft und am stuhl angebracht (im alter von 11monaten....davor das neugeborenenset) und ich finde die sitzfläche ist jetzt schon echt klein und auch in diesem babyset selbst ist super wenig platz...ich hab zwar keine erfahrung mit einem älteren kind oder so, aber ich bezweifle, dass ein kind da bis zwei jahre drin sitzen kann, geschweige denn bis zu den angegebenen 36monaten. wobei wir wie gesagt das neugeborenenset auch länger als angegeben genutzt haben, von daher....mal sehen. echt jetzt? mach mir keine angst......wie ist denn das passiert? also auf was muss man achten?


Sie hat sich vom Tisch weggestoßen und ist nach hinten gekippt, einfach so. Stuhl war korrekt eingestellt, der Boden war aus Fliesen. Also nichts falsch gemacht. Wir konnten nur zusehn, das ging alles Blitzschnell. Bei Spielplatzgesprächen kam raus dass wir nicht die einzigen waren.

Und ja, du hast recht, das Babyset ist ziemlich klein. Sobald die Kleine aus dem Newborn raus ist, wir der TT verkauft und sie bekommt nen Hauck. Ist zwar vom Design nicht gerade schön, aber ich finds um einiges praktischer.
Mal_Mair10.09.2019 02:05

Sie hat sich vom Tisch weggestoßen und ist nach hinten gekippt, einfach …Sie hat sich vom Tisch weggestoßen und ist nach hinten gekippt, einfach so. Stuhl war korrekt eingestellt, der Boden war aus Fliesen. Also nichts falsch gemacht. Wir konnten nur zusehn, das ging alles Blitzschnell. Bei Spielplatzgesprächen kam raus dass wir nicht die einzigen waren. Und ja, du hast recht, das Babyset ist ziemlich klein. Sobald die Kleine aus dem Newborn raus ist, wir der TT verkauft und sie bekommt nen Hauck. Ist zwar vom Design nicht gerade schön, aber ich finds um einiges praktischer.



ohweh...ich hoffe es ist nix schlimmeres passiert.
ich habe mir aber jetzt mal bilder von der seite vom tripp trapp und vom hauck alpha plus angeschaut und rein optisch dürfte der schwerpunkt bei beiden stühlen ähnlich sein....frage mich deshalb ob der tripp trapp wirklich eher dazu neigt oder ob das bloss reiner zufall war/ist. kannst du da mehr dazu sagen, wenn ihr tripp trapp und alpha plus habt?

edit:
ok nach nochmaligem anschauen könnte es auch sein, dass der schwerpunkt beim hauck alpha plus doch etwas weiter vorne ist...aber soo wesentlich erscheint mir das nicht, zumindest wie gesagt rein optisch.
Bearbeitet von: "woopwoop" 10. Sep 2019
woopwoop10.09.2019 04:26

ohweh...ich hoffe es ist nix schlimmeres passiert.ich habe mir aber jetzt …ohweh...ich hoffe es ist nix schlimmeres passiert.ich habe mir aber jetzt mal bilder von der seite vom tripp trapp und vom hauck alpha plus angeschaut und rein optisch dürfte der schwerpunkt bei beiden stühlen ähnlich sein....frage mich deshalb ob der tripp trapp wirklich eher dazu neigt oder ob das bloss reiner zufall war/ist. kannst du da mehr dazu sagen, wenn ihr tripp trapp und alpha plus habt?edit:ok nach nochmaligem anschauen könnte es auch sein, dass der schwerpunkt beim hauck alpha plus doch etwas weiter vorne ist...aber soo wesentlich erscheint mir das nicht, zumindest wie gesagt rein optisch.


Zum Glück nichts passiert, aber 24h zur Beobachtung im Kh waren nicht lustig. Ich geh mal davon aus, dass bwim Hauck der Schwerpunkt weiter vorne liegt, denn da benötigt man keine Glider.
Aber unumkippbar ist der sicher auch nicht.

Mir fehlt aber bei beiden (Hauck und TT) eine Art Mittelteil als Umstieg von Newborn zum sitzen. Denn iegendwann wollen die Kids den Newborn nicht mehr, können aber noch nichr gut sitzen und dann hängen die echt schräg im Babyset drin und halten es da nicht grad lange aus. Deshalb haben wir für die paar Monate einen PegPerego Zero3 gekauft, den kann man (wie bei nem Kinderwagen) mit einem Griff stufenweise von der Liege- in die Sitzposition bringen. Das fand ich klasse. Auv das Tablett war super. Da mag ich den Stocke Tray überhaupt nicht. Während das Babyset so gut wie unkaputtbar ist, ist der Tray ein Reinfall: man sieht überall Kratzer und wenn Tomatensoße und co. nicht gleich aufgewiscjt wirds schwer. Zudem ist der Rand viel zu niedrig, da fliegt ziemlich viel raus...
Bearbeitet von: "Mal_Mair" 10. Sep 2019
Mal_Mair10.09.2019 05:48

Zum Glück nichts passiert, aber 24h zur Beobachtung im Kh waren nicht …Zum Glück nichts passiert, aber 24h zur Beobachtung im Kh waren nicht lustig.


da kann ich mitfühlen, das hatten wir schon 2mal....das erste mal mit 6 wochen dank einer total unverantwortlichen person (aus dem "freundeskreis"), die sie mit keuchhusten angesteckt hat...und dann erst nach dem kontakt mit der sprache rausgerückt hat...natürlich wars dann schon passiert
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text