252°
ABGELAUFEN
Stokke® Tripp Trapp® für 141,81 € @ skandic.de
Stokke® Tripp Trapp® für 141,81 € @ skandic.de

Stokke® Tripp Trapp® für 141,81 € @ skandic.de

Preis:Preis:Preis:141,81€
Zum DealZum DealZum Deal
nicht hauen bei Fehlern, da erster Deal...

durch die Newsletteranmeldung bei skandic.de bekommt ihr einen 7% Gutschein auf eure Bestellung. (Gültig bis Ende August)

Der Stokke® Tripp Trapp® ist dort aktuell für 152,48 EUR in verschiedenen Farben zu haben.
Abzüglich der 7% macht es 141,81 EUR versandkostenfrei frei Haus.

Vergleichspreis lt idealo 151,98 EUR natur 152,48 EUR in Farbe.

Beste Kommentare

"Wer Wert auf Design und den Markennamen legt bzw. das gute Gefühl braucht das "Original" zu besitzen, freut sich bestimmt über den Tripp Trapp Deal. "

Japp. Genau deshalb haben wir das viele Geld für einen Stuhl ausgegeben.
Nicht weil er sehr robust und standsicher ist und er bis ins Teeniealter verwendet werden kann.
Auch nicht, weil ich mich mit meinen 65kg auf die Sitzfläche stellen kann und er noch nicht mal quietscht.
Neeein! Wir wollten nur die Könige der Hipster hier in unserem Dorf sein und uns einmal richtig cool fühlen!

67 Kommentare

Ich sag mal hot.

H O T!

Hab mich schon oft gefragt für was sowas gut ist

Verfasser

dinoo

Hab mich schon oft gefragt für was sowas gut ist



nennen wir es mal einen "mitwachsenden Kinder-Hochstuhl", der evtl. auch für Erwachsende ist und mit entsprechenden Additiven auch für Babys oder Kleinkinder zu gebrauchen ist.

Wem es nur um die Funktion geht, kann sich über 100 EUR sparen und den Roba "Sit Up 3" holen:
vedea.de/rob…590

[Fehlendes Bild]

Wer Wert auf Design und den Markennamen legt bzw. das gute Gefühl braucht das "Original" zu besitzen, freut sich bestimmt über den Tripp Trapp Deal. Hätte ich den Roba früher gesehen, hätte ich mich nie zum Tripp Trapp überreden lassen.

Verfasser

ok, Danke für den Hinweis.
Ist der Wiederverkaufswert (auch nach Jahren) denn auch so hoch?

Die Teile sind definitiv gefragt

Feindseligkeit

Wem es nur um die Funktion geht, kann sich über 100 EUR sparen und den Roba "Sit Up 3" holen: http://www.vedea.de/roba-baumann-gmbh-treppenhochstuhl-schwarz-sit-up-3-47590



Der Roba ist deutlich schlechter verarbeitet. Wir haben im Babymarkt 4 versch. Modelle angeschaut, auch den Roba. Beim Roba hab ich mir schon beim Rausnehmen aus dem Regal einen Spreißel im Finger eingefangen. Auch kippt der Roba viel leichter als der Tripp Trapp (was nicht bedeutet, der könnte nicht kippen). Einfach mal ausprobieren, versch. Stühle nebeneinander stellen und mit einem Finger oben mittig an der Lehne ziehen. Beim Roba wirkt die Kraft direkt über das hintere Stuhlbein auf den Drehpunkt unten. Da es das beim Tripp Trapp nicht gibt, wird diese erstmal nach vorne unten geleitet um dann über das flach liegende Stuhlbein nach hinten an den Drehpunkt zu gelangen.

Der Tripp Trapp war uns neu trotzdem zu teuer, deswegen gab es einen gebrauchten.

HEHO

ok, Danke für den Hinweis. Ist der Wiederverkaufswert (auch nach Jahren) denn auch so hoch?


Eher nicht. Würdest du für einen Stuhl der neu ca. 40 EUR kostet nach 7-8 Jahren noch 20 - 25 EUR bezahlen?

Feindseligkeit

Wem es nur um die Funktion geht, kann sich über 100 EUR sparen und den Roba "Sit Up 3" holen: http://www.vedea.de/roba-baumann-gmbh-treppenhochstuhl-schwarz-sit-up-3-47590 Wer Wert auf Design und den Markennamen legt bzw. das gute Gefühl braucht das "Original" zu besitzen, freut sich bestimmt über den Tripp Trapp Deal. Hätte ich den Roba früher gesehen, hätte ich mich nie zum Tripp Trapp überreden lassen.



Meine Tochter ist da neulich hinten drauf gestanden und mitsamt Stuhl rückwärts umgekippt.
Hätte ich damals ein paar Euro mehr für nen Stokke ausgegeben wäre das nicht passiert. Er ist schon teuer, aber eben auch gut, man zahlt nicht nur den Namen meiner Meinung nach.

HEHO

ok, Danke für den Hinweis. Ist der Wiederverkaufswert (auch nach Jahren) denn auch so hoch?



Einfach mal auf ebay Kleinanzeigen schauen... da liegen die Preise je nach Zustand zwischen 50€ und 130€

Sokke

Ich sag mal hot.


7% Ersparniss, ich sag mal Cold.

HOT weil: Alles Gute zum ersten Deal

Hot, da bester Kinder- (und Erwachsenen!) Stuhl von Welt

Wollte ihn anfangs aufgrund des Preise auch nicht. Jetzt will ich nix anderes mehr haben. Der Stuhl ist ein seiner robusten Einfachheit total genial.

Sokke

Ich sag mal hot.


Kennst du ein besseres Angebot?

Wir haben uns für ein Modell in der preislichen Mitte zwischen TrippTrapp und Roba entschieden und den Herlag TippTopp in verschiedenen Varianten hier rum stehen. Ist nicht ganz so teuer aber erfüllt seinen Zweck und ist noch nie umgefallen (und das obwohl wir kreative Monster unser eigen nennen dürfen). Den gibt es auch immer mal wieder im Angebot via amazon, babymarkt, etcpp. Habe bei einem Amazon Blitzdeal vor einiger Zeit 60€ dafür bezahlt.

Aber der Preis für den TrippTrapp ist natürlich definitiv gut, da der neu echt preisstabil ist.

Feindseligkeit

Wem es nur um die Funktion geht, kann sich über 100 EUR sparen und den Roba "Sit Up 3" holen: http://www.vedea.de/roba-baumann-gmbh-treppenhochstuhl-schwarz-sit-up-3-47590 Wer Wert auf Design und den Markennamen legt bzw. das gute Gefühl braucht das "Original" zu besitzen, freut sich bestimmt über den Tripp Trapp Deal. Hätte ich den Roba früher gesehen, hätte ich mich nie zum Tripp Trapp überreden lassen.



Warum sollte das bei dem Strokke nicht passieren? Wird es in den Boden verankert oder ähnliches?

"Wer Wert auf Design und den Markennamen legt bzw. das gute Gefühl braucht das "Original" zu besitzen, freut sich bestimmt über den Tripp Trapp Deal. "

Japp. Genau deshalb haben wir das viele Geld für einen Stuhl ausgegeben.
Nicht weil er sehr robust und standsicher ist und er bis ins Teeniealter verwendet werden kann.
Auch nicht, weil ich mich mit meinen 65kg auf die Sitzfläche stellen kann und er noch nicht mal quietscht.
Neeein! Wir wollten nur die Könige der Hipster hier in unserem Dorf sein und uns einmal richtig cool fühlen!

schlimm

wasn hässlicher Stuhl

cold

und 140 Euro fürn Stuhl ?????

cold

Völlig überteuertet Stuhl, wer aber unbedingt den haben will bekommt ihn hier günstiger. Wir haben seit 2 Jahren dem Roba in Weiss jeden Tag im Einsatz...ich wüsste nicht was der Stoke bei soviel Geld besser machen könnte. man fängt sich definitiv keinen Splitter ein und der Umbau ist auch sehr einfach. Von der Stabilität und Verarbeitung kann ich auch nichts negatives berichten. Wenn man überlegt das der Wertverlust des Stoke grösser ist als der Neupreis des Roba..kann man ja wohl kaum damit argumentieren das der Roba schlecht im Wiederverkauf ist.

Find die Dinger generell hässlich, aber sowas ist ja subjektiv. Was ist nur aus den guten alten Kinderhochstühlen geworden?

Und mal ehrlich. Wer nutzt das Ding denn wirklich über 10 bis 16 Jahre. Ich hätte meinen Eltern das Ding aufm Kopp geknallt wenn ich das als Teenie immer noch nutzen müsste.

Verfasser

Man(n) muss es ja nicht übertreiben... Wenn die Kids an den "normalen" Esszimmerstühlen vernünftig sitzen können, braucht man diese ja auch nicht mehr. Dann ab nach ebay/Kleinanzeigen damit.

Sokke

Neeein! Wir wollten nur die Könige der Hipster hier in unserem Dorf sein und uns einmal richtig cool fühlen!



Glückwunsch zum König Status

140€ für paar kg Holz. Schämt euch.

Die Verarbeitung ist leider dem Preis nicht würdig. Habe unseren letztens zusammengebaut. Da knirscht und knackst es sobald man die Schrauben festzieht. Wirkt nicht sehr langlebig. Die Tripp Trapps früher sollen besser gewesen sein.

Sokke

Nicht weil er sehr robust und standsicher ist und er bis ins Teeniealter verwendet werden kann.



Kommen sich Kinder da nicht komisch vor wenn sie auf nem extra Stuhl sitzen müssen?

Sokke

Nicht weil er sehr robust und standsicher ist und er bis ins Teeniealter verwendet werden kann.


1Jährige?

Sokke

Neeein! Wir wollten nur die Könige der Hipster hier in unserem Dorf sein und uns einmal richtig cool fühlen!


Ich hoffe du antwortest mir genauso sarkastisch, wie mein Post gemeint war. (_;)

Predlex

Die Verarbeitung ist leider dem Preis nicht würdig. Habe unseren letztens zusammengebaut. Da knirscht und knackst es sobald man die Schrauben festzieht. Wirkt nicht sehr langlebig. Die Tripp Trapps früher sollen besser gewesen sein.



So ist es! Finger weg von den Modellen ohne Holzbügel vorne! Kauft einen alten Gebrauchten!

Mit Sicherheit ein guter Stuhl, aber einfach zuviel Geld.
Haben uns für einen günstigeren entschieden und ich hatte bisher nicht den Eindruck, dass unserem kleinen Mann irgendwas abgeht...

...

Sokke

Nicht weil er sehr robust und standsicher ist und er bis ins Teeniealter verwendet werden kann.



Teeniealter = 1 Jährige?
Für mich ist Teeniealter 10 bis 19.

Feindseligkeit

Wem es nur um die Funktion geht, kann sich über 100 EUR sparen und den Roba "Sit Up 3" holen: http://www.vedea.de/roba-baumann-gmbh-treppenhochstuhl-schwarz-sit-up-3-47590 Wer Wert auf Design und den Markennamen legt bzw. das gute Gefühl braucht das "Original" zu besitzen, freut sich bestimmt über den Tripp Trapp Deal. Hätte ich den Roba früher gesehen, hätte ich mich nie zum Tripp Trapp überreden lassen.



Da gibt's hinten nichts zum drauf stehen.

Mal in rot für die kommende Kleine gekauft, gabs schon günstiger - aber wir haben die nächsten Wochen nach der Geburt wahrscheinlich eh anderes zu tun, als dauernd die preise zu vergleichen und auf ein Angebot zu warten...danke :-)

7543822-vRDIu

totaler Mist.kauft euch lieber nen Herlag Stuhl!

Stokke ist der beste Stuhl. Also Hot

Oh gott das hat hier ja schon fast Ausmaße wie früher bei Apple Deals wo eine Seite meint es sei überteuert und die Fanboy Fraktion aufruft die mit belanglosen Argumenten daher kommen.

Fast geschenkt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text