-69°
ABGELAUFEN
Stoßdämpferwechsel bei A.T.U.
Stoßdämpferwechsel bei A.T.U.

Stoßdämpferwechsel bei A.T.U.

Preis:Preis:Preis:89,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei A.T.U. gibt es derzeit im Angebot den Stoßdämpferwechsel für 99,99 € im Angebot.
Der Preis ist theoretisch schonmal ziemlich gut.
VW und Stop+Go wollten für den gleichen Dämpfer über 150 € haben.
Über A.T.U. gibt es ja sehr dynamische Meinungen. Die Qualität der Werkstatt ist nun mal dahingestellt.


Der Clou: Dieser ohnehin schon gute Preis lässt sich noch weiter drücken:

99,99 € Artikelpreis
- 5,00 € Gutschein für Newsletteranmeldung
- 5,04 € qipu (wurde bei mir korrekt erfasst)
= 89,95 €

Achtung: Anbauteile und Spurvermessung kommen noch dazu! (üblich)
Tipp: Der online gekaufte Coupon lässt sich anschließend bis 31.10.2015 einlösen.

Beste Kommentare

Atu gehört nicht beworben

Mir ist es ein ABSOLUTES RÄTSEL, dass dieser üble Laden immer und immer wieder hier gepostet wird.Ich dachte, es hätte sich mittlerweile bis zum hinterwäldigsten Mydealzer herumgesprochen, dass diese Sch..ssladen hier nichts zu suchen hat

Leute bei Sicherheit hört der Vernünftige MYDEALER auf sich auf Billiges Material woran Menschenleben hängen zu verlassen oder es drauf ankommen zu lassen.

Wie schon mehrfach erwähnt,alles wie Reifen Bremsen Dämpfer und Federn nimmt man etwas was sich schon seit langem Bewährt.

Steinigt mich,aber ich lege lieber etwas drauf und habe etwas vernünftiges.

ATU für mich als Mechaniker sowieso mehr als Cold.

30 Kommentare

qipu gehört nicht in den Dealpreis.

Atu gehört nicht beworben

dito....cold

A.T.U. = Autocold. Bei sämtlichen Teilen, die die Verkehrssicherheit beeinflussen, gilt das gleich doppelt, also auch bei Stoßdämpfern. Da sollte man keinen Schrott verbauen!

Cold

Ich wollte es nie glauben, bis ich selbst mal dort gewesen bin - sicher, ein paar freundliche und mitunter sogar kompetente Mitarbeiter gibts auch dort, aber die bleiben wohl die rühmliche Ausnahme. In Summe würde ich dort nicht einmal mehr meine Reifen einlagern.

Mir ist es ein ABSOLUTES RÄTSEL, dass dieser üble Laden immer und immer wieder hier gepostet wird.Ich dachte, es hätte sich mittlerweile bis zum hinterwäldigsten Mydealzer herumgesprochen, dass diese Sch..ssladen hier nichts zu suchen hat

Verstehe das Bashing nicht. Für den Zahnriemenwechsel wollte meine Markenwerkstatt vor einigen Jahren 800€.
Bei ATU gab es das dann für 450€ und die Karre läuft noch immer einwandfrei...

ich schreib jetzt nicht über ATU sondern habe für unser auto auch billige stossdämpfer gekauft paar für 15-17 euro und die halten schon seid 5 jahren^^. einbau 50 euro. aber nicht von ATU sondern ATP Autoteile gekauft.

billige bremssättel ebenso für stückpreis von 40 Euro hält auch schon jeder 3 jahre. teure kosten 150 euro aufwärts und haben vorher nur 2 jahre gehalten^^.

bonustrax

Verstehe das Bashing nicht. Für den Zahnriemenwechsel wollte meine Markenwerkstatt vor einigen Jahren 800€. Bei ATU gab es das dann für 450€ und die Karre läuft noch immer einwandfrei...



Sorry, bei A.T.U. ist das normal:

7895961-YPp3Y

JoeD

Ich wollte es nie glauben, bis ich selbst mal dort gewesen bin - sicher, ein paar freundliche und mitunter sogar kompetente Mitarbeiter gibts auch dort, aber die bleiben wohl die rühmliche Ausnahme. In Summe würde ich dort nicht einmal mehr meine Reifen einlagern.



Die haben mir sogar mal nach ihren "kompetenten" Inspektions-Aussagen einen Motor geschrottet ... Gott sei Dank Rechtsschutz und fast € 3.000.- erstattet bekommen (dauerte allerdings fast 3 Jahre).

A.T.U. ... NEVER AGAIN !!!

bonustrax

Verstehe das Bashing nicht. Für den Zahnriemenwechsel wollte meine Markenwerkstatt vor einigen Jahren 800€. Bei ATU gab es das dann für 450€ und die Karre läuft noch immer einwandfrei...



Ach bei einem Bekannten wurden die Zündkerzen gewechselt. Eine ist abgebrochen und Teile kamen in den Motorraum. Frag mich nicht wie man sowas hinbekommt aber der Motor was danach Schrott.

ATU ist der Drecksladen schlechthin - hier kann man einfach nicht HOT voten- selbst wenn dies umsonst machen würden würd ich nicht da hin gehen ! Ich kenne wirklich niemanden in meinem Freundeskreis der GUTE Erfahrungen mit atu gemacht hat ..

In 48683 Ahaus ist es die beste Werkstatt den man finden kann... Bislang nur gute Erfahrungen gemacht. In Düsseldorf hingegen leider nicht so...

Jeder der aus der Branche kommt hat schon mal Kunden gehabt welche nach ATU zu einem kommen mit mehr Defekten als vorher.
Das krasseste war mal als eine TüV nicht bekommen hat wegen ausgeschlagenen Stabibuchsen, welche ATU angeblich ein Paar Tage vorher gewechselt hat.

Beim Stößdämpferwechseln fällt denen sicher zufällig auf, dass dringend die Bremsen komplett saniert werden müssen..........

lellbeck

Beim Stößdämpferwechseln fällt denen sicher zufällig auf, dass dringend die Bremsen komplett saniert werden müssen..........

Bring Einfach die Worte "Nein danke" über die Lippen.

DerSture

ich schreib jetzt nicht über ATU sondern habe für unser auto auch billige stossdämpfer gekauft paar für 15-17 euro und die halten schon seid 5 jahren^^. einbau 50 euro. aber nicht von ATU sondern ATP Autoteile gekauft. billige bremssättel ebenso für stückpreis von 40 Euro hält auch schon jeder 3 jahre. teure kosten 150 euro aufwärts und haben vorher nur 2 jahre gehalten^^.



Dass sie halten ist leider kein Indiz für Verkehrssicherheit in Extremsituationen. Ich weiß, man könnte jetzt sagen "Ich fahre doch immer gemütlich und vorausschauend", aber das ist alles kein Schutz vor unvorhergesehenen Situationen wie Wildwechsel oder idiotische Verkehrsteilnehmer.

Auch nicht sportliche Fahrer sollten z.B. keine Billigreifen kaufen, weil die im Ernstfall dann eben etliche Meter später zum Stillstand kommen, wenn man mal in die Eisen gehen muss.

Absolut anstandslose Beleuchtung, Reifen, Bremsen und Fahrwerksteile sind das A und O der Verkehrssicherheit. Manche werden das aber nie raffen und geben ihr Geld lieber für eine fette Anlage aus.

Anfänger treiben unfug

Kommt - wie so oft - ja eben immer auf die Filiale an. Hier in Saarbrücken wurde mir nie was aufgeschwatzt, eher im Gegenteil.

Unsere Stammwerkstatt meinte, ein Domlager müsse unbedingt gewechselt werden, sonst gäbe es keinen TÜV. Bei ATU vorbeigeschaut und den Wagen hochgehoben. Der Mechaniker hat sich alles angeschaut und gemeint, da wäre so wenig Spiel, er würde es einfach drauf ankommen lassen. Hat sogar nichts gekostet, und der TÜV hat tatsächlich nichts in der Richtung bemängelt..

Leute bei Sicherheit hört der Vernünftige MYDEALER auf sich auf Billiges Material woran Menschenleben hängen zu verlassen oder es drauf ankommen zu lassen.

Wie schon mehrfach erwähnt,alles wie Reifen Bremsen Dämpfer und Federn nimmt man etwas was sich schon seit langem Bewährt.

Steinigt mich,aber ich lege lieber etwas drauf und habe etwas vernünftiges.

ATU für mich als Mechaniker sowieso mehr als Cold.

lellbeck

Beim Stößdämpferwechseln fällt denen sicher zufällig auf, dass dringend die Bremsen komplett saniert werden müssen..........



Habe ich gemacht bei ner Bremsbelagaktion. "Die Scheiben sind hinüber MÜSSEN! wir machen."
Die waren nicht willig auf meine unmaßgebliche Kundenanweisung hin nur die Beläge zu machen.
Fazit Räder wieder drauf Fahrzeug von Bühne. Nie wieder ATU!

Wirst Du hier auch in den Annalen nachlesen können. Köln Marsdorf.

Verfasser

Hehe... das war irgendwie klar, dass ich jetzt eine Pro-Contra-Diskussion über ATU vom Zaun breche

Ich persönlich bin auch nicht persönlich überzeugt von der Qualität der Mechaniker. Jedoch reden wir hier von gnademloser Schnäppchen-Jagd, und dieser Preis ist halt einfach gut. Als Material wird Monroe verbaut, das ist bei den freien Werkstätten üblich und kein schlechter Hersteller.
Natürlich ist der Händler evtl. schlecht, aber trotzdem ist der Deal imho gut....

*Gilt nur für Stoßdämpfer, die A.T.U im Sortiment führt. Gilt NICHT für Gewerbetreibende, SUV, Offroad, LLKW, Niveauregulierung und Sportfahrwerke. Preis je Stück, inkl. Einbau. Zuzüglich Anbaumaterial und Achsvermessung. Nicht kombinierbar mit anderen Coupons, Werbe- und Rabattaktionen

gerade mal angeschaut,damit fallen ja schon gute 75% an Fzg. weg.

Es gibt sicherlich auch bei dem Konzern gute Mechaniker,allerdings kann ich mir nicht vorstellen,das das auch alles Richtige Mechaniker sind und nicht nur Hilfsarbeiter,wer montiert schon gerne zu 90% nur Reifen.
Ist meine Meinung.

Bei. Fachhändler laufen auch genug Pfeifen rum.

So nun genug,wer sich Monroe Dämpfer verbasteln lassen möchte wird es bestimmt Ok sein,für mich ist das nichts.

Da fahr ich lieber mit kaputten Dämpfern rum als zum ATU zu gehen.

Verfasser

Haltet ihr das wirklich für so dramatisch mit ATU? Ich bin sonst auch bei einer anderen Werkstatt, aber ich dachte einen Stoßdämpferwechsel werden die schon hinbekommen.

buuuuuuuuuuuh

Kommentar

Pago8

Haltet ihr das wirklich für so dramatisch mit ATU? Ich bin sonst auch bei einer anderen Werkstatt, aber ich dachte einen Stoßdämpferwechsel werden die schon hinbekommen.



ähm. Das glaube ich eher nicht

Verfasser

Ich werde berichten

Pago8

Ich werde berichten



... oder erst in ein paar Wochen/Monaten Deine "Quittung" bekommen!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text