Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
STRATO HiDrive 1TB nur einmalig 1€ statt 6€/Monat, danach 6€ pro Monat
107° Abgelaufen

STRATO HiDrive 1TB nur einmalig 1€ statt 6€/Monat, danach 6€ pro Monat

1€106€-99%Strato Angebote
14
eingestellt am 7. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Computer Bild und STRATO haben eine Kooperation gestartet. HiDrive mit 1TB Speicher gibt es aktuell für einmalig 1€ Einrichtungsgebühr. Danach 6€ pro Monat, Mindestvertragslaufzeit sind 12 Monate, jeweils verlängert um ein Jahr. Die Aktion endet am 10.11.2019.

  • Inklusive Verschlüsselung, anstatt 2 €/Monat
  • Inklusive Geräte-Backup, anstatt 2 €/Monat
  • Zwei zusätzliche Nutzer inklusive, anstatt 4 €/Monat
  • Inklusive Audriga Umzugsservice, anstatt einmalig 10 €

Für COMPUTER BILD-Leser gibt’s den Online-Speicher HiDrive inklusive Schutz vor Datenverlust, Daten-Umzugsservice, plattformübergreifender Backups und zusätzlichen Nutzer-Lizenzen für einmalig nur 1 Euro Einrichtungsgebühr.

Datenschutz: Ende-zu-Ende-VerschlüsselungHiDrive-Nutzer können sensible Daten (wie Arbeitszeugnisse oder andere personenbezogene Daten) direkt im Online-Speicher sicher transportieren – über eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die Strato selbst entwickelt hat. Alle Nutzer mit Windows-PC können sich dafür über das Strato-Kundenmenü kostenlos eine Software laden, die Inhalte nach dem vom BSI anerkannten Sicherheitsstandard AES 256 lokal auf dem Computer des Nutzers verschlüsselt – noch bevor die Daten auf die Strato-Server übertragen werden. Der eigentliche Schlüssel wird nach dem Verfahren Elliptic Curve erzeugt. Der Vorteil dabei: Die Schlüssel sind bei gleich hoher Sicherheit verhältnismäßig kurz – und passen in einen QR-Code. Damit der Nutzer seine verschlüsselten Daten unterwegs per Smartphone oder Tablet abrufen kann, fotografiert er den QR-Code zuvor mit der HiDrive-App (für iOS und Android) ab, verwahrt ihn sicher und nutzt ihn dann zum Entschlüsseln. Strato hat keine Möglichkeit, auf die Daten zuzugreifen. Für den Nutzer bedeutet das: Geht der Schlüssel verloren, kommt er nicht mehr an die Daten.

So machen Sie mit:
  • Über die Aktionsseite können Sie sich Ihren Online-Spreicher Stra­to HiDrive mit 1 Terabyte Spei­cherplatz bis einschließlich 10. November 2019 mit 12 Gratis-Monaten sichern.
  • Sie zahlen dabei nur einmalig 1 Euro Einrichtungs­gebühr. Weitere Kosten fallen für Sie dabei nicht an.
  • Geben Sie im Bestellpro­zess auf der Aktionsseite Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Bezahldaten an.
  • Wenn Sie die HiDrive- Cloud nach dem Aktionszeitraum nicht weiternutzen möchten, müssen Sie im Ihrem Kundenbereich auf strato.despätestens 30 Tage vor Ablauf der ersten 12 Monate kündigen. Sonst verlängert sich die Cloud um ein Jahr.
  • Bei einer Verlängerung über den 1-Euro-Zeitraum hinaus, zahlen Sie ab dem 13. Monat 6 Euro monatlich statt dem Normalpreis von 7,50 Euro. Kündigungsfrist: spätestens 30 Tage vor Laufzeitende.
  • Achtung: Ihre Daten auf den Strato-Servern werden nach Ihrer Kündigung komplett gelöscht.
  • Eine Teilnahme an der Akti­on ist nur für Volljährige mit Hauptwohnsitz in Deutschland möglich.
  • Die Teilnahme ist auch für frühere und aktive Strato-HiDrive-Kunden möglich.
Zusätzliche Info
Strato AngeboteStrato Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

14 Kommentare
Kann man da noch von sich aus eine Verschlüsselung inkl. Einbindung als Laufwerk in Windows einrichten? Geht das da? Für mich klingt das Angebot hier nämlich sehr gut.
Genko07.10.2019 10:05

Kann man da noch von sich aus eine Verschlüsselung inkl. Einbindung als …Kann man da noch von sich aus eine Verschlüsselung inkl. Einbindung als Laufwerk in Windows einrichten? Geht das da? Für mich klingt das Angebot hier nämlich sehr gut.


Einbindung als Laufwerk geht nur mit nem Protokollpaket - was noch mal 4€ im Monat extra kostet (per SMB/Webdav). Ansonsten geht es nur über den Client von Strato.
zoeck07.10.2019 10:08

Einbindung als Laufwerk geht nur mit nem Protokollpaket - was noch mal 4€ i …Einbindung als Laufwerk geht nur mit nem Protokollpaket - was noch mal 4€ im Monat extra kostet (per SMB/Webdav). Ansonsten geht es nur über den Client von Strato.


Dann wäre Backblaze oder Crashplan die bessere Wahl, wenn man auf einen längerfristigen Anbieter setzen will. Die 12 Monate sind zwar nett, aber auch schnell vorbei und danach könnte es teuer werden mit den "Zusatzmodulen".
Kann man sowas auch als Blockdevice in BSD/Linux/Solaris mounten? Via iscsi ? Alternativ als NFS-Share?

Ich vermute mal: nein.
Bearbeitet von: "Stornoparty" 7. Okt 2019
Stornoparty07.10.2019 10:13

Kann man sowas auch als Blockdevice in BSD/Linux/Solaris mounten? Via …Kann man sowas auch als Blockdevice in BSD/Linux/Solaris mounten? Via iscsi ? Alternativ als NFS-Share?Ich vermute mal: nein.


Wählen Sie zwischen den Protokollen Basic 4 €/Mon. oder Extended 7 €/Mon. und binden Sie HiDrive flexibel in Ihre Systeme ein. Enthaltende Protokolle:
Basic: WebDav & SMB
Extended: (S)FTP/FTPS, WebDAV, SMB/CIFS, rsync, SCP, Git
Cold.
Bei Microsoft bekommen für den gleichen Preis zusätzlich noch ein recht brauchbares Office-Paket, 60 Minuten Skype und eine Datensicherung bei der NSA.
Dieses Protokollpaket ist beschiss. So was kostet nix und sollte Standard sein wenn man Cloudspeicher anbietet. Es gab mal zu Weihnachten ein gutes angebot für den 500GB drive incl. Protokollpaket. Für mich ist das hier uninteressant.
subby07.10.2019 10:58

Dieses Protokollpaket ist beschiss. So was kostet nix und sollte Standard …Dieses Protokollpaket ist beschiss. So was kostet nix und sollte Standard sein wenn man Cloudspeicher anbietet. Es gab mal zu Weihnachten ein gutes angebot für den 500GB drive incl. Protokollpaket. Für mich ist das hier uninteressant.


Wo gibts denn sonst noch rsync?
showerpopper07.10.2019 12:15

Wo gibts denn sonst noch rsync?


Bei 1&1, die ebenfalls das Strato HiDrive unter eigenem Namen vermarkten und die Pakete ein wenig anders schnüren/bepreisen. Leider ebenfalls nicht billig, wenn man rsync nutzen will.

Falls jemand ein wirklich günstiges Angebot mit rsync kennt, immer her damit!
der Preis für das Protokollpaket steht in der Tat in keiner Relation. Ich warte auch noch auf ein gutes Angebot hierfür.
Aufjedenfall HOT! Bin gerade selber auf dieses Angebot gestoßen über Computer-Bild und hätte es selber reingestellt, wenn es nicht schon dagewesen wäre
delo07.10.2019 12:22

Bei 1&1, die ebenfalls das Strato HiDrive unter eigenem Namen vermarkten …Bei 1&1, die ebenfalls das Strato HiDrive unter eigenem Namen vermarkten und die Pakete ein wenig anders schnüren/bepreisen. Leider ebenfalls nicht billig, wenn man rsync nutzen will.Falls jemand ein wirklich günstiges Angebot mit rsync kennt, immer her damit!


Meinst du das hier? ionos.de/off…n/hhidrive-cloud-speicher
das wäre ja, insbesondere wenn man mit weniger Speicher auskommt, durchaus etwas günstiger. In meinem Fall wären die 100GB durchaus okay. Oder kostet rsync da auch extra
diogenes24.10.2019 23:43

Meinst du das hier? [...] Oder kostet rsync da auch extra


Ja, diese Pakete meine ich, aber leider ist rsync nicht in allen davon enthalten — jedenfalls war es vor ca. 2 Monaten so, als ich mich das letzte Mal damit befasst und beim Kundenservice nachgefragt hatte. Bei "Pro" war rsync auf jeden Fall mit drin, bei "Business" glaub ich auch (bin mir aber nicht sicher), bei den kleineren leider nicht.

Aber das könnte sich geändert haben, also am besten noch mal nachfragen.
delo25.10.2019 10:52

Ja, diese Pakete meine ich, aber leider ist rsync nicht in allen davon …Ja, diese Pakete meine ich, aber leider ist rsync nicht in allen davon enthalten — jedenfalls war es vor ca. 2 Monaten so, als ich mich das letzte Mal damit befasst und beim Kundenservice nachgefragt hatte. Bei "Pro" war rsync auf jeden Fall mit drin, bei "Business" glaub ich auch (bin mir aber nicht sicher), bei den kleineren leider nicht.Aber das könnte sich geändert haben, also am besten noch mal nachfragen.


Danke. Also dafür, dass die groß damit Werbung gemacht haben, dass jeder seinen persönlichen Berater hat, sind diese Berater echt schlecht und wenig kompetent. Ich finde es vor allen Dingen ärgerlich, dass sie sowas so wenig übersichtlich machen. Wenn sie wenigstens ein ausführliches vergleichendes factsheet hätten, wäre das ja schon hilfreich. Sie scheinen rsync zumindest jetzt in allen Produkten mit drin zu haben. Mal gucken ob das stimmt. Im schlimmsten Fall kann man innerhalb des ersten Monats kündigen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text