183°
[stream] Rancid - Honor Is All We Know vorab in voller Länge

[stream] Rancid - Honor Is All We Know  vorab in voller Länge

FreebiesHonor Angebote

[stream] Rancid - Honor Is All We Know vorab in voller Länge

3 Tage vor dem eigentlichen Release gibts das Album bereits kostenlos zum streamen

Fünf Jahre sind seit der Veröffentlichung von "Let The Dominoes Fall" vergangen. Anfang des Jahres gab es die ersten Zeichen, dass Rancid bald den Nachfolger des Albums präsentieren könnten. Seit die Band Ende September mit "Collision Course", dem Titelsong "Honor Is All We Know" und "Evil's My Friend" gleich drei neue Songs auf einmal veröffentlichte, gibt es Gewissheit: Am 24. Oktober erscheint mit "Honor Is All We Know" ein neues Rancid-Album.

Wenig später legten Rancid mit zwei weiteren Songs, "Face Up" und "Already Dead" nach, so dass man ein Drittel des 14 Songs starken Albums bereits kennt. Die restlichen neun Songs gibt es ab heute im Netz zu hören.

Musikalisch machen Rancid gar nicht erst den Versuch zu experimentieren. Was vor fünf Jahren gut war, taugt auch 2014, um zu zeigen, was aus Berkley, Kalifornien zu erwarten ist: Derber Streetpunk, die zum Markenzeichen gewordenen Ska-Einflüsse wie in "Evil's My Friend", viel Rock'n'Roll und ab und zu den obligatorischen Folk-Einfluss, ohne den Punk 2014 nicht mehr auskommen mag.

Das ist nicht wirklich innovativ, aber sehr sympatisch, zumal die Attitüde von Rancid wie immer stimmt. Nur über den Titel des Albums solten wir noch einmal diskutieren...

10 Kommentare

Die geilste Band der Welt Danke für den Hinweis

Danke...

THX!

NICE!

Punk-Rock und Folk wie vegetarischer Burger und Metzger!

Letztens vorab 2 oder 3 Songs gehört, erinnert an Rancid vor 20 Jahren. Bin auf das neue Album von Lagwagon gespannt - die ersten Lieder war teilweise schon echt gut.

ensign

Letztens vorab 2 oder 3 Songs gehört, erinnert an Rancid vor 20 Jahren. Bin auf das neue Album von Lagwagon gespannt - die ersten Lieder war teilweise schon echt gut.



Du kannst mittlerweile das ganze Album online hören (mit ein bisschen getrickse auf Pandorra, aber ist auch schon auf Youtube gelandet). Ich finds klasse.

Hartz4Joe

Punk-Rock und Folk wie vegetarischer Burger und Metzger!



Dropkick Murphys oO !

Genau so etwas meine ich! Dann gleich The Dubliners oder The Pogues... Dabei kann Punk so schön sein, z.B. die alten Cockney Rejects!

solides Teil!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text