65°
Streaming Teufel Raumfeld L MK2 999€ + 49,99 Versand Gutschein 20€ EF20TEUFEL

Streaming Teufel Raumfeld L MK2 999€ + 49,99 Versand Gutschein 20€ EF20TEUFEL

TV & HiFiTeufel Angebote

Streaming Teufel Raumfeld L MK2 999€ + 49,99 Versand Gutschein 20€ EF20TEUFEL

Preis:Preis:Preis:1.028,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Mal von der Teufel Homepage kopiert:
Die Stereo L ist ein sofort spielfertiger High End-Streaming-Standlautsprecher. Diese Freiheitsstatuen der Musik repräsentieren die Stereoanlage 2.0, das Zukunftsmodell einer neuen Streaming-Generation, die den Spaß an guter Musik grenzenlos erweitert. Der integrierte 400-Watt-Verstärker ist perfekt auf das hochwertige 3-Wege-System abgestimmt. Die verlustfreie Audioübertragung über WLAN, auch bei hochauflösenden Audiodateien, macht diese neuen Referenzen absolut autark. Bühnen jeder Größe bilden die Stereo L präzise ab und wachsen damit weit über sich selbst und ihre Abmessungen hinaus.

Für den Preis sehr selten im Angebot sonst mal für 1299 oder so aber für 999€ eher selten.
Speaker sind für mein empfinden sehr gut. Wenn man bei den Testberichten 20% abzieht kommen die Bewertungen aber schon hin. Standby wurde nun in der neuen Version nachgereicht mit 0,5Watt sehr gut wie ich finde. Auch als Filmboxen geeignet.

13 Kommentare

Wo liegt da nun genau der Vorteil? Ich Oute mich mal als unwissender... Muss man dann ja alles an einem der Lautsprecher verkabeln, oder wie sieht das in der Praxis mit TV, bluray, Fire TV, Spielekonsole etc aus. ? Wo liegt der Vorteil gegenüber einem AirPlay / DLNA Receiver. Geht es alles nur über die Teufel App (die von Sonos soll da sehr viel besser sein?) ?

Im Prinzip hast Du nur die beiden Lautsprecher, Einen Master wo der Verstärker und das Wlan modul sitz und den Slave diese beiden werden dann einmal noch Verbunden mit einem Lautsprecherkabel. Du kannst das Teil dann per App z.B spotify füttern, per USB Anschluss z.B die Musiksammlung und per Chincheingang z.B Fernseher Sat Anlage. Sollten noch mehere Geräte angeschlossen werden. Ich habe es so gemacht das der Fenseher per Chinch angeschlossen ist und so der Sat Receiver und mein Fire TV Stick abgedeckt ist. Die Boxen können aber auch sonst noch am normalen Audio Receiver angeschlossen werden wie herkömmliche Boxen. Viele Varianten sind möglich. Die App stürzt leider ab und an mal ab das muss man einrechnen. Sonst hat mich das System Qualitätsmäßig und auch klanglich überzeugt. Nicht jedermans Sache aber für den ein oder anderen sicher Interessant.

Highlights

Stromsparender und umweltfreundlicher Standby-Betrieb von weniger als 1 Watt



Das bezeichnet Teufel also als Highlight
Ich lese nirgends DTS, oder hab ich das wirklich übersehen?
Also ohne DTS und dann 1000€, das wäre echt ein Witz.

DTS bei Stero Lautsprecher? Hab ich was verpasst :-)
Wenn die Boxen passiv am Receiver angeschlossen werden mit als 5.1 gibt der Receiver ja DTS raus.

userx1000

DTS bei Stero Lautsprecher? Hab ich was verpasst :-)


Ja, hast du.

Wenn die Boxen passiv am Receiver angeschlossen werden mit als 5.1 gibt der Receiver ja DTS raus.


Super, es wird von Teufel explizit damit geworben, das man keinen zusätzlichen AVR oder Verstärker braucht.
Naja, wenigstens kann das Teil FLAC.

Stromsparender und umweltfreundlicher Standby-Betrieb von weniger als 1 Watt



Da es drahtlose STEREO Standlautsprecher sind, welche explizit für das Hören von Musik gedacht sind (finde nix darüber das man die zu 5.1 upgraden kann mit der integrierten Endstufe), wäre es ja witzlos da ein Heimkino-Mehrkanalton Format zu unterstützen, deswegen kann es ja Flac, wenn man qualitativ hochwertige Musik hören kann..ergo ist deine Aussage ein Witz aber nicht die Ausstattung .
Falls sich irgendwann die Ansprüche ändern kann man die ja trotzdem noch mit einem AV Receiver verbinden (Anschluss vorhanden), jedoch wenn man weiß das man das will, kann man sich auch gleich andere kaufen ^^.

Na wenn man sie auch passiv betreiben kann ist es ja in ordnung.
Weil die Elektronik halt doch oft irgendwann den Geist aufgibt. Und bei knapp 1000 Euro wenn man dann die LS wegschmeißen müßte ...

jailben

Da es drahtlose STEREO Standlautsprecher sind, welche explizit für das Hören von Musik gedacht sind (finde nix darüber das man die zu 5.1 upgraden kann mit der integrierten Endstufe), wäre es ja witzlos da ein Heimkino-Mehrkanalton Format zu unterstützen, deswegen kann es ja Flac, wenn man qualitativ hochwertige Musik hören kann..ergo ist deine Aussage ein Witz aber nicht die Ausstattung .


Noch nie ein Konzert in Stereo UND DTS gehört/gekuckt?
Wenn man FLAC, ACC, OGG usw. unterstützt, hätte man auch ruhig für DTS zahlen können.

Top Angebot. Im Bundle gibt's die one S noch für einen 100er dazu. Ist auch eine erhebliche Ersparnis. Kann man gut gebrauchen für die Terrasse oder den Balkon.

jailben

Da es drahtlose STEREO Standlautsprecher sind, welche explizit für das Hören von Musik gedacht sind (finde nix darüber das man die zu 5.1 upgraden kann mit der integrierten Endstufe), wäre es ja witzlos da ein Heimkino-Mehrkanalton Format zu unterstützen, deswegen kann es ja Flac, wenn man qualitativ hochwertige Musik hören kann..ergo ist deine Aussage ein Witz aber nicht die Ausstattung .



Wenn ich Musik Blurays auf dem TV schauen will, kauf ich mir keine drahtlosen Standlautsprecher ;-)

Du kannst Sie auch passiv am Receiver anschliessen. Also ergo auch für 5.1 bzw. 7.1 geeingenet.
Man kann mit denen auch Stremen wie man möchte. Es sind also nicht nur Streaming Lautsprecher.
Vielelleicht wäre es besser gewesen hätte man sich vorher über die Boxen informiert.


userx1000

Du kannst Sie auch passiv am Receiver anschliessen. Also ergo auch für 5.1 bzw. 7.1 geeingenet. Man kann mit denen auch Stremen wie man möchte. Es sind also nicht nur Streaming Lautsprecher. Vielelleicht wäre es besser gewesen hätte man sich vorher über die Boxen informiert.


Echt, man kann sie an einem AVR anschließen? Gott sei dank hast du diesen Wahnsinnigen Tipp gegeben, wäre ich nie darauf gekommen. Jetzt sind die Boxen selbstverständlich oberhot und gehört in jedem Haushalt.

P.s. Das Zitieren solltest du noch lernen, ist wirklich nicht schwer.

habe nicht geschrieben das Sie deswegen autohot sind und und jeden Haushalt gehören. Vielleicht auch nochmal lesen lernen, ist wirklich nicht schwer. Anstatt sinnlosenes Zeug zu schreiben hättets ja mal nen preiswertes Modell aufführen können der das alles kann. Dann wären wir alle etwas schlauer als zuvor. Und natürlich ein System was keinen extra Sub braucht, den brauchen diese Raumfeld L nicht.
Für mich hat es eben optimal gepaßt und die kleineren Front sind jetzt Rear Speaker. Ist sicherlich nicht jedermans Sache solche großen Boxen aber preislich waren diese zuletzt am Cyber Monday für 999 im Angebot.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text