Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Strom / Stromtarif] YELLO - 3.500 kWh/Jahr + 25€ Shoop oder 60€ KWK / OHNE Bonus! Teilweise Bestpreise!
2025° Abgelaufen

[Strom / Stromtarif] YELLO - 3.500 kWh/Jahr + 25€ Shoop oder 60€ KWK / OHNE Bonus! Teilweise Bestpreise!

845,19€950,41€-11%Yello Angebote
665
aktualisiert 29. Nov 2019 (eingestellt 21. Okt 2019)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 3
Jetzt gibt es 75€ Cashback von Shoop dazu.
Update 7: 75€ Gutscheine schon verbraucht, ab jetzt nur noch 50€ Gutscheine verfügbar!

Update 6: Ab heute für 3 Tage zusätzlich zu den 30€ Shoop noch einmal 75€ Shoop obendrauf!

Update 5: Arbeitspreis / kWh ist minimal gesunken und Vergleichspreis von Verivox ist um rund 5 EURO gestiegen. Damit nun von 10% auf 11% Ersparnis verbessert
Dazu ist der Tarif jetzt sogar 12€ günstiger als der günstigste bei Verivox inkl. Bonus!

Vergleich 3.500kWh in 40210 Düsseldorf inkl. Bonus:


1451332.jpg



Update 4: Shoop wurde gerade auf 30€ erhöht. Vor allem interessant für die Leute, die Wärmestrom benötigen, da hier KWK nicht funktioniert. Wenn man beides mitnehmen möchte, sollte es klappen erst per Shoop den Wärmestrom zu buchen und anschließend per KWK den Hausstrom und oder Gas

Update 3: Gerade wurde der "Freunde Werben" Bonus von 30€ auf 60€ erhöht!

Update 2: Ich bin aktuell Yello Kunde, habe letzte Woche gekündigt und jetzt den Vertrag neu abgeschlossen zu genannten Konditionen mit 20% Rabatt. Heute ist meine Auftragsbestätigung gekommen und der neue Vertrag ist schon im Kundencenter sichtbar(highfive) Man kann also auch als Bestandskunde einen Vertrag neu abschließen, sofern vorher gekündigt wurde.

Update 1: Die Konditionen sind abhängig vom angegebenen Jahresverbrauch. Bei mir ist es zwischen 2.500 kWh und 3.500 kWh am günstigsten. Es sollte absolut nichts ausmachen, wenn ihr zu wenig / viel angebt, da der Verbrauch kein festgeschriebener Bestandteil des Vertrages ist - er kann sich schließlich laufend ändern.






Guten morgen zusammen,

es ist mal wieder so weit - das Jahr neigt sich dem Ende und der übliche Wechsel von Stromtarif und Kfz-Versicherung steht an

Genau wie letztes Jahr (siehe mein Yello-Deal 2018) gibt es dieses Jahr wieder ein hervorragendes Angebot von Yello. Dieser Deal ist nur für einen Neuvertrag bei Yello möglich - eine Umstellung des laufenden Vertrags auf diese Konditionen wurde von Yello abgelehnt. Ein Neuvertrag ist aber trotzdem möglich, auch wenn man bereits Kunde ist! Siehe Update 2.

Bei Vergleichsportalen ist dieser Tarif wieder nicht gelistet!

Zusätzlich könnt ihr über Shoop 25€ Cashback mitnehmen oder 30€ über "Freunde Werben" abstauben.

Hinweis: Der VGP gilt für gleiche Konditionen, d.h. ohne Einbeziehen eines Jahresbonus! Es gibt Tarife zu annähernd gleichen Konditionen, bei denen aber der Abschlag deutlich höher ist und ein Neukundenbonus i.H.v. ca. 150€ erst nach Ablauf eines Jahres gezahlt wird. Wen das nicht stört, für den ist dies kein Deal, da keine Ersparnis!

Beispiel für 3.500kWh am Standort 40210 Düsseldorf:


1451332.jpg



Tarifdetails:

  • 12 Monate 20% Rabatt auf Verbrauchspreis und Grundpreis
  • 12 Monate Preisgarantie
  • 12 Monate Mindestvertragslaufzeit
  • Kündigung: 6 Wochen vor Ende der Laufzeit
  • Tarif mit reinem Online-Kundenservice


Vergleichspreis Verivox:


1451332.jpg



Da ich letztes Jahr bereits zu Yello gewechselt bin, werde ich wohl nicht von meinem Deal profitieren können. Ich würde mich aber freuen, falls jemand ein einigermaßen gutes Vergleichsangebot findet, das ich (und andere Yello Kunden) dann nutzen können
Zusätzliche Info
Update 2
Jetzt gibts 5€ mehr Cashback!
Update 1
Jetzt mir 60€ KWK!
Yello AngeboteYello Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Aufpassen, bei mir wurde Shoop nicht ausgezahlt, yello hat sich quer gestellt obwohl ich alles korrekt vorgenommen habe, Kundenservice auch sehr unfreundlich! Nun, da habe ich wieder gekündigt.
12,37 €
Grundpreis pro Monat
26,20 Cent
Verbrauchspreis pro kWh


Cold
Ich kann nur Eprimo empfehlen. Bis jetzt kommt da bei uns keiner günstiger.
bigfootblue23.11.2019 09:30

bei mir angezeigt 21,56 ct/KW UND 9,54€/monat.Erster errechneter Abschlag 9 …bei mir angezeigt 21,56 ct/KW UND 9,54€/monat.Erster errechneter Abschlag 98 € errechnet aus 26,xx ct/kw und 14,xx €/monat abzgl. 50 euro rabatt.Das ist kein Deal, denn dieses Modell gabs schonmal früher bei anderen Anbietern und dann hieß es: oh sie haben nach 12 Monaten gekündigt, tut uns leid dann kein rabatt


Schreib doch bitte nicht so einen Quatsch! Auf der Auftragsbestätigung stehen ganz eindeutige die um 20% rabattierten Preise, genau wie sie auch beworben werden. Diese gelten wie überall geschrieben für 12 Monate, danach entweder mehr zahlen oder Kündigen.
665 Kommentare
Weiss jemand ob man den Tarif für Vertragsbeginn 01.07.2020 abschließen kann?
Bei Aldi Grünstrom zahlt man ca. das gleiche (bei dir 825€), und dort wird der Bonus zwar erst mit der Jahresrechnung verrechnet (vorher gibt es ja auch noch nichts zum Verrechnen), aber der Bonus wird anteilig auf den Abschlag angerechnet. Kommt also aufs Gleiche raus.
Bearbeitet von: "eXus49" 21. Okt 2019
eXus4921.10.2019 10:12

Bei Aldi Grünstrom zahlt man ca. das gleiche, und dort wird der Bonus zwar …Bei Aldi Grünstrom zahlt man ca. das gleiche, und dort wird der Bonus zwar erst mit der Jahresrechnung verrechnet (vorher gibt es ja auch noch nichts zum Verrechnen), aber der Bonus wird anteilig auf den Abschlag angerechnet. Kommt also aufs Gleiche raus.


Gibt's leider in meinem PLZ Gebiet (59823) und vielen anderen nicht
Bearbeitet von: "Niko87" 21. Okt 2019
Ich kann nur Eprimo empfehlen. Bis jetzt kommt da bei uns keiner günstiger.
Aufpassen, bei mir wurde Shoop nicht ausgezahlt, yello hat sich quer gestellt obwohl ich alles korrekt vorgenommen habe, Kundenservice auch sehr unfreundlich! Nun, da habe ich wieder gekündigt.
MaschSt21.10.2019 10:14

Ich kann nur Eprimo empfehlen. Bis jetzt kommt da bei uns keiner günstiger.


Bei mir leider deutlich teurer
Bin derzeit bei Montana und zahle für 3000kwh / 70 euro/Monat. Also ist der Vergleichspreis ganz ok. Wenn man 3500 verbraucht.
Der VGP stimmt nicht. Es handelt sich um den Jahrespreis und da sollte der Bonus mit eingerechnet werden.

Anfang des Jahres kosteten 3500kW/h 828€ und jetzt 855€ bei Yello. 27€ mehr in ca. 10 Monaten finde ich ok.
Bei mir (PLZ 65*) auch sehr günstig.
2.800 kWh
9,25 € Grundgebühr im ersten Jahr (dann 11,56 €)
21,72 Cent pro kWh im ersten Jahr (danach 27,15 Cent)

Ziemlich genau auf dem Niveau von Aldi Grünstrom, was bei mir eigentlich am günstigsten kommt.
Aber ich bin sowieso bei Naturstrom(.de).
Redwhite81x21.10.2019 10:20

Bin derzeit bei Montana und zahle für 3000kwh / 70 euro/Monat. Also ist …Bin derzeit bei Montana und zahle für 3000kwh / 70 euro/Monat. Also ist der Vergleichspreis ganz ok. Wenn man 3500 verbraucht.



Derzeit zahle ich auch weniger, für 2020 ist Montana aber deutlich drüber
12,37 €
Grundpreis pro Monat
26,20 Cent
Verbrauchspreis pro kWh


Cold
23292224-OrBlo.jpg
23292243-aCIRF.jpgKlingt doch ganz ok
Bei mir gibt Yello bei dem Deal nur 10% monatlichen Rabatt. Da sind andere Unternehmen günstiger. Daher leider kein Deal für mich. Trotzdem danke an den Dealersteller!
Zahlen die Stromanbieter eigentlich meine Abschläge monatlich an den Versorger ? Oder rechnen die das auch Jährlich ab ? Nehmen wir mal an ich bin bei Yellow zahle 6 Monate meine Abschläge auf einmal melden die Insolvenz an. Kann es dann sein das meine Abschläge verloren sind ?
GelöschterUser116722221.10.2019 10:22

12,37 €Grundpreis pro Monat26,20 CentVerbrauchspreis pro kWhCold



PLZ 496

12,92 €
Grundpreis pro Monat
inkl. 20 % Rabatt in den ersten 12 Liefermonaten
Ab dem 13. Liefermonat zahlen Sie dann einen monatlichen Grundpreis von 16,15 Euro.

20,33 Cent
Verbrauchspreis pro kWh
inkl. 20 % Rabatt in den ersten 12 Liefermonaten
Ab dem 13. Liefermonat zahlen Sie dann einen Verbrauchspreis von 25,41 Cent.
Top.
Das passt mal wieder super. Jetzt noch ein erhöter Bonus wie im letzten Jahr, dann wäre es perfekt.
Lidl Strom ist je nach Region auch eine sehr gute Alternative...
Das sind wirklich mal richtig gute Preise. Bin gerade erst zu Lichtblick gewechselt. Kann ich aber wohl zum. 01.01.2020 wieder ändern ( haben wohl monatliche Kündigung :-)

Die 20% sind schon echt gut :-)
hummel11121.10.2019 10:14

Aufpassen, bei mir wurde Shoop nicht ausgezahlt, yello hat sich quer …Aufpassen, bei mir wurde Shoop nicht ausgezahlt, yello hat sich quer gestellt obwohl ich alles korrekt vorgenommen habe, Kundenservice auch sehr unfreundlich! Nun, da habe ich wieder gekündigt.


War die Kündigung denn problemlos möglich? Der Vertrag hat doch 1 Jahr Mindestlaufzeit.
@Kahlheinz Kündigung ist problemlos per Mail möglich, steht auch so in den AGB.
Habe die Kündigungsbestätigung nach 20 min. per Mail bekommen.
Bearbeitet von: "Niko87" 21. Okt 2019
Kahlheinz21.10.2019 10:36

War die Kündigung denn problemlos möglich? Der Vertrag hat doch 1 Jahr M …War die Kündigung denn problemlos möglich? Der Vertrag hat doch 1 Jahr Mindestlaufzeit.


Zum Ende der Mindestvertragslaufzeit natürlich
Danke, habe ich gerade abgeschlossen. Haben was für den 1.11. gesucht.
Ich werde dann wohl Lichtblick die 75€ mitnehmen und dann wechseln. Die Preise sind echt gut und man darf aber nicht mehr als 3.500 kWh eingeben, sonst bekommt man nur noch 10% Rabatt. Kann man den Abschlag im nachhinein ändern?! Würde gern etwas mehr monatlich abdrücken. :-)
hummel11121.10.2019 10:42

Zum Ende der Mindestvertragslaufzeit natürlich


OK, aber nach einem Jahr sollte man diesen Vertrag ja sowieso kündigen und wechseln, weil er dann viel teurer wird.
Von daher ist das ja kein Druckmittel, wenn sie die Shoop-Prämie nicht auszahlen.
Ich glaube letztes Jahr gab es zu dem black friday ein deutlich erhöhtes Cashback bei shoop.
Bearbeitet von: "OFFI" 21. Okt 2019
Kahlheinz21.10.2019 10:51

OK, aber nach einem Jahr sollte man diesen Vertrag ja sowieso kündigen und …OK, aber nach einem Jahr sollte man diesen Vertrag ja sowieso kündigen und wechseln, weil er dann viel teurer wird.Von daher ist das ja kein Druckmittel, wenn sie die Shoop-Prämie nicht auszahlen.


Richtig, aber was sollte man sonst machen. Werde mich jetzt mal auf die Suche machen nach was Neuem.
Preis ist bei mir 9,74€ / 21,1€ct/kwh bei 3500 kwh. Bei 4500kwh deutlich teurer 10,95€ / 23,63€ct/kwh.
Was passiert, wenn ich 3500 kwh abschließe und dann mehr brauche?
hummel11121.10.2019 10:14

Aufpassen, bei mir wurde Shoop nicht ausgezahlt, yello hat sich quer …Aufpassen, bei mir wurde Shoop nicht ausgezahlt, yello hat sich quer gestellt obwohl ich alles korrekt vorgenommen habe, Kundenservice auch sehr unfreundlich! Nun, da habe ich wieder gekündigt.



Naja ich habe Shoop auch nicht erhalten als ich vor 2 Jahren einen neuen Stromtarif genommen hatte, der jedoch erst gut 8 Monate später gestartet ist. Es hieß, Cashback gibt es erst nach Wechsel. Jedoch tat sich selbst nach Monaten nach dem Wechsel nichts und meine Cashback-Trackung war wegen der langen Dauer auch plötzlich nicht mehr einsehbar. Shoop und Stromumstellung ist wohl immer soeine Sache.
4181221.10.2019 10:58

Preis ist bei mir 9,74€ / 21,1€ct/kwh bei 3500 kwh. Bei 4500kwh deutlich te …Preis ist bei mir 9,74€ / 21,1€ct/kwh bei 3500 kwh. Bei 4500kwh deutlich teurer 10,95€ / 23,63€ct/kwh.Was passiert, wenn ich 3500 kwh abschließe und dann mehr brauche?


Habe ich mich auch gefragt aber dann einfach 3.500 kWh abgeschlossen Die Umstände können sich ja ändern, also dürfte genau nichts passieren
ich bin bestandskunde und habe zu ende November bereits gekündigt. Würde meine Ehefrau als Neukunde gelten oder geht es nach der Zählernummer?
Quaresma21.10.2019 11:24

ich bin bestandskunde und habe zu ende November bereits gekündigt. Würde m …ich bin bestandskunde und habe zu ende November bereits gekündigt. Würde meine Ehefrau als Neukunde gelten oder geht es nach der Zählernummer?


Normalerweise Zählernummer.
Mein Yello läuft aus zum 1.1.20... Aldi Strom komme ich jedoch günstiger
Hier über 400 Euro teurer als der Lidl-Strom unter Anrechnung des 100 Euro-Gutscheins...
henk21.10.2019 11:32

Normalerweise Zählernummer.


Ja, geht! Siehe Update 1 oben.
gizmodlx21.10.2019 10:10

Weiss jemand ob man den Tarif für Vertragsbeginn 01.07.2020 abschließen k …Weiss jemand ob man den Tarif für Vertragsbeginn 01.07.2020 abschließen kann?


Probieren, maximal werden die es ablehnen.
Und zum 01.01.2020 ändern sich die Preise aufgrund steigender steuerlicher Abgaben.
RubberDuck21.10.2019 10:46

Ich werde dann wohl Lichtblick die 75€ mitnehmen und dann wechseln. Die P …Ich werde dann wohl Lichtblick die 75€ mitnehmen und dann wechseln. Die Preise sind echt gut und man darf aber nicht mehr als 3.500 kWh eingeben, sonst bekommt man nur noch 10% Rabatt. Kann man den Abschlag im nachhinein ändern?! Würde gern etwas mehr monatlich abdrücken. :-)


Jep, den Abschlag kannst du dann online ändern.
Basti021121.10.2019 12:17

Und zum 01.01.2020 ändern sich die Preise aufgrund steigender steuerlicher …Und zum 01.01.2020 ändern sich die Preise aufgrund steigender steuerlicher Abgaben.


Richtig, aber auch nur durch steuerliche Änderungen - und dann bei allen. Von daher kommst da eh nicht drum herum und kannst das bei Vergleichen außen vor lassen. Betrifft ja sogar laufende Verträge mit Preisgarantie, da die steuerlichen Bestandteile von der Garantie (in aller Regel) ausgenommen sind. EEG wird 2020 bei etwa +0,35 Cent liegen.
Bearbeitet von: "Niko87" 21. Okt 2019
Niko8721.10.2019 12:46

Richtig, aber auch nur durch steuerliche Änderungen - und dann bei allen. …Richtig, aber auch nur durch steuerliche Änderungen - und dann bei allen. Von daher kommst da eh nicht drum herum und kannst das bei Vergleichen außen vor lassen. Betrifft ja sogar laufende Verträge mit Preisgarantie, da die steuerlichen Bestandteile von der Garantie (in aller Regel) ausgenommen sind. EEG wird 2020 bei etwa +0,35 Cent liegen.


Nein nicht bei allen. Seriöse Anbieter gewähren dir eine volle Preisgarantie inkl steuerlicher Abgaben.
Mein Anbieter hat eine bis mindestens 31.12.2020
Steuerliche Abgaben machen mittlerweile 75% des Preises aus. Lediglich 25% sind durch so eine eingeschränkte Preisgarantie abgesichert.
Die EEG macht nur einen Bruchteil der gesamten Steuerlichen Abgaben aus. Also kann man nicht pauschal sagen, dass der Preis wenn nur um +0,35 Cent steigt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text