1139°
ABGELAUFEN
Studenten die zwischen 1996-2004 in Berlin studiert haben kriegen ca. 50€/Semester zurück
Studenten die zwischen 1996-2004 in Berlin studiert haben kriegen ca. 50€/Semester zurück
  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das

Studenten die zwischen 1996-2004 in Berlin studiert haben kriegen ca. 50€/Semester zurück

Preis:Preis:Preis:-51,13€
Zum DealZum DealZum Deal
Konnte nicht finden, dass es hier gepostet wurde, aber da es hier anscheinend sehr viele Berliner gibt und die Wahrscheinlichkeit auch groß ist dass dadrunter ein paar Studenten des älteren Semesters tummeln poste ich das hier mal:

Wer zwischen 1996 und 2004 in Berlin studiert hat, kann ab sofort Geld zurückverlangen. Der Senat hat die zwölf Universitäten der Hauptstadt angewiesen, dass sie die im November für verfassungswidrig erklärte „Rückmeldegebühr“ von 50 Euro pro Semester erstatten müssen. Dies habe eine Prüfung der Rechtslage ergeben, heißt es in einem Schreiben der Wissenschaftsverwaltung an die jeweiligen Uni-Präsidenten.


"Airmax" hat nochmal darauf hingewiesen dass es sich bei den Semestern um den Zeitraum von WS 1996/97 bis WS 2004/05 handelt.

Der Deallink sollte eigentlich hierhin führen:
astafu.de/con…l-0

Das ist die Seite des Studierendenausschusses der FU auf der man sich einen Musterbrief runterladen kann. Für die jeweilige eigene Uni muss der dann dementsprechend in der Anschrift abgeändert werden.

Der Deallink jetzt führt auf einen Artikel der Berliner Zeitung.

Die Frist endet am 31. Dezember 2013.

Die Auszahlung kann bis zu 3 Monate dauern:
fu-berlin.de/stu…tml

Beste Kommentare

Bayern hats ja

Für (ehemalige) Studenten hot, aber warum Berlin das Geld so verpulvert, ist mir schleierhaft. Ist ja nicht so, als würde der Flughafen ohnehin schon so viel kosten.

Wer das nächste Mal in Berlin ist:

Unbedingt bei Mustafa's Gemüsekebap vorbeischauen.

[Fehlendes Bild]

xxsscxx

Als würde sich da jemand jetzt melden. Die verdienen doch eh um die 2500€ brutto. Die brauchen das nicht.Ich hab Germanistik studiert, Alta!



Naja, ich hoffe mal, dass Studenten, die bereits in der Zeit von 1996 bis 2004 studiert haben, jetzt mehr als 2500 Euro brutto verdienen ...

Für 2500 Euro brutto fängt man wohl nicht an zu studieren

Oder meinst du evtl. nett (selbst das wäre ja nun nicht so dolle).
251 Kommentare

Für (ehemalige) Studenten hot, aber warum Berlin das Geld so verpulvert, ist mir schleierhaft. Ist ja nicht so, als würde der Flughafen ohnehin schon so viel kosten.

Bayern hats ja

Wer das nächste Mal in Berlin ist:

Unbedingt bei Mustafa's Gemüsekebap vorbeischauen.

[Fehlendes Bild]

Das gibts in Berlin erst jetzt? Die Berliner brauchen wohl immer ein wenig länger.

Dukeks

Wer das nächste Mal in Berlin ist:Unbedingt bei Mustafa's Gemüsedöner vorbeischauen.



Genau, der ist sogar nach mir benannt X)

Dukeks

Wer das nächste Mal in Berlin ist:Unbedingt bei Mustafa's Gemüsekebap vorbeischauen.



Wege dem Pferdefleisch-Skandal leider geschlossen

Als würde sich da jemand jetzt melden.

Die verdienen doch eh um die 2500€ brutto. Die brauchen das nicht.

Ich hab Germanistik studiert, Alta!

Dukeks

Wer das nächste Mal in Berlin ist:Unbedingt bei Mustafa's Gemüsekebap vorbeischauen.

gibts da den schweinedöner? oO
spoass bei seite. schmeckts da so jut?

xxsscxx

Als würde sich da jemand jetzt melden. Die verdienen doch eh um die 2500€ brutto. Die brauchen das nicht.Ich hab Germanistik studiert, Alta!



Alda, schwör?

garak2406

Das gibts in Berlin erst jetzt? Die Berliner brauchen wohl immer ein wenig länger.

wo gibt's das noch? Hab ich bis jetzt nicht gehört.

Freebie

xxsscxx

Als würde sich da jemand jetzt melden. Die verdienen doch eh um die 2500€ brutto. Die brauchen das nicht.Ich hab Germanistik studiert, Alta!


Versteh ich nicht. Willst Du sagen, die verdienen zu viel, um da noch Geld zurückfordern zu müssen? Und was hat das mit Deinem Germanistikstudium zu tun?

xxsscxx

Als würde sich da jemand jetzt melden. Die verdienen doch eh um die 2500€ brutto. Die brauchen das nicht.Ich hab Germanistik studiert, Alta!



Naja, ich hoffe mal, dass Studenten, die bereits in der Zeit von 1996 bis 2004 studiert haben, jetzt mehr als 2500 Euro brutto verdienen ...

Für 2500 Euro brutto fängt man wohl nicht an zu studieren

Oder meinst du evtl. nett (selbst das wäre ja nun nicht so dolle).

als lehrer bekommste 1900 netto..das ist nicht so weit weg von 2500 brutto. und sicherlich studiert man nicht nur wegen der kohle. ich möchte dann doch lieber als grundschullehrer nette arbeitszeiten+ferien haben und nicht für mehr kohle steine/mülltonnen/holzbalken schleppen

2500€ brutto ist einstieglohn

lovestar

als lehrer bekommste 1900 netto..das ist nicht so weit weg von 2500 brutto. und sicherlich studiert man nicht nur wegen der kohle. ich möchte dann doch lieber als grundschullehrer nette arbeitszeiten+ferien haben und nicht für mehr kohle steine/mülltonnen/holzbalken schleppen



Dein Name verrät doch schon alles wieso du in die Grundschule zurück willst.

lovestar

als lehrer bekommste 1900 netto..das ist nicht so weit weg von 2500 brutto. und sicherlich studiert man nicht nur wegen der kohle. ich möchte dann doch lieber als grundschullehrer nette arbeitszeiten+ferien haben und nicht für mehr kohle steine/mülltonnen/holzbalken schleppen

1900 netto sind um einiges mehr als 2500 brutto.

...also max 850 Euro würde ich mir nicht entgehen lassen, egal wie viel man verdient.

xxsscxx

Als würde sich da jemand jetzt melden. Die verdienen doch eh um die 2500€ brutto. Die brauchen das nicht.Ich hab Germanistik studiert, Alta!



Glaube ich dir irgendwie nicht. 2500€ Brutto? Wenn ich das später verdienen würde, würde ich direkt mein Studium abbrechen und Hartzen. Naja das sind ne Stange Geld, die man dort zurückbekommt. Zwischen 300 und 500 Euro kann man schon rechnen..

xxsscxx

2500€ brutto ist einstieglohn



Das ist kurz vor Hartz4! Wenn ich nach dem Studium für so einen Hungerlohn arbeiten müsste, würde ich nicht mal ans Studieren denken.

garak2406

Das gibts in Berlin erst jetzt? Die Berliner brauchen wohl immer ein wenig länger.


Genau, Kollesch. Wenn du mehr weißt, lass mal bitte die Info rüberwachsen.

xxsscxx

2500€ brutto ist einstieglohn


Im Lidl an der Kasse oder was? Wer für 2500€ (brutto!) nach dem Studium was annimmt (bei mir im technischen Bereich) der hat nicht alle auf der Waffel und verkauft sich locker 30-50% unter Wert.

Abwarten und

aleka2504

xxsscxx 2500€ brutto ist einstieglohnIm Lidl an der Kasse oder was? Wer für 2500€ (brutto!) nach dem Studium was annimmt (bei mir im technischen Bereich) der hat nicht alle auf der Waffel und verkauft sich locker 30-50% unter Wert.



Leider hier in Brandenburg tägliches geschehen.

xxsscxx

Abwarten und



Ich warte jetzt die ganze Zeit ab und weiß nicht, wie es weitergehen soll oO

Wenn du kein Pferd im Döner hattest dann hast du Schwein gehabt

cooler deal, lohnt sich für die studis. habe nicht studiert aber verdiene trotzdem 50 Euro die Stunde freiberuflich. geht alles wenn man nur will grüße aus der Hauptstadt

aleka2504

xxsscxx 2500€ brutto ist einstieglohnIm Lidl an der Kasse oder was? Wer für 2500€ (brutto!) nach dem Studium was annimmt (bei mir im technischen Bereich) der hat nicht alle auf der Waffel und verkauft sich locker 30-50% unter Wert.


Für MINT-Berufe?! Kann nicht sein. Also hoffe ich jedenfalls.

Kein Wunder das Berlin blank is Aber darauf kommts ja jetze auch nich mehr an, was :P

Krass. Da habe ich gerade 460 Euro verdient. Geilo und hot.

Niedersachsen wäre auch nett.

Gibts da eine Übersicht für Studenten, bei welcher Hochschule man über welche Jahre Geld zurück fordern kann? Kann da nix zu finden.
Mich würde Brandenburg von 2006-2011 interessieren

lucek

gibts da den schweinedöner? oO spoass bei seite. schmeckts da so jut?



Dort gibt es Hähnchendöner mit Gemüse
Geschmack ist subjektiv. Die Mehrheit scheint jedoch von der Bude fasziniert zu sein, denn ich habe noch nie eine so lange Schlange gesehen außer bei Hollister, A&F oder AppleStore bei iPhone Releases. -->‌ Das sind aber auch keine Bistrobuden

meine fresse, was hier wieder von 2500 gelabert wird.
wenn man nicht verbeamteter lehrer ist, der nur ein studium für grund-haupt-real abgeschlossen hat, dann stimmt deine aussage IM ERSTEN JAHR. Nach 6 Jahren verdient dieser lehrer bereits 2900, nach 10 3200...

wenn man als gym-ge lehrer einteigt: 3100 im ersten jahr,4380 nach 10
wenn man dazu noch verbeamtet ist, ungefähr das gleiche, nur dass es dann als besoldung und nicht als lohn klassifiziert wird, man also kaum abzüge hat.
als verheirateter gibts einen zuschlag von knapp 115€ monatl. und für jedes kind gibt es neben dem normalen kindergeld ebenfalls zuschläge, die zwischen 100 und 200€ pro kind liegen. und bei einer arbeitszeit von durchschnittlich 20-25h pro woche und mehr urlaub als sonst eder deutsche soll mir mal kein lehrer rumjammern.

lucek

gibts da den schweinedöner? oO spoass bei seite. schmeckts da so jut?



Das ist auch kein Mustafa's Gemüse Kebap!
Es gibt keinen Vergleich zu diesem Laden!!

den döner gibts btw auch in mainz an der bleiche... gleiche lieferanten.

und nochn musti in berlin in der nähe der hackischen höfe wo man seltenst so eine lange schlange findet, obwohl es zentraler ist.

Das gebe ich mal gleich weiter
Danke

...in Bawü gabs auch mal Geld zurück wenn ich mich richti entsinne, ist ber schon recht lange her.

xxsscxx

Als würde sich da jemand jetzt melden.Die verdienen doch eh um die 2500€ brutto. Die brauchen das nicht.Ich hab Germanistik studiert, Alta!


Gehen Akademiker jetzt schon für 2500€ im Monat arbeiten? X)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text