1527°
ABGELAUFEN
[Studenten] HP ENVY 13-ab001ng (13" Ultrabook, i5-7200U Kaby Lake, 256GB NVMe SSD, FHD-IPS, 8 GB RAM, WLAN-ac, Windows 10, 1,3 kg)
[Studenten] HP ENVY 13-ab001ng (13" Ultrabook, i5-7200U Kaby Lake, 256GB NVMe SSD, FHD-IPS, 8 GB RAM, WLAN-ac, Windows 10, 1,3 kg)

[Studenten] HP ENVY 13-ab001ng (13" Ultrabook, i5-7200U Kaby Lake, 256GB NVMe SSD, FHD-IPS, 8 GB RAM, WLAN-ac, Windows 10, 1,3 kg)

Preis:Preis:Preis:760,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Im HP Store gibt es aktuell ein gutes Angebot für das neue HP ENVY 13 Ultrabook mit dem neusten Core i5 Kaby Lake Prozessor sowie einer NVMe SSD.

Specs:
Intel Core i5-7200U (Kaby Lake, neuste Generation) (!)
256GB SSD NVMe (!)
13,3" Full HD IPS-Display, kein Touch, nicht 360° drehbar
8 GB DDR3 RAM
Intel HD 620 Grafik, ac-WLAN, Bluetooth
Anschlüsse: HDMI, Kopfhörer / Mikrofon, 2 USB 3.1, 1 USB 3.1 Type-C™ Gen 1, microSD-Kartenleser
Windows 10 Home 64 Bit
Akkulaufzeit bis 14 Stunden (realistisch sind wohl 9-10h im Office-Betrieb)
Gewicht: 1,35 kg

UVP: 899,00 €
EDU: 854,06 €
mit Gutscheincode: 760,10 €
-> 17% Ersparnis ggü. UVP

Test vom Vorgängermodell mit anderer CPU (Skylake i5), weniger RAM, 4K-Display und kleinerem Akku: notebookcheck.com/Tes…tml

Angemeldet muss man dafür als Student sein im HP Store und folgenden 11% Gutschein von Unimall zusätzlich benutzen HPELFUNIGL16 (gültig bis 11.11.2016).

Im Preisvergleich aktuell noch nicht gelistet, bei HP ohne Gutschein & Studentenrabatt sonst 899 Euro.

Änderungen zum Vorgänger Envy 13: Kaby Lake statt Skylake, deutlich größerer Akku (57,8 Wh statt 45 Wh), schnellere NVMe SSD statt SATA-SSD: giga.de/unt…lt/

Beste Kommentare

TLLmeistervor 1 m

Also bei uns hat der überwiegende Teil MacBooks da rumstehen (Masterstudium Marketing), also scheinbar schon.

​Manchmal denke ich mir die verballern ihre ganze Kohle (Bafög und Nebenjob) nur fürs MacBook

Kenne um ehrlich zu sein keinen einzigen Studenten ohne guten Laptop... dafür halt ohne Auto. Prioritäten.

minetimethvor 30 m

Wenn man kein Ultrabook braucht, kommt man auch deutlich billiger an bessere Specs im Laptop.


​Na dann sag mal an will Laufzeiten wie bei dem HP das Display genau so gut (IPS, matt Full HD) Und eine Beleuchtete Tastatur, dedizierte Grafik wäre auch ganz nett und Skylake/Kaby wären spitze. Wenn er dann noch weniger als 2,5 Kilo wiegt und hochwertig Verarbeitet ist (Aluminium Body ) Für unter 800€ ja dann bete ich dich an
Edit : Ausstattung Natürlich wie oben SSD USB3 etc.
Bearbeitet von: "M9Fade" 7. Nov 2016

Ein Student hat auch soviel Geld für sowas
350 Kommentare

[HP Store]....als Ergänzung vielleicht . ..
Krasse Specs
Bearbeitet von: "dermaun" 7. Nov 2016

Ein Student hat auch soviel Geld für sowas

Eigentliche heftig wenn man die Leistung und den Preis mit nem MacBook vergleicht...(bin selbst Jahrelanger MacBook User)

Verfasser

PreDealvor 11 m

Ein Student hat auch soviel Geld für sowas


Also bei uns hat der überwiegende Teil MacBooks da rumstehen (Masterstudium Marketing), also scheinbar schon.

TLLmeistervor 1 m

Also bei uns hat der überwiegende Teil MacBooks da rumstehen (Masterstudium Marketing), also scheinbar schon.

​Manchmal denke ich mir die verballern ihre ganze Kohle (Bafög und Nebenjob) nur fürs MacBook

Kenne um ehrlich zu sein keinen einzigen Studenten ohne guten Laptop... dafür halt ohne Auto. Prioritäten.

Wow, cooles MacBook von HP

Scherz beiseite, guter Deal

gute Alternative für das surface pro4?

Verfasser

Nelsovor 3 m

gute Alternative für das surface pro4?


IMHO nicht wirklich vergleichbar.

Convertible vs. Ultrabook
Touch vs. Non-Touch
800g (ohne Type Cover) vs. 1350g

Habe das Vorgänger-Model vor knapp einem halben Jahr für 691€ geschossen und absolut zufrieden mit ihm bzw ich liebe es sogar.
Hot Hot Hot

Hab' meiner Freundin damals zum Vorgänger geraten - fürs Geld nen cooles Teil Akkulaufzeiten haben sich ja auch verbessert!

Wäre eine Versuchung wert

USB 3.1 Type-C™ Gen 1

Kein thunderbolt

Hier war mist^^
Bearbeitet von: "Tigereye1337" 7. Nov 2016

Wer kann mir das mal bitte bestellen?

dreadymanvor 20 m

Wer kann mir das mal bitte bestellen?


würde ich machen, schreib mir ne pn

Starkes Gerät, nicht schwach werden

Kann einer was zur Ausleuchtung und Helligkeit des full HD Bildschirms sagen?

Mir ist der Rahmen ums Display zu dick

Mattes oder spiegelndes display?

Verfasser

baffvor 3 m

Mattes oder spiegelndes display?


Matt!

hofnarrvor 20 m

Mir ist der Rahmen ums Display zu dick


Ist nicht das schönste Design mit dem Rahmen. Im Alltag aber nicht unpraktisch, da er so einige cm höher steht. Für dieses Detail mindestens 240€ (xps) mehr zu bezahlen, ist unsinnig, imho... die spezifikationen sind hinreißend...

Jetzt noch einen Trackpoint und er wäre "perfekt"

Weiß jmd, ob Linux oder Windows7 möglich sind? Ich vermute: nein.

Lassen sich damit neben Anwendungen wie Photoshop auch ab und an aktuellere Spiele spielen?
BF1 auf Ultra High und 4k muss es aber nicht sein:D Mid-Low würden mir für gelegentliches spielen auch ausreichen...

Verfasser

hofnarrvor 9 m

Glänzend


Sicher? Steht wo?
Der Vorgänger mit dem gleichen Display war jedenfalls wohl matt.

"Das matte IPS Display löst mit 1920x1080 Pixeln (Full-HD) auf und erreicht eine maximale Helligkeit von 300cd/m². Damit ist das Display angenehm hell, der Kontrast mit 2000:1 sehr hoch. Durch die IPS-Technik ist das Display zudem sehr Blickwinkel stabil. Durch den Verzicht auf eine Oberfläche aus Glas wirkt das Bild zwar nicht ganz so brillant, spiegelt dafür aber kaum und eignet sich daher auch gut für den Office-Einsatz."

Aktuelles dazu findet man leider noch nicht.

TLLmeistervor 1 m

Sicher? Steht wo?Der Vorgänger mit dem gleichen Display war jedenfalls wohl matt. "Das matte IPS Display löst mit 1920x1080 Pixeln (Full-HD) auf und erreicht eine maximale Helligkeit von 300cd/m². Damit ist das Display angenehm hell, der Kontrast mit 2000:1 sehr hoch. Durch die IPS-Technik ist das Display zudem sehr Blickwinkel stabil. Durch den Verzicht auf eine Oberfläche aus Glas wirkt das Bild zwar nicht ganz so brillant, spiegelt dafür aber kaum und eignet sich daher auch gut für den Office-Einsatz."Aktuelles dazu findet man leider noch nicht.




Woher haste den Text?

Wenn man kein Ultrabook braucht, kommt man auch deutlich billiger an bessere Specs im Laptop.

TLLmeistervor 11 h, 45 m

Sicher? Steht wo?Der Vorgänger mit dem gleichen Display war jedenfalls wohl matt. "Das matte IPS Display löst mit 1920x1080 Pixeln (Full-HD) auf und erreicht eine maximale Helligkeit von 300cd/m². Damit ist das Display angenehm hell, der Kontrast mit 2000:1 sehr hoch. Durch die IPS-Technik ist das Display zudem sehr Blickwinkel stabil. Durch den Verzicht auf eine Oberfläche aus Glas wirkt das Bild zwar nicht ganz so brillant, spiegelt dafür aber kaum und eignet sich daher auch gut für den Office-Einsatz."Aktuelles dazu findet man leider noch nicht.


BrightView steht in den technischen Daten
Bearbeitet von: "hofnarr" 8. Nov 2016

bxmvor 21 m

Weiß jmd, ob Linux oder Windows7 möglich sind? Ich vermute: nein.


Warum sollte Linux nicht möglich sein?

Wenn da nicht dieses schreckliche Touchpad wäre

Wann kommt endlich das neue HP Spectre X360 raus. Das würde ich mir gerne mal anschauen. Leider nur in den USA erhältlich

Verfasser

hofnarrvor 20 m

BrightView teht in den technischen Daten


Puh, dann keine Ahnung.

Verfasser

IchRoquevor 3 m

Wann kommt endlich das neue HP Spectre X360 raus. Das würde ich mir gerne mal anschauen. Leider nur in den USA erhältlich


Soll wohl nächste Woche in den HP Store kommen, bei Saturn auch voraussichtlich ab Ende nächster Woche.
Bearbeitet von: "TLLmeister" 7. Nov 2016

Danke für den Hinweis.

minetimethvor 30 m

Wenn man kein Ultrabook braucht, kommt man auch deutlich billiger an bessere Specs im Laptop.


​Na dann sag mal an will Laufzeiten wie bei dem HP das Display genau so gut (IPS, matt Full HD) Und eine Beleuchtete Tastatur, dedizierte Grafik wäre auch ganz nett und Skylake/Kaby wären spitze. Wenn er dann noch weniger als 2,5 Kilo wiegt und hochwertig Verarbeitet ist (Aluminium Body ) Für unter 800€ ja dann bete ich dich an
Edit : Ausstattung Natürlich wie oben SSD USB3 etc.
Bearbeitet von: "M9Fade" 7. Nov 2016

Verfasser

IchRoquevor 1 m

Danke für den Hinweis.


Ist übrigens schon gelistet bei Saturn im Onlineshop, einfach mal danach suchen!

Geiles Ultrabook, ich fliege aber lieber nach Vietnam zu dem Preis
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text