[Studenten Sammelthread] Girokonten und Kreditkarten nach Cashback, Prämien, KWK, Leistung
2197°Abgelaufen

[Studenten Sammelthread] Girokonten und Kreditkarten nach Cashback, Prämien, KWK, Leistung

Redaktion 194
eingestellt am 5. Okt 2016
Heyho!

In den letzten Sammelthreads hatte ich bereits eine Übersicht zu Girokonten und Kreditkarten angekündigt, die vor allem an die jungen und armen Studenten gerichtet ist. Sorry, dass das etwas zu kurz kam. Aber ich hab mich jetzt nur für euch drangesetzt.
Und gerade jetzt Anfang Oktober ist der neue Start ins Semester nur noch ein Katzensprung entfernt - drum sollten sich einige zeitnah um ein neues Konto kümmern
Im Großen und Ganzen gibt es bei Konten für Junge / Stunden im Vergleich zu regulären Gehaltskonten nur wenig Unterschiede, aber es gibt sie! Aufgelistet werden die Girokonten / Kreditkarten anhand der Prämie, des Cashbacks, KWK und anhand ausgewählter Leistungen, die entweder besonders positiv oder besonders negativ ausfallen. U.U. kommt es vor, dass das Konto für Junge / Studenten gegenüber den normalen Girokonten nicht besser oder sogar schlechter ist. Demnach gebe ich an, was eher zu empfehlen ist. Sicherlich schaffe ich es nicht, alle Banken und deren Benefits aufzulisten. Dafür bitte nicht Kopf abhacken.

Nutzt diese Übersicht gern für euch selbst, um zu schauen, wo man welche Prämien abgreifen kann und welche Bank mit guten Leistungen punktet. Entscheidet euch am Ende für die Prämie oder findet einen guten Mittelweg zwischen Leistung und Prämie. Negative Aspekte sind übrigens fett und kursiv geschrieben.

Nicht mit aufgelistet, weil sie teilweise keine Prämien in irgendeiner Form bieten, sind: DAB-Bank, Fidorbank, GLS Bank, Hypovereinsbank, Santander Bank, Sparda-Gruppe oder N26.
Euer Feedback, Änderungen und Wünsche nehme ich in den Kommentaren gerne auf und ergänze die Infos ggf. in dem Thread.

Meine alten Sammelthreads zu den Themen findet ihr hier (Prämien) und hier (Leistungen). Bereits aus den Kommentaren der alten Threads war abzusehen, dass vor allem die ING-Diba, die DKB und auch Barclay wegen ihrer Leistung sehr beliebt sind. Und die 1822direkt wegen der hohen Prämie punktet. Die Entscheidung liegt bei euch.

Girokonto / Kreditkarte mit Prämien (Gesamtprämie absteigend)

------------------------------------------------------------------------------------------
Falls nicht anders beschrieben, wird KWK (Kunde wirbt Kunde) nur an den Werber ausgezahlt. Daher u.U KWK / 2.


Falls nicht anders beschrieben, ist KWK mit Cashback kombinierbar.
------------------------------------------------------------------------------------------

839178.jpg
Comdirect—> bis zu 180€

  • kein gesondertes Studenten-Konto
  • Kontoführung: kostenlos
  • Abhebungen: kostenlos in Deutschland und Euroraum (mit Girocard) und außerhalb Euroraum (VISA)
  • Zahlungen: kostenlos in Deutschland und Euroraum (mit Girocard); außerhalb Euroraum (VISA) 1,75% Umsatzgebühr
  • VISA-Karte: kostenlos, Abrechnung monatlich

  • KWK: 20€ (nur "richtige Neukunden"; aktive Nutzung innerhalb von 6 Monaten)
  • Prämie: 100€ (Auszahlung im 4. Monat)
  • (25€ Aktivitätsprämie - min. 5 Transaktionen über je 25€ in den ersten 3 Monaten) + (75€ Kontowechsel - Schließung des alten Gehaltskonto und Wechselprozess); 150€ (bei Nichtzufriedenheit; Kündigung frühestens 12 Monate nach Eröffnung + Nennung der Gründe)



839178.jpg1822direkt‌‌ Student‌ (nicht kombinierbar) —> bis zu 160€

  • Kontoführung: kostenlos für alle bis 26 Jahre
  • Abhebungen: kostenlos in Deutschland an Sparkassenautomaten + Supermärkten mit Bargeldservice; Euroraum kostenlos; Außerhalb 1,75% Gebühr
  • Zahlungen: Euroraum kostenlos; Außerhalb 1,75% Gebühr
  • VISA-Karte: kostenlos (optional MasterCARD), Abrechnung monatlich
  • Einzahlungen nur an Terminals der Frankfurter Sparkasse möglich

  • bis 28.02.17
  • Cashback: 40€ über shoop.de
  • KWK: 50€ (nur "richtige Neukunden"; Eröffnung innerhalb 6 Wochen nach Werbung; Auszahlung ca. 3 Wochen nach Erfüllung)
  • Prämie: 120€ (bis 30.06.17 min. 2 Gehaltseingänge von monatlich min. 500€ (Lohn, Rente, Gehalt) oder min. 250€ (Bafög); Auszahlung am Ende des Folgemonats nach Erfüllung der Bedingungen)



839178.jpgWüstenrot Top Giro Young —> bis zu 110€

  • Kontoführung: dauerhaft kostenlos
  • Abhebungen: in Deutschland kostenfrei bei CashPool; Ausland 1% Gebühr (min. 5€)
  • Zahlungen: in Deutschland und im Euroraum kostenfrei, Fremdwährungen 0,5% Umsatzgebühr (min. 1€)
  • VISA-Card: kostenlose VISA-Prepaid Karte

  • bis 30.04.17
  • Cashback: keins
  • KWK: 20€ Gutschein (nur Neukunden die min. 12 Monate kein Wüstenrot Konto hatten, Eröffnung spätestens 30 Tage nach Empfehlung)
  • Prämie: 100€ für „richtige Neukunden“ als Gehaltskonto (>25 Jahre: 3 aufeinanderfolgende Gehaltseingänge von 1.000€; <25 Jahre 500€; aktive Nutzung mit min. 7 monal. Abhebungen, Buchungen, Überweisungen, etc.)



839178.jpgCommerzbank für junge Kunden (nicht kombinierbar)—> bis zu 100€

  • Kontoführung: kostenfrei bei belegloser Kontoführung (Ausbildungsnachweis erforderlich; bis zur Vollendung des 30. Lebensjahres)
  • Abhebungen: in Deutschland kostenfrei bei CashGroup; im europäischen In- und Ausland 1% Gebühr (min. 5,98€)
  • Zahlungen: in Deutschland und im Euroraum kostenfrei, Fremdwährungen in EU 1% Umsatzgebühr (min. 1,25€), außerhalb EU 1% Umsatzgebühr (min. 2,5€)
  • VISA-Card: Volljährigkeit und Bonität jeweils vorausgesetzt; ab 300 Euro monatlichem Geldeingang (z.B. BAföG)

  • Cashback: keins
  • KWK: 50€ für beide bis 31.03.17 (nur Neukunden die min. 12 Monate kein Commerzbank Konto hatten; Auszahlung ca. 2-3 Wochen nach Eröffnung)
  • Prämie: 50€ (bei Nichtgefallen und regelmäßiger Kontonutzung über min. 1 Jahr - min. 5 monatliche Buchungen über je 25€ + Angabe von Gründen + Kündigung frühestens nach 15 Monaten)



839178.jpgVolkswagen Bank / Audi Bank (nicht kombinierbar) —> bis zu 95€

  • keine gesondertes Studenten-Konto
  • Kontoführung: kostenlos bis 27 Jahre
  • Abhebungen: in Deutschland und Euroraum kostenfrei (VISA); Ausland 1,75%
  • Zahlungen: in Deutschland und im Euroraum kostenfrei, Fremdwährungen 1,75% Umsatzgebühr
  • VISA-Card: kostenlos, Abrechnung erfolgt monatlich

  • Cashback: 45€ über shoop.de oder 50€ über getmore.de (für Audi Bank)
  • KWK: 30€ Gutschein bis 31.05.17 (nur Neukunden die min. 36 Monate kein VW Bank oder Audibank Konto hatten)
  • Prämie: 50€ (zwei Zahlungseingänge von min. 1.000€ pro Monat + regelmäßige Kontoumsätze; Auszahlung 2-4 Monate nach Eröffnung)



839178.jpgHanseatic Bank (KK) —> bis zu 95€

  • keine gesonderte Kreditkarte für Studis
  • Jahresgebühr: dauerhaft kostenlos
  • Abhebungen: im In- und Ausland 3% Gebühr (min. 5,95€)
  • Entgelt: Inland kostenlos; Ausland 1,75% Umsatzgebühr
  • VISA-Karte: kostenlos, Abbuchung monatlich

  • bis 09.04.17
  • Cashback: 20€ über shoop.de oder getmore.de
  • KWK: nichts bekannt
  • Prämie: 25€ (nur Neukunden die min. 6 Monate kein Konto bei der Hanseatic Bank hatten, Einsatz bis 21.05.17; erster Karteneinsatz innerhalb von 6 Wochen)
  • 50€ (innerhalb von 6 Monaten beim Gesamtumsatz von min. 500€)
  • hier auch bis zu 100€ Gesamtprämie möglich


839178.jpgNetbank(nicht kombinierbar) —> bis zu 75€

  • kein gesondertes Studenten-Konto
  • Kontoführung: bedingungslos kostenlose Kontoführung
  • Abhebungen: kostenlos in Deutschland bei CashPool-Banken, weltweit 5x/Monat kostenlos (MasterCard), darüber hinaus 2,00% (min. 5,11€)
  • Zahlungen: kostenlos in Deutschland und EU (mit Girocard); außerhalb EU (MasterCard) 1,00% Umsatzgebühr
  • MasterCard: kostenlos im 1. Jahr, Abbuchung erfolgt am 17. Bankarbeitstag des Folgemonats
  • Bareinzahlungen nur bei ReiseBank möglich

  • bis 03.07.17
  • Cashback: 40€ über shoop.de
  • KWK: 50€ für beide (nur Neukunden die min. 24 Monate kein netbank Konto hatten; Einzahlung von min. 25€ innerhalb von 30 Tagen nach Antrag)
  • Prämie: 25€ nach 3 aufeinanderfolgenden Gehaltseingängen von min. 800€ in den ersten 6 Monaten nach Kontoeröffnung
  • Gehalt = Lohn, Bezüge, Rente, Bafög, Studiengeld, Studium, etc.



839178.jpgBarclaycard (nicht kombinierbar) —> bis zu 85€ (siehe Deal)

  • Barclaycard New Visa > Barclaycard for Students, weil New Visa Kreditkarte lebenslang kostenfrei (for Students nur 1. Jahr)
  • Kontoführung: kostenlos
  • Abhebungen: Euroraum kostenlos; Außerhalb 1,99% Gebühr
  • Zahlungen: Euroraum kostenlos; Außerhalb 1,99% Gebühr
  • VISA-Karte: kostenlos, Abrechnung monatlich
  • zinsfreie Rückzahlung innerhalb von 59 Tagen (in einer Summe)

  • Cashback: 20€ über shoop.de
  • KWK: 30€ für die erste Werbung, danach gestaffelt höher (für Neukunden die min. 6 Monate kein Kunde von Barclaycard waren, Antrag innerhalb von 30 Tagen nach Empfehlung)
  • Prämie: 70€ nach erstem Einsatz der Kreditkarte + 3x Einsatz innerhalb von 4 Wochen

Prämie = 70€ Startguthaben + 30€ : 2 KWK-Prämie = 85€ (danach gestaffelt höher)


839178.jpgING-DIBA —> bis zu 60€

  • Girokonto Student (kostenlos auch nach dem Studium)
  • Kontoführung: dauerhaft kostenlos
  • Abhebungen: in Deutschland und im Euroraum kostenfrei (VISA) + Supermärkte mit Bargeldservice ab 20€ Einkaufswert (Girocard); Fremdwährung 1,75% Wechselkursgebühr
  • Zahlungen: Deutschland und Euroraum kostenlos; Ausland 1,75% Umsatzgebühr
  • VISA-Karte: kostenlos, Abrechnung ca. 2 Tage nach Belastung
  • Dispozins: 6,99%
  • Extra-Tagesgeldkonto (kostenfrei) mit Verzinsung
  • 500€ Dispo ohne Nachweise weiterer Unterlagen
  • 6-Monats-Abo von DIE Zeit + alle 2 Monate ZEIT CAMPUS (endet automatisch)
  • ING-DIBA = Direktbank, keine Filialen —> Einzahlungen aber bei ReiseBank (ab 1.000€) oder jedem anderen Kreditinstitut (ggf. gegen Gebühr) möglich

  • bis 28.02.2017
  • Cashback: keins
  • KWK: 20€ (nur "richtige Neukunden")
  • Prämie: 50€ (2 aufeinanderfolgende monatliche Geldeingänge (Bafög, Gehalt, Stipendium) über min. 300 Euro in den ersten 4 Monaten)



839178.jpgConsorsbank —> bis zu 50€ + bis zu 100€ Prämie/Jahr durch 10 Cent Gutschrift für jede Kartennutzung

  • kein gesondertes Studenten-Konto
  • Kontoführung: kostenlos
  • Abhebungen: weltweit kostenlos an allen VISA-zugänglichen Automaten
  • Zahlungen: kostenlos in Deutschland und Euroraum (Girocard + VISA); außerhalb Euroraum (VISA) 1,75% Umsatzgebühr
  • VISA-Karte: kostenlos (Debitkarte)

  • Cashback: keins
  • KWK: 70€ Gutschein (nur Neukunden die min. 6 Monate kein Kunde der BNP Paribas waren; Gutschrift 6-8 Wochen nach Bedingungserfüllung) --> gilt nur für Depots & Traderkontos
  • Prämie: 50€ bei Nutzung als Gehaltskonto (Gehaltseingang innerhalb von 2 Monaten nach Eröffnung; Gehalt = Lohn, Bafög, Sold, Rente)



839178.jpgNorisbank —> 40€

  • keine gesondertes Studenten-Konto
  • Kontoführung: dauerhaft kostenlos
  • Abhebungen: in Deutschland kostenfrei bei CashGroup + Shell-Tankstellen; Ausland kostenfrei
  • Zahlungen: in Deutschland und im Euroraum kostenfrei, Fremdwährungen 1,75% Umsatzgebühr
  • MasterCard: kostenlos; Abrechnung erfolgt monatlich zum 25. Kalendertag

  • Cashback: aktuell keins
  • KWK: 40€ für beide (nur Neukunden die min. 12 Monate kein norisbank Konto hatten; aktive Nutzung innerhalb der ersten 6 Monate mit Geldeingängen von jeweils min. 800€ in 3 Monaten)
  • Prämie: keine



839178.jpgSantander Consumer Bank 1plus Card (KK) —> bis zu 25€

  • keine gesonderte Studenten-Kreditkarte
  • Jahresgebühren: dauherft kostenlos
  • Abhebungen: weltweit kostenlos (ggf. können Geldautomatenbetreiber im Ausland Entgelte erheben; werden dem Karteninhaber auf Antrag erstattet)
  • Zahlungen: weltweit kostenlos
  • VISA-Karte: kostenlos, Abrechnung monatlich
  • weltweit 1% Tankrabatt (max. 400€/Monat)
  • VISA-Karte setzt Besitz des Girokonto voraus (0€ Kontoführung, kostenlose Abhebungen bei CashPool)


  • Cashback: 25€ über shoop.de (aktive Nutzung innerhalb von 6 Wochen nach Beantragung ist Voraussetzung)
  • KWK: nichts weiter bekannt
  • Prämie: keine



Advanzia Bank (KK) —> bis zu 20€

  • keine gesonderte Studenten-Kreditkarte
  • Jahresgebühren: kostenlos
  • Abhebungen: weltweit kostenlos
  • Zahlungen: weltweit kostenlos
  • MasterCard-Karte: MasterCard Gold dauerhaft kostenlos, Abrechnung monatlich
  • Keine Gebühren für Ersatzkarte, Ersatz-PIN und Kartensperrung
  • Zinsfreies Zahlungsziel für Einkäufe bis zu 7 Wochen

  • Cashback: 20€ über shoop.de
  • KWK: nichts weiter bekannt
  • Prämie: keine



839178.jpgDKB —> bis zu 20€

  • Kontoführung: kostenlos
  • Abhebungen: weltweit kostenlos (für Aktivkunden, sonst 1,75% bei Nicht-€-Währungen)
  • Zahlungen: weltweit kostenlos (für Aktivkunden, sonst 1,75% bei Nicht-€-Währungen)
  • VISA-Karte: kostenlos
    Alternativ DKB-Student-Card: zusätzliche Benefits für Studenten (ISIC Studentenausweis, Studentenvergünstigungen, etc.) bei gleichen Leistungen im Vergleich zur normalen VISA-Karte
  • Guthabenverzinsung 0,4% bis 100.000€; danach 0,15%
  • Dispozins: 6,9%/7,5% p.a.
  • zahlreiche Benefits durch Sporttickets, Veranstaltungen, Kino, etc.
  • Bargeldeinzahlungen nur eingeschränkt möglich

  • KWK: 15.000 Punkte (eintauschbar gegen z.B. Sachprämien, LH Miles oder iTunes Guthaben)
  • Prämie: keine

zur Santander Consumer 1plus Card (KK):
"VISA-Karte setzt Besitz des Girokonto voraus (0€ Kontoführung, kostenlose Abhebungen bei CashPool)"

Das ist so nicht richtig, beide Links führen ja auch zu einer Bestellung wo man nur die Kreditkarte bekommt (welche dann monatlich mit einem beliebigen Girokonto per Lastschrift eingezogen wird).
Man kann die VISA auch zusammen mit einem Girokonto bei der Santander Consumer Bank bekommen (dann dort sogar Einzahlungen möglich ;-)), mann kann aber auch nur die Kreditkarte beantragen!


zur DKB:
"Neu- und Bestandskunden sollten sich dringend über die Änderungen der DKB zum 01.12.16 informieren! Für Aktivkunden hat die DKB dann zahlreiche Vorteile zu bieten. Weniger aktive Kunden müssen sich leider auf einige Einschnitte und Veränderungen (bspw. Abhebungen min. 50€) gefasst machen."

Das ist leider so nicht richtig. Die 50€ Mindestabhebesumme gilt für alle Kunden, im In- und Ausland! Dies ist einer der wenigen wirklichen Kritikpunkte, daher sollte der hier nochmal korrekt herausgestellt werden!
Beste Kommentare

Kontendeals... was die liebe Postbank so alles ausgelöst hat

Danke für Deine Arbeit Ich selbst bin zu alt für den Deal

P.S. Ein Tipp: Füge noch hinzu, ob es sich bei den Kreditkarten um echte Kreditkarten (Abrechnung einmal im Monat) oder ob es sich um Debitkarten handelt (Abrechnung täglich, ähnlich wie Girocard)
Bearbeitet von: "Scope" 5. Okt 2016

xsjochenvor 8 m

Gibt's eigentlich jetzt bei allen einen Kontowechselservice?


Ja, ist mittlerweile ein muss. Denn seit dem 18. September 2016 gilt beim Girokonto-Wechsel das Zahlungskontengesetz: Die Banken müssen Kunden beim Wechseln helfen. Die Institute haften für mögliche Schäden, falls sie Fehler beim Übertragen der Daten machen.

DKB
schau dir mal bei der dkb die neuen konditionen genauer an, da ist einiges negatives.
bsp: mindestbetrag abhebung 50€

der dkb muss das wasser gerade bis zum hals stehen.
die versagen gerade richtig, werfen alle prinzipien und alles warum die kunden bei denen sind über bord.
dauerhaft kostenlose kontoführung ist garantiert bald auch weg, nachdem die dieses jahr die agbs so geändert haben dass selbst in deutschland automatengebühren anfallen können!
und jetzt nach und nach zuerst die erstattung der automatengebühren im eu-ausland gestrichen haben (ade "weltweit kostenfreies geldabheben"), dann gratis geldabheben im eu ausland komplett gestrichen und immer mehr die alten leistungen nur für ihre aktivkunden mit monatlichem geldeingang von 700€+ anbieten.

war ein super zweitkonto, habe das seit mehr als 10 Jahren, einige Leute geworben und die haben über die fremdwährungseinsatzgebühr gut an mir verdient. aber das konto kündige ich.
194 Kommentare

Kontendeals... was die liebe Postbank so alles ausgelöst hat

Danke für Deine Arbeit Ich selbst bin zu alt für den Deal

P.S. Ein Tipp: Füge noch hinzu, ob es sich bei den Kreditkarten um echte Kreditkarten (Abrechnung einmal im Monat) oder ob es sich um Debitkarten handelt (Abrechnung täglich, ähnlich wie Girocard)
Bearbeitet von: "Scope" 5. Okt 2016

Muss der Geldeingang bei der DiBa irgendwie gekennzeichnet sein als Gehalt oder erhält man auch die 75€, wenn man 2 Monate nacheinander von einem anderen Konto 500€ auf das DiBa Konto einfach überweist?

Verfasser Redaktion

axolizvor 2 m

Muss der Geldeingang bei der DiBa irgendwie gekennzeichnet sein als Gehalt oder erhält man auch die 75€, wenn man 2 Monate nacheinander von einem anderen Konto 500€ auf das DiBa Konto einfach überweist?


Das mit den Geldeingängen war auch schon in den anderen Threads immer wieder ein Thema. Dort ging es jedoch um Gehaltseingänge, die mit einem Gehaltsschlüssel bei der Überweisung versehen sind. Hier verstehe ich unter Geldeingang wirklich GeldEINGANG. Aber ein Anruf bei der ING-Diba verschafft dir wohl eine verbindliche Antwort.

Bei der Netbank wurde mein Shoop nicht getrackt. Scheint in letzter Zeit bei größerem Cashback Glück zu sein.

Hot für die Arbeit.

axoliz

Muss der Geldeingang bei der DiBa irgendwie gekennzeichnet sein als Gehalt oder erhält man auch die 75€, wenn man 2 Monate nacheinander von einem anderen Konto 500€ auf das DiBa Konto einfach überweist?



Geldeingang reicht...muss nicht vom Gehalt sein. Kann die ING DiBa sehr empfehlen

hot

Gibt's eigentlich jetzt bei allen einen Kontowechselservice?

xsjochenvor 8 m

Gibt's eigentlich jetzt bei allen einen Kontowechselservice?


Ja, ist mittlerweile ein muss. Denn seit dem 18. September 2016 gilt beim Girokonto-Wechsel das Zahlungskontengesetz: Die Banken müssen Kunden beim Wechseln helfen. Die Institute haften für mögliche Schäden, falls sie Fehler beim Übertragen der Daten machen.

Verfasser Redaktion

Scopevor 1 m

Ja, ist mittlerweile ein muss. Denn seit dem 18. September 2016 gilt beim Girokonto-Wechsel das Zahlungskontengesetz: Die Banken müssen Kunden beim Wechseln helfen. Die Institute haften für mögliche Schäden, falls sie Fehler beim Übertragen der Daten machen.


Danke für die Antwort. Wollte grad jede Bank manuell durchschauen

Brauche ne neue Prepaid-Kreditkarte für einen Japan-Trip. Hat jemand da was ohne Auslandseinsatzkosten?

loxixoxovor 4 m

Brauche ne neue Prepaid-Kreditkarte für einen Japan-Trip. Hat jemand da was ohne Auslandseinsatzkosten?


Muss es Prepaid sein? Kann ansonsten für die Bezahlung mit Kreditkarte die Gebührenfreie von Advanzia empfehlen.

Werde ich im März in Peking und Tokio in Kombination mit der Visa von Consors einsetzen. Hoffe mal dass ich damit dann wirklich gebührenfrei unterwegs bin
Bearbeitet von: "Sawubi" 5. Okt 2016

Mal ne blöde Frage: Was hält mich davon ab jede Karte die keine besonderen Nachteile hat zu bestellen? Schufa?

Sawubivor 1 m

Muss es Prepaid sein? Kann ansonsten für die Bezahlung mit Kreditkarte die Gebührenfreie von Advanzia empfehlen.Werde ich im März in Peking und Tokio in Kombination mit der Visa von Consors einsetzen. Hoffe mal dass ich damit dann wirklich gebührenfrei unterwegs bin



danke für den Tipp. Gucke ich mal an...

Wie lange dauert die Überprüfung bei der ING-Diba eigentlich?

Der Eingang des Formulars samt Unterlagen wurde mir bereits am 20.09 bestätigt.

Bis dato kein Brief von Ihnen.
nicht mal eine Ablehnung, was ja nicht so selten sein soll bei der diba.

Hmm

Scopevor 30 m

Füge noch hinzu, ob es sich bei den Kreditkarten um echte Kreditkarten (Abrechnung einmal im Monat) oder ob es sich um Debitkarten handelt (Abrechnung täglich, ähnlich wie Girocard)


Eine echte Kreditkarte zeichnet sich gerade dadurch aus, das sie nicht monatlich abgerechnet wird sondern es einen echten Kredit gibt. In Deutschland gibt es da z.B. die Advanzia MC oder die Satander 1Plus.

Verfasser Redaktion

realfirstvor 4 m

Mal ne blöde Frage: Was hält mich davon ab jede Karte die keine besonderen Nachteile hat zu bestellen? Schufa?


Ja, u.U. haben zahlreiche Girokonten und Kreditkarten einen negativen Einfluss auf die Schufa. Denn durch die ggf. erhöhten Kreditrahmen bei gleichbleibendem Finanzvermögen steigt für Finanzinstitute das Risiko, weshalb dein Score durchaus nach unten gehen kann.


Verfasser Redaktion

Scopevor 31 m

P.S. Ein Tipp: Füge noch hinzu, ob es sich bei den Kreditkarten um echte Kreditkarten (Abrechnung einmal im Monat) oder ob es sich um Debitkarten handelt (Abrechnung täglich, ähnlich wie Girocard)


Mach ich, danke

Jemand Erfahrung wenn man ein Tagesgeldkonto eröffnet hat, ob man dann die 75€ auch für das Girokonto zusätzlich mitnehmen kann?

toruko61

Wie lange dauert die Überprüfung bei der ING-Diba eigentlich? Der Eingang des Formulars samt Unterlagen wurde mir bereits am 20.09 bestätigt. Bis dato kein Brief von Ihnen. nicht mal eine Ablehnung, was ja nicht so selten sein soll bei der diba. Hmm



Bei mir hat es keine 2 Wochen gedauert. Wenn sich diese Woche nichts tut, würde ich nächste einfach mal anrufen.

loxixoxovor 19 m

Brauche ne neue Prepaid-Kreditkarte für einen Japan-Trip. Hat jemand da was ohne Auslandseinsatzkosten?



Schau dir mal Number26 (bzw. N26) an. Mastercard Prepaid mit Girokonto. Das heißt du überweist auf dein Giro Geld und das kannst du dann via MasterCard abrufen.
Kann dich bei bedarf auch gerne werben.

Bei der ING-DiBa macht das doch 20€ + 75€ = 95€ und nicht 85€?

Verfasser Redaktion

anjejvor 3 m

Bei der ING-DiBa macht das doch 20€ + 75€ = 95€ und nicht 85€?


75€ + 20€/2 = 85€ Die KWK Prämie bei der ING-Diba sind leider nur insgesamt 20€. Ist man also fair, teilt man sich das zwischen Werber und Geworbenen auf

Will wer bei der 1822direkt eröffnen?

Gibt nen 20er für KWK.

Habe zweimal schon Beträge deutlich unter 1000€ bei der Reisebank auf meinem ING Diba-Konto eingezahlt. Wüsste auch nix von dieser Mindesteinzahlmenge.

kann mich jmd für ing diba werben? 50/50 ?

Verfasser Redaktion

Thyron5. Oktober 2016

Habe zweimal schon Beträge deutlich unter 1000€ bei der Reisebank auf me …Habe zweimal schon Beträge deutlich unter 1000€ bei der Reisebank auf meinem ING Diba-Konto eingezahlt. Wüsste auch nix von dieser Mindesteinzahlmenge.


Dein Glück. Laut Homepage der ING-Diba:

11448366-tiysu.jpg

DKB
schau dir mal bei der dkb die neuen konditionen genauer an, da ist einiges negatives.
bsp: mindestbetrag abhebung 50€

der dkb muss das wasser gerade bis zum hals stehen.
die versagen gerade richtig, werfen alle prinzipien und alles warum die kunden bei denen sind über bord.
dauerhaft kostenlose kontoführung ist garantiert bald auch weg, nachdem die dieses jahr die agbs so geändert haben dass selbst in deutschland automatengebühren anfallen können!
und jetzt nach und nach zuerst die erstattung der automatengebühren im eu-ausland gestrichen haben (ade "weltweit kostenfreies geldabheben"), dann gratis geldabheben im eu ausland komplett gestrichen und immer mehr die alten leistungen nur für ihre aktivkunden mit monatlichem geldeingang von 700€+ anbieten.

war ein super zweitkonto, habe das seit mehr als 10 Jahren, einige Leute geworben und die haben über die fremdwährungseinsatzgebühr gut an mir verdient. aber das konto kündige ich.

dani.chiivor 9 m

Dein Glück. Laut Homepage der ING-Diba:[Bild]



Großes Lob für die Mühe! Kleiner Verbesserungsvorschlag:

Finde das im Dealtext zu Einzahlungen bei der DiBa missverständlich und würde da noch ein "gegen Gebühr" hinzufügen.
Denn das ist für mich das einzig ärgerliche bei der DiBa in jetzt gut drei Jahren.

dani.chiivor 9 m

Dein Glück. Laut Homepage der ING-Diba:[Bild]


Tatsächlich. Ja hatte wohl dann Glück, die erste Einzahlung war im Juli, und es wurde (bisher) keine Gebühr berechnet.

Verfasser Redaktion

m4xxvor 24 m

DKBschau dir mal bei der dkb die neuen konditionen genauer an, da ist einiges negatives.bsp: mindestbetrag abhebung 50€der dkb muss das wasser gerade bis zum hals stehen.die versagen gerade richtig, werfen alle prinzipien und alles warum die kunden bei denen sind über bord.dauerhaft kostenlose kontoführung ist garantiert bald auch weg, nachdem die dieses jahr die agbs so geändert haben dass selbst in deutschland automatengebühren anfallen können!und jetzt nach und nach zuerst die erstattung der automatengebühren im eu-ausland gestrichen haben (ade "weltweit kostenfreies geldabheben"), dann gratis geldabheben im eu ausland komplett gestrichen und immer mehr die alten leistungen nur für ihre aktivkunden mit monatlichem geldeingang von 700€+ anbieten. war ein super zweitkonto, habe das seit mehr als 10 Jahren, einige Leute geworben und die haben über die fremdwährungseinsatzgebühr gut an mir verdient. aber das konto kündige ich.


Kann deinen Frust und den Ärger über die neuen Bedingungen durchaus nachvollziehen. Nutze die DKB selbst als gutes Zweitkonto. Nach der Entwicklung des gesamten Bankenmarktes kann ich die Umstellung aber durchaus nachvollziehen. Letztlich möchte die DKB nur, dass all ihre Kunden, die das DKB Konto als Zweitkonto nutzen, das Konto zum Hauptkonto umfunktionieren. Aber wie du schon meintest: Für die aktiven Nutzer durchaus eine Verbesserung. Für die weniger aktiven ist das eher ein Rückschritt.

knollyvor 23 m

Großes Lob für die Mühe! Kleiner Verbesserungsvorschlag:Finde das im Dealtext zu Einzahlungen bei der DiBa missverständlich und würde da noch ein "gegen Gebühr" hinzufügen.Denn das ist für mich das einzig ärgerliche bei der DiBa in jetzt gut drei Jahren.


Dank dir. Ich passe das mal an.
Bearbeitet von: "dani.chii" 5. Okt 2016

Suche noch einen Werber für das DiBa Konto. Schreibt mir 'ne PN

Welches Konto würdet ihr meiner Freundin empfehlen, um viel Cashback rauszuholen und möglichst überall in DE kostenlos Geld abheben zu können? Danke!

Ich versteh die 1822 net mit ihren prämien bedingungen.
Welcher mensch bekommt 2 gehaltseingänge über mindestens 500€?
Zwei Teilzeitjobs....

Verfasser Redaktion

MrKingKongvor 5 m

Ich versteh die 1822 net mit ihren prämien bedingungen.Welcher mensch bekommt 2 gehaltseingänge über mindestens 500€?Zwei Teilzeitjobs....


Die Prämienbedingungen meinen min. 2 Gehaltseingänge von min. je ... €. Damit ist nicht gemeint, dass du innerhalb eines Monats zwei Gehaltseingänge haben sollst, sondern bis 28.02.17 insgesamt zwei Gehaltseingänge für die Prämien vorweisen musst.
Bearbeitet von: "dani.chii" 5. Okt 2016

Hot

erledigt

Bearbeitet von: "jojobrueck" 5. Okt 2016

hot für die Arbeit die du investiert hast

Ich finde die Visa Karte der PSD Bank übrigens im Ausland immer sehr praktisch. Man zahlt nur 1% vom Umsatz und der ist auch auf 3,83€ gedeckelt.

Verfasser Redaktion

firingvor 5 m

Ich finde die Visa Karte der PSD Bank übrigens im Ausland immer sehr praktisch. Man zahlt nur 1% vom Umsatz und der ist auch auf 3,83€ gedeckelt.


Die Deckelung des Fremdwährungseinsatzes ist durchaus gut mit max. 3,83€. Die VISA Karte ist aber sicherlich an das Girokonto gekoppelt, was einen Mindestgeldeingang von 1.000€ für die kostenlose Kontoführung voraussetzt, oder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text