[Studenten] video2brain kostenlos nutzen
464°Abgelaufen

[Studenten] video2brain kostenlos nutzen

59
eingestellt am 21. Jan 2014
Gibt es anscheinend schon seit November letzten Jahres, aber ich hab das zufällig bei mir erst seit kurzem entdeckt. Vielleicht geht es ja noch jemandem so.

Für Studenten ausgewählter Einrichtungen erhalten kostenlosen Zugriff auf die Videos von video2brain.com.

Folgende Einrichtungen nehmen teil:
Bergische Universität Wuppertal
DHBW Lörrach
DHBW Mannheim
DHBW-Stuttgart
FH Düsseldorf
FH Oberösterreich
HS Furtwangen
HS Offenburg
HS Weingarten
Jade Hochschule
Kunstuniversität Linz
Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Ruhr-Universität Bochum
SLUB Dresden
TU Clausthal
TU Kaiserslautern
Universität Bonn
TU München
Universität Duisburg-Essen
Universität Hohenheim
Universität Münster

To-DO:
1.Besuchen Sie die Seite video2brain.com/de und klicken Sie auf Einloggen.

2.Wählen Sie auf der folgenden Seite 'Edu-Login'.

3.Wählen Sie nun die Einrichtung aus aus.

4.Identifizieren Sie sich mit Ihrer gültigen Uni-ID.

Laut den Kommentaren scheinen manche Einrichtungen, den Zugang via VPN zuzulassen. Hier die bekannten:
FH Köln (thx @pandabaer28)
HS Trier (thx @hm)
Uni Münster (thx @KingPiixel)
HS Hannover (thx @einfachjan)
FH Aachen (thx @Stone)

Beste Kommentare

Der Titel ist falsch. Die meisten Studenten haben nichts davon.

59 Kommentare

Kein TU Dortmund??? Warum???

Seit wann ist die SLUB Dresden eine Uni? Da kann sich so ziemlich jeder anmelden und Bücher ausleihen. Wenn das so ist, dann bin ich dabei.
Vermute mal, dass die TU gemeint ist.
Dropps

Leider nicht auf alle meine ich. Bin an der DHBW in Stuttgart. Ich müsste mir da nochmal genau durchsehen welche man da nutzen kann. Aber grundsätzlich erstmal Hot

Der Titel ist falsch. Die meisten Studenten haben nichts davon.

Technische Hochschule Mittelhessen nicht? :O

Dropps

Seit wann ist die SLUB Dresden eine Uni? Da kann sich so ziemlich jeder anmelden und Bücher ausleihen. Wenn das so ist, dann bin ich dabei.Vermute mal, dass die TU gemeint ist.Dropps



Jain - das läuft tatsächlich aber über die SLUB. Bisher konnte man das meines Wissens nur aus dem Netz der TU nutzen, da brauchte man auch gar kein Login, gab es einen Link für - stand mal im SLUB Blog vor über nem Jahr schon. Aber wie ich gerade bei der Variante hier festgestellt hab, läuft das mittlerweile ja wirklich mit dem SLUB Login auch von außerhalb der Uni. Was ja so ziemlich genial ist, weil ich bald fertig werde. Hoffentlich funktioniert das noch ne Weile und wird nicht aufs Uni-Netz eingeschränkt.

FH DO auch, wird aber auch dort kommuniziert, von daher cold.

Hot, Danke für den Deal
Hätte ich ansonsten gar nicht mitbekommen, dass das an meiner Uni verfügbar ist !

Hot, auch wenn es nur an manchen Hochschulen/Unis geht.

Hätte ich ansonsten gar nicht mitbekommen, dass das an meiner Uni verfügbar ist !



Same here. Daher gibts von mir auch ein Hot (_;)

Ist der kostenlose Zugang zeitlich begrenzt?

HS Trier über VPN.

Och meh, HS München nicht dabei :<

Mimimi

Hätte ich ansonsten gar nicht mitbekommen, dass das an meiner Uni verfügbar ist !



Solange du eingeschrieben bist kannst du auch zugreifen bzw runter laden.

Das ganze geht außerdem schon ewig so. Ist nicht neu und auch viel älter als November. Nur wurde es wohl von euren Ho Hochschulen bzw Unis nicht kommuniziert

Bombe

Aber wie ich gerade bei der Variante hier festgestellt hab, läuft das mittlerweile ja wirklich mit dem SLUB Login auch von außerhalb der Uni. Was ja so ziemlich genial ist, weil ich bald fertig werde. Hoffentlich funktioniert das noch ne Weile und wird nicht aufs Uni-Netz eingeschränkt.



Wie naiv muss man sein, um zu glauben, dass der Login nach der Exmatrikulation noch aktiv bleibt?!
Für den Fall, dass es anders gemeint war:
Die werden es wohl kaum mit einem Login versehen ( und extern verfügbar machen ), wenn sie es daraufhin den Login beibehalten und wieder auf intern zurückschalten.

Ir0nhide

Wie naiv muss man sein, um zu glauben, dass der Login nach der Exmatrikulation noch aktiv bleibt?!


Bei uns standardmäßig. Bei Antrag sogar noch recht lange.

@Deal
Gerade die Programmiersprachen sollte ein Student schon in der Tiefe, wie sie im Video behandelt wird, vor dem Studium drauf haben

zeekzeek

Kein TU Dortmund??? Warum???

Weil Dortmund kacke ist? Man, was für eine bescheuerte Frage!

Bombe

Aber wie ich gerade bei der Variante hier festgestellt hab, läuft das mittlerweile ja wirklich mit dem SLUB Login auch von außerhalb der Uni. Was ja so ziemlich genial ist, weil ich bald fertig werde. Hoffentlich funktioniert das noch ne Weile und wird nicht aufs Uni-Netz eingeschränkt.



Ich bin seit Sonntag an der SLUB angemeldet, als Leipziger Student. Es wurden keine Daten erfasst wann ich Exmatrikuliert werden. Man muss auch nicht Student für eine SLUB-Card sein. Denn wie es der Name sagt ist es nicht nur Uni- sondern auch Sächsische Landesbibliothek.

Da sozusagen jeder sich anmelden kann, auch Nicht-Studenten ist der Deal wirklich HOT. Für mich persönlich der hotteste Deal überhaupt, da ich - vermutlich erstmal unabhängig von der Dauer meines Studiums - ca. 200€ gewonnen habe : )

Grüße

fh Köln auch über VPN

spirellilein

Da sozusagen jeder sich anmelden kann, auch Nicht-Studenten ist der Deal wirklich HOT. Für mich persönlich der hotteste Deal überhaupt, da ich - vermutlich erstmal unabhängig von der Dauer meines Studiums - ca. 200€ gewonnen habe : )Grüße



Ich hätte gedacht, dass man aber immatrikuliert sein muss, also den Studentenstatus haben muss, um auf solche Dienste zuzugreifen? Geht Perinorm bzw. DBoD da auch bei dir trotz, dass du kein Dresdner Student bist?

aesthetic_perfection

Kann man sich online bei der SLUB anmelden? Finde leider nichts dazu!



Man kann sich online anmelden, muss aber dann vor Ort die Karte abholen. Es klappt also nicht für Auswärtige, die nicht nach Dresden kommen.

Uni Münster ist auch über VPN dabei

Login mit meinem SLUB Dresden Account (schon einige Jahre kein Student mehr) hat funktioniert.
Wie schon gesagt es ist eben keine reine Unibibliothek und ich nutze es auch nach dem Studienende gern dann und wann.
Hot!

KingPiixel

Uni Münster ist auch über VPN dabei


Wie funktioniert denn der VPN Login?

Super, FH Düsseldorf ist dabei Danke!

Ich studiere in Marburg. Gibt es eine Möglichkeit trotzdem den Deal auszunutzen?

Was für ein Glück, dass meine Uni dabei ist. Bin aber genervt, dass die Uni das nicht kommunizieren kann! Wollte schon länger einen Account, aber hab mir noch keinen zugelegt, da er für die wenige Zeit die habe, zu teuer wäre. So kann ich das immer bei Gelegenheit nutzen. Nice!

Edit: Ich hab mal nachgeschaut und nichts auf der Uni-Homepage dazu gefunden. Der Login hat aber geklappt. Habt ihr eine Ahnung in welcher Organisation die Unis zusammenhängen, dass diese das Angebot anbieten. Würde mich echt mal interessieren.

Für Studenten ausgewählter Einrichtungen erhalten kostenlosen Zugriff auf die Videos von video2brain.com



Das ist so nicht ganz richtig formuliert - abgesehen von der Grammatik :-). Korrekt wäre etwas wie "Die folgenden Einrichtungen haben eine Lizenz für ihre Studenten/Mitarbeiter o.Ä. erworben.".

Bombe

Aber wie ich gerade bei der Variante hier festgestellt hab, läuft das mittlerweile ja wirklich mit dem SLUB Login auch von außerhalb der Uni. Was ja so ziemlich genial ist, weil ich bald fertig werde. Hoffentlich funktioniert das noch ne Weile und wird nicht aufs Uni-Netz eingeschränkt.




Tz hab ich das behauptet? Erst lesen dann meckern...und du hast studiert?

Natürlich wird der Uni-Login nach ner Weile gesperrt - aber darum geht es ja gerade. Die hier vorgestellte Variante läuft mit dem SLUB Login und der ist komplett unabhängig vom Uni Login und läuft auch nicht aus. Wie spirellilein schon sagte - jeder kann sich (hier vor Ort denk ich nur) anmelden und das nutzen.

Aber genau das ist denk ich am Ende nicht ganz so gewollt - sondern soll eigentlich nur Studenten angeboten werden, deswegen könnte es durchaus sein, dass sie es wieder auf Uninetz beschränken - und da hat man dann ohne Uni-Logindaten wenig Chancen, da man ja auch nicht mehr das VPN nutzen kann.

NurEineWahrheit

Ich hätte gedacht, dass man aber immatrikuliert sein muss, also den Studentenstatus haben muss, um auf solche Dienste zuzugreifen? Geht Perinorm bzw. DBoD da auch bei dir trotz, dass du kein Dresdner Student bist?



Ich weiß auf Anhieb nicht was Perinorm bzw. DBoD für Dienste sind, aber ich weiß das ich für die Anmeldung weder Immatrikulationsbescheinigung oder Studentenausweis aus Leipzig zeigen musste. Die Slub-Card ist 4 Jahre gültig, dann muss ich sie vor Ort wieder aktivieren.

Bombe

Natürlich wird der Uni-Login nach ner Weile gesperrt - aber darum geht es ja gerade. Die hier vorgestellte Variante läuft mit dem SLUB Login und der ist komplett unabhängig vom Uni Login und läuft auch nicht aus. Wie spirellilein schon sagte - jeder kann sich (hier vor Ort denk ich nur) anmelden und das nutzen.



So ist es, der "Haken" ist nur das man die Karte mit Personalausweis/Reisepass in der SLUB abholen muss. Aber Karte ab dann 4 Jahre gültig, bis man wieder vor Ort verlängert.

Läuft! Danke für die Info.

Eine Unterscheidung zwischen Student und Nicht-Student gibts bei der SLUB auch nicht. Ist halt eine Landesbibliothek die Offen für jeden ist.

@spirellelein: Aber interessant, dass die bei dir 4 Jahre gilt - bekommen das vielleicht Nicht-Dresdner? Ich muss jährlich meine Karte verlängern, da wird einfach nur die Adresse überprüft.

Bombe

Tz hab ich das behauptet? Erst lesen dann meckern...und du hast studiert?Natürlich wird der Uni-Login nach ner Weile gesperrt - aber darum geht es ja gerade. Die hier vorgestellte Variante läuft mit dem SLUB Login und der ist komplett unabhängig vom Uni Login und läuft auch nicht aus. Wie spirellilein schon sagte - jeder kann sich (hier vor Ort denk ich nur) anmelden und das nutzen.Aber genau das ist denk ich am Ende nicht ganz so gewollt - sondern soll eigentlich nur Studenten angeboten werden, deswegen könnte es durchaus sein, dass sie es wieder auf Uninetz beschränken - und da hat man dann ohne Uni-Logindaten wenig Chancen, da man ja auch nicht mehr das VPN nutzen kann.



Wer hat denn behauptet, dass ich studiert hätte?:)
Aber nur ein kurzer Tipp: wenn deine Hochschule einen Premium Account anbietet kannst du dir Videos und Rohdaten, die du eventuell später sehen willst auch runterladen.
Das finde ich moralisch weniger verwerflich als das was du angesprochen hattest.

p.s. entschuldige bitte, dass ich mich nicht in das Thema SLUB eingelesen habe. Sooooo sehr interessiert mich dann dein Leben doch nicht.

Da ich gerade auch im Prüfungsstress bin und man zu dieser Zeit, wie so oft, noch soooo viele Dinge erledigen muss, die nicht weiter aufgeschoben werden dürfen, wie den Wohnungsgrundputz, das Fahrrad von 1990 reparieren oder mal durch die FH Seiten surfen, bin auch ich auf dieses Angebot gestoßen (FH Dortmund).

Das Ganze kann eigentlich jeder für sich testen, wenn er das nächstemal an seiner Hochschule ist. Einfach mal aus dem Hochschulnetz auf die Seite surfen, dann seht ihr schon oben rechts euren Hochschulnamen als Login (so zumindest bei mit). Ist das der Fall und ihr habt die Möglichkeit über VPN auf euer Hochschulnetz zuzugreifen, dann könnt ihr auch bequem von zu Hause aus auf das Video2Brain Angebot zugreifen.

Wünsche dann mal allen eine angenehme und erfolgreiche Prüfungsphase und denkt noch daran alle unerledigten Dinge zu erledigen

RUB- funktioniert super ! Vielen Dank!

V2B kostenlos ist hot!
leider meine fh nicht dabei

Bombe

Tz hab ich das behauptet? Erst lesen dann meckern...und du hast studiert?Natürlich wird der Uni-Login nach ner Weile gesperrt - aber darum geht es ja gerade. Die hier vorgestellte Variante läuft mit dem SLUB Login und der ist komplett unabhängig vom Uni Login und läuft auch nicht aus. Wie spirellilein schon sagte - jeder kann sich (hier vor Ort denk ich nur) anmelden und das nutzen.Aber genau das ist denk ich am Ende nicht ganz so gewollt - sondern soll eigentlich nur Studenten angeboten werden, deswegen könnte es durchaus sein, dass sie es wieder auf Uninetz beschränken - und da hat man dann ohne Uni-Logindaten wenig Chancen, da man ja auch nicht mehr das VPN nutzen kann.


Bombe

Tz hab ich das behauptet? Erst lesen dann meckern...und du hast studiert?Natürlich wird der Uni-Login nach ner Weile gesperrt - aber darum geht es ja gerade. Die hier vorgestellte Variante läuft mit dem SLUB Login und der ist komplett unabhängig vom Uni Login und läuft auch nicht aus. Wie spirellilein schon sagte - jeder kann sich (hier vor Ort denk ich nur) anmelden und das nutzen.Aber genau das ist denk ich am Ende nicht ganz so gewollt - sondern soll eigentlich nur Studenten angeboten werden, deswegen könnte es durchaus sein, dass sie es wieder auf Uninetz beschränken - und da hat man dann ohne Uni-Logindaten wenig Chancen, da man ja auch nicht mehr das VPN nutzen kann.




Von dem Studium bin ich ausgegangen, sonst wüsstest du ja wohl nicht, dass der Uni-Login ausläuft - oder war das wieder so Halbwissen, was du mal gehört hast ;-) ?

Aber ja schade, dass dich mein Leben nicht weiter interessiert, wollte dir gerade meine Biografie anbieten.
Aber nun wurde ja alles gesagt bis auf kommt nach Dresden und meldet euch bei der SLUB an ;-)

KingPiixel

Uni Münster ist auch über VPN dabei


Schau mal auf deiner HS-Seite, müsste eine Anleitung vorhanden sein, wie du eine VPN-Verbindung zu deiner HS herstellst. Danach einfach die v2b-Seite aufrufen, und es geht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text