-62°
[Studenten] Wacom Cintiq 24HD für 1769 statt 2018€ @ legalo

[Studenten] Wacom Cintiq 24HD für 1769 statt 2018€ @ legalo

ElektronikLEGALO Angebote

[Studenten] Wacom Cintiq 24HD für 1769 statt 2018€ @ legalo

Preis:Preis:Preis:1.769€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin zusammen,

dieses Angebot gilt nur für Studenten. Dennoch ein gutes Angebot für die die es brauchen.
Bei dem Gerät handelt es sich um eine 24" großes Interaktives Hochleistungs-Stiftdisplay mit integrierter Grafiktablett-Funktionalität.

Wer es brauch weiß was es kann.
Anbei die Hauptmerkmal aus dem Angebot:

- Breites 61 cm (24 Zoll) Widescreen-Format liefert die perfekte Arbeitsfläche, um Ihre digitalen Inhalte zu schaffen
-Hochwertiges Display mit Full HD Auflösung (1.920 x 1.200) und einem weiten Farbraum (92% Adobe RGB), um Ihre kreativen Ideen in voller Farbenpracht zu realisieren
- HDCP-Unterstützung, um geschützte Materialien wie Blu-Ray Videos anzuschauen
- Beeindruckendes Industriedesign mit flacher Zeichenfläche und einem einzigartigem Display-Standfuß
- Bildschirm lässt sich mühelos flexibel bewegen, von flach/liegend bis aufrecht/angewinkelt, dank Hebeunterstützung und intuitiver Arretierung
- Ermöglicht eine einzigartige Positionierung vor der Tischkante
- Arbeiten Sie direkt mit dem Stift auf dem Bildschirm mit intuitver Hand-Augen-Koordination
- 2.048 Druckstufen und der Wacom Tip Sensor produzieren eine präzise und detaillierte Widerspiegelung Ihrer Ideen

7 Kommentare

Ich würde mal gerne wissen wie viele die davon absetzen... an STudenten

Ronnyempire

Ich würde mal gerne wissen wie viele die davon absetzen... an STudenten



Könnte mir vorstellen, dass ein Unternehmen mit BA-Studenten daran interessiert sein könnte

Aber die bekommen die Teile dann wohl zu wesentlich besseren Kurs

Ronnyempire

Aber die bekommen die Teile dann wohl zu wesentlich besseren Kurs



Das bezweifel ich... aber is ja wurschd...
soll ja auch betuchtere Studenten geben

welcher Student kann sich sowas leisten

Das Cintiq ist eigentlich extrem hot, leider auch völlig preistechnisch am lukrativsten Markt der Hobby- und Semiprofessionellen Zeicher und Digital Painter vorbeientwickelt.

Trotzdem HOT

Für einen Monat Arbeit zu haben, ich versteh nicht was die Leute immer davon haben von wegen als Student hat man sich nichts leisten zu dürfen. Klar, wer schlecht bezahlte Hiwi Jobs an der Uni oder bei kleinen Klitschen mit 7€ Stundenlohn macht braucht sich da nicht zu wundern. 13€ sind problemlos möglich, mit dem entsprechenden Fachbereich deutlich mehr. Wäre der Markt nicht mit Hobbygraphikern welche viel zu wenig verlangen überflutet könnte man dieses Zeichenbrett mit wenigen Aufträgen finanzieren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text