408°
ABGELAUFEN
(Stuttgart) (ÖPNV) € 5 Gutschrift auf Kreditkarte/Bankkonto für die schnellsten 3000 Neuregistrierungen: Wird beim Kauf des ersten Tickets (schon ab € 1,20) auf das jeweilige Zahlungsmittel als Gutschrift gebucht
(Stuttgart) (ÖPNV) € 5 Gutschrift auf Kreditkarte/Bankkonto für die schnellsten 3000 Neuregistrierungen: Wird beim Kauf des ersten Tickets (schon ab € 1,20) auf das jeweilige Zahlungsmittel als Gutschrift gebucht

(Stuttgart) (ÖPNV) € 5 Gutschrift auf Kreditkarte/Bankkonto für die schnellsten 3000 Neuregistrierungen: Wird beim Kauf des ersten Tickets (schon ab € 1,20) auf das jeweilige Zahlungsmittel als Gutschrift gebucht

Update: Bei Bezahlung per Kreditkarte werden die € 5 direkt der Kreditkarte gutgeschrieben! :-)
Das ist ja noch besser als € 5 Guthaben für den ÖPNV zu bekommen. (Danke, cdb)
Es sind also Gewinne möglich: Ticket ab € 1,20 kaufen und € 5,00 erhalten, max. Gewinn € 3,80.
Demnach werden € 5 wahrscheinlich auch dem Bankkonto gutgeschrieben wenn man per Lastschrift zahlt. Das erklärt auch, warum es kein Kundenkonto gibt, um sein Guthaben sehen zu können.

VVS verschenkt € 5 Guthaben an die ersten 3000 Neuregistrierungen. Vor allem für arme Stuttgarter Studenten, die sich das Semesterticket (inzwischen € 199) nicht leisten können, eine schöne Gelegenheit um einen Tag kostenlos mit Ticket zur Uni und fahren zu können! Auf jeden Fall eine nette Aktion, sowas dürfte es ruhig öfters geben :-)

"€ 5 Guthaben für die ersten 3.000 Neuregistrierungen – Schnell neu registrieren und € 5 Guthaben sichern: Die ersten 3.000 neuregistrierten Kunden im Online-Shop, die einen Kauf tätigen, erhalten je ein Guthaben von € 5, das beim nächsten HandyTicketkauf angerechnet wird."

• Direktlink Registrierung: tickets.ssb-ag.de/ind…0/0
• Gut: Keine Handynummer für die Registrierung nötig, nur E-Mail-Adresse
• Quelle: facebook.com/VVS…e=1

Beste Kommentare

Wer als student in stuttgart wohnt kann nicht arm dran sein

34 Kommentare

Verfasser

8634210-Hdn8j

Die ersten 3.000 neuregistrierten Kunden im Online-Shop, die einen Kauf tätigen, erhalten je ein Guthaben von € 5, das beim nächsten HandyTicketkauf angerechnet wird

Trotzdem hot .

Wer als student in stuttgart wohnt kann nicht arm dran sein

Ja wie jetzt gilt die Registrierung oder der Kauf?

Verfasser

Vagner

Ja wie jetzt gilt die Registrierung oder der Kauf?

Auf dem Bild steht "die ersten 3000 Neuregistrierungen" aber im Kleingedruckten steht nochmal genauer, dass es sich auf die ersten 3000 Neuregistrierungen bezieht, die dann auch wirklich einen Kauf tätigen.

Michalala

Die ersten 3.000 neuregistrierten Kunden im Online-Shop, die einen Kauf tätigen, erhalten je ein Guthaben von € 5, das beim nächsten HandyTicketkauf angerechnet wird Trotzdem hot

Danke aber warum musst du etwas zitieren was schon seit Dealerstellung im Titel steht...?

Hab jetzt im Titel aus "ersten 3000" einfach "schnellsten 3000" gemacht und der Hinweis auf den Kauf stand eh schon drin.
Jetzt dürften keine Fragen mehr offen sein :-)

Fällt leicht das zu übersehen, die Formulierung wie auf der Webseite mit den "5 Euro für Neuregistrierung" ist leicht irreführend. Gut dass Du es in den Titel geschrieben hast.
Auch die Anrechnung auf den "nächsten" Ticketkauf könnte wichtig sein, mit der Formulierung könnte der Rest ggf verfallen

Verfasser

Das habe ich mir auch gedacht aber ich vermute, dass nach dem ersten Kauf € 5 Guthaben auf dem Account hinterlegt werden, die dann nicht nur mit dem nächsten Ticket verrechnet werden sondern im Falle von Tickets unter € 5 auch mit darauf folgenden Tickets.

Kann man die 5€ irgendwie auf das Monatsticket mit Verbundspass anrechnen?

Kein Freebie.

Verfasser

GhostOne

Kein Freebie.

Das weiß ich auch. Immer dasselbe Thema. Unter Diverses geht sowas unter und ein Gutschein isses auch nicht.

okay das uebernachste semesterticket gaebe es dann 5 euro guenstiger, aber ich bin da schon angemeldet. echt schade ^^

aber was noch gehen muesste ist die 10er zone auszusparen wenn man nur im 20er bereich fahren kann. dann kann man zb von cannstatt nach moehringen mit nur einer zone kommen, ok, umwege usw... aber was macht man nicht alles um geld zu sparen ^^

Wo kommt der 5€ Gutschein dann bzw wo sehe ich den?

Mit dem Solidarbeitrag sind es sogar rund 250 Euro für das Semesterticket und es gilt nur für das VVS Netz

Könnt ihr euch in Stuttgart aussuchen, ob ihr ein Semesterticket wollt oder nicht? An allen Unis die ich kenne, ist das immer verpflichtend.

4alpha

Könnt ihr euch in Stuttgart aussuchen, ob ihr ein Semesterticket wollt oder nicht? An allen Unis die ich kenne, ist das immer verpflichtend.


jein. also man zahlt einen solidarbeitrag von ca 50 euro pro monat durch die studiengebuehren (oder wie das inzwischen heisst) an vvs. damit kann man mo-fr ab 18 uhr im ganzen netz fahren, und am wochenende durchgaengig. aber will man werktags vor 18 uhr fahren dann muss man die 199 euro zusaetzlich zahlen und erhaelt dann ein weiteres ticket, das nur in verbindung mit dem studentenausweis gilt.

Verfasser

4alpha

Könnt ihr euch in Stuttgart aussuchen, ob ihr ein Semesterticket wollt oder nicht? An allen Unis die ich kenne, ist das immer verpflichtend.

Man bezahlt bereits mit den Semestergebühren einen Teil für ÖPVN und darf dann damit Werktags ab 18 Uhr und Sa+So kostenlos im VVS-Gebiet fahren. In anderen Bundesländern erhalten Studenten mit diesem Beitrag bereits ein Semesterticket für das gesamte Bundesland und können teilweise an Wochenenden sogar noch eine Person damit mitnehmen...

Verfasser

Wieso zeigt myDealz eigentlich unter der Dealbeschreibung automatisch "Mehr WSBuskonzept Angebote & Deals" an?
Was bitte ist WSBuskonzept? WS = VVS mit einem gesparten Buchstaben?

4alpha

Könnt ihr euch in Stuttgart aussuchen, ob ihr ein Semesterticket wollt oder nicht? An allen Unis die ich kenne, ist das immer verpflichtend.


ich studiere in LB, habe aber auch meine VVS-Marke auf dem Studierendenausweis, die knappe 50€ sind doch pro Semster, oder nicht?

Verfasser

ixle

ich studiere in LB, habe aber auch meine VVS-Marke auf dem Studierendenausweis, die knappe 50€ sind doch pro Semster, oder nicht?

Die VVS Marke ist doch nur für Werktags ab 18 Uhr und Sa+So/Feiertage oder? Entspricht ja nicht einem Semesterticket. Erkundige dich am besten mal aus was sich deine Semestergebühren zusammensetzen :-)

läuft mir super rein, danke

ixle

ich studiere in LB, habe aber auch meine VVS-Marke auf dem Studierendenausweis, die knappe 50€ sind doch pro Semster, oder nicht?


Ich zahle knappe 120€ pro SemsterStudiengebühren, davon sind 50-60€ für das VVS ab 18uhr + feiertags und wochenends.

4alpha

Könnt ihr euch in Stuttgart aussuchen, ob ihr ein Semesterticket wollt oder nicht? An allen Unis die ich kenne, ist das immer verpflichtend.



Wow, echt teuer bei euch.
Bis vor 2Jahren war ich auch noch Student und da hat das ganze ca. 220€ im Semester gekostet, aber man konnte in ganz NRW fahren,grenznahe Städte(Enschede, Osnabrück etc.) waren ebenfalls incl. und das rund um die Uhr. Auf Busfahrten innerhalb von Münster, konnte man noch eine weitere Person gratis mitnehmen. Die 220€ waren dann der komplette Semesterbeitrag den man leisten musste.

ja das stimmt schon teuer in stuttgart, aber als ich hier noch zur ausbildung gegangen bin habe ich im monat knappe 100 euro im MONAT hinblaettern muessen, von daher zahle ich die 250 euro pro SEMESTER gerne ^^
an sich ist das oepn-verpflichtende system fuer die studenten genial und sollte auf alle ausgedehnt werden, nicht nur auf studenten.
die stadt ist am schmutzigsten badische-zeitung.de/sue…tml was zuletzt an den autos liegt.

In Stuttgart fährt man PKW

4alpha

Könnt ihr euch in Stuttgart aussuchen, ob ihr ein Semesterticket wollt oder nicht? An allen Unis die ich kenne, ist das immer verpflichtend.



Im VRN kann man von Kaiserslautern bis Würzburg fahren und zahlt schlappe 10,20 €. Für eine Strecke von rund 200 km. Wenn man vom Stuttgarter Flughafen nach Backnang will, zahlt man schon 7,50 € und fährt nur 50 km. Wo ist da die Relation? Und wer will da hin? Und in Stuttgart zahlt man diese horrenden Preise und NIX funktioniert. S-Bahnen haben ständig Störungen oder sind einfach so zu spät. Der Deal ist gut, aber der VVS ist ein Drecksladen, der jedes Jahr teurer wird.

DerMarmeladenmann

Im VRN kann man von Kaiserslautern bis Würzburg fahren und zahlt schlappe 10,20 €. Für eine Strecke von rund 200 km. Wenn man vom Stuttgarter Flughafen nach Backnang will, zahlt man schon 7,50 € und fährt nur 50 km. Wo ist da die Relation? Und wer will da hin? Und in Stuttgart zahlt man diese horrenden Preise und NIX funktioniert. S-Bahnen haben ständig Störungen oder sind einfach so zu spät. Der Deal ist gut, aber der VVS ist ein Drecksladen, der jedes Jahr teurer wird.


Mann kauft von VRN Tickets? oO
Spaß beiseite, ich kaufe eigentlich immer eins, aber der Service ist teilweise echt schlecht. Nachtbusse die am Knotenpunkt sofort losfahren, wenn der letzte ankommt. Also hat man keine Möglichkeit den Bus zu wechseln und muss dann entweder 1 Stunde warten oder laufen..
Und VRN ist sehr teuer meiner Erfahrung nach, vergleiche das mal mit dem KVV. Dort sind die Tickets erfahrungsgemäß 0,2 bis 1 Euro billiger, auch wenn es dort keine so langen Strecken gibt. Maximaler Preis sit aber auch 7 Euro.

Ich wette die 3000 sind schon alle weg. Habe die news auch (vor?)gestern in der app gesehen, dann aber auf der HP gesehen dass die schon seit Weihnachten läuft.
Steht ja leider nicht dabei wieviele es noch gibt, und der Einsatz ist dann doch zu gross, wenn man aktuell kein Ticket braucht:D

Also ich habe gestern ein Ticket gekauft nach einer Neuanmeldung, habe allerdings noch keine Gutschrift in irgendeiner Form erhalten. Zumindest ist es im Kundenkonto nirgends ersichtlich ob man Guthaben hat.

Verfasser

AndiG

Also ich habe gestern ein Ticket gekauft nach einer Neuanmeldung, habe allerdings noch keine Gutschrift in irgendeiner Form erhalten. Zumindest ist es im Kundenkonto nirgends ersichtlich ob man Guthaben hat.

Wieso gehen alle davon aus, dass irgendwo ein Guthaben von € 5 angezeigt werden sollte (auch wenn das schön wäre) wenn davon nie die Rede war?

"...erhalten je ein Guthaben von € 5, das beim nächsten HandyTicketkauf angerechnet wird"

Einfach das nächste bzw. die nächsten Tickets kaufen und schauen was passiert.

Irgendwie sollte man ja wissen ob man zu den 3000 "Glücklichen" gehört Alles andere finde ich etwas unsauber vom VVS/SSB. Aber ich werde es ausprobieren und berichten.

Nach kauf des Tickets via Kreditkarte war heute eine Gutschrift von 5€ auf der abrechung.

Verfasser

cdb

Nach kauf des Tickets via Kreditkarte war heute eine Gutschrift von 5€ auf der abrechung.

Auf welcher Abrechnung war die Gutschrift? Von VVS oder auf wurden € 5 der Kreditkartenabrechnung gutgeschrieben? Ersteres oder?

cdb

Nach kauf des Tickets via Kreditkarte war heute eine Gutschrift von 5€ auf der abrechung.


Nein mir wurden tatsächlich 5 Eurp der Kreditkarte gutgeschrieben war auch überrascht Ticketpreis 2,65€ Gutschrieft 5€ :-)

Verfasser

cdb

Nein mir wurden tatsächlich 5 Eurp der Kreditkarte gutgeschrieben war auch überrascht Ticketpreis 2,65€ Gutschrieft 5€ :-)

Überragend, danke für die Info! Habs in die Dealbeschreibung eingebaut.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text