[Südkorea] Hin- und Rückflüge von Frankfurt a.M., Düsseldorf, Hamburg oder München nach Seoul ab 374€
400°Abgelaufen

[Südkorea] Hin- und Rückflüge von Frankfurt a.M., Düsseldorf, Hamburg oder München nach Seoul ab 374€

Admin 28
Admin
eingestellt am 3. Aug 2016heiß seit 3. Aug 2016
Ganz nettes Angebot, falls man Im Zeitraum Oktober bis Juni gern mal Südkorea besuchen möchte. Durchgeführt wird das Ganze von LOT und es handelt sich um ein Einführungsangebot für diese neue Route.

Es gibt einen Zwischenstopp in Warschau und von dort aus geht es dann im Dreamliner nach Seoul. Die Flugzeiten gehen ebenfalls in Ordnung mit ~ 15h.

Beispieltermine ab Frankfurt:
  • 16.11. - 29.11.
  • 26.11. - 11.12.
  • 23.01. - 09.02.
  • 06.02. - 02.03.
  • 15.02. - 02.03.
  • 27.02. - 09.03.
  • 06.03. - 19.03.
  • 05.04. - 18.04.
  • 15.04. - 04.05.
  • 10.05. - 28.05.
  • 20.05. - 11.06.
  • 14.06. - 27.06.

Allgemein gilt, dass der Hinflug an einem Montag, Mittwoch oder Samstag erfolgen muss und der Rückflug an einem Dienstag, Donnerstag oder Sonntag stattfinden muss. Der mögliche Reisezeitraum geht vom 17.10. bis 30.06. mit Ausnahme des Zeitraums 15.12. bis 15.01.2017.

LOT Polish Airlines gehört vielleicht nicht zu den allerbesten Airlines (Skytrax), aber um seine Sicherheit muss man sich definitiv keine Sorgen machen (AirlineRatings) bzw. zumindest nicht mehr als bei anderen bekannten Fluglinien.


Das Ganze geht übrigens auch von anderen europäischen Städten wie Stockholm, Amsterdam, Paris, Mailand, Wien, Madrid, Zürich, Prag oder Brüssel zu ähnlichen Preisen, falls ihr das Ganze noch mit einem Städtetrip o.ä. kombinieren wollt.

28 Kommentare

Abgesehen davon, dass du wohl ein "nicht" vergessen hast, sind die Bewertungen aber richtig mies bei den Langstreckenflügen...(horror)

Verfasser Admin

Koffy

Abgesehen davon, dass du wohl ein "nicht" vergessen hast, sind die Bewertungen aber richtig mies bei den Langstreckenflügen...(horror)


korrekt, das hab ich vergessen. ^^

darf man einen Hund in die Reise mitnehmen?

Verfasser Admin

bubabub

darf man einen Hund in die Reise mitnehmen?


Darfst du mit Sicherheit. Und nein, weiter gehe ich auf dieses Thema nicht ein.

Werden hier jetzt eigentlich alle Deals von Urlaubspiraten gepostet?

bubabub

darf man einen Hund in die Reise mitnehmen?



Hund gibt es dort doch genug, mit Kimchi...

Da schreibe ich gerade mit ner Freundin aus Seoul wann ich mal wieder hinkommen könnte und da kommt dieser deal! Hoooot!

Schade, Süd- und nicht Nordkorea

Seoul ist eine wirklich coole Stadt! Ich vote auch hot!

Verfasser Admin

timenewroman

Werden hier jetzt eigentlich alle Deals von Urlaubspiraten gepostet?


Nö, nur die guten.

Schade, nichts über Weihnachten

schonmal mit LOT geflogen kürzlich? Ist das normal? Ich finde alle Airlines ziemlich gleich. solang es keine lowcost ist.

bubabub

darf man einen Hund in die Reise mitnehmen?


Wenn er schon Filetiert ist? Nach Deutschland darfst du keine tierischen Fleisch Produkte einführen.

Ist Korea ein Reiseland wie Japan? Kann man dort seinen Urlaub verbringen? Ist es teuer?

theblubby

Schade, Süd- und nicht Nordkorea


genau
von der Marktwitschaft und Demokratie habe ich schon hier die Nase voll, wenn ich in den Flieger steige, dann möchte ich schon eine Diktatur sehen

*

Bearbeitet von: "Biddy11" 3. Aug 2016

Fand LOT zum. auf Kurzstrecke sehr gut.

bubabub

darf man einen Hund in die Reise mitnehmen?


nur One Way

timenewroman

Werden hier jetzt eigentlich alle Deals von Urlaubspiraten gepostet?



Kam heute morgen u. a. im Newsletter von LOT. Den Hinweis auf diesen Einführungspreis hat LOT vor einiger Zeit auch in einem Newsletter gegeben.

Also ich kann "warnen" Südkorea im Winter zu besuchen. Es ist doch relativ kalt, kälter als in Deutschland. Leider ging es bei mir nicht anders, denn ich hatte meinen Stop-Over verlängert.
Die Stadt ist toll, die Menschen unfassbar nett, höflich und zuvorkommend. Preislich geht es auch, Essen ist auswärts sehr günstig. Passt halt mit Taxen und Touristen Zeug auf. Da wird gerne abgezogen.
Im Prinzip könnt ihr alle jungen Koreaner um Hilfe fragen, denn koreanisch können wohl die wenigsten. Es gibt auch Info Points, da wurde mir gesagt, Hund im Restaurant gibt es kaum noch offiziell. In Zentrum Nähe wohl noch ein Restaurant, das Hund Suppe anbietet (Stand 02.13). Darüber waren die aber ein wenig erstaunt.

Im Sommer hätte es sicherlich mehr Spaß gemacht.
Ich empfehle die Kamera und Geld mitzunehmen und einfach zu wandern. Habe ohne Führer Tempel und Paläste gefunden. Sehr sehr toll

theblubby

Schade, Süd- und nicht Nordkorea



mydealz.de/dea…021

kewleboy

Also ich kann "warnen" Südkorea im Winter zu besuchen. Es ist doch relativ kalt, kälter als in Deutschland. Leider ging es bei mir nicht anders, denn ich hatte meinen Stop-Over verlängert. Die Stadt ist toll, die Menschen unfassbar nett, höflich und zuvorkommend. Preislich geht es auch, Essen ist auswärts sehr günstig. Passt halt mit Taxen und Touristen Zeug auf. Da wird gerne abgezogen. Im Prinzip könnt ihr alle jungen Koreaner um Hilfe fragen, denn koreanisch können wohl die wenigsten. Es gibt auch Info Points, da wurde mir gesagt, Hund im Restaurant gibt es kaum noch offiziell. In Zentrum Nähe wohl noch ein Restaurant, das Hund Suppe anbietet (Stand 02.13). Darüber waren die aber ein wenig erstaunt. Im Sommer hätte es sicherlich mehr Spaß gemacht. Ich empfehle die Kamera und Geld mitzunehmen und einfach zu wandern. Habe ohne Führer Tempel und Paläste gefunden. Sehr sehr toll



Ich würde definitiv Herbst oder Frühling enpfehlen. Im Sommer ist es richtig schwül heiß. Und es gibt auch eine Monsun-Regenszeit. Ich war für einige Monate beruflich in Seoul. Es ist wirklich ne hippe Stadt und man kann viel machen. Die Straßen sind nachts noch rappelvoll. Auf so Straßengeschäften z.B. in Myeongdong oder Gangnam kann man noch feilschen. Aber nicht wie auf einem türkischen Basar. Man kann halt noch ein paar Prozente rausholen. In Kaufhäusern und normalen Geschäften kann man meist weniger bis gar nicht verhandeln.

Braucht man Visum für SüdKorea?

Bearbeitet von: "klum" 3. Aug 2016

Verfasser Admin

klum

Braucht man Visum für SüdKorea?


Wenn du nicht länger als 90 Tage bleibst, dann nein. Steht auch nochmal ausführlicher im oben verlinkten Artikel vom Auswärtigen Amt.

saturdaynightbeaver

Da schreibe ich gerade mit ner Freundin aus Seoul wann ich mal wieder hinkommen könnte und da kommt dieser deal! Hoooot!


kann ich die auch besuchen

saturdaynightbeaver

Da schreibe ich gerade mit ner Freundin aus Seoul wann ich mal wieder hinkommen könnte und da kommt dieser deal! Hoooot!


Klar! Allerdings sollte ich Dich ordentlich vorstellen, weswegen es ratsam wäre dass Du mir auch einen Flug bezahlst, damit ich Dich begleiten kann.

Biddy11

schonmal mit LOT geflogen kürzlich? Ist das normal? Ich finde alle Airlines ziemlich gleich. solang es keine lowcost ist.



Man merkt schon Unterschiede. Auf Kurz- und Mittelstrecke zwar i.O., aber auf Langstrecke kann es schon zu ner Tortur werden. Speziell beim Service (Verpflegung, Bordentertainment, etc.) und Sitzabstand unterscheiden sich die Airlines hier teilweise sehr.

Biddy11

schonmal mit LOT geflogen kürzlich? Ist das normal? Ich finde alle Airlines ziemlich gleich. solang es keine lowcost ist.



laut Skytrax sind die oft zu spät. Und das ist mir wichtiger als Essen oder Entertainment. Sitzabstand ist in Economy gleich eng. Klar bei Ryanair oder sowas ist es zu eng. Aber alle Langstrecken Airlines sind soweit ich weiss ok. Wobei ich AirBerlin und die spanische nicht beurteilen kann.
Bearbeitet von: "Biddy11" 4. Aug 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text