77°
Summer Special: 3GB LTE smartmobil Allnet Flat mit Doppeltem Datenvolumen

Summer Special: 3GB LTE smartmobil Allnet Flat mit Doppeltem Datenvolumen

Verträge & FinanzenSmartmobil.de Angebote

Summer Special: 3GB LTE smartmobil Allnet Flat mit Doppeltem Datenvolumen

Preis:Preis:Preis:49,98€
Zum DealZum DealZum Deal
Die Allnet Flat von Smartmobil für 19,99€ mit doppeltem Datenvolumen ist zurück.

Paketpreis (monatlich) 19,99 €
Festnetz-Flat inklusive
Mobilfunk-Flat inklusive
SMS-Flat inklusive
Datenvolumen 3 GB LTE bis zu 50 Mbit/s + Datenautomatik statt 1,5 GB

Die Datenautomatik bei smartmobil könnt ihr nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 / 70 830 30) oder in der persönlichen Servicewelt deaktivieren.


Mindestlaufzeit 1 Monat (Flexibel monatlich kündbar)
Netz O2


Anschlusspreis (einmalig) 29,99 €

Zusätzlich beinhaltet der Tarif die EU-Option ohne weitere Kosten. Darin enthalten sind 100 Freieinheiten (SMS + Minuten) und 100MB Datenvolumen pro Monat im EU-Ausland!

Das gleiche Angebot gibts auch mit Handy, 24 Monaten Laufzeit für 10€ mehr im Monat.

22 Kommentare

Kann man intern wechseln? Also innerhalb Smartmobil von einem existierenden (monatlich kündbaren) Vertrag zu diesem?

Na toll, erst vor 1,5 Monaten für 1GB und 14,99 im Monat abgeschlossen ^^

Gut hier, dass das Abschalten der Automatik möglich ist. Hab selber den gleichen Tarif mit 1,5GB von simpytel für 16,99. Reicht mir völlig und geht sehr gut

freezy

Na toll, erst vor 1,5 Monaten für 1GB und 14,99 im Monat abgeschlossen ^^


Ich auch :-(

maedchenfarbe

Kann man intern wechseln? Also innerhalb Smartmobil von einem existierenden (monatlich kündbaren) Vertrag zu diesem?


Das gleiche hatte ich bei winSim mal angefragt, und da geht es nicht, nur mit neuer Rufnummer und erneuter Abschluss Gebühr.

gute deal, für mich jedoch auch bad Timing. ich frag mal bei mcsim an, ob die das auch machen, habe dort erst vor paar tagen für 01.09. auf 2gb upgegradet -.-

Bei Winsin gibt es 2GB Internet. Der Rest gleich.
Datenautomatik kann man da glaub auch nicht deaktivieren. Dafür aber für 15€ monatlich kündbar.
Denkt ihr, es lohnt sich lieber das hier zu nehmen?

freezy

Na toll, erst vor 1,5 Monaten für 1GB und 14,99 im Monat abgeschlossen ^^



Ha ha, wie dumm X)

loverz

Bei Winsin gibt es 2GB Internet. Der Rest gleich.Datenautomatik kann man da glaub auch nicht deaktivieren. Dafür aber für 15€ monatlich kündbar.Denkt ihr, es lohnt sich lieber das hier zu nehmen?


Doch! Kannst du deaktivieren bei winsim. Preis/Leistung ist bei winsim meiner Ansicht nach besser, wenn du nicht auf jeden Fall 3gb benötigst.

freezy

Na toll, erst vor 1,5 Monaten für 1GB und 14,99 im Monat abgeschlossen ^^



würde mir reichen. gibts aber nicht mehr

loverz

Bei Winsin gibt es 2GB Internet. Der Rest gleich. Datenautomatik kann man da glaub auch nicht deaktivieren. Dafür aber für 15€ monatlich kündbar. Denkt ihr, es lohnt sich lieber das hier zu nehmen?



Kann man nicht!! Seit paar monaten nicht mehr!

Sehr geehrter Herr xxxx,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Leider ist bei diesem Tarif die Datenautomatik nicht deaktivierbar.

Den Hinweis ob die Datenautomatik deaktivierbar ist finden Sie im Hinweis (?) bei der Datenautomatik.
Ist hier nichts über eine Deaktivierung vermerkt, dann ist dies nicht möglich.

Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

Ihr WinSIM Team

WinSIM ist eine Marke der Drillisch Telecom GmbH

Comment

loverz

Bei Winsin gibt es 2GB Internet. Der Rest gleich. Datenautomatik kann man da glaub auch nicht deaktivieren. Dafür aber für 15€ monatlich kündbar. Denkt ihr, es lohnt sich lieber das hier zu nehmen?



Ha dann ist das Angebot hier auf jeden Fall besser denke ich.
Danke für den Hinweis.

Weiß man wie lange diese Aktion hier laufen wird?
Hat da jemand irgendwelche Erfahrungen?

Und was passiert eigentlich, wenn man die Datenautomatik deaktiviert?
Ist dann nach 3GB Schluss, oder geht's gedrosselt weiter?

Was denn nun? Überlege zwischen Smartmobil 1500 und WinSim LTE M. Von Heute Abend, wenns stimmt klar WinSim:

kundenbetreuung@winsim.de
18:25 (vor 8 Stunden)

an mich
Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Gern teilen wie Ihnen mit, dass es möglich ist eine Drittanbietersperre sowie eine Deaktivierung der Datenautomatik einzurichten.

Jedoch haben wir leider keinen Einfluss darauf welche Nummer Ihnen zugeteilt wird.

Bei weiteren Fragen sind wir natürlich gern für Sie da

Mit freundlichen Grüßen

Ihr WinSIM Team

WinSIM ist eine Marke der Drillisch Telecom GmbH

Nicht dass ich Ahnung davon hätte, aber eine Deaktivierung der Datenautomatik sollte doch in jedem Fall gehen...
Andererseits würde ich das mal ganz dezent dem Verbraucherschutz weiterleiten.
Es muss ja wohl eine Möglichkeit geben, sich vor den zusätzlichen Kosten zu schützen.

Nicky

Nicht dass ich Ahnung davon hätte, aber eine Deaktivierung der Datenautomatik sollte doch in jedem Fall gehen... Andererseits würde ich das mal ganz dezent dem Verbraucherschutz weiterleiten. Es muss ja wohl eine Möglichkeit geben, sich vor den zusätzlichen Kosten zu schützen.



Denke ich auch, aber ich habe das geteilt was mir geantwortet wurde.

Ist die datenautomatik jetzt deaktivierbar oder nicht? ständig hört man andere Aussagen, auch von winsim

Nicky

Nicht dass ich Ahnung davon hätte, aber eine Deaktivierung der Datenautomatik sollte doch in jedem Fall gehen... Andererseits würde ich das mal ganz dezent dem Verbraucherschutz weiterleiten. Es muss ja wohl eine Möglichkeit geben, sich vor den zusätzlichen Kosten zu schützen.

Computerbild.de

Verbraucherzentrale mahnte ab Als O2 die Datenautomatik im Februar bei den Blue-Tarifen einführte, ging eine Welle der Entrüstung durchs Netz: Frechheit, Geldmacherei, Abzocke, das waren die Reaktionen auf die Bekanntmachung. Base hatte im vergangenen Juni bereits Tarife mit Datenautomatik eingeführt. Damals beschwerten sich viele Kunden, weil Base ihnen nicht mal die Möglichkeit gab, die Zusatzbuchungen abzuschalten. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen mahnte den Anbieter daraufhin ab. Nun lässt sich die standardmäßig geschaltete Datenautomatik durch einen Anruf bei der Hotline dauerhaft abstellen. Diese Möglichkeit bietet auch O2. Bei Vodafone gilt die telefonische Deaktivierung nur bis zum Monatsende, Kunden werden nicht in einen größeren Datentarif eingestuft.


Jep, klar. Unverschämt finde ich es trotzdem.
Da du es wirklich schriftlich hast, würde ich es einfach mal an den Verbraucherschutz weiterleiten. Einfach mal schauen, was die davon halten.

EDIT:
anscheinend nicht viel...

Quelle


guitarrrro

Ist die datenautomatik jetzt deaktivierbar oder nicht? ständig hört man andere Aussagen, auch von winsim




Ja. Um das zu prüfen immer auf das Fragezeichen bei Datenautomatik klicken. Wenn dann dort steht "Deaktivierung nach Freischaltung des Tarifs schriftlich,telefonisch (06181 / 70 830 30) oder in der persönlichen Servicewelt möglich", ist es möglich. Wenn nicht, nicht!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text