Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SUNTEC TRANSFORM 9.000 Eco R290 Mobiles Klimagerät
77° Abgelaufen

SUNTEC TRANSFORM 9.000 Eco R290 Mobiles Klimagerät

303,02€369€-18% 34,02€ expert Angebote
16
77° Abgelaufen
SUNTEC TRANSFORM 9.000 Eco R290 Mobiles Klimagerät
eingestellt am 14. Aug 2020

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Netter Preis. Vorteil des Gerätes ist das man das Recht unkompliziert auf dem Balkon/Terrasse stellen kann (Lärm, Nächte, Schlafzimmer)

Copy Paste:

Produktbeschreibung

Ökologisches, mobiles lokales Klimagerät

für Räume bis 90 m3

(~38 m2

)* geeignet

Ideal zum Kühlen, Heizen + Entfeuchten

von Wohn-/ Arbeits- und Schlafräumen

Indoor + Outdoor Betrieb möglich

Keine Umweltbelastung durch rein natür-

liches Gas (R290) ohne Gift- & Schadstoffe

Gereinigte + geruchsfreie Luft durch

HEPA/ActiveCarbon- + Staubfilter

Manuelle Temperatureinstellung (16-31°C)

Separate Entfeuchter-Funktion (1,0 l/h)

Automatik-Modus + Auto-Diagnose-Funktion

On-/Off-Timer + Swing-Modus

Frostschutz-Funktion + Fehleranzeige

Steuerung über elektronisches Display/

LCD-Fernbedienung

Leichtlauf-Rollen

Inkl. Abluftschlauch (~1,50 m) mit Wand- &

Fenster-Adapter + Drainageschlauch zur

dauerhaften Kondenswasserableitung

[ Klimatisieren ]

Technische Daten

TRANSFORM 9.000 Eco R290

Ein Suntec KLIMATRONIC® mobiles lokales Klimagerät.

Energieeffizienzklasse: A/A

Leistungsaufnahme: 1000/ Watt

Kühl-/Heizleistung: 9.000 BTU/h (2,6 kW)

Luftumwälzung: 350 m3

/h

Geräuschpegel: 65 dB / 39 dB

Eingang: 220-240 V, ~50 Hz

Schutzklasse: IP24

Kühlmittel: R290

Maße (BxHxT): 32,1 x 56 x 76,7 cm

Gewicht: 24 kg

Kabellänge: 1,8 m

Farbe: weiß mit schwarz

Artikelnummer: 14215

EAN: 4250058314215
Zusätzliche Info
16 Kommentare
Ist zwar deutlich teurer als die Geräte aus dem Metro-Deal, aber die Möglichkeit das Gerät ohne eigene Umbauten auf den Balkon stellen zu können und kalte Luft nach Innen zu blasen ist ein absoluter Vorteil! Daher hot!
topsen14.08.2020 13:14

Auf Idealo für 269€ (bei Expert)


Ohne vsk
27444473-LmJDL.jpg
topsen14.08.2020 13:14

Auf Idealo für 269€ (bei Expert)



War der Deal vorher von nem anderen Shop?
Was willst Du mit Gerät auf dem Balkon?
Das steht im Innenraum und bläst die Abwärme über einen Schlauch mit Fensteradapter nach draußen.
lmike14.08.2020 13:18

Was willst Du mit Gerät auf dem Balkon? Das steht im Innenraum …Was willst Du mit Gerät auf dem Balkon? Das steht im Innenraum und bläst die Abwärme über einen Schlauch mit Fensteradapter nach draußen.


27444522-0riA8.jpgsuntec-wellness.de/dow…pdf
lmike14.08.2020 13:18

Was willst Du mit Gerät auf dem Balkon? Das steht im Innenraum …Was willst Du mit Gerät auf dem Balkon? Das steht im Innenraum und bläst die Abwärme über einen Schlauch mit Fensteradapter nach draußen.


Das Problem wenn das Gerät im Innenrum steht ist folgendes:
Die Klimaanlage saugt im Innenraum Luft an. Grob geschätzt die Hälfte der Luft wird gekühlt und wieder in den Raum geblasen und die andere Hälfte wird erwärmt und über den Schlauch nach draußen geblasen. Die Klimaanlage saugt also mehr Luft an als sie wieder abgibt wodurch im Innenraum ein leichter Unterdruck entsteht. Da keine Wohnung 100% dicht ist strömt irgendwo warme Außenluft nach um diesen Unterdruck auszugleichen.

Steht die Klimaanlage hingegen auf dem Balkon und bläst kalte Luft nach Innen:
In dem Fall saugt die Klimaanlage innen keine Luft an, bläst aber kalte Luft rein. Dadurch entsteht im Innenraum ein leichter Überdruck wodurch Luft aus der Wohnung nach außen strömt. Dadurch geht zwar auch kalte Luft verloren, allerdings ist dies weit weniger problematisch als das Nachströmen von warmer Außenluft.
Bearbeitet von: "Triple_S" 14. Aug
Die Anforderungen für den Außenbetrieb sind für mich nicht einzuhalten,
da Südbalkon ohne Schatten sicher leicht über 35°C erreicht.
Ansonsten ist die Idee gut, aber die Abschaltung darf nicht bei unter 50°C sein,
sonst macht es zumindest für mich keinen Sinn.
Indoor Betrieb finde ich aus bekannten Gründen auch nicht so optimal.
Also ich habe die 12.000er Variante seit 2 Tagen.

Kühlleistung wie sie sein soll.

Umbau auf 2 Schlauch steht noch an ink Fensterdichtung etc.


Problem wenns aufm Balkon steht:

Viel Kondenswasser am kalten Schlauch,da braucht man also dringend eine Isolierung um den Schlauch herum.


Vorteil: Umbau auf innen/außen ist extrem einfach durch Umstecken möglich.
Fandi90114.08.2020 13:39

Die Anforderungen für den Außenbetrieb sind für mich nicht einzuhalten,da S …Die Anforderungen für den Außenbetrieb sind für mich nicht einzuhalten,da Südbalkon ohne Schatten sicher leicht über 35°C erreicht.Ansonsten ist die Idee gut, aber die Abschaltung darf nicht bei unter 50°C sein,sonst macht es zumindest für mich keinen Sinn.Indoor Betrieb finde ich aus bekannten Gründen auch nicht so optimal.


Ich habe ein Gerät von der Firma provisorisch umgebaut und nach aussen gestellt. Einen weißen Regenschirm angebracht. Hat denn Starkregen überlebt und auch für +35 Grad. Wofür Gepäck-Gummis alles gut sind
Bearbeitet von: "xennow" 14. Aug
xennow14.08.2020 13:50

Ich habe ein Gerät von der Firma provisorisch umgebaut ....


Was genau wurde den umgebaut, Regenschutz ist eher das kleiner Problem.
Aber Balkon auf Südseite in der 5. Etage wird schon sehr warm,
und das Wohn-, Kinder- und das Schlafzimmer grenzen an diesen Balkon.....
Das Kondenswasser ist mir (draußen) auf dem Balkon egal. Der hat auch Gefälle
xennow14.08.2020 13:56

Das Kondenswasser ist mir (draußen) auf dem Balkon egal. Der hat auch …Das Kondenswasser ist mir (draußen) auf dem Balkon egal. Der hat auch Gefälle


Das Problem ist nicht das Wasser an sich, sondern die Verdampfungswärme die beim Kondensieren von Wasser frei wird und die ist mit 2,26 MJ/kg beim Wasser sehr hoch. Das kondensierende Wasser wärmt also die kalte Luft in dem Schlauch und gerade das will man ja nicht haben.
Vorbei?
Triple_S14.08.2020 14:29

Das Problem ist nicht das Wasser an sich, sondern die Verdampfungswärme …Das Problem ist nicht das Wasser an sich, sondern die Verdampfungswärme die beim Kondensieren von Wasser frei wird und die ist mit 2,26 MJ/kg beim Wasser sehr hoch. Das kondensierende Wasser wärmt also die kalte Luft in dem Schlauch und gerade das will man ja nicht haben.


Ich versteh dein Problem nicht ganz. Hast du außen am Schlauch Wasser? Hatte ich noch nie.

Die Idee mit dem Regenschirm und koffergurt finde ich sehr gut! Ist gleichzeitig auch ein Sonnenschutz!
Beim Bestellvorgang stand der Preis auf einmal auf 499€ :-(
Bearbeitet von: "Hidukdudoko" 15. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text