Sunwayman C22C LED Taschenlampe für 18650 Li-Ion Akkus 1000 lumen
154°Abgelaufen

Sunwayman C22C LED Taschenlampe für 18650 Li-Ion Akkus 1000 lumen

37
eingestellt am 20. Mai 2015
Gearbest bietet im Moment eine sehr spezielle Taschenlampe zum absoluten Bestpreis an

Die Lampe ist im Vergleich zu den günstigen Lampen immer noch teuer aber ihren Preis Wert

In Deutschland kostet die Lampe ca. 59€ in China um die 50$

Hier jetzt für 41,99$ mit dem Gutscheincode C22C sinkt der Preis auf 36,48$ bei Zahlung mit PayPal waren es heute 34,04€

Die Lampe hat eine 2. LED an der Seite und das Ende ist magnetisch somit leicht an jedem magnetischen Untergrund zu befestigen

Betrieben wird die Lampe mit einem 18650 Li-Ion Akku weshalb noch ein entsprechendes Ladegerät und ein ordentlicher Akku benötigt wird

Hier noch ein Test und ausführliche Informationen
taschenlampen-forum.de/sun…tml

Beste Kommentare

xmetal

+ 19% EUSt


Steuerhinterziehung ist kein Glücksspiel.
Ebensowenig wie Ladendiebstahl: Wenn du nicht erwischt wirst, sparst du 100%?
37 Kommentare

+ 19% EUSt

xmetal

+ 19% EUSt


Das ist ein Glücksspiel, wenn die Steuer noch drauf kommen sollte, aber auch dann spart man halt immer noch ca.18,50 €.

Ich kann mir nicht vorstellen das Lampen mit den 18650ern gut ankommen. Die Akkus sind verrufen und in D nicht weit verbreitet.

Welches ladegerät passt zu dem Akku und wie lange ist die versand dauer?

Verfasser

martin83

Ich kann mir nicht vorstellen das Lampen mit den 18650ern gut ankommen. Die Akkus sind verrufen und in D nicht weit verbreitet.



Mittlerweile verkaufen auch Amazon und z.B. Conrad und Globetrotter und sogar beim Otto Versand die benötigten Akkus

Zwar nicht an der Tankstelle oder im Supermarkt wie Duracell aber verbreitet schon da 90% der Notebook Akkus aus diesen Zellen zusammengebaut wird und auch die E Auto Akkus

xmetal

+ 19% EUSt


Steuerhinterziehung ist kein Glücksspiel.
Ebensowenig wie Ladendiebstahl: Wenn du nicht erwischt wirst, sparst du 100%?

martin83

Ich kann mir nicht vorstellen das Lampen mit den 18650ern gut ankommen. Die Akkus sind verrufen und in D nicht weit verbreitet.


Verrufen in Bezug auf diese Lampe sind sie eigentlich nur bei komplett Ahnungslosen. Denke nicht, dass die >10 EUR für eine Lampe ausgeben wollen, wenn es doch "genau so gute" vom Aldi gibt.

gibt es überhaupt hochwertige Taschenlampen die Ohne 18650er auskommen? Selbst bei den Stirnlampen sind die doch längst verbreitet. Nicht zu unrecht mordsmäßige Kapzität. Bspw Die Panasonic NCR18650B 12240Wh (46g) im Vergleich zu AA Eneloop mit 2280Wh (27g), somit fast das 6 fache bei nichtmal doppeltem Gewicht

xmetal

+ 19% EUSt


Wer redet denn bitte von Steuerhinterziehung, der Zoll kann nicht alle Sendungen, die aus aller Welt kommen, überprüfen.
Und solange wir nicht dazu genötigt werden jedes ausländische Produkt selbst zu verzollen, wird es immer genug Leute geben, die die Artikel auch ohne kontrolle aus'm Ausland bekommen.

Also so wie ich das sehe ist die beste Möglichkeit an die Akkus zu kommen, eine xiaomi 10400mah Powerbank zu bestellen.
Da erhällt man 4 Zellen von LG und zusätzlich noch die Ladeelektronik, aus der man sich ein Ladegerät basteln kann. Davor sollte man sich natürlich schon ausgiebig mit dem Thema beschäfftigtigen. Ich weiß z.b.nicht ob die Elektronik unterschiedlich stark geladene Zellen zu füllen im Stande ist... bzw wie das bei den lipos mit dem Innenwiederstand so läuft.
Aber die Zellen kann man auf jeden Fall ausbauen.

xmetal

+ 19% EUSt


Du redest bzw. empfiehlst Steuerhinterziehung als Sparmodell. Tatsächlich wirst du nämlich "genötigt", anfalle Einfuhrumsatzsteuer selber abzuführen.
Du wirst auch genötigt, deine Waren an der Kasse zu bezahlen, selbst wenn dich gerade mal nicht ein Kaufhausdetektiv kontrollieren sollte. Ich bin mir schon darüber im Klaren, dass du das ziemlich gemein findest, ändert aber wenig an der Gesetzeslage

xmetal

+ 19% EUSt


Ich habe gar nichts empfohlen und die wenigsten werden zum Zoll fahren und nachfragen, ob sie die 19% noch bezahlen sollen, das macht einfach keiner, wenn die Wahre unkontrolliert durch den Zoll geht. Und so ist das eben in fast jedem Land.

martin83

Ich kann mir nicht vorstellen das Lampen mit den 18650ern gut ankommen. Die Akkus sind verrufen und in D nicht weit verbreitet.




Und hättest du mal bitte ein zuverlässiges Set, das du empfiehlst?

Zwergie

Ich habe gar nichts empfohlen und die wenigsten werden zum Zoll fahren und nachfragen, ob sie die 19% noch bezahlen sollen, das macht einfach keiner, wenn die Wahre unkontrolliert durch den Zoll geht. Und so ist das eben in fast jedem Land.

Wenn du mal richtig erwischt wirst, solltest du diese doch recht spezielle Rechtssicht tunlichst für dich behalten. Aber geweint wird ja immer erst nachher, "das habe ich nicht gewusst". Die Empfehlung der Steuerhinterziehung, die du mit "Glückspiel" abgegeben hast, wollte ich einfach nicht so stehen lassen. Ist geschehen und damit können wir es auch gut sein lassen. Mir ist auch klar, dass du das ganze nicht wirklich verstehst und keine böse Absicht oder echte kriminelle Energie dahinter steckt, das wollte ich dir nicht unterstellen.

Wenn ein teurer Artikel im Einkaufswagen zufällig unbemerkt bleibt, werden das auch einige nicht von sich aus anmerken, nachdem sie es gesehen haben. Diebstahl bleibt es aber auch dann, wenn der Kassierer etwas übersieht.

Hot weil Taschenlampen deal und weil link zum Taschenlampen forum

Sieht aus wie ein Laserschwert - geil!

Naja wirklich hell schaut das auf dem Video aber nicht aus...

iPhone Taschenlampe erfüllt denselben Zweck

jango001

Sieht aus wie ein Laserschwert - geil!


wollte ich gerade schreiben ... "dass noch niemand erwähnt hat, dass das wie ein Lichtschwert aussieht"

xmetal

Tatsächlich wirst du nämlich "genötigt", anfalle Einfuhrumsatzsteuer selber abzuführen.


Kann man fälschlich unverzollte Sendungen auch nachträglich anmelden, ohne dort hinzufahren?
Der Zoll ist hier am AdW, per ÖPNV nicht erreichbar und allein Sprit kostet dann 5€ + Verschleiß

Habe schon eine Xworks LED Lampe mit diesen Akkus, die halten von 12 bis Mittag. Würde ich nicht noch einmal kaufen.

xmetal

+ 19% EUSt


Braver deutscher Bürger..

xmetal

+ 19% EUSt


Mach dich noch lustig über Leute, die die Regeln einhalten und nicht so asozial sind. Depp.

simons700

Also so wie ich das sehe ist die beste Möglichkeit an die Akkus zu kommen, eine xiaomi 10400mah Powerbank zu bestellen. Da erhällt man 4 Zellen von LG und zusätzlich noch die Ladeelektronik, aus der man sich ein Ladegerät basteln kann. Davor sollte man sich natürlich schon ausgiebig mit dem Thema beschäfftigtigen. Ich weiß z.b.nicht ob die Elektronik unterschiedlich stark geladene Zellen zu füllen im Stande ist... bzw wie das bei den lipos mit dem Innenwiederstand so läuft. Aber die Zellen kann man auf jeden Fall ausbauen.


Also eigentlich sollten es LiIon Zellen sein in Form der 18650er, LiPo würde mich doch sehr wundern =)
An sich finde ich deine Idee aber echt gut ! Ich würde jedoch noch eine kleine Schutzschaltung empfehlen, diese sind hier zu bekommen :
ebay.de/itm…22f
( Zwei Fets für mehr Ampére )
Dazu noch etwas Schraumpfschlauch respektive Schrumpffolie.
Fertig sind die eigenen 18650er Zellen.
Bezüglich Balancing empfehle ich hier ganz kler einen eigenen Lader pro Zelle. TP4056 bei Ebay und Amazon zb.

Zur Lampe:
HAMMER ! Das Teil ist genial ! Der Magnet hat mir schon des öfteren einige Probleme erspart gemeinsam mit der zweiten R5 LED .

Gerade bestellt für 33,84 €

Vielen Dank!

simons700

Also so wie ich das sehe ist die beste Möglichkeit an die Akkus zu kommen, eine xiaomi 10400mah Powerbank zu bestellen. Da erhällt man 4 Zellen von LG und zusätzlich noch die Ladeelektronik, aus der man sich ein Ladegerät basteln kann. Davor sollte man sich natürlich schon ausgiebig mit dem Thema beschäfftigtigen. Ich weiß z.b.nicht ob die Elektronik unterschiedlich stark geladene Zellen zu füllen im Stande ist... bzw wie das bei den lipos mit dem Innenwiederstand so läuft. Aber die Zellen kann man auf jeden Fall ausbauen.




Ok, ich dachte die Zellen sind schon fertig so wie sie sind...
hardwarezone.com.sg/rev…azy

Du kannst sie, wenn du etwas auf die Spannung an der Anzeige der Lampe achtest, auch gerne so einfach ohne Schutzschaltung nutzen, davon würde ich persönlich jedoch abraten. Die Schutzschaltung regelt, respektive begrenzt, den maximalen Entladestrom sowie die Spannungen ( Über und Unter der Grenzspannung der LiIon Zellen )
assets.hardwarezone.com/img…jpg
Auf dem Bild ist relativ gut zu erkennen, dass keine Schutzschaltung direkt an den Zellen ist, ausserdem ist der BQ24195 bekannt dafür auch auf Spannungsüberwachung und Stromentnahme ausgelegt zu sein, ein echtes Batterymanagement IC also
Werde mir mal so eine Power Bank bestellen, gerade in Bezug auf den Preis pro Zelle ja ein wahnsinns Schnäppchen.

xmetal

+ 19% EUSt


Ich empfehle dir mal ein paar Sachbücher zu kaufen.Vielleicht bist du ja noch zu retten und kannst dich in die Materie einlesen. Gerald Hörhan hat 3 interessante Bücher verfasst.

mewsiq

Du kannst sie, wenn du etwas auf die Spannung an der Anzeige der Lampe achtest, auch gerne so einfach ohne Schutzschaltung nutzen, davon würde ich persönlich jedoch abraten. Die Schutzschaltung regelt, respektive begrenzt, den maximalen Entladestrom sowie die Spannungen ( Über und Unter der Grenzspannung der LiIon Zellen ) http://assets.hardwarezone.com/img/2014/07/Xiaomi-Mi-Power-Bank-LG-cells.jpg Auf dem Bild ist relativ gut zu erkennen, dass keine Schutzschaltung direkt an den Zellen ist, ausserdem ist der BQ24195 bekannt dafür auch auf Spannungsüberwachung und Stromentnahme ausgelegt zu sein, ein echtes Batterymanagement IC also Werde mir mal so eine Power Bank bestellen, gerade in Bezug auf den Preis pro Zelle ja ein wahnsinns Schnäppchen.



naja Ersparnis is ja praktisch weg wenn man noch die 2€ teuere Schutzschaltung an jede Zelle basteln muss.
Im vergleich hierzu z.b.
ebay.de/itm…19f

a ok seh grad die ham auch keine Schutzeinrichtubg...

BerlinUkn0w

Braver deutscher Bürger..


Vielleicht ahnst du schon, welchen Wert Buchempfehlungen von dir haben.

mastergilgalad

gibt es überhaupt hochwertige Taschenlampen die Ohne 18650er auskommen?


Zebralight SC52w

mastergilgalad

gibt es überhaupt hochwertige Taschenlampen die Ohne 18650er auskommen?


ahja OK, hab auch ne zebralight die h600. Aber auffällig ist bei denen ja auch das die wenn die nicht von 18650er angetrieben werden sogar geringer Leuchtstärken haben

Verfasser

Lampe ist heute eingetroffen

Ich habe NL Shipping gewählt und die Lampe wurde aus den Niederlanden versendet somit kein Zoll angefallen

Die NL Option hat ca. 20cent gekostet





DavidCGN

Lampe ist heute eingetroffen Ich habe NL Shipping gewählt und die Lampe wurde aus den Niederlanden versendet somit kein Zoll angefallen Die NL Option hat ca. 20cent gekostet


Ja, und wie ist die Lampe nun?

Also meine habe ich am 22. bestellt und die ist noch immer nicht da.
Man bekommt ein unscharfes Foto als "Beweis", aber man kann natuerlich garnichts erkennen!
Die Kontaktinformationen werden gleich weiterverkauft und die SPAM-flut bricht keine 2 Tage spaeter los ...

Aufgegeben bei der SingPost wurde das Paket wie es scheint auch noch eine ganze Woche spaeter!

Also das war das erste und letzte mal bei gearpest!

Habe die Lampe täglich, seit Frühjahr, im Einsatz. Jegliche Stürze aus 1m-1,5m und Dauereinsatz am Fahrrad +beim starken Regen hat sie bisher ohne Probleme gemeistert. Das Magnet ist bombenfest und eine tolle Sache. Die kompakte Größe ist der Hammer. Absolut die beste Allround/EDC-Lampe die ich je hatte. Und mit den beiden BLF A6 war die Messlatte vorher bereits ziemlich weit oben. Wer gegen 18650 schmipft, hat in meinen Augen ohnehin nicht viel Ahnung. Sobald es die wieder für unter ~30€ gibt, greife ich definitiv wieder zu!

Edit: Ach ja, einziger Wermutstropfen wäre der Knoopf, m.M.n. Dadurch, dass er seitlich liegt, kann es passieren, dass man die Lampe versehentlich einschaltet. Hier wäre eine kleine Wölbung angebracht gewesen, um den Knopf zu vertiefen und sowas zu vermeiden.
Bearbeitet von: "apali" 29. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text