Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
SUP-Board Wattsup SAR 10 (bis 125kg, 305x81x15cm, längenverstellbares Alu-Paddel, Hochdruck-Luftpumpe, Transportrucksack, 8.2kg)
1212° Abgelaufen

SUP-Board Wattsup SAR 10 (bis 125kg, 305x81x15cm, längenverstellbares Alu-Paddel, Hochdruck-Luftpumpe, Transportrucksack, 8.2kg)

222€303,95€-27%Lidl Angebote
163
aktualisiert 2. Aug (eingestellt 29. Jul)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Aktion Verlängert Das SUP-Board gibts nun bis zum 07.08. im Angebot!
Nabend zusammen! Lust auf einen mitternächtlichen Wellenritt? Dann schaut vielleicht mal bei Lidl vorbei, denn dort gibt es als Dankeschön für die Auszeichnung bei den mydealz Retailer Awards das SUP-Board Wattsup SAR 10 für 222€. Regulär nimmt Lidl dafür 303,95€, was angesichts des Preises von ~350€ bei diesem französischen Marketplace-Händler auch ungefähr hinkommen dürfte.

1413727.jpg
Ich bin leider kein Experte, wenn es um diese Bretter geht, aber meine mir einzubilden, dass man angesichts der recht hohen Maximalbelastung von 125kg nicht über den Preis meckern kann. Sollte dem doch so sein, klärt mich gerne auf.

Eigenschaften

  • High-End „Kroko“-Anti-Rutsch-Oberfläche für einen sicheren Stand
  • Verstärktes Material mittels ""Drop Stitch""
  • Hochdruck-Schraubventil
  • Zum einfachen Aufpumpen und Luft ablassen
  • Elastisches Transportband zum Sichern von Ladung
  • 4x D-Ringe für optionalen Kajak-Sitz (Sitz nicht enthalten)
  • Längenverstellbares Alu-Paddel , 3-teilig
  • Mit 2 Transportgriffen
  • Kickpad für bessere Steuerung
  • 1-Finnensystem für optimales Gleitverhalten
  • Verstellbarer Rucksack mit 2 Tragegriffen für hohen Tragekomfort

Belastbarkeit

  • max. ca. 125 kg
  • Maximale Personenanzahl: 1

Maße

  • Board: ca. L 305 x B 81 x H 15 cm
  • Volumen: ca. 281 Liter
  • Paddel: ca. 175 - 215 cm

Gewicht

  • ca. 8,2 kg

Lieferumfang

  • SUP-Board
  • Hochdruck-Luftpumpe
  • Alu-Paddel
  • Transportrucksack

1413727.jpg
Zusätzliche Info
ist jetzt Versandkostenfrei

4,95 EUR NL Gutschein nicht vergessen für freien Versand.
VSK-frei, kein NL Gutschein notwendig...

Gruppen

Beste Kommentare
Lederman31.07.2019 07:53

Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert fin …Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet


Ja. Jede Art von Bewegung ist positiv, erst recht in der Natur.
Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet
Lederman31.07.2019 07:53

Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert fin …Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet


Habe bis vor ein paar Tagen auch so gedacht. Nordic Walking auf dem Wasser... Dann habe ich mir eins ausgeliehen und es macht echt Spaß! Probiers einfach mal aus.
Alastor_31.07.2019 10:15

Also erstens glaube ich nicht das double layer für den Preis gebaut wird …Also erstens glaube ich nicht das double layer für den Preis gebaut wird und zweitens würde man sicher damit werben wenn es so wäre. Aber 100% kann ich es nicht ausschließen, da die Beschreibung des Boards sehr mau ist.Bei amazon steht "Drop stitch simple layer"amazon.de/Aufblasbar-Paddle-Stitch-Qualit%C3%A4t-Wattsup/dp/B076JQZQFLHier der Post von einem Beitrag follower.......Soviel dazu.... Verwirrung


Hab ich gelesen. Schau mal nach einer Querschnittszeichnung von Single und Double layer. Einmal Grundschicht PVC gleich Single layer. Zweimal Grundschicht PVC gleich Double Layer. Die mehrfach laminierten ("verstärkten") Sandwich-Bauweisen sind nicht Single layer, nur weil lediglich eine Schicht PVC über dem space yarn verklebt ist. Das war ganz am Anfang mal so. Deshalb der Hinweis auf Silver Marine und deren Bauweise, die de facto eben nicht Single Layer ist. Auch kein klassisches Double Layer bis ca 290 Liter. Poolstar ist der französische Markeneigner von Wattsup. Die produzieren nicht selber, sondern kaufen zu.

Insgesamt ist das nicht besonders trennscharf und Single layer nicht gleich Single layer. Deshalb verwies ich auf die Höhe. 13cm sind Single layer blank und so zu betrachten, wie Falk das schon schrieb. 15cm sind Single layer laminiert (was ich bereits als Double oder multi layer betrachte, weil mehr als eine Lage) oder Double Layer unlaminiert. Der Effekt ist annähernd derselbe und das Gewicht auch. Natürlich geht Double Layer unter 10 Kilo. Das ist doch nur eine zusätzliche Deckschicht PVC. Oder eben mehrere laminierte Lagen Material, das dünner als das PVC pro Lage ist. Die Industrie hat sich da erfreulich weiterentwickelt.

Am Ende ist es doch so: kauft, was ihr kaufen wollt. Klammert Euch nicht an Marketingbegriffen fest, sondern recherchiert, was die überhaupt bedeuten sollen. Hier ist das sogar sehr einfach nachvollziehbar. Und was das Alupaddel angeht: nicht das Paddel schwimmt, sondern der Schaumstoff-Auftriebkörper im Paddel. Carbon als Werkstoff ist ebenfalls nicht selbständig schwimmfähig, sondern nur durch Ausschäumung. Also selbes Prinzip. Dass das eine schwimmen kann und das andere nicht, ist also bullshit. Am besten mal alles vorweg aus der Nähe ansehen und dieses furchtbare Internet mit seinen Abertausenden Ansammlungen an Halbwissen bis dahin schließen. Damit kommt man meist weiter als mit Binsenwissen von irgendwelchen durchgesponserten vermeintlichen Testblogs etc.

Zur Verdeutlichung hier nochmal verstärktes single- und normales Double Layer:

Fusion Dropstitch/reinforced Single layer:
22465967.jpg
Double Layer/ mittlerweile sogar triple layer genannt von einigen Herstellern:
22465967.jpg
Die Grenzen sind da fließend. Der Artikel da oben von wegen Single layering bezieht sich auf einfaches Single layering ohne Verstärkung etc. und das trifft hier wie gesagt nicht zu. Das muss man schon nochmal unterscheiden.

Das muss eben jeder für sich selber wissen. Wer meint, er muss sich für den Baggersee und ein paar Runden im Sommer ein quadruple layer Superpro Deluxe iSUP mit Goldkante kaufen, hat neben dem Polo Fox sicher noch einen Ferrari in der Garage stehen. Für Autobahnfahrten versteht sich. Der Aerodynamik wegen.

¯\_(ツ)_/¯
Bearbeitet von: "riot33r" 31. Jul
163 Kommentare
Das sollte die V3 vom Aqua Marina Vapor sein, die Silver Marine nicht selber rausgebracht, sondern nur als Baumuster vertickt hat. Dafür sind Paddel und Pumpe aus der V2 erhalten geblieben.
riot33r31.07.2019 00:13

Das sollte die V3 vom Aqua Marina Vapor sein, die Silver Marine nicht …Das sollte die V3 vom Aqua Marina Vapor sein, die Silver Marine nicht selber rausgebracht, sondern nur als Baumuster vertickt hat. Dafür sind Paddel und Pumpe aus der V2 erhalten geblieben.


Woher weißt du sowas schon wieder?
Schade, ohne den Sitz? Also nicht das, was es schon mal bei Lidl gab für 250. Finne abnehmbar?
timtim31.07.2019 00:16

Woher weißt du sowas schon wieder?


Herstellerrecherche. Der Rest ergibt sich aus (Shape und) Produktionsmuster, das ist eingetragen. Auf Silver Marine, nicht auf die reine Handelsmarke Wattsup.
Bearbeitet von: "riot33r" 31. Jul
riot33r31.07.2019 00:13

Das sollte die V3 vom Aqua Marina Vapor sein, die Silver Marine nicht …Das sollte die V3 vom Aqua Marina Vapor sein, die Silver Marine nicht selber rausgebracht, sondern nur als Baumuster vertickt hat. Dafür sind Paddel und Pumpe aus der V2 erhalten geblieben.



Heißt das, dass man hiermit durchaus Spaß haben kann? Also als Anfänger um mal zu schauen, ob das überhaupt etwas für einen ist? Ich habe gesehen, dass die "richtigen" eher so bei 500€ anfangen, deshalb meine Frage.
Oder wird dieses Teil einfach nur frusten und keinen Spaß machen? Hört sich so an, als wenn du deep im Thema wärst und es wäre schön, wenn du mir zu dem Teil was sagen könntest
Arzul31.07.2019 07:35

Heißt das, dass man hiermit durchaus Spaß haben kann? Also als Anfänger um …Heißt das, dass man hiermit durchaus Spaß haben kann? Also als Anfänger um mal zu schauen, ob das überhaupt etwas für einen ist? Ich habe gesehen, dass die "richtigen" eher so bei 500€ anfangen, deshalb meine Frage. Oder wird dieses Teil einfach nur frusten und keinen Spaß machen? Hört sich so an, als wenn du deep im Thema wärst und es wäre schön, wenn du mir zu dem Teil was sagen könntest


Genau das will ich auch wissen
Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet
Lederman31.07.2019 07:53

Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert fin …Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet


Ja. Jede Art von Bewegung ist positiv, erst recht in der Natur.
Lederman31.07.2019 07:53

Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert fin …Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet


Habe bis vor ein paar Tagen auch so gedacht. Nordic Walking auf dem Wasser... Dann habe ich mir eins ausgeliehen und es macht echt Spaß! Probiers einfach mal aus.
Lederman31.07.2019 07:53

Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert fin …Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet


Es macht einfach unfassbar viel Spaß und leihen kann sehr teuer sein...
wenn man das hier (in Stuttgart) doch nur machen könnte
Lidl hat ja wirklich das Mydealz Awards Logo auf deren Seite übernommen Das Logo ist für meinen Geschmack nicht besonders schön geworden

Der Preis für das Board ist natürlich nicht schlecht
Arzul31.07.2019 07:35

Heißt das, dass man hiermit durchaus Spaß haben kann? Also als Anfänger um …Heißt das, dass man hiermit durchaus Spaß haben kann? Also als Anfänger um mal zu schauen, ob das überhaupt etwas für einen ist? Ich habe gesehen, dass die "richtigen" eher so bei 500€ anfangen, deshalb meine Frage. Oder wird dieses Teil einfach nur frusten und keinen Spaß machen? Hört sich so an, als wenn du deep im Thema wärst und es wäre schön, wenn du mir zu dem Teil was sagen könntest


#meetoo
Meine mich zu erinnern, dass Stabilität extrem wichtig ist und dass die bei den billigen Varianten nicht so gegeben ist. Stimmt das?
Ch4os_131.07.2019 06:10

Schade, ohne den Sitz? Also nicht das, was es schon mal bei Lidl gab für …Schade, ohne den Sitz? Also nicht das, was es schon mal bei Lidl gab für 250. Finne abnehmbar?


Finne ist abnehmbar.
Sir-Henry31.07.2019 08:16

Finne ist abnehmbar.


Super, danke dir. Fehlt nur noch der Sitz
Lederman31.07.2019 07:53

Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert fin …Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet


Seh ich auch so, ich hätte früher ein Segel drauf. Das ging mehr ab
ikno31.07.2019 08:06

wenn man das hier (in Stuttgart) doch nur machen könnte


Bin auch aus Stuttgart und gibt hier definitiv genug Möglichkeiten zum SUPen

Preis stimmt doch aber nicht? Gibt’s nur online und da kommt Versand dazu
Ich fand den Sport auch immer komisch. Einmal ausprobiert und es macht viel Spaß
Brett und Preis klingen gut
ikno31.07.2019 08:06

wenn man das hier (in Stuttgart) doch nur machen könnte



geht in Neckar-Rems machen das genug auf dem Neckar, habe ich dort auch schon ausprobiert. Auch für unsportliche wie mich geeignet, vielleicht schlage ich zu.
spaceboy400431.07.2019 08:18

Bin auch aus Stuttgart und gibt hier definitiv genug Möglichkeiten zum …Bin auch aus Stuttgart und gibt hier definitiv genug Möglichkeiten zum SUPen Preis stimmt doch aber nicht? Gibt’s nur online und da kommt Versand dazu


Sorry, ist angepasst. Es sollte eigentlich versandkostenfrei sein, ich lasse da später mal nachhaken.
ikno31.07.2019 08:06

wenn man das hier (in Stuttgart) doch nur machen könnte


Vielleicht im Kneippbecken?
Bearbeitet von: "Marv1202" 31. Jul
Lederman31.07.2019 07:53

Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert fin …Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet


Du meinst so völlig grundlos und anstatt den Sport einfach zu ignorieren?
Das finden sicher viele „bescheuert“.
Taugt das Ding was?
Woher würde ich dann den Sitz bekommen? Oder ist das immer eine Standardgröße?
domerich31.07.2019 08:20

geht in Neckar-Rems machen das genug auf dem Neckar, habe ich dort auch …geht in Neckar-Rems machen das genug auf dem Neckar, habe ich dort auch schon ausprobiert. Auch für unsportliche wie mich geeignet, vielleicht schlage ich zu.




Danke, das wusste ich nicht. Komme nicht von hier und kenne neben Stuttgart höchstens noch Esslingen
ikno31.07.2019 08:28

Danke, das wusste ich nicht. Komme nicht von hier und kenne neben …Danke, das wusste ich nicht. Komme nicht von hier und kenne neben Stuttgart höchstens noch Esslingen



so isch des, ich wohne nicht mehr dort sondern in Reutlingen. Hier gibt es genug Möglichkeiten auf dem Neckar weil es bei uns keine Schifffahrt gibt. Kanu machen auch viele aber auch kein billiger Spaß.
Krass das Ding hat einen SAR Wert
Mein Gott kann keiner mal nen Feedback geben. Uns interessiert nicht wo ihr es macht sondern worauf es ankommt und ob das Teil was taugt.

Necker hin oder her. Usability ist interessanter
Bearbeitet von: "Alastor_" 31. Jul
4,95 versand könnt ihr evtl. sparen. geht in einen lidl eures vertrauens und fragt höflich nach einem versand coupon. :-)

falls man euch den nicht geben will, da es ausschließlich ein online angebot ist, sucht ihr im (vorzugsweise nicht im selben) markt nach einem artikel/angebot, was vor ort nicht mehr auf lager ist und fragt dafür nach einem versand coupon.
Bearbeitet von: "chris.mydealz" 31. Jul
Lederman31.07.2019 07:53

Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert fin …Bin ich der einzige, der diesen neuen „Trendsport“ absolut bescheuert findet


Nein, bist du nicht. Die Seen sind mittlerweile voll von den Dingern, teilweise liegt die Freundin vorne drauf während der Typ posend paddelt. Es kommt schon teilweise zu absurden Szenen, amüsant zu beobachten. Ich bin da auch mehr für richtigen Wassersport wie Drachbootrennen oder sowas. Das ist für mich das Golf spielen unter den Wassersportarten.
Wir haben uns letztes Wochenende welche ausgeliehen, es war schon recht windig und bei meiner Statur kam ich kaum voran. Würde empfehlen unbedingt vorher zu testen, ob das wirklich etwas für Euch ist... die paar Euro Leihgebühr haben mir bei meiner Entscheidung geholfen.
Mann kanns doch eigentlich zurückschicken wenns nicht taugt oder?
supxperience.at/sup-info/sup-info-allgemein/i-sup-aufbau-qualit%C3%A4tskriterien/

Ich glaub das angebotene ist minderwertig. Nicht laminiert nur single layer.

Günstiger Aufbau, leicht aber weniger steif, daher meist nur für Längen bis 11´angewandt. Einige Marken verwenden zusätzliche Verteifungen (Stringer) um diese Nachteile etwas zu kompensieren.
Auch große Marken haben meist "Light Boards" als günstigere Serie im Programm.
 
Es wird ein Dropstitch mit einer Material Stärke von 1 mm verwendet.  Boards dieser Bauart haben meist weiße Grundfarbe (speziell kleinere Marken), da Hersteller dieses Material meist lagernd haben. Farbdetails werden durch andersfarbige Rails & Deckpads erreicht.



Aufbau:
 ·         Rumpf (Deck und Boden):  1 mm Dropstitch
 ·         EVA Deckpad
 ·         Rails 2 lagig 0,9mm + 0,55 mm
 
Manche Hersteller verwenden noch zusätzliche Pin Lines ) um die Steifigkeit etwas zu erhöhen, farbliche Akzente zu setzen und eine 2. Dichtebene zu erreichen
 
Vorteile:
 ·         Geringes Gewicht
 ·         Günstiger Preis
 
 Nachteile:
 ·         Geringe Steifigkeit
 ·         Weniger robust durch dünnes, einlagiges Material
 ·         Kürzere Lebensdauer
 ·         Hauptsächlich für leichtere Paddler geeignet
 ·         Für Längen > 11 ft. & sportliche Boards (Tourer) weniger geeignet
 ·         Nur einfache opische Designs möglich
 -      Druck nur 12 - 15 psi
Bearbeitet von: "Alastor_" 31. Jul
Alastor_31.07.2019 08:36

Mann kanns doch eigentlich zurückschicken wenns nicht taugt oder?


widerrufsrecht - gesetzlich einheitlich in der eu geregelt für online-, telefon- und haustür- geschäfte
Sichel31.07.2019 08:27

Möchte ich auch gern wissen.


Glaube minderwertig... Siehe meinen letzten Kommentar
Alastor_31.07.2019 08:45

Glaube minderwertig... Siehe meinen letzten Kommentar


Danke für die Info. Hast du oder jemand hier schon mal recherchiert und kann etwas gutes im unteren Preissegment empfehlen? :/
Also als gelegentliches Spaß SUP für die Familie sollte es OK sein. Es hat aber mehrere Nachteile gegenüber teuren. 1. Ein Alu-Paddel schwimmt nur begrenzt und versinkt dann. Zudem ist das Paddel genau so wichtig wie das Board. 2. Ist das Board in Single Layer gebaut, d.h. ein Loch in der Außenhaut und es ist undicht. 3. Durch einfache Bauweise fehlt vermutlich Stabilität so das es sich bei schweren Fahrern in der Mitte biegt wie eine Banane.
Arzul31.07.2019 07:35

Heißt das, dass man hiermit durchaus Spaß haben kann? Also als Anfänger um …Heißt das, dass man hiermit durchaus Spaß haben kann? Also als Anfänger um mal zu schauen, ob das überhaupt etwas für einen ist? Ich habe gesehen, dass die "richtigen" eher so bei 500€ anfangen, deshalb meine Frage. Oder wird dieses Teil einfach nur frusten und keinen Spaß machen? Hört sich so an, als wenn du deep im Thema wärst und es wäre schön, wenn du mir zu dem Teil was sagen könntest


Zum testen, ob "das" was für einen ist , solltet ihr mal eins ausleihen. Das hier Angebotene taugt max als Badeinsel für Kinder aber nicht zu dem, wofür die SUP's eigentlich gemacht sind. Sobald sich hier ein Erwachsener drauf stellt, biegt es sich so extrem durch, dass an ein Vorankommen nicht zu denken ist. Gute aufblasbare SUP's beginnen bei 600-700€ für leichte Fahrer, bei schwereren Fahrern und sportiverem Einsatzzweck geht wenig unter 1000€. Ein gutes und brauchbares Paddel kostet alleine schon ab 100€. Das hier mitgegebene Alu-Rührwerk taugt auch nicht zum entspannten und sorgenfreien Vorankommen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text