Superlux HD681 Kopfhörer bei Thomann 19,90 € + 2,99 € Versand
172°Abgelaufen

Superlux HD681 Kopfhörer bei Thomann 19,90 € + 2,99 € Versand

51
eingestellt am 17. Feb 2014
Der Preis ist in dem Fall nun nicht der Kracher da er schon die ganze Zeit in dem Bereich sich aufhält was mir jedoch nicht verständlich ist warum auf Amazon und andere Anbietern das ganze ab 65 € verkaufen.

Diese Kopfhörer habe ich bereits seit einem Jahr und kann euch sagen im Preisbereich bis 100 € wird es schwierig werden da etwas besseres zu finden.

Auf youtube gibt es unzählige Infos:
youtube.com/res…m=3

Test:
extreme.pcgameshardware.de/sou…tml

Daten:
Typ: dynamisch, halboffen
Antriebseinheit: Φ50 mm, Neodym-Eisen
Empfindlichkeit: 98dB SPL (1 mW)
Frequenzgang: 10-30.000 Hz
Maximale Leistungsaufnahme: 300 mW
Impedanz: 32Ω (verkupfertes Aluminiumkabel)
Polster: Kunstleder
Draht: 2,5 m
Stecker: 3,5 mm vergoldete Stecker + 6,3mm Adapter zum verschrauben
Spannkraft: 3,5 N
Gewicht (ohne Kabel): 276g (9,75 oz)

Beste Kommentare

Preis-Leistung top. Allerdings bei Thomann schon immer für den Preis zu haben.

superlux6xuji.png

Top Deal...not.

Standardpreis.

Ich habe die Superlux 681 Evo, da sind dann auch schon Velourpolster dabei.
Sind saugute Kopfhörer (die Evos sind die Nachfolger vom eigentlichen Deal hier).
Habe mir dazu das Reloop Mikrofon gekauft, seitdem fungieren sie als Headset.
Wenn ich bedenke dass ich davor mit (teureren) Sennheiser PC 161 unterwegs war, dann waren die alten echt Müll xD

Falls jemand noch Infos zu meiner Kopfhörer/Headset Kombi braucht, einfach melden

51 Kommentare

Der Kopfhörer hat einen ziemlich guten Klang, ist sehr bequem und vor allem günstig. Der große Nachteil ist allerdings das Kunstleder: Nach wenigen Minuten bekommt man heiße Ohren - im Sommer fließt da sogar richtig was runter... Ich bin daher auf Sennheiser mit Velours umgestiegen (klanglich fand ich die SuperLux allerdings besser).

optisch voll die akg kopie

was mir jedoch nicht verständlich ist warum auf Amazon und andere Anbietern das ganze ab 65 € verkaufen.



Die haben keine Vertriebsrechte in Deutschland, Risikoaufschlag sozusagen.

Uncle_Benz

Ich bin daher auf Sennheiser mit Velours umgestiegen (klanglich fand ich die SuperLux allerdings besser).



Da passen die Polster des AKG 240 drauf, alternativ die 681 Evo für 27,90€

Preis-Leistung top. Allerdings bei Thomann schon immer für den Preis zu haben.

Verfasser

ja optisch ähneln die einem gewissen Hersteller. Zum Kunstleder kann ich sagen, wenn man die einige Stunden auf hat. Tun die Ohren ein wenig weh. Das legt sich jedoch nach der Gewöhnungsphase. Notfalls gibt es ja noch die Ohrenpolster: thomann.de/de/…htm

Verstehe nicht, wieso hier etwas als Deal eingestellt wird, wo im ersten Satz bereits erwähnt ist, dass es sich um den Standardpreis handelt.

Standardpreis.

Gut zu wissen, aber: "Der Artikel AKG K-240/270/271 Velour Pad ist derzeit ausverkauft"
Meine Freundin würde mich sowieso lynchen, wenn ich jetzt schon wieder Geld für Kopfhörer ausgeben würde...

Verfasser

Uncle_Benz

Gut zu wissen, aber: "Der Artikel AKG K-240/270/271 Velour Pad ist derzeit ausverkauft" :(Meine Freundin würde mich sowieso lynchen, wenn ich jetzt schon wieder Geld für Kopfhörer ausgeben würde...



micsandmore.de/her…pad

Damit wäre der Kopfhörer dann doppelt so teuer
Danke trotzdem!

Uncle_Benz

Der Kopfhörer hat einen ziemlich guten Klang, ist sehr bequem und vor allem günstig. Der große Nachteil ist allerdings das Kunstleder: Nach wenigen Minuten bekommt man heiße Ohren - im Sommer fließt da sogar richtig was runter... Ich bin daher auf Sennheiser mit Velours umgestiegen (klanglich fand ich die SuperLux allerdings besser).



Du kannst einfach die Velour Aufsätze von AKG kaufen. Die Kopfhörer sind baugleich. Die Kosten allerdings genauso viel wie die Kopfhörer, aber sehr sehr bequem!

Superlux Kopfhörer werden nicht ohne Grund als Blindbuy auf Hifi-Seiten empfohlen.
Dennoch kein besonderer Preis auf Thomann, jedoch für jeden interessant, der sie nicht kennt.

Ich dachte gelesen zu haben, dass die Superlux HD-668 B noch einen Ticken besser wären, oder?
Sind allerdings gerade nicht lieferbar und auch 10 EUR teurer...
Kann mir jemand den Unterschied zwischen den beiden sagen? Hat mal jemand beide getestet?
Grüße und Danke,
Michael

superlux6xuji.png

Top Deal...not.

Der Vergleich mit dem Superlux HD-668 B würde mich auch interessieren.
Außerdem wie schlagen sich die Teufel Aureol Real im Vergleich zu den Superlux?

Halboffen ist leider keine Option fürs Büro.

deltree

l jemand beide getestet?


im moment geht wohl der "hype" zu den 681 Evo und es immer "geschmackssache" was einen gefällt, manche sagen der sei besser, aber der rißen unterschied wirds wohl nicht sein
im hifi-forum.de gibts mehr auskunft

Ich habe die Superlux 681 Evo, da sind dann auch schon Velourpolster dabei.
Sind saugute Kopfhörer (die Evos sind die Nachfolger vom eigentlichen Deal hier).
Habe mir dazu das Reloop Mikrofon gekauft, seitdem fungieren sie als Headset.
Wenn ich bedenke dass ich davor mit (teureren) Sennheiser PC 161 unterwegs war, dann waren die alten echt Müll xD

Falls jemand noch Infos zu meiner Kopfhörer/Headset Kombi braucht, einfach melden

product hot, price not, ist doch normalpreis für die teile

"... im Preisbereich bis 100 € wird es schwierig werden da etwas besseres zu finden." --> Der Monoprice 8323 ist auch nicht ohne, sind jedoch geschlossen und machen ebenfalls schwitzige Ohr

Verfasser

Die Statistik kannst in die Tonne werfen. Der einzige Anbieter der die verkauft ist thomann. Und nochmals an alle die hier unbedigt schreiben müssen wo der deal ist. Bitte Satz nr. 1 des Artikels lesen. Ich zitiere:,,Der Preis ist in dem Fall nun nicht der Kracher da er schon die ganze Zeit in dem Bereich sich aufhält". Deshalb sind diese Kommentare sehr uninteressant und vorallem eher spam als Info. Nochmals zum Kopfhörer diesen superlux gibt es in verschieden Ausführungen z.b weniger Basslastig.

Mal gucken was heute passiert. Letztes mal war der Deal eher nicht heiß
hukd.mydealz.de/dea…039

Dort wurde auch ein Vergleich der verschiedenen Versionen verlinkt:
681F: "Flat" - neutraler Klang
681: leicht bassiger Klang
681B: B = "Bass", bassigster Klang

was mir jedoch nicht verständlich ist warum auf Amazon und andere Anbietern das ganze ab 65 € verkaufen.

Uncle_Benz

Ich bin daher auf Sennheiser mit Velours umgestiegen (klanglich fand ich die SuperLux allerdings besser).



Nochmal blöd nachgefragt: Die Polster vom 681 Evo passen auch auf den normalen 681 oder meintest du den 681 Evo kaufen weil der schon Velour Pads dabei hat?

Standardpreis => kein Deal,
lieber einen Füllartikel für 5,10€ nehmen und VSK-frei bestellen als 3€ vsk zu zahlen.

Der Artikel ist übrigens versandkostenfrei: ab 20 Euro immer, und wegen den 10 cent Unterschied lassen sich die Jungs bei Thomann nicht lumpen. Hab ich schon zweimal gehabt, einmal bei den 681 (empfehlenswert) und einmal bei den 440 (nicht so sensationell, aber für 19,90 voll ok)

Ich würde lieber den 681 Evo nehmen, das ist das Nachfolgemodell und mehr Zubehör ist auch dabei .

TimTom2000

Dort wurde auch ein Vergleich der verschiedenen Versionen verlinkt:681F: "Flat" - neutraler Klang681: leicht bassiger Klang681B: B = "Bass", bassigster Klang



Das ist Unsinn.

ken

Nochmal blöd nachgefragt: Die Polster vom 681 Evo passen auch auf den normalen 681 oder meintest du den 681 Evo kaufen weil der schon Velour Pads dabei hat?



Entweder die Polster vom AKG für 17 Euro oder gleich den 681 Evo für 27,90€

und kann euch sagen im Preisbereich bis 100 € wird es schwierig werden da etwas besseres zu finden.

Kann ich bestätigen.

Wenn ihr einen Headset braucht, dann kauft euch den hier mit demMikro

TimTom2000

Dort wurde auch ein Vergleich der verschiedenen Versionen verlinkt:681F: "Flat" - neutraler Klang681: leicht bassiger Klang681B: B = "Bass", bassigster Klang



Warum schreibst es dann nicht korrekt hin? B ist das Modell mit dem wenigsten Bass, das B steht nicht für Bass

Ich hab den 681 EVO seit ein paar Monaten -> Sehr gutes Teil und angenehm zu Tragen. Würde eher den Evo als den hier aus dem "Deal" empfehlen.

Weil dieser Kopfhörer so unverschämt günstig ist hatte ich mir auch mal einen bestellt. Auch wenn der klang ja so hochgelobt wird kann ich ihm nicht so viel abgewinnen. Hochton klingt für meinen Geschmack viel zu schrill und angestrengt.Die Plastikpolster sind unangenehm zu tragen, man schwitzt schnell dadrunter. - Für das Geld, wenn man keinen anderen hat, und wenig ausgeben will dann KAUFEN - Aber man sollte keine Wunder erwarten, auch wenn viele ihn in den Himmel loben.Also meiner liegt nur in der Schublade und irgentwann landet er in der Tonne, weil ich noch jeden Menge anderer (gute) Kopfhörer habe

Naja.. sagen wir mal "im Bereich von 20-50 Euro ist es schwer besseres zu finden". Ich habe den 681B. Ich finde den gut aaaber klanglich gefällt mir der Creative Aurvana Live (letztlich auch eine Denon-Kopie) besser. Das sind allerdings zwei unterschiedliche Typen: Der Superlux ist offen, der Aurvana ist geschlossen.

TheClaw

Weil dieser Kopfhörer so unverschämt günstig ist hatte ich mir auch mal einen bestellt. Auch wenn der klang ja so hochgelobt wird kann ich ihm nicht so viel abgewinnen. Hochton klingt für meinen Geschmack viel zu schrill und angestrengt.Die Plastikpolster sind unangenehm zu tragen, man schwitzt schnell dadrunter. - Für das Geld, wenn man keinen anderen hat, und wenig ausgeben will dann KAUFEN - Aber man sollte keine Wunder erwarten, auch wenn viele ihn in den Himmel loben.Also meiner liegt nur in der Schublade und irgentwann landet er in der Tonne, weil ich noch jeden Menge anderer (gute) Kopfhörer habe



Also bevor Du ihn in der Tonne versenkst, würde ich ihn Dir gerne gegen Portoerstattung abnehmen.

Kopfhörer sind top. Nutze diese in der EVO-Version bereits seit einigen Monaten und kann sie uneingeschränkt empfehlen. Der Preis ist bei thomann Standard.

Für 27,90€ (keine Versandkosten nach DE!) erhält man den meiner Meinung nach deutlich besseren Deal. Nämlich die EVO-Version:
thomann.de/de/…htm

Der EVO-Version liegen neben den Standard-Pads zusätzlich die Velour-Pads bei und es wurden leichte Schwächen u.a. im Ton ausgebügelt:
computerbase.de/for…354

Wer das Teil als Headset verwenden möchte, sollte auf das Zalman ZM-MIC1 Clip-Mikrofon zurückgreifen (6,83€ inkl. Versand):
amazon.de/Zal…fon
Dieses lässt sich leicht um das Kabel der Kopfhörer wickeln und befestigen (siehe Fotos auf Amazon).


Danke für den Tipp! Bin schon länger in der Preisklasse. Das letzte Headset (Creative HS-800) hat mir leider starke Kopfschmerzen bereitet...

Ist das Ansteckmikro besser als das hier? amazon.de/K%C…fon

razon

Kopfhörer sind top. Nutze diese in der EVO-Version bereits seit einigen Monaten und kann sie uneingeschränkt empfehlen. Der Preis ist bei thomann Standard.Für 27,90€ (keine Versandkosten nach DE!) erhält man den meiner Meinung nach deutlich besseren Deal. Nämlich die EVO-Version:http://www.thomann.de/de/superlux_hd_681_evo_bk.htmDer EVO-Version liegen neben den Standard-Pads zusätzlich die Velour-Pads bei und es wurden leichte Schwächen u.a. im Ton ausgebügelt:http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1203354Wer das Teil als Headset verwenden möchte, sollte auf das Zalman ZM-MIC1 Ansteckmikrofon zurückgreifen (6,83€ inkl. Versand):http://www.amazon.de/Zalman-ZM-MIC1-Mikrofon-mit-Mikro-Clip/dp/B00029MTMQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1392642015&sr=8-1&keywords=zalman+mikrofon

deltree

Ich dachte gelesen zu haben, dass die Superlux HD-668 B noch einen Ticken besser wären, oder?Sind allerdings gerade nicht lieferbar und auch 10 EUR teurer... Kann mir jemand den Unterschied zwischen den beiden sagen? Hat mal jemand beide getestet?Grüße und Danke, Michael



"Besser" sind sie jetzt direkt nicht, aber soweit ich mich erinnern kann haben die eben ein anderes Klangbild ich glaub die 668b haben einen etwas neutraleres. Musste dir das Video anschauen, weiß ich auch nicht mehr genau. youtube.com/wat…Zls

Superlux stellt übrigens auch für AKG(!) her, erklärt vlt ein wenig die Design Ähnlichkeit und auch die (Sound) Qualität, die Kopfhörer sind für ihren Preis jedenfalls unschlagbar im Niveau bis ~120-130€

Guter Tipp, aber kein Deal da Dauerpreis...

TimTom2000

Dort wurde auch ein Vergleich der verschiedenen Versionen verlinkt:681F: "Flat" - neutraler Klang681: leicht bassiger Klang681B: B = "Bass", bassigster Klang



Sorry, mein Fehler. B steht natürlich für balanced. Also 681 mit dem meisten Bass, dann 681b und am wenigsten hat der 681f.

deltree

Ich dachte gelesen zu haben, dass die Superlux HD-668 B noch einen Ticken besser wären, oder?Sind allerdings gerade nicht lieferbar und auch 10 EUR teurer... Kann mir jemand den Unterschied zwischen den beiden sagen? Hat mal jemand beide getestet?Grüße und Danke, Michael



Danke für den Link!!
Laut dem Video sind die 681er die neutraleren und die 668B sollen etwas wärmer sein, wobei wohl bei beiden die verstärkten Höhen stören. Insgesamt empfiehlt er aber eher die 668er.
Grüße,
Michael

razon

Kopfhörer sind top. Nutze diese in der EVO-Version bereits seit einigen Monaten und kann sie uneingeschränkt empfehlen. Der Preis ist bei thomann Standard.Für 27,90€ (keine Versandkosten nach DE!) erhält man den meiner Meinung nach deutlich besseren Deal. Nämlich die EVO-Version:http://www.thomann.de/de/superlux_hd_681_evo_bk.htmDer EVO-Version liegen neben den Standard-Pads zusätzlich die Velour-Pads bei und es wurden leichte Schwächen u.a. im Ton ausgebügelt:http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1203354Wer das Teil als Headset verwenden möchte, sollte auf das Zalman ZM-MIC1 Clip-Mikrofon zurückgreifen (6,83€ inkl. Versand):http://www.amazon.de/Zalman-ZM-MIC1-Mikrofon-mit-Mikro-Clip/dp/B00029MTMQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1392642015&sr=8-1&keywords=zalman+mikrofonDieses lässt sich leicht um das Kabel der Kopfhörer wickeln und befestigen (siehe Fotos auf Amazon).


hey danke für den Tipp

meinst du mann könnte es auch für die ps3 benutzen über eine externe usb soundkarte ?

razon

Kopfhörer sind top. Nutze diese in der EVO-Version bereits seit einigen Monaten und kann sie uneingeschränkt empfehlen. Der Preis ist bei thomann Standard.Für 27,90€ (keine Versandkosten nach DE!) erhält man den meiner Meinung nach deutlich besseren Deal. Nämlich die EVO-Version:http://www.thomann.de/de/superlux_hd_681_evo_bk.htmDer EVO-Version liegen neben den Standard-Pads zusätzlich die Velour-Pads bei und es wurden leichte Schwächen u.a. im Ton ausgebügelt:http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1203354Wer das Teil als Headset verwenden möchte, sollte auf das Zalman ZM-MIC1 Clip-Mikrofon zurückgreifen (6,83€ inkl. Versand):http://www.amazon.de/Zalman-ZM-MIC1-Mikrofon-mit-Mikro-Clip/dp/B00029MTMQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1392642015&sr=8-1&keywords=zalman+mikrofonDieses lässt sich leicht um das Kabel der Kopfhörer wickeln und befestigen (siehe Fotos auf Amazon).



Sofern die USB-Soundkarte kompatibel ist sollte nichts dagegen sprechen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text