Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Surface Connect to USB-C Adapter (Dock-Alternative) für Surface Pro 2017 mit Versand aus Deutschland
173° Abgelaufen

Surface Connect to USB-C Adapter (Dock-Alternative) für Surface Pro 2017 mit Versand aus Deutschland

84,95€
43
eingestellt am 9. Okt 2018Bearbeitet von:"getchaos"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Dies ist kein wirklicher "Schnäppchen" Deal, aber ein guter Hinweis für Surface Pro Besitzer, die sehnsüchtig auf den USB-C Adapter fürs Surface Pro in DE gewartet haben.

Bei den IT Shops Barax.de und ARP.de kann man den Microsoft USB-C Adapter fürs Surface Pro auch in Deutschland bekommen, der bisher "offiziell" nur im US Store vom Microsoft zu finden war (dort für 79$).

Wo gibt's den in DE?
ARP und Barax sind Shops, die eher auf IT-Unternehmen ausgerichtet sind. Aber laut diversen Shop Bewertungsseiten sind sie wohl vertrauenswürdig.

  • Bei Barax.de für 78,69€ + 5,90€ Versand
    barax.de/esh…are
  • Bei ARP für 82,11€ plus 10,17€ Versand
    arp.de/mic…581
    Es gibt einen Newsletter, mit dem man 10€ via Gutschein-Code sparen kann. Achtet auch darauf, den richtigen Artikel zu kaufen, denn der Adapter ist 2x im System hinterlegt. Einmal für 148,80€ und einmal für 82,11€. Die Artikel- und Produktnummer ist jedoch gleich.

Was ist das?
Seit dem Sommer gab es bisher nur in den USAden sogenannten "Surface Connect to USB-C Adapter", der das Surface Pro 2017 mit einem USB-C Port "nachrüstet". Mit dem Adapter kann man über den Connect Port endlich USB-C Docks und Zubehör am Surface Pro nutzen (sei es für Strom, Displays oder weiter USB Ports).

Aufgrund der Größe ist er eher als Alternative zum bisherigen Surface Dock zu betrachten und weniger als mobiler Begleiter. Aber wer sein USB-C Zubehör auch fürs Surface Pro nutzen will, wird "glücklicher" als bisher sein.

Er funktioniert laut dem folgenden Video mit:
  • Surface Pro 2017
  • Surface Laptop
  • aber wohl NICHT dem Surface Book 1



Die offizielle Beschreibung von Microsoft:
Add USB-C adapter to Surface Laptop or newest Surface Pro to attach to USB-C docking solutions for expanded connectivity to external displays, power, and more.¹ USB-C adapter connects Surface Laptop or newest Surface Pro to compatible universal docking stations and power supplies. Simultaneously connect, charge, and display on large monitors with universal USB-C docks.¹ Charging power requirements: 27W or greater, 12V minimum. Supports data speeds up to USB 3.1 Gen 1.¹ Supports connected displays up to 1 x 4K at 60Hz or 2 x 4K at 30Hz¹

Laut diversen Reviews ist der Adapter zwar nicht das Maß aller Dinge, bietet sich aber trotzdem als gute Alternative zum normalen Dock an, das ja schon mehrere Jahre auf dem Buckel hat.

Review von The Verge
theverge.com/201…ecs


Ich hab' seit Monaten immer mal wieder im deutschen Netz geschaut, ob es endlich offizielle Ankündigungen für den Adapter außerhalb der USA gibt. Bis heute hab' ich ihn aber nie zum einfachen Bestellen gefunden. Es gibt noch diverse andere Läden in NL, BE und UK, die den mittlerweile verkaufen. Aber das ist natürlich wieder mit anderen Hürden verbunden.

Ich hoffe ich konnte ein paar Surface Pro Besitzern damit helfen!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Wtf???? 85 Euro um nen usb c port zu haben????
die ham doch n Rad ab..
sind ja sogar Apple Adapter günstiger
man hätte es ja auch einfach an das neue surface dran setzen können..- war am ende der grund warum es kein neues surface wurde... wie kann man 2018 nen tablet rausbringen ohne usb c...
43 Kommentare
Wtf???? 85 Euro um nen usb c port zu haben????
die ham doch n Rad ab..
sind ja sogar Apple Adapter günstiger
Hellbladevor 1 m

Wtf???? 85 Euro um nen usb c port zu haben????


85 € um den connectport als usb c port nutzen zu können
Hellblade09.10.2018 18:25

Wtf???? 85 Euro um nen usb c port zu haben????


Nun ja...bitte lesen. Es ist eher eine Dock Alternative, als ein einfacher Port.... aber ja... wenn du es "nur" als Port Nachrüstung siehst, ist es schon teuer.
man hätte es ja auch einfach an das neue surface dran setzen können..- war am ende der grund warum es kein neues surface wurde... wie kann man 2018 nen tablet rausbringen ohne usb c...
Einfach eine Unverschämtheit für Cent Produkte!!
Hellblade09.10.2018 18:31

man hätte es ja auch einfach an das neue surface dran setzen können..- war …man hätte es ja auch einfach an das neue surface dran setzen können..- war am ende der grund warum es kein neues surface wurde... wie kann man 2018 nen tablet rausbringen ohne usb c...


Ja. Sag das mal Apple
mig_idefix09.10.2018 18:40

Ja. Sag das mal Apple


wer kauft denn schon apple ^^
Hellblade09.10.2018 18:42

wer kauft denn schon apple ^^


Gefühlt .... jeder 2te
Also das heißt jetzt wenn ich mir den kaufe kann ich mein Surface mit nem Handyladekabel am Leben erhalten ?
Legitim bepreist. Not.
Sieht ganz schön unhandlich aus der Klotz. Wenn es wenigstens ein HUB wäre.
getchaos09.10.2018 18:26

Nun ja...bitte lesen. Es ist eher eine Dock Alternative, als ein einfacher …Nun ja...bitte lesen. Es ist eher eine Dock Alternative, als ein einfacher Port.... aber ja... wenn du es "nur" als Port Nachrüstung siehst, ist es schon teuer.


Das Teil als „Dock-Alternative“ zu benennen ist einfach nur DREIST. Das hat NICHTS mit einer Docking Station zu tun - nur weil es eine ähnliche Form wie das originale Dock und den Anschluss benutzt. Um eine „Dock Alternative“ zu sein, müssten schon ein paar Anschlüsse mehr vorhanden sein. Da sind ja sogar die billigen „USB3-Docks“ besser...
praitvor 19 m

Also das heißt jetzt wenn ich mir den kaufe kann ich mein Surface mit nem …Also das heißt jetzt wenn ich mir den kaufe kann ich mein Surface mit nem Handyladekabel am Leben erhalten ?


Wenn das Kabel genug Power bekommt, ja.
ABC5609.10.2018 19:11

Das Teil als „Dock-Alternative“ zu benennen ist einfach nur DREIST. Das hat …Das Teil als „Dock-Alternative“ zu benennen ist einfach nur DREIST. Das hat NICHTS mit einer Docking Station zu tun - nur weil es eine ähnliche Form wie das originale Dock und den Anschluss benutzt. Um eine „Dock Alternative“ zu sein, müssten schon ein paar Anschlüsse mehr vorhanden sein. Da sind ja sogar die billigen „USB3-Docks“ besser...


Von Microsoft wird es beworben und USB 3 Docks bringen nicht den Speed und nicht den Stromdurchsatz, den das Ding vertragen kann.

Klar, es ist teuer und alle regen sich drüber auf. Aber ne andere Möglichkeit für USB C gibts nicht. Ausserdem läuft das Ding ja über den Connect Port.

Wie gesagt.. Es ist ja kein Schnäppchen Deal sondern nur für die, die auf so eine Möglichkeit gewartet haben.
getchaos09.10.2018 19:15

Von Microsoft wird es beworben und USB 3 Docks bringen nicht den Speed und …Von Microsoft wird es beworben und USB 3 Docks bringen nicht den Speed und nicht den Stromdurchsatz, den das Ding vertragen kann. Klar, es ist teuer und alle regen sich drüber auf. Aber ne andere Möglichkeit für USB C gibts nicht. Ausserdem läuft das Ding ja über den Connect Port.Wie gesagt.. Es ist ja kein Schnäppchen Deal sondern nur für die, die auf so eine Möglichkeit gewartet haben.


Nö. Es wird als USB-C-Adapter „beworben“, der am „Surface Connect“-Anschluss angeschlossen wird.
Klar taugen USB3-Docks nicht wirklich was - haben aber definitiv mehr mit einer „richtigen“ Dockingstation zu tun als das hier...
ABC56vor 7 m

Nö. Es wird als USB-C-Adapter „beworben“, der am „Surface Connec …Nö. Es wird als USB-C-Adapter „beworben“, der am „Surface Connect“-Anschluss angeschlossen wird.Klar taugen USB3-Docks nicht wirklich was - haben aber definitiv mehr mit einer „richtigen“ Dockingstation zu tun als das hier...


Ok... in dem Fall hast du Recht. Sie schreiben, dass es als Adapter für USB-C Docking Lösungen gedacht ist.
Trotzdem kostet der Adapter fast nur die Hälfte des offiziellen Docks und wenn man bereits viel USB-C Zubehör zu Hause hat, kann man dieses leichter benutzen, als mit anderen Adaptern.

In den Reviews wirds jedenfalls als Alternative zum normalen Surface Dock benannt. Ich selbst werde es ebenfalls entsprechend einsetzen, da mir das alte Dock zu teuer und zu veraltet ist.
Cool. War kurz davor Microsoft Dock für Surface zu kaufen.
Wenn das eher eine Info ist, gehört es in Diverses :-)
Ich hab noch en sieface dock lol. Wer will. Also das hier ist ja krass
mig_idefixvor 2 h, 58 m

Gefühlt .... jeder 2te


Die Bild-Zeitung ist auch die auflagenstärkste Zeitung ...
Gibt es Empfehlungen für einen guten und passenden USB C Hub?
Ohne Vergleichspreis so oder so nur Werbung verdammt wann lernt ihr minderbemittelten Waldorfschüler das endlich.
prait09.10.2018 18:51

Also das heißt jetzt wenn ich mir den kaufe kann ich mein Surface mit nem …Also das heißt jetzt wenn ich mir den kaufe kann ich mein Surface mit nem Handyladekabel am Leben erhalten ?


Das Kabel muss aber genug Leistung haben, es geht nicht jedes...
Wenn da wenigstens noch drei USB A, Ethernet und ein HDMI-Anschluss dran wäre, dann könnte man das vielleicht noch irgendwie verkaufen, aber so ist das doch einfach nur ein Scherzartikel, selbst für ein Zehntel des Preises. Peinlich peinlich peinlich.
Also bringt dass den nun einen Vorteil zum normalen Dock außer dem Laden über USB und eben dieser Schnittstelle?
Krank
Weiß jemand ob das Ding auch für das surface pro 3 funktioniert??
Für ein kak Adapter 80 tacken? Geht's noch?
Boregavor 47 m

Weiß jemand ob das Ding auch für das surface pro 3 funktioniert??


Laut diesem Artikel solls zumindest beim Pro 4 möglich sein.
forums.surfacetip.com/for…ot/

Zu 3 hab' ich nix gefunden
Könnte man darüber dann eine externe Grafikkarte anschließen?
schnapper181vor 55 m

Könnte man darüber dann eine externe Grafikkarte anschließen?


Ich glaube nicht. Hab jedenfalls noch nichts dazu gelesen.
Hellbladevor 21 h, 9 m

Wtf???? 85 Euro um nen usb c port zu haben????



Das finde ich soo frech!!!
Mein Adapter ist heute übrigens angekommen. Hatte ihn von den Produktfotos her größer eingeschätzt. Aber ist doch recht kompakt.
19021847-vOcwq.jpg
Ist das Ding besser als die Original Dock vom USB Speed her?
EthanHuntvor 14 m

Ist das Ding besser als die Original Dock vom USB Speed her?


Geht ja beides über den Surface Connect Port.
In der Beschreibung steht: "upports data speeds up to USB 3.1 Gen 1". Also USB 3.1 Standard abhängig von dem Zubehör, welches genutzt wird.

Das Original Surface Dock unterstützt nur USB 3.0 Geschwindigkeit.
Zur Info: Ohne Power Delivery Netzteil geht bei diesem Adapter gar nix. Heisst: Selbst wenn ein Hub angeschlossen wird, muss der noch mindestens mit nem PD 27w Netzteil angeschlossen sein.
phoibosapollo09.10.2018 23:29

Das Kabel muss aber genug Leistung haben, es geht nicht jedes...



Habe jetzt den Adapter, aber das Laden meines Surface Pro 2 funktioniert nicht. Mein Anker Power Port Speed 5 soll angeblich 51,5 W liefern, aber es tut sich gar nichts. Kann es sein, dass die 51 W in Summe an den 5 Ports möglich sind, aber nicht einer allein die 27 w schafft? Mit welchem funktioniert es bei Euch und woran könnte es liegen?

Viele regen sich über den Preis auf, aber ich freue mich über das Produkt und zahle es "gerne".
dzeedenvor 2 m

Habe jetzt den Adapter, aber das Laden meines Surface Pro 2 funktioniert …Habe jetzt den Adapter, aber das Laden meines Surface Pro 2 funktioniert nicht. Mein Anker Power Port Speed 5 soll angeblich 51,5 W liefern, aber es tut sich gar nichts. Kann es sein, dass die 51 W in Summe an den 5 Ports möglich sind, aber nicht einer allein die 27 w schafft? Mit welchem funktioniert es bei Euch und woran könnte es liegen?Viele regen sich über den Preis auf, aber ich freue mich über das Produkt und zahle es "gerne".


Das Surface Pro 2 wird meines Wissens nach gar nicht unterstützt... Nur Surface Laptop + Pro 5
schnapper18110. Okt

Könnte man darüber dann eine externe Grafikkarte anschließen?



Nein, dafür reicht die Darenübertragung nicht aus und es geht nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text