Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Surface Pro 7 i3 599.- € Lokal Wunstorf
353°

Surface Pro 7 i3 599.- € Lokal Wunstorf

599€663,99€-10%expert Angebote
10
353°
Surface Pro 7 i3 599.- € Lokal Wunstorf
eingestellt am 4. SepVerfügbar: Niedersachsen (Hannover)
Zur Wiedereröffnung bei Expert in Wunstorf
das kleine Surface Pro 7 zum guten Preis...
Auch andere Angebote die in Ordmung sind...
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
4GB RAM
10 Kommentare
4GB RAM
Zwar ein Deal, aber mit 4 GB RAM wirklich untermotorisiert.
.
Bearbeitet von: "HighlanderHauch" 12. Sep
HighlanderHauch04.09.2020 22:05

Mit i5 und 8gb schon ganz okay als Arbeitsrechner... Aber ich hätte, wenn …Mit i5 und 8gb schon ganz okay als Arbeitsrechner... Aber ich hätte, wenn ich selbst wählen würde den Surface Pro X oder sowas genommen. Da kann man nämlich den behinderten Stift in die Tastatur reinlegen, hier ist der immer seitlich und ich muss mir immer Sorgen machen... Kostet nicht wesentlich teurer


Das surface pro x zickt doch ziemlich rum da würde ich die 2. Gen abwarten falls eine kommt , und der Stift hält am normalen pro ziemlich stabil an der Seite, sehe das Problem nicht
Wenn man nicht unbedingt Windows braucht, würde ich spontan für etwa 50€ mehr den galaxy tab s7 vorschlagen. Für den Alltag ist das Ding super, man ist zwar etwas eingeschränkt wegen Android aber mir dem Teil hier kann man auch wenig machen außer surfen, office und Filme ansehen
Nie wieder bei Expert !
Ich hatte mir da mal das Gerät bestellt.
Das Paket kam an und wurde vorher geöffnet .Im Paket war ein Brief von Expert, wo drin stand , dass sie aus ROUTINE die Packung geöffnet hätten um zu gucken, ob auch alles drin ist.
Ich fand das alles etwas unseriös und hab da mal so ein Festplattenprogrsmm laufen lassen, um zu gucken ob die Festplatte vorher benutzt wurde und siehe da,da haben wir es...
Da hat wohl jemand ausgiebig Spiele auf Steam und Co gespielt...
Die Programme wurden unsauber deinstalliert...
Habe natürlich dort angerufen und die haben es nicht mal verneint, dass die versucht hätten mir gebrauchte Ware anzudrehen!
Bearbeitet von: "Dokatius" 5. Sep
Dokatius05.09.2020 11:13

Nie wieder bei Expert !Ich hatte mir da mal das Gerät bestellt.Das Paket …Nie wieder bei Expert !Ich hatte mir da mal das Gerät bestellt.Das Paket kam an und wurde vorher geöffnet .Im Paket war ein Brief von Expert, wo drin stand , dass sie aus ROUTINE die Packung geöffnet hätten um zu gucken, ob auch alles drin ist.Ich fand das alles etwas unseriös und hab da mal so ein Festplattenprogrsmm laufen lassen, um zu gucken ob die Festplatte vorher benutzt wurde und siehe da,da haben wir es...Da hat wohl jemand ausgiebig Spiele auf Steam und Co gespielt...Die Programme wurden unsauber deinstalliert...Habe natürlich dort angerufen und die haben es nicht mal verneint, dass die versucht hätten mir gebrauchte Ware anzudrehen!


Ja hatte ich schon mehrfach bei alteingesessenen Elektronikhändlern, da brauchen die sich echt nicht wundern wenn der Marktanteil immer kleiner wird
HighlanderHauch04.09.2020 22:05

Mit i5 und 8gb schon ganz okay als Arbeitsrechner... Aber ich hätte, wenn …Mit i5 und 8gb schon ganz okay als Arbeitsrechner... Aber ich hätte, wenn ich selbst wählen würde den Surface Pro X oder sowas genommen. Da kann man nämlich den behinderten Stift in die Tastatur reinlegen, hier ist der immer seitlich und ich muss mir immer Sorgen machen... Kostet nicht wesentlich teurer


Das X hat ein ganz anderes Windows, da läuft einiges an Software nicht oder nicht gut
Preislich gut, aber würde ich definitiv nicht zuschlagen. Min. der i5 eher der i7 und 16GB RAM, wenn man damit wirklich arbeiten will.
dexcc05.09.2020 17:02

Preislich gut, aber würde ich definitiv nicht zuschlagen. Min. der i5 eher …Preislich gut, aber würde ich definitiv nicht zuschlagen. Min. der i5 eher der i7 und 16GB RAM, wenn man damit wirklich arbeiten will.


Ich weiß schon, was du meinst. Aber die Formulierung...
In einem Word-Dokument kann auch ganz schön "wirkliche Arbeit" drinstecken! Und für Office reichen 4GB RAM noch aus.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text