Svendsensports - Sevylor Elektromotor SBM 30  (53% günstiger als der nächste Preis)
92°Abgelaufen

Svendsensports - Sevylor Elektromotor SBM 30 (53% günstiger als der nächste Preis)

6
eingestellt am 24. Mai 2012
Gerade noch gefunden. Nächster Preis 203,50€ laut Idealo. Elektromotoren werden benutzt um Angelboote leise / langsamm um zu setzen oder in Position zu halten.


Technik in Stichpunkten:
stark genug für Seen mittlerer Größe
2 Schaltstufen, die Motorhalterung ist höhenregulierbar
Vorrichtung zum Hochkippen des Motors (bei seichtem Wasser)
Ruderpinne
Propeller
Material: seewasserfester, schlagzäher Kunststoff
Leistung 360?W bei 12?V Betriebsspannung
Zusätzliche Info

Gruppen

6 Kommentare

Wer so etwas gebrauchen kann, ... Preis hot.

Vergleich haut nicht hin, dies ist da <Modell mit 2 Gängen, das bei idealo eins mit 5 Gängen und besserer Ausstattung. also cold

Wow, das ist ja fast ein halbes PS. Ob man damit einen Geschwindigkeitsrausch bekommt?

Die Schubkraft, wen überhaupt, reicht für ein 1-2 Mann Schlauchboot um sich langsam voran zu Schieben, für den Gebrauch an einem Angelboot unbrauchbar, ich gehe da von einem normalen Boot ab 3,80 Länge aus, da langt die Schubkraft nicht um nur den geringsten Sinn zu ergeben.

Meine Meinung unbrauchbar, da zu wenig Schubkraft, und zudem altes Modell.

Für mich nicht HOT da Ladenhüter.

Ich hab einen vergleichbaren MinnKota und schiebe damit ein kleines Segelboot mit 350kg(leer) und 5,20m. Reicht locker für an- und ablegen, sowie zurück an den Steg zu fahren (sollte mal der Wind weg sein).(Binnen)
Aber der Motor oben macht einen sehr minderwertigen Eindruck. Schon allein die Tasten... Lieber ein paar Euro mehr in einen Rhino oder Minnkota stecken.

Kann mich CRS nur anschließen, die Sevylor Dinger sind Schrott. Minnkota oder Rhino (letzteres aus eigener Erfahrung) sind sehr gute Alternativen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text