[svh24 via Rakuten.de] Bosch Professional GAS 35 L AFC 376,44 € | Bosch Professional GAS 35 L SFC+ 272,24 € | Bosch Professional  GSS 18V-10 inkl. 2x5,0 Ah Akku und L-Boxx 216,04 € | Sammeldeal
229°Abgelaufen

[svh24 via Rakuten.de] Bosch Professional GAS 35 L AFC 376,44 € | Bosch Professional GAS 35 L SFC+ 272,24 € | Bosch Professional GSS 18V-10 inkl. 2x5,0 Ah Akku und L-Boxx 216,04 € | Sammeldeal

26
eingestellt am 29. JunBearbeitet von:"Angelpimper"
SVH hat aktuell einige gute Angebote auf Rakuten.de zu bieten


  • Der Bosch GAS 35 L SFC+ (Version ohne Automatische Filterreinigung) ist inkl. 45 Euro Bosch Bonus Bang Cashback (für Gewerbekunden, über die Bosch App) aktuell für effektiv 272,24 Euro bei Rakuten erhältlich.
  • Rakuten Clubmitglieder erhalten zusätzlich 5-fach Punkte im Gegenwert von ca. 18 Euro.

  • Bosch GAS 35 L AFC für 376,44 € Idealo.de Preisvergleich ( -> Bestpreis seit einem Jahr)
  • Rakuten Clubmitglieder erhalten zusätzlich 5-fach Punkte im Gegenwert von ca. 21 Euro.

Tipp: 2,5% Shoop nicht unversucht lassen.
Zusätzliche Info

Gruppen

26 Kommentare
Naja nicht mal 10 Prozent Ersparnis und die Staubfilterklasse ist auch nicht so prall. Ich enthalte mich mal.
Verfasser
Eberhartvor 15 m

Naja nicht mal 10 Prozent Ersparnis und die Staubfilterklasse ist auch …Naja nicht mal 10 Prozent Ersparnis und die Staubfilterklasse ist auch nicht so prall. Ich enthalte mich mal.


Nunja, es muss nicht für jeden Anwender und Anwendungszweck Staubklasse M sein.
Meines Wissens nach sind die Filter in den Geräten identisch. Bei Staubklasse M wird lediglich noch der Volumenstrom überwacht. Man korrigiere mich, falls ich da falsch liege.
Bearbeitet von: "Angelpimper" 29. Jun
Kein H-Filter ?
Angelpimpervor 27 m

Nunja, es muss nicht für jeden Anwender und Anwendungszweck Staubklasse M …Nunja, es muss nicht für jeden Anwender und Anwendungszweck Staubklasse M sein.Meines Wissens nach sind die Filter in den Geräten identisch. Bei Staubklasse M wird lediglich noch der Volumenstrom überwacht. Man korrigiere mich, falls ich da falsch liege.


Ja du liegst falsch. Für jede Filterklasse gibt es einen Norm Abscheidegrad den der Filter erreichen muss.
Bei Crowdfox für 399€, Ersparnis daher 6%.
Kbronxvor 7 m

Ja du liegst falsch. Für jede Filterklasse gibt es einen Norm …Ja du liegst falsch. Für jede Filterklasse gibt es einen Norm Abscheidegrad den der Filter erreichen muss.


Er liegt meines Wissens bei diesem Gerät nicht falsch. Der Filter alleine würde auch M hergeben.
Wenn man sich so einen Sauger anschafft dann nur klasse M..
Das ist doch Zielgruppe Handwerker.
Ich kenne viele die nen Festo im Auto haben, aber Bosch ?
Ich habe auch lange überlegt und recherchiert den zu kaufen, der ist ja nur als Bosch gelabelt, es steckt wohl Starmix dahinter. Letztendlich habe ich mich für einen Eibenstock entschieden da er im Preis-/Leistungsverhältnis für mich besser war.
Bearbeitet von: "sd400" 29. Jun
KalElvor 3 m

Das ist doch Zielgruppe Handwerker. Ich kenne viele die nen Festo im Auto …Das ist doch Zielgruppe Handwerker. Ich kenne viele die nen Festo im Auto haben, aber Bosch ?


Ja. Hier... Alles Bosch

Und zufrieden
sd400vor 22 m

Ich habe auch lange überlegt und recherchiert den zu kaufen, der ist ja …Ich habe auch lange überlegt und recherchiert den zu kaufen, der ist ja nur als Bosch gelabelt, es steckt wohl Starmix dahinter. Letztendlich habe ich mich für einen Eibenstock entschieden da er im Preis-/Leistungsverhältnis für mich besser war.


Für welches Modell hast du dich entschieden?Bin auch am überlegen einen zu kaufen.
sd400vor 22 m

Ich habe auch lange überlegt und recherchiert den zu kaufen, der ist ja …Ich habe auch lange überlegt und recherchiert den zu kaufen, der ist ja nur als Bosch gelabelt, es steckt wohl Starmix dahinter. Letztendlich habe ich mich für einen Eibenstock entschieden da er im Preis-/Leistungsverhältnis für mich besser war.


Das ist aber der Bosch ohne Filterreinigung
Eberhartvor 1 h, 10 m

Naja nicht mal 10 Prozent Ersparnis und die Staubfilterklasse ist auch …Naja nicht mal 10 Prozent Ersparnis und die Staubfilterklasse ist auch nicht so prall. Ich enthalte mich mal.



Die FILTERklasse ist die Gleiche wie beim M. In beiden sind die gleichen Klasse M-Filter verbaut.
Einzig die aufwendige Volumenstrommessung etc ist beim GAS 35 M als notwendige Voraussetzung für einen M-Sauger ebenfalls vorhanden und das Gerät als Ganzes dann M-zertifizert.
Durch den Filter selbst kommt also genau so wenig Dreck wie beim M-Modell. Die Vorschriften verlangen aber auch ein entsprechend gesteuertes Gerät mit Sensorik um ihn komplett als M laufen zu lassen.
sd400vor 30 m

Ich habe auch lange überlegt und recherchiert den zu kaufen, der ist ja …Ich habe auch lange überlegt und recherchiert den zu kaufen, der ist ja nur als Bosch gelabelt, es steckt wohl Starmix dahinter. Letztendlich habe ich mich für einen Eibenstock entschieden da er im Preis-/Leistungsverhältnis für mich besser war.


Ist doch vollkommen egal, was "dahintersteckt", wenn Qualität und Preis stimmen.
In der Klasse ist der Bosch eine sehr gute Wahl, und für Leute, die bereits L-Boxxen etc haben sowieso. Oder kann man auf Eibenstock und Starmix auch L-Boxxen für das ganze Zubehör-Geraffel befestigen?!
Bearbeitet von: "Cap10" 29. Jun
Also ich habe den von Bosch, allerdings mit der Filterklasse M. Also den etwas teureren. Hat bislang unseren Hausbau hervorragend gemeistert und keine Probleme.
Später, wenn das Haus fertig ist, werde ich ihn in die Werkstatt stellen und für diverse Maschinen benutzen. Hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt die Investition.
Die Volumenstromüberwachung ist übrigens auch ganz praktisch, man merkt direkt wenn etwas verstopft ist.
Bearbeitet von: "marpre" 29. Jun
Kbronxvor 43 m

Ja du liegst falsch. Für jede Filterklasse gibt es einen Norm …Ja du liegst falsch. Für jede Filterklasse gibt es einen Norm Abscheidegrad den der Filter erreichen muss.



Nein, er liegt nicht falsch. Der Filter ist identisch mit dem des M-Modells. Und ein M-Sauger besteht nicht nur aus Filter sondern auch aus Reinigung, Sensorik, Gerätedichtheit etc. Das Ganze auf den Filter zu reduzieren ist schlicht unzureichend. Bei einem M-Modell wird nicht der Filter mit Rückhaltevermögen getestet, sondern das Gerät im Ganzen mit entsprechendem Filter.
Verfasser
jp2008vor 10 m

Das ist aber der Bosch ohne Filterreinigung


AFC= Automatic Filter Cleaning
SFC= Semi-Automatic Filter Cleaning

oh, siehe da, der in diesem Deal aufgeführte Staubsauger hat ja doch automatische Filterreinigung. Merkste selbst?
Angelpimpervor 24 m

AFC= Automatic Filter CleaningSFC= Semi-Automatic Filter Cleaningoh, siehe …AFC= Automatic Filter CleaningSFC= Semi-Automatic Filter Cleaningoh, siehe da, der in diesem Deal aufgeführte Staubsauger hat ja doch automatische Filterreinigung. Merkste selbst?


Ja, hat sd400 jetzt offenbar kapiert und seinen unzutreffenden Preisvergleich mit SFC herausgenommen!

Ich habe zugeschlagen, da auch 5 € günstiger als über EBay (15% USA ab 17 Uhr).
Der SFC+ ist gerade mit 45€ Cashback im Bosch BonusBang
Mit der Kappsäge in Windrichtung zum Nachbarn kostet 0,00.
Cap10vor 2 h, 1 m

Nein, er liegt nicht falsch. Der Filter ist identisch mit dem des …Nein, er liegt nicht falsch. Der Filter ist identisch mit dem des M-Modells. Und ein M-Sauger besteht nicht nur aus Filter sondern auch aus Reinigung, Sensorik, Gerätedichtheit etc. Das Ganze auf den Filter zu reduzieren ist schlicht unzureichend. Bei einem M-Modell wird nicht der Filter mit Rückhaltevermögen getestet, sondern das Gerät im Ganzen mit entsprechendem Filter.


Da hast du grundsätzlich recht jedoch bleibt die Möglichkeit dem Hersteller überlassen ob und wie er den abscheidegrad erreicht. Sicherlich ist das über Technik möglich oder eine grundsätzliche Erhöhung der Gesamtdichtigkeit, kann aber auch über einen effizienteren Filter realisiert werden. L=<1% m=<0,1%
Cap10vor 2 h, 18 m

Ist doch vollkommen egal, was "dahintersteckt", wenn Qualität und Preis …Ist doch vollkommen egal, was "dahintersteckt", wenn Qualität und Preis stimmen.In der Klasse ist der Bosch eine sehr gute Wahl, und für Leute, die bereits L-Boxxen etc haben sowieso. Oder kann man auf Eibenstock und Starmix auch L-Boxxen für das ganze Zubehör-Geraffel befestigen?!


Starmix ist eine sehr gute Marke. Das wollte ich damit sagen.
Cap10vor 2 h, 18 m

Ist doch vollkommen egal, was "dahintersteckt", wenn Qualität und Preis …Ist doch vollkommen egal, was "dahintersteckt", wenn Qualität und Preis stimmen.In der Klasse ist der Bosch eine sehr gute Wahl, und für Leute, die bereits L-Boxxen etc haben sowieso. Oder kann man auf Eibenstock und Starmix auch L-Boxxen für das ganze Zubehör-Geraffel befestigen?!


Ja funktioniert bei Starmix bei einigen Modellen auch. Man muss auch sagen das Starmix zu den besten Saugerherstellern gehören. Werden nicht umsonst viel im Profi Bereich eingesetzt. Vergleichbar mit Nilfisk.
jp2008vor 2 h, 25 m

Das ist aber der Bosch ohne Filterreinigung


Der Eibenstock hat aber selbst als der kleine 25l die Filterreinigung. Für den habe ich mich entschieden. Nutze ihn aber auch nur privat.
Alexvdb2702vor 2 h, 26 m

Für welches Modell hast du dich entschieden?Bin auch am überlegen einen zu …Für welches Modell hast du dich entschieden?Bin auch am überlegen einen zu kaufen.


Habe den DSS25 dann gekauft. Reicht für mich als Privatanwender. Hatte ihn für 309€ bekommen.
jp2008vor 1 h, 51 m

Ja, hat sd400 jetzt offenbar kapiert und seinen unzutreffenden …Ja, hat sd400 jetzt offenbar kapiert und seinen unzutreffenden Preisvergleich mit SFC herausgenommen!Ich habe zugeschlagen, da auch 5 € günstiger als über EBay (15% USA ab 17 Uhr).


Ja. Hatte das vorher übersehen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text