SWATCH SISTEM51 Einsteiger Automatik Armbanduhr
208°Abgelaufen

SWATCH SISTEM51 Einsteiger Automatik Armbanduhr

28
eingestellt am 3. Apr 2015
Bei Galeria Kaufhof gibt es derzeit 15% Rabatt auf Uhren.
Wenn man nun noch den 10% Newslettergutschein nutzt kann man die Swatch Sistem51 Automatikuhren für unschlagbare 103,27€ kaufen.
Das ergibt eine Ersparnis von fast 24% zum Listenpreis von 135€
Auch sind noch 10% Qipu (8,68€) möglich womit man fast 30% spart.

Niedrigster Vergleichspreis sind 128,25 bei Uhrendirekt und Zahlung per Vorrauskasse.

Hier findet Ihr eine Beschreibung der Uhr:
swatchgroup.com/de/…m51

Einen Test habe ich auch noch gefunden:
schmuck-test-2014.com/swa…00/


Ich habe auch noch viele weitere löbliche Artikel dazu gefunden im Fokus oder der FAZ, weswegen ich mir diese Uhr auch gleich bestellt habe.

Wer mit einem Plastikgehäuse leben kann für dem ist es sicher eine super einsteiger Automatikuhr.

28 Kommentare

Was ist denn eine "Einsteiger"-Uhr?

das Problem bei Automatic Uhren ist dass diese ständig nach gehen und man sie manuell stellen muss. für ist das nichts mehr..

Wozu ne uhr wenn schon jeder 7klässler depp ein handy dabei hat...

FCHFlo

das Problem bei Automatic Uhren ist dass diese ständig nach gehen und man sie manuell stellen muss. für ist das nichts mehr..


Man kann den Gang von Automatikuhren einstellen...

Verfasser

Weil es sicher noch Leute gibt die nicht andauernd ihr Handy aus der Tasche ziehen wollen.

Ich dachte, hier seien alle bereits mit Smartwatches ausgestattet

Verfasser

Pressewurste

Was ist denn eine "Einsteiger"-Uhr?


In diesem Fall eine günstige Uhr für jemanden der sich schon immer mal eine Automatikuhr kaufen wollte und dem die sehr hohen Preise bisher abgeschreckt haben

Ich gebe dir mal ein Hot wegen der Ersparnis. Die Uhr gefällt mir allerdings nicht wirklich...sieht aus wie eine Kinderuhr ^^

Genauigkeit vom Automatikwerk und Gangreserve soll aber ganz gut sein.

Ich hab mal nach "richtigen" Uhren geschaut....Auswahl ok...aber die Preise bei Kaufhof unter aller Sau ;-)

Aber trotzdem bei meiner "Wunschuhr" 80 € unter dem günstigsten Preis im Netz...also HOT

DAS nenn ich mal ne richtige Automatic:

Hamilton

Pressewurste

Was ist denn eine "Einsteiger"-Uhr?


Sorry, aber wer als Einsteiger eine günstige Automatik sucht, sollte sich besser bei Orient und J. Springs umsehen.

FCHFlo

das Problem bei Automatic Uhren ist dass diese ständig nach gehen und man sie manuell stellen muss. für ist das nichts mehr..


Diese Aussage ist viel zu pauschal und somit schlicht falsch. Solange Du nicht sagst, mit welchen Kloppern Du so schlechte Erfahrungen gemacht hast, ist niemandem geholfen. Meine Seiko 5 und Orient gehen z. B. äußerst genau über Monate.
Zudem kann es selbst bei Marken auch mal Ausreißer geben. Das kann man aber regulieren.

Ich warte auf eine Smartwatch, die auf der Rückseite auch ein Display hat, damit ich dort das "Uhrwerk" sehe

Preis ist Hot

FCHFlo

das Problem bei Automatic Uhren ist dass diese ständig nach gehen und man sie manuell stellen muss. für ist das nichts mehr..


Keine Ahnung was du für Uhren hast. Aber meine Fossil Chronograph musste ich nie wegen dem Takt nachstellen. Man muss sie leider zur Sommerzeit wieder nachstellen, wodurch ich keinen größeren Zeitraum in Blick nehmen konnte.

Pressewurste

Was ist denn eine "Einsteiger"-Uhr?



Naja, sie zeigt zwar die Zeit an, aber nicht so richtig. Ganz klar..

Also ich habe die Uhr. Der Referenzpreis sind 125€, daher Preis Hot.

Pro: Nicht protzig, aber trotzdem eine Automatik
Die erste Uhr ihrer Art (Automatikwerk 51 Teile, vollautomatische Fertigung; also Sammlerpotential)

Negativ: Das Standartarmband ist qualitativ Grütze (meine Meinung)
Das Uhrenwerk ist lauter als bei einer normalen Automatik

Die Ganggenauigkeit bei meiner Sistem51 ist übrigens ziemlich gut, kann die Kritik nicht nachvollziehen

Bartolomei

was haltet ihr von dieser: http://www.galeria-kaufhof.de/store/p/Rover-Lakes-MASTERTIME-Automatik-Silber/1005159084


Überhaupt nichts. Ein absolut grausiger Chinaböller. Wer sich in das Thema einlesen möchte, wird z. B. im Uhrforum fündig.

jo hab gerade gelesen
tx
aber die swatch ist ok? Leder schwarz oder silikon weiss? wie lange halten die, Weil die weisse Uhr schick ist, finde ich

lol die schwarze ist schon weg: Artikel ist leider nicht mehr verfügbar

Automatik hot, Plastik Schrott.
Gebe trotzdem hot für Beschreibung und Preisersparnis.

Einweg Plastik-Müll, kauft euch lieber eine Seiko, Citizen oder Orient Automatik.

Scheisse für Gold auszugeben konnte Swatch immer schon gut, 51 geklebte/genietet Teile, was nützt es wenn das Ding nicht mal aufgemacht werden kann, Reperatur oder Wartung ist bei diesen Uhren nicht möglich.

Großartig. Ich liebe die comment-Funktion.

gerade gesehen, dass die schwarze China-Rodina für $99.99 zu haben ist
seagullwatchstore.com/Cla…htm
finde die vom Design viel gefälliger als die Swatch - 80 Jahre Bauhaus-Reifezeit

oh man ey... schon weg

Einsteiger Uhr, also für 5-7 jährige.

Kommentar

was nützt es wenn das Ding nicht mal aufgemacht werden kann, Reperatur oder Wartung ist bei diesen Uhren nicht möglich.



Eine 100 Euro Uhr lasse ich auch nicht warten, zumal sie optisch ja auch nicht zu den "zeitlosen" Uhren zu zählen ist. Schonmal überlegt welcher Aufwand bei einer Wartung nötig ist? Sowas würde dann nicht 20 oder 30 Euro kosten und jeder Kunde würde sich eine neue Uhr holen. Also nicht vorgesehen bei der 51

was nützt es wenn das Ding nicht mal aufgemacht werden kann, Reperatur oder Wartung ist bei diesen Uhren nicht möglich.



Was wirtschatlich gesehen keinen Sinn macht kann aber trotzdem wichtig sein. Wenn die Uhrmacher schon vor 100 Jahren solche EinwegWegwerfUhren hergestellt hätten, gäbe es jetzt keine Vintage Uhren. Keiner könnte die Uhr seines Uropas in den Händen halten.
Uhren die mal genauso wenig gekostet haben wie die Sistem51 jetzt, sind teilweise sehr begehrt und können fast von jedem Uhrmacher gewartet repariert werden.
Das ist von vorne herein bei Sistem51 ausgeschlossen, wieso? Wofür soll das gut sein, das gute Erdöl für ein Stück Plastikmüll zu vergeuden? Genau immer wieder ein neues Kaufen.

Mechanische Uhren sind weit mehr als nur eine Zeitanzeige, und mal ehrlich wer braucht 100€ Plastikmüll am Arm das ungenau wie mechanische Uhr ist, nicht repariert werden kann wie eine billigst Quarzuhr aus dem Kaugummiautomaten, höchstwahrscheinlich eine Lebensdauer von maximal 10 Jahren überhaupt hat und empfindlich gegen Stöße usw. ist.
Also alle Nachteile aller Uhrenkonstruktionen in einem. Jeder hat ein Smartphone in der Tasche, der heutigen Jugend ist ein Smartphone der neuesten Generation wichtiger als eine analoge Uhr, der Platz am Arm ist auch schon reserviert für die Smartwtaches die jetzt da sind und noch kommen, wie Swatch die Menschen mit bunten Smarties-Uhren davon abhalten soll ist mir schleierhaft.
Was bitte ist so wichtig und hervorzuheben das eine mechanische Uhr nur aus 51 Teilen besteht? Wäre sie schlechter wenn sie aus 52 Teilen bestehen würde? Wieso sind dann die teureren schweizerischen Uhren aus viel mehr teilen?
Das wenig Teile verbaut sind ist nur für die vollautomatische Produktion wichtig, ohne Menschen ein Produkt herzustellen war schon immer der Traum von Swatch, und gerade so etwas sollte schon aus Prinzip verachtet werden!

Niemand braucht eine mechanische Uhr für 100€ am Arm um die ungefähre Uhrzeit zu erfahren. Alleine das verdienst des Marketings ist es das so etwas sinnloses vekauft werden kann und weil Swatch als Marke dahinter steht.
Die haben richtig Muffensausen wegen der AppleWatch und all den anderen Smartwatches.
Wenn man sich mal den Hayek ansieht wie er an beiden Armen Uhren trägt, dann kann man verstehen wofür das gut sein soll, mehr Uhren verkaufen, am besten wären noch welche am Hals und an den Beinen, toll!
Ich habe noch eine Seiko 5 von 1985, die läuft die wird es auch noch in 30 Jahren tun, alle meine Freunde von damals die eine coole Swatch gekauft haben, die auch noch teurer war, haben ihre Uhren längst nicht mehr, wieso. Weihmacher ist das Zauberwort wenn die aus dem Kunststoff ausgedünstet sind, wars das.


Fallt nicht auf diesen Müll rein!

nööööö ich wollte auch

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text