Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sygic Europe: Navigationsservice mit Offline-Karten - Lebenslange Lizenz (Android/IOS)
601° Abgelaufen

Sygic Europe: Navigationsservice mit Offline-Karten - Lebenslange Lizenz (Android/IOS)

9,34€49,99€-81%Sygic Angebote
Expert (Beta)77
eingestellt am 29. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Sygic bietet derzeit zusätzliche 15% Rabatt auf alle Pakete an. Bei dem Service handelt es sich um einen Offline-Navigationsservice. Ihr kommt auf den Preis, indem ihr den Code "SYGIC" anwendet. Soweit ich das überblicken kann, ist das Allzeit-Bestpreis. Europa & Traffic bekommt ihr für 12,74€ und World & Traffic kostet 16,99€. Durch Zahlung in GBP ist es ohne Fremdwährungsgebühren wenige Cent günstiger. Der aktuelle VGP liegt bei 49,99€/79,99€/99,99€.



Eigenschaften:
  • Offline-Karten aller Länder der Welt von TomTom und anderen Anbietern
  • Kostenlose Karten-Updates mehrmals pro Jahr
  • Sprachgeführte GPS-Navigation mit präzisen Richtungsangaben und gesprochenen Straßennamen
  • Millionen interessanter Orte (POI)
  • GPS-Navigation für Fußgänger mit Laufrichtung und Touristenattraktionen (POI)
Zusätzliche Info
Sygic AngeboteSygic Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Ich hatte bei Navigon auch lebenslange Lizenz gekauft seitdem etwas vorsichtig mit solchen Werbeversprechen.
KOF29.05.2020 15:00

Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die …Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die öffentlichen gibt.


Google Maps
Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die öffentlichen gibt.
Hab ich das letzte mal getestet und ich fand es gar nicht mal so gut. Total viele Fehler was Straßen und Geschwindigkeitsbeschränkungen angeht.
77 Kommentare
Hab ich das letzte mal getestet und ich fand es gar nicht mal so gut. Total viele Fehler was Straßen und Geschwindigkeitsbeschränkungen angeht.
Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die öffentlichen gibt.
KOF29.05.2020 15:00

Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die …Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die öffentlichen gibt.


Google Maps
Mit Sygic fahre ich schon lange rum, klappt wunderbar!
xhYtasx29.05.2020 15:05

Mit Sygic fahre ich schon lange rum, klappt wunderbar!


Sagt es Strassennamen und Autobahnen etc mit Namen an oder nur "nächste Ausfahrt", "nächste Strasse rechts"?
Mir gefiel Sygic auch nicht so gut - läuft nicht schlecht (iOS) aber Here oder Google Maps bringen mich besser weiter, wenn die festeingebaute „Jaqueline“ in meinem Fahrzeug mal nicht weiter weiß oder sich nicht auskennt.
Also wenn ich mir die Bewertungen im PlayStore so durchlese. Ich denke, da liegt die Rabattaktion begründet...
Ich hatte bei Navigon auch lebenslange Lizenz gekauft seitdem etwas vorsichtig mit solchen Werbeversprechen.
Ich finde here we go ganz ok. Hab auch noch CoPilot. Das hat mich vor 8 Jahren auf dem iphone schon durch den Westen der USA navigiert. Mein Favorit ist aber Navigon...leider wurde die Entwicklung eingstellt
In der Stadt gibt es nix besseres als waze
Kilkenny4me29.05.2020 15:09

Sagt es Strassennamen und Autobahnen etc mit Namen an oder nur "nächste …Sagt es Strassennamen und Autobahnen etc mit Namen an oder nur "nächste Ausfahrt", "nächste Strasse rechts"?


Nur in 200m rechts usw, auf Autobahnen werden die Nummern der Abfahrt benutzt.
Die Ansagen sind aber sehr genau, daher brauche ich keine Namen.
ilovetechno29.05.2020 15:00

Google Maps


Geht nicht in allen Ländern und teilweise ist das Kartenmaterial von Google Maps unvollständig.

Bisher problematisch waren bei mir Kuba und Marokko
Habe Sygic, Here We Go und Navigon von Garmin und muss sagen das ich in erster Linie Sygic bevorzuge...Here We Go könnte Sygic den vorrang entziehen, wenn Here We Go Straßenahmen, Autobahnen usw ansagen würde..Da es dies nicht macht, landet es auf platz zwei

1. Sygic
2. Here We Go
3. Navigon von Garmin
synemon29.05.2020 14:55

Hab ich das letzte mal getestet und ich fand es gar nicht mal so gut. …Hab ich das letzte mal getestet und ich fand es gar nicht mal so gut. Total viele Fehler was Straßen und Geschwindigkeitsbeschränkungen angeht.


Komisch etwas falsch gemacht, bei mir ist zu 90 % alles richtig. Im übrigen sind das TomTom Karten
Ich will endlich truck oder Caravan günstiger sehen
Gleich beim ersten Anwenden abgestürzt. Ich lach mich schlapp.
Speckbirne29.05.2020 15:12

Ich hatte bei Navigon auch lebenslange Lizenz gekauft seitdem etwas …Ich hatte bei Navigon auch lebenslange Lizenz gekauft seitdem etwas vorsichtig mit solchen Werbeversprechen.



Genau das habe ich al erstes gedacht, als ich den Deal gelesen habe. Hatte damals die Telekom-Edition und alle Inhalte nach und nach gekauft. Da gab es noch die Klausel, dass man beim Kauf der Version die Inhalte bei Netzbetreiberwechsel trotzdem weiterhin nutzen darf. Nach 4 Jahren zu VF gewexhselt, plötzlich stand das nirgendswo mehr und Navigon hat sich gewehrt. Mittlerweile ja eh egal, weil Navigon letztes Jahr die Segel komplett gestrichen hat.
Ich habe Syngic jahrelang zufrieden verwendet, aber in der letzten Zeit wurde es immer schlechter. Häufigere Abstürze bei bestehender Internetverbindung. Nervige Versuche, einen auf eine Alternativstrecke (teilweise mit Dutzenden Kilometern Umweg!) umzuleiten obwohl man sich für eine Strecke entschieden hat. Inzwischen bin ich auch bei Google Maps gelandet - läuft stabil, zuverlässig und ist was die Echtzeitvoraussagen und Streckenkorrekturen abgeht sehr genau.
Ich habe die App seit Jahren drauf, nutze sie aber nur selten. Vorallem wegen der nicht ganz so intuitiven Bedienung und Behäbigkeit. Kartenmaterial scheint immer etwas hinterherzuhängen, Geschwindigkeitsbegrenzung stimmen überraschend oft nicht. Am schlimmsten finde ich aber die kruden Ankunftsberechnungen. Erst letztens wieder bei Stau auf der Autobahn - Google, Waze, Here waren sich bis auf 1-2 Minuten einigen, Sygic haut einfach 40 Minuten drauf (selbe Strecke). Sygic war letztendlich im Unrecht - kann Sygic nicht eigentlich auf die "TomTom" Daten zugreifen oder ist das schon vorbei?

"Damals" war Sygic echt gut und den Kauf (auch Sonderangebot) habe ich nie bereut. Heute würde ich dafür aber kein Geld mehr ausgeben, die Konkurrenz hat auf- und überholt.
Bearbeitet von: "titus22" 29. Mai
Geht das für p40 Pro ohne google lizens?
Geilste NaviApp 👌
Megadavid29.05.2020 16:05

Geilste NaviApp 👌


Die geilste Navi App ist (war ) Navigon
Hatte ich mal früher vor Jahren als navi dann Here aber in der zwichenzeit nur noch Google Maps.
Karten kann man auch laden sind dann Offline Verfügbar und da Here auch kostenlos ist sehe ich den Mehrwert von den hier auszugebenden 9,34€ nicht!
Wahrscheinlich nicht Android-Auto kompatibel oder?
Bin eigentlich mit Maps zufrieden, aber so Zeug wie Blitzer und Co waren noch praktisch. Waze ist ja z.B. völlig für die Tonne.
Habe sygic ebenfalls lange genutzt und bin inzwischen auf Magic Earth umgestiegen. Hauptgrund warten die ständigen Abstürze und die Werbung die Vollversion zu kaufen obwohl ich die schon besitze.
Magic Earth ist komplett kostenlos und hat keine Werbung oder tracker. Dazu noch offline Karten.
DealerXXL29.05.2020 16:35

Die geilste Navi App ist (war ) Navigon


Die war richtig gut TomTom ist aber auch ein würdiger Ersatz
Vieles ausprobiert, kehre immer wieder zu Maps zurück.
Jede Form von Sprache/Geräusch ist bei mir deaktiviert.
KOF29.05.2020 15:00

Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die …Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die öffentlichen gibt.


Kann ich voll unterschreiben. Dank Weltweiten Offlinekarten über all benutzbar wo es GPS gibt.
Speckbirne29.05.2020 15:12

Ich hatte bei Navigon auch lebenslange Lizenz gekauft seitdem etwas …Ich hatte bei Navigon auch lebenslange Lizenz gekauft seitdem etwas vorsichtig mit solchen Werbeversprechen.


Ja, leider. Navigon war für mich allerbeste.
madagadks29.05.2020 15:49

Geht das für p40 Pro ohne google lizens?


Zieh dir die APK und teste es. Du kannst die Lizenz auf der Homepage kaufen und musst immer den Key eingeben zum aktivieren
KOF29.05.2020 15:00

Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die …Holt euch das Here We Go. Das beste kostenlose Navi wo es auch die öffentlichen gibt.


Nichts geht über das kostenlose Magic Earth. Google, Here, Sygic usw. alle schon getestet...
Schnulli198629.05.2020 15:30

Habe Sygic, Here We Go und Navigon von Garmin und muss sagen das ich in …Habe Sygic, Here We Go und Navigon von Garmin und muss sagen das ich in erster Linie Sygic bevorzuge...Here We Go könnte Sygic den vorrang entziehen, wenn Here We Go Straßenahmen, Autobahnen usw ansagen würde..Da es dies nicht macht, landet es auf platz zwei1. Sygic2. Here We Go3. Navigon von Garmin


Fake-Test!
Es gibt keine Navigon App mehr!
Ich empfehle auch magic earth, datenschutzkonform und arbeiten fleißig an Neuerungen. Jetzt mit optional (kostenlos) "ai" Kamera die dich warnt wenn du zu nah Auffährst und die Schilder liest
Ist magic earth auch weltweit offline kostenlos?
Ganz klares nein!
1. Ist es Google und somit reine Werbung.
2. Ist es ein Online-Navi welches dich ohne Datenverbindung komplett im Regen stehen lässt. Da helfen auch die Offlinedownloadhappen einer Strecke nicht viel.
3. Here ich ein deutsches Produkt aus Berlin. Wir meckern so viel über die Dominanz amerikanischer Firmen und wenn wir mal ein Produkt haben was wirklich besser ist als deren, wird aus Gewohnheit trotzdem das vorinstallierte benutzt. 🤷🤦🤦


Das o.g. Sygic hatte ich vor Jahren auf einen S2 und fand es nicht berauschend.
Späte Abbiegehinweise und veraltete Karten. Wie das heute ist kann ich nicht sagen, nutzte über die Jahre immer Nokia Here auf den Windows Phones.
Speckbirne29.05.2020 15:12

Ich hatte bei Navigon auch lebenslange Lizenz gekauft seitdem etwas …Ich hatte bei Navigon auch lebenslange Lizenz gekauft seitdem etwas vorsichtig mit solchen Werbeversprechen.


Es war das „Leben“von NAVIGON gemeint.
Wer "lebenslänglich " hat, braucht kein Navi.
Geburt129.05.2020 17:40

Ist magic earth auch weltweit offline kostenlos?


Ja, du kannst jedes Land für die Offlinenavigation runterladen.
Hab es jetzt schon seit mehreren Jahren und muss sagen dass Google Maps besser ist.
demichve29.05.2020 17:22

Fake-Test!Es gibt keine Navigon App mehr!


Natürlich gibt es sie noch. Ich habe sie auf dem Handy, sie funktioniert und bekommt regelmässig Kartenupdates. Nur die Software wird nicht weiterentwickelt. Ich werde einen Teufel tun sie zu deinstallieren...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text