168°
ABGELAUFEN
Sygic Head-up Display (Lifetime License) für 3,37€
Sygic Head-up Display (Lifetime License) für 3,37€
ElektronikSygic Angebote

Sygic Head-up Display (Lifetime License) für 3,37€

Preis:Preis:Preis:3,37€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe ich gerade noch entdeckt:

Aktuell gibt es das Sygic Head-up Display bis morgen noch um 35% reduziert, also für 4,49€ statt der regulären 6,99€

Mit dem Discount Code 1458554694429 bekommt man darauf nochmals 25% Rabatt womit es dann nur noch 3,37€ kostet.

Meiner Meinung nach endlich ein interessanter Preis für alle nicht-Sygic-Gegner die das Head-up Display interessant finden und gerne mal ausprobieren würden.

Was ist das Head-up Display?
Im Prinzip eine vereinfachte Darstellung der Navigation, damit kann man im dunkeln das Handy einfach aufs Amaturenbrett legen und sich über die Spiegelung in der Windschutzscheibe navigieren lassen - ganz ohne dass man noch etwas zusätzlich braucht (theoretisch, praktisch wird man um irgendeine Art von Halterung oder Anti-Rutsch-Matte wohl nicht rumkommen wenn das Handy da bleiben soll wo man es hin tut).

Beste Kommentare

htcmobil

Ein tomtom regulär ist sinnvoller



"Was der Bauer nicht kennt frisst er nicht"

56 Kommentare

Verfasser

So soll das dann aussehen:

3571752-6ADdf

huh klappt das wirklich?

wäre ja genial

Könnte mir vorstellen, dass das aber wirklich nur funktioniert wenns ein wenig dunkler draußen ist. Im Sommer bei Sonnenschein reflektiert das doch sicher viel zu stark oder? Außerdem hat man dann ja noch das Problem, dass das Handy auf dem Armaturenbrett quasi geschmort wird

zusätzlich braucht man dann wohl auch eine halterung fürs smarthphone, welches doch sonst nur hin- un herfliegt

Ich habe auch Bedenken dass mir das Gerät beim Bremsen durch die Gegend fliegt, auch wenn man es auf eine Anti-Rutsch-Matte gelegt hat. So ganz das Gelbe vom Ei ist das auch nicht.

Verfasser

Laut Beschreibung funktioniert das ganze nur Nachts! Ich habs mir jetzt mal geholt, obs wirklich funktioniert wird ein Test demnächst dann zeigen

wird vermutlich nur bei nacht funktioniert,
trotzdem aber recht genial
youtube.com/wat…NEM

Hat das einer schon getestet?

So sieht es aus:

- Nur Nachts
- klappernde Halterung / stinkiges Klebepad nötig
- Akkufresser, daher Ladekabel benötigt

Wer sich mal aus jux das Tempo auf die Scheibe spiegeln möchte, versucht es mit der kostenlosen App "Ulysse Speedometer".

mal mitgenommen für 3,37 Euro...

Hmm....

Nicht nur "nur nachts"... eher sogar nur Landstrasse/Autobahn. Kann mir kaum vorstellen, dass das auch in der hellbeleuchteten Stadt klappt.


Egal... testet mal und berichtet

Verfasser

Rio Dioro

So sieht es aus:- Nur Nachts- klappernde Halterung / stinkiges Klebepad nötig- Akkufresser, daher Ladekabel benötigtWer sich mal aus jux das Tempo auf die Scheibe spiegeln möchte, versucht es mit der kostenlosen App "Ulysse Speedometer".



1) Eine Handy Halterung muss nicht klappern - meine tut das nicht.
2) Nicht alle Klebepads stinken.
3) Wenn man das Handy als Navi benutzen will benötigt man eh ein Ladekabel weil das immer Akku zieht.
4) Das Teil zeigt nicht nur das Tempo sondern navigiert einen auch.

Klar ist das Display nicht perfekt, eben weils z.B. nur Nachts funktioniert, aber wir wollen doch trotzdem mal fair bleiben :P

Ein tomtom regulär ist sinnvoller

htcmobil

Ein tomtom regulär ist sinnvoller



"Was der Bauer nicht kennt frisst er nicht"

Leider macht das ganze nur Sinn, wenn man die Vollversion der Navi-App besitzt oder kauft (die EU-Version kostet derzeit im Angebot 35 Euro, DACH unverschämte 70Euro!).

HUDs gibt es doch bei neueren Autos schon ab Werk.

lolnickname

HUDs gibt es doch bei neueren Autos schon ab Werk.


Ah, danke für die Info. Also meins ist fabrikneu und gerade n Monat alt.
Aber nix HUD.

...kann man wohl also nicht verallgemeinern

(nebenbei: ab Werk? Sicher? Nicht Aufpreis/Extra)

Verfasser

ritschy

Leider macht das ganze nur Sinn, wenn man die Vollversion der Navi-App besitzt oder kauft (die EU-Version kostet derzeit im Angebot 35 Euro, DACH unverschämte 70Euro!).



Ja man benötigt natürlich die Sygic App, deine Preise stimmen aber nicht, aktuell kosten:
- komplett Europa: 39,99€ - 25% Code = 29,99€
- DACH: 24,99€ - 25% Code = 18,74€

Gab es zwar schon günstiger aber für Lifetime Map Updates durchaus nicht unverschämt

lolnickname

HUDs gibt es doch bei neueren Autos schon ab Werk.



Bei KEINEM Auto auf dem deutschen Markt serienmäßig. Bei ganz wenigen ist es überhaupt optional erhältlich.

Coole Idee, muss man erst mal drauf kommen, soo simpel ist das.

lolnickname

HUDs gibt es doch bei neueren Autos schon ab Werk.

lolnickname

HUDs gibt es doch bei neueren Autos schon ab Werk.

Okay da habe ich mich wohl schlecht ausgedrückt. Aber bei einigen neueren Modellen ist es optional bestellbar. Klar nicht bei allen.

Der Rabatt gilt übrigens auch für die Verkehrsmeldungen, hab ich gerade mal ausprobiert

FallenAngel

So soll das dann aussehen:



Ist das von der Spiegelung her nicht falsch?

edit:
Doch passt. Smartphone ist falsch rum. Dachte schon.

Klingt alles nicht schlecht und Preis ist auch o.k., aber kann jemand eine (Universal) Halterung, bzw. Befestigung empfehlen?

Ist das Angebot schon vorbei oder so?

Auf der Sygic Homepage steht immernoch 4,49€ aber sobald ich es in den Warenkorb lege sind es 6,99€ bzw mit dem Rabatt Code immernoch 5,24€.

muhkuh1337

Ist das Angebot schon vorbei oder so?Auf der Sygic Homepage steht immernoch 4,49€ aber sobald ich es in den Warenkorb lege sind es 6,99€ bzw mit dem Rabatt Code immernoch 5,24€.


Bei mir genauso. Bei dem Preis hätte ich es auch getestet.

Kleiner aber feiner Tipp am Rande: Ob das ganze bei euch funktioniert und ihr gut damit klar kommt, könnt ihr mit der App "Android-tacho" ausprobieren. Einfach installieren, starten, Menütaste und dann "HUD(gespiegelt)" auswählen. Dann habt ihr die GPS-basierte Geschwindigkeit als HUD

Stell es mir bei Sonnenschein extreeeeeeem schrecklich vor ...

Interessant sind übrigens die Lichtschweife im Hintergrund.
Also ordentliche Belichtungszeit.. wohl damit man das HUD überhaupt so gut sieht

3573449-KYzBC
(GARMIN Hud)
Hab das Schmuckstück seit ein paar Monaten im Einsatz - kostet zwar ein vielfaches, ist dafür den ganzen Tag einsatzbereit ...

Da fliegt und klappert auch nichts

Angebot ist schon vorbei von daher COLD

was heisst denn Lifetime licese ? nur für dieses head up , oder allgemein für navi ? mit karten ?

mit entsprechender folie (stark reflektierend, aber noch transparent) auf der scheibe sollte es doch viel besser funktionieren.

Xysos

(GARMIN Hud)Hab das Schmuckstück seit ein paar Monaten im Einsatz - kostet zwar ein vielfaches, ist dafür den ganzen Tag einsatzbereit ...Da fliegt und klappert auch nichts



da ist doch eine folie für die scheibe dabei, oder? mit so einer folie sollte auch die smartphone-lösung viel besser klappen.

hmm irgendwie ist der Preis bei mir 6.99€ minus den 25% dann 5.24€
mach ich was falsch???

RenoRaines

Angebot ist schon vorbei von daher COLD



Kann ja der Dealersteller nix für !

Ein HUD benötigt immer eine spezielle Frontscheibe, damit das Bild scharf und nicht doppelt ist.
Erwartet also bitte kein echtes Head-Up-Display.

Diese ganzen Nachrüstlösungen, egal ob jetzt über Handy oder extra dafür gemacht, sind alles nur Spielereien.

Von den ganzen Nachteilen dieser Handy- und mobilen Navis ganz zu schweigen.

Okay, dafür kostet es auch nur einen Bruchteil.
Das HUD in meinem BMW hatte glaube ich um die 1000 Euro Aufpreis.
Das Navi noch mehr. Dafür hat man aber auch etwas anständiges!

lolnickname

HUDs gibt es doch bei neueren Autos schon ab Werk.


HUDablage - ja

lolnickname

HUDs gibt es doch bei neueren Autos schon ab Werk.



Boa an dem Post ist ja mal alles falsch... Wenn man keine Ahnung hat...
de.auto.de/mag…eit

Ist mal fluffig seit 2010 Serie.

Dann gibt es als optional das HUD noch bei ganz "wenigen":
BMW 3er bis 7er
Audi A6
Mercedes S- und C-Klasse (neuerdings)
div. Amis (Corvette, Mustang)
Div. Modelle von Peugeot, Renault, Citroen (technische Lösung anders, mit einer kleinen Plexiglasscheibe vor der Frontscheibe).

Ich hoffe mal dass sich das genügend Leute kaufen. Denn dadurch sind sie gezwungen das Handy mal für mehr als 5 Sekunden weg zu legen und nicht Whatsapp'en Weise Fußgänger schneiden bei 140 auf der Autobahn!
Das YouTube Video zeigt leider daß nicht alle gezwungen sind :-(

housetrek

Ich hoffe mal dass sich das genügend Leute kaufen. Denn dadurch sind sie gezwungen das Handy mal für mehr als 5 Sekunden weg zu legen und nicht Whatsapp'en Weise Fußgänger schneiden bei 140 auf der Autobahn!


Fußgänger gehören halt nicht auf die Autobahn - so einfach ist das!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text