Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Sygic World + Traffic + CarPlay
224° Abgelaufen

Sygic World + Traffic + CarPlay

42
eingestellt am 22. FebBearbeitet von:"kuekidd"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

UPDATE: Das Angebot wurde noch mal verbessert auf 36,99€ und gilt nun bis zum 29.03.2020

Hi,

Ich habe keinen aktuellen Deal hierzu gefunden. Falls ich es übersehen habe sollte dann freue ich mich über einen kurzen Hinweis.

Derzeit bekommt man Sygic World + Traffic + CarPlay (ein Witz das man sowas extra zahlen muss) für zusammen knapp 40€.

Ich habe mich lange dagegen gewehrt bei Sygic zuzuschlagen aufgrund dieser „Add-On“ Preispolitik. Besonders was das freischalten des Carplays angeht. Allerdings erhält man hier für 40€ nun ein Gesamtpaket welches durchaus seines gleichen sucht. Keine monatlichen Kosten, offline Karten für sehr viele Länder, Life Traffic, und eine CarPlay App die die aktuelle Geschwindigkeitsbegrenzung anzeigt.

Ich denke hier kann man man nicht viel falsch machen wenn man auf der Suche nach einer vernünftigen Navi app ist.

Hier die Beschreibung des Pakets aus der App

Die modernste GPS Navigations-App und Apple Car Play funktionieren jetzt miteinander.
Genießen Sie 3D-Offline-Karten, Sprachanweisungen, Wegbeschreibungen, Geschwindigkeitsbegrenzungen und Sicherheitswarnungen auf dem integrierten Bildschirm Ihres Autos. CarPlay macht die Navigation einfacher, komfortabler und sicherer.
Premium für CarPlay-Funktionalität:
3D Offline-Karten
Sprachanweisungen
Geschwindigkeitslimits
Aktuelle Geschwindigkeit
Wegweiser Infos und Wegbeschreibung
Ein vereinfachter Fahrspurassistent wird auf dem Display angezeigt
Orte entlang der Strecke werden auf dem verbundenen Smartphone angezeigt
Detaillierte Richtungen werden auf dem verbundenen Smartphone angezeigt
Der Zugriff auf das Quick-Menü ist über das Dashboard und das verbundene Smartphone möglich
Sie können das Head-up Display, die Dashcam und das Cockpit starten und benutzen, während Sie verbunden sind

So verwenden Sie Premium for CarPlay:
1. Verbinden Sie Ihr iPhone über den USB-Anschluss oder drahtlos mit Ihrem Infotainmentsystem.
2. Das Sygic GPS Navigation-Symbol wird auf dem Display angezeigt.
3. Tippen Sie das Sygic Symbol an und starten Sie Ihre Route.
4. Sie können das Touchscreen, die Knöpfe, Drehknöpfe oder Tasten Ihres Autos nutzen, um Sygic GPS Navigation zu steuern.

Premium for CarPlay erfordert iOS 12 oder höher.
Diese Add-on-Funktion ist für alle iOS-Nutzer von Sygic GPS Navigation Version 17.6.0 oder höher verfügbar.
CarPlay für iPads wird von Premium für CarPlay nicht unterstützt.
So erfahren Sie, ob Ihr Fahrzeug mit Apple CarPlay kompatibel ist:
Verbinden Sie Ihr Apple iPhone mithilfe des Lightning-Kabels mit Ihrem Auto. Wenn Sie Ihr iPhone verbinden, sollten Sie das Apple CarPlay Symbol auf Ihrem Infotainment-Touchscreen sehen. CarPlay kann sofort gestartet werden. Wenn dies nicht der Fall ist, tippen Sie das Apple CarPlay-Symbol auf dem Start-Display an.
Welt + Traffic Einschließlich folgender Funktionen:
1. Offline-Karten mit kostenlosen Karten-Updates
3D-Landkarten mit hoher Qualität, mehrmals im Jahr kostenlos aktualisiert.
2. Geschwindigkeitsbegrenzungen
Die App zeigt immer die aktuelle Geschwindigkeitsbegrenzung und anstehende Änderungen der Geschwindigkeitsbegrenzung. Sie werden deutliche Bild- und Videowarnungen erhalten, wenn Sie die Geschwindigkeitsbegrenzung überschreiten.
3. Sprachgeführte Navigation
Genaue Fahranweisungen in einer angenehmen Stimme.
4. Spritkosten
Live-Informationen über Preise der Tankstellen an Ihrer Fahrstrecke.
5. Fahrbahnassistent
Diese Funktionen weisen Sie in die richtige Fahrspur ein und zeigen Ihnen die Kreuzung mit Spuren- und Ausfahrten-Anzeige.
6. Echtzeit-Fahrstrecken teilen
Teilen Sie Ihre geplante Fahrstrecke, geschätzte Ankunftszeit und Echtzeit-Aufenthaltsort mit Familie und Freunden.
7. Echtzeit-Verkehrsinformationen
Echtzeitinformationen über die Verkehrssituation auf der Fahrstrecke, alle 2 Minuten aktualisiert. Wenn es eine aktuelle Verzögerung auf der Fahrstrecke gibt, werden Sie automatisch einen Vorschlag für eine schnellere Strecke erhalten.
8. Erfassung der Landkarten weltweit

Erweiterte Navigationsfunktionen
Jede Premium-Lizenz enthält diese Funktionen: Reisestatistik und erweiterte Navigationsanweisungen (Orte auf der Route, Aktuelle Straße, Wegweiser, Modus für sekundäre Anweisungen, Richtungen in der Benachrichtigungsleiste, Straßennummern, Scharfe Kurven Warnung).

Grundfunktionen
Jede Premium-Lizenz beinhaltet diese Funktionen: Blitzer, Live-Parkdienst, Millionen interessanter Orte (POI), Offline-Suche und Routenberechnung
Landkartenerfassung
Die Lizenz beinhaltet Offline-Landkarten aller Länder der Welt.
Erfassung der Spritkosten
USA, Kanada, Österreich, Dänemark, Spanien, Finnland, Frankreich, Deutschland, Italien, Norwegen, Polen, Schweiz, Portugal, Schweden, Türkei, Rumänien, Tschechische Republik, Slowakei, Griechenland
Erfassung der Verkehrslage
Frankreich, Italien, Russland, Ukraine, Kanada, Mexiko, USA, Brasilien, Kolumbien, Indien, Indonesien, Thailand, Ägypten, Marokko, Andorra, Österreich, Belgien, Bulgarien, Kroatien, Tschechische Republik, Dänemark, Estland, Finnland, Deutschland, Gibraltar, Griechenland, Ungarn, Irland, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Portugal, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Großbritannien, Argentinien, Chile, Lesotho, Südafrika, Hong Kong, Macau, Taiwan, Malaysia, Singapur, Bahrain, Kuwait, Oman, Qatar, Saudi-Arabien, Vereinigte Arab. Emirate, Australien, Neuseeland, Polen, Türkei, Island
Für Verkehrsinformationen, Parkplatzempfehlungen und Benzinpreise ist eine funktionierende Internetverbindung erforderlich.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich vermisse noch die Navigon Android App. Maps ist einfach nicht das selbe
Für mich ist Navigon immernoch die Nr. 1 ... leider nicht mehr im Store erhältlich
Seitdem es Here umsonst gibt, verstehe ich einfach nicht dienigen, die für ähnliche Apps. Geld ausgeben...
Bearbeitet von: "user9988" 22. Feb
42 Kommentare
gleich geht wieder die Dies & Das ist besser-Diskussion los
DealerXXL22.02.2020 15:43

gleich geht wieder die Dies & Das ist besser-Diskussion los


Gehört leider dazu. Aber wüsste natürlich schon gerne was besser wäre als dieses Angebot. TomTom kommt für mich als einzige bessere Alternative aber aufgrund des Abo Modells nicht in Frage.
Ich vermisse noch die Navigon Android App. Maps ist einfach nicht das selbe
Benutze die app schon seit paar Monaten und muss sagen das die geschwindigkeitsbegrenzung nicht wirklich stimmen und deswegen seltsame routen vorgeschlagen werden.
Fischfrosch22.02.2020 15:49

Ich vermisse noch die Navigon Android App. Maps ist einfach nicht das …Ich vermisse noch die Navigon Android App. Maps ist einfach nicht das selbe


Ich nutze bis zum heutigen Tage noch navigon
Für mich ist Navigon immernoch die Nr. 1 ... leider nicht mehr im Store erhältlich
kuekidd22.02.2020 15:49

Gehört leider dazu. Aber wüsste natürlich schon gerne was besser wäre als d …Gehört leider dazu. Aber wüsste natürlich schon gerne was besser wäre als dieses Angebot. TomTom kommt für mich als einzige bessere Alternative aber aufgrund des Abo Modells nicht in Frage.



Soweit ich informiert bin,nutzt Sygic TomTom Maps.Nutze selber Sygic und bin
recht zufrieden.Günstige Addons gibt es regelmässig für Kunden per email.
Zum Preis enthalte ich mich mal,weil ich ihn in letzter Zeit nicht verglichen habe.
Die Lizenz gilt übrigens für mehrere Geräte (3oder5) bin nicht sicher.
Frage mich, was so viele gegen Google Maps haben.
FerdiCorleone22.02.2020 16:23

Frage mich, was so viele gegen Google Maps haben.


Ich finde Google Maps super. Schade nur dass ich die Karten nicht dauerhaft runter laden kann und es keine Geschwindigkeitsbegrenzung angezeigt wird. Wären die beiden erfüllt bràuchte ich sicher keine alternative.
kuekidd22.02.2020 16:31

Ich finde Google Maps super. Schade nur dass ich die Karten nicht …Ich finde Google Maps super. Schade nur dass ich die Karten nicht dauerhaft runter laden kann und es keine Geschwindigkeitsbegrenzung angezeigt wird. Wären die beiden erfüllt bràuchte ich sicher keine alternative.


Einfach Waze ausprobieren. Das ist Google Maps + Social Poi und tempo Limit Anzeige
FerdiCorleone22.02.2020 16:23

Frage mich, was so viele gegen Google Maps haben.


Google Maps ist nunmal nicht Jedermanns Sache, da man zwar sehr viel Umfang für Lau geboten bekommt, man aber Googles Server mit den persönlichen Daten füttert. Allen, die das nicht wollen, bieten diese Alternativen die Möglichkeit zur Navigation für Bezahlung ohne bzw. mit weniger Datensammelei außerdem belebt ja Konkurrenz das Geschäft
kuekidd22.02.2020 15:55

Ich nutze bis zum heutigen Tage noch navigon


Ich auch :-) gab erst vor kurzem ein map Update
housetrek22.02.2020 16:44

Einfach Waze ausprobieren. Das ist Google Maps + Social Poi und tempo …Einfach Waze ausprobieren. Das ist Google Maps + Social Poi und tempo Limit Anzeige


Leider ohne offline Karten
Seitdem es Here umsonst gibt, verstehe ich einfach nicht dienigen, die für ähnliche Apps. Geld ausgeben...
Bearbeitet von: "user9988" 22. Feb
Ich habe Sygic auch irgendwann mal gekauft. Leider. Habe es wirklich ein paar mal probiert. Aber für mich taugt es nichts. Sehr oft seltsames Routing und die Geschwindigkeitsangaben stimmen oft nicht. Nutze nur noch Magic Earth. Hat alles und ist kostenlos...
MaleSmurf22.02.2020 19:15

Ich habe Sygic auch irgendwann mal gekauft. Leider. Habe es wirklich ein …Ich habe Sygic auch irgendwann mal gekauft. Leider. Habe es wirklich ein paar mal probiert. Aber für mich taugt es nichts. Sehr oft seltsames Routing und die Geschwindigkeitsangaben stimmen oft nicht. Nutze nur noch Magic Earth. Hat alles und ist kostenlos...


Habe jetzt erstmal nur die Testversion laufen und muss zugeben dass nach jetzigem Stand für mich ein Kauf nicht in Frage kommt. Ich verstehe von den meisten Navi Apps die routenberechnung nicht. Oder ich verstehe nicht warum man sich bei navigon um solche Dinge nie Sorgen machen musste. Ich sehe es schon kommen und ich navigiere in 2030 noch mit navigon .
apps.apple.com/de/…679

Nur um mal eine weitere App in die Runde zu werfen.
QWERTY500022.02.2020 19:55

https://apps.apple.com/de/app/magic-earth-navigation-karte/id1007331679Nur …https://apps.apple.com/de/app/magic-earth-navigation-karte/id1007331679Nur um mal eine weitere App in die Runde zu werfen.


Magic Earth ist super nutze ich seit fast nem Jahr und bin zufrieden
QWERTY500022.02.2020 19:55

https://apps.apple.com/de/app/magic-earth-navigation-karte/id1007331679Nur …https://apps.apple.com/de/app/magic-earth-navigation-karte/id1007331679Nur um mal eine weitere App in die Runde zu werfen.


Habe ich weiter oben auch empfohlen. Ich nutze nur noch Magic Earth. Habe aber so ziemlich alle anderen Apps durch...
call_of_doody8922.02.2020 20:10

Magic Earth ist super nutze ich seit fast nem Jahr und bin zufrieden


MaleSmurf22.02.2020 20:11

Habe ich weiter oben auch empfohlen. Ich nutze nur noch Magic Earth. …Habe ich weiter oben auch empfohlen. Ich nutze nur noch Magic Earth. Habe aber so ziemlich alle anderen Apps durch...


Hab es mal ne Woche ausprobiert und komme mit den routenvorschlägen einfach nicht zurecht. Weder Sygic noch here noch magic Earth kommen da auch nur annähernd an navigon an. Es ist echt verhext mit diesen Navi’s.
call_of_doody8922.02.2020 20:10

Magic Earth ist super nutze ich seit fast nem Jahr und bin zufrieden


Ich habe es ausprobiert und bin wieder zurück zu Maps, weil mir ein Feature fehlte, das mir persönlich sehr wichtig ist:
Mitten Unterwegs auf Tastendruck…:
a) eine Übersicht über die gesamte Route zu bekommen (in Maps ist das der Y-förmige Pfeil)
b) und in dieser Übersicht Alternativrouten angezeigt zu bekommen

In Magic Earth sehe ich diese Funktionalität einmal vor Fahrtantritt, aber danach nie wieder.

Ich gucke unterwegs gern mal, ob ich nicht doch ganz anders fahre oder von der vorgeschlagene Route leicht abweiche. Ich will da aber nicht groß rumzoomen oder raten müssen.
kuekidd22.02.2020 20:36

Hab es mal ne Woche ausprobiert und komme mit den routenvorschlägen …Hab es mal ne Woche ausprobiert und komme mit den routenvorschlägen einfach nicht zurecht. Weder Sygic noch here noch magic Earth kommen da auch nur annähernd an navigon an. Es ist echt verhext mit diesen Navi’s.


Ich glaube ich weiß was du meinst.

Für längere Strecken nehme ich Google Maps. Nur bei kürzeren dann Magic Earth.
StephanJanine22.02.2020 17:20

Ich auch :-) gab erst vor kurzem ein map Update


ja, das finale Update
user998822.02.2020 17:38

Seitdem es Here umsonst gibt, verstehe ich einfach nicht dienigen, die für …Seitdem es Here umsonst gibt, verstehe ich einfach nicht dienigen, die für ähnliche Apps. Geld ausgeben...


Here funktioniert aber nicht zuverlässig Offline und auf dieses Risiko irgendwo im nirgendwo dann komplett aufgeschmissen zu sein lasse ich mich doch nicht ein.

Bei Sygic funktioniert Offline zwar immer zuverlässig, aber trotzdem ist es mir gelungen das Sygic eine Route nicht berechnen konnte.

Zudem zeigt Sygic die Ausfahrten sehr schlecht auf dem Display an, wenn eine Ausfahrt, oder generell die befahrene AB in verschiedene Richtungen sich aufteilt kann es hier und da Probleme geben.

Am besten war immer noch Navigon und Tomtom, wobei letzteres völlig überteuert ist, da kann ich auch gleich ein Standalone Teil kaufen.
Ich bin mit scout auch zufrieden. Hat mich zuverlässig nach Italien navigiert
Also ich nutze TomTom Go und zahle 20€ für alles im Jahr. Für mich zusammen mit der App von Here absolut alternativlos.
Ich kann Sygic nur empfehlen. Nutze es seid letzten Jahr und war inzwischen in etlichen Ländern damit (Niederlande, Österreich, Schweiz, Belgien, Bosnien, Italien). Bin damit sehr zufrieden.
Harryhansen198122.02.2020 23:26

Also ich nutze TomTom Go und zahle 20€ für alles im Jahr. Für mich zus …Also ich nutze TomTom Go und zahle 20€ für alles im Jahr. Für mich zusammen mit der App von Here absolut alternativlos.


Ist TT von der Zuverlässigkeit her und der Blitzerwarnung vergleichbar mit Navigon?
Waze 😻
DealerXXL23.02.2020 08:05

Ist TT von der Zuverlässigkeit her und der Blitzerwarnung vergleichbar mit …Ist TT von der Zuverlässigkeit her und der Blitzerwarnung vergleichbar mit Navigon?


Ja die Blitzerwarnungen sind genauso zuverlässig wie bei Blitzer.de und die restliche Zuverlässig ist auch super. Bin seit Jahren durch meinen Job in ganz Deutschland unterwegs und für mich gibt es zu TomTom als "Alternative" nur noch Here.
Harryhansen198123.02.2020 17:15

Ja die Blitzerwarnungen sind genauso zuverlässig wie bei Blitzer.de und …Ja die Blitzerwarnungen sind genauso zuverlässig wie bei Blitzer.de und die restliche Zuverlässig ist auch super. Bin seit Jahren durch meinen Job in ganz Deutschland unterwegs und für mich gibt es zu TomTom als "Alternative" nur noch Here.


Findest du here ist eine Alternative?? Auch von der routenberechnung? Also zumindest für mich ist navigon das Maß der Dinge. Als Alternative dazu ist TomTom zu nennen und dann kommt lange lange nichts mehr. Dann muss ich here vielleicht noch mal probieren.
Harryhansen198123.02.2020 17:15

Ja die Blitzerwarnungen sind genauso zuverlässig wie bei Blitzer.de und …Ja die Blitzerwarnungen sind genauso zuverlässig wie bei Blitzer.de und die restliche Zuverlässig ist auch super. Bin seit Jahren durch meinen Job in ganz Deutschland unterwegs und für mich gibt es zu TomTom als "Alternative" nur noch Here.


Danke, dann werde ich TT demnächst mal ausprobieren
kuekidd23.02.2020 17:17

Findest du here ist eine Alternative?? Auch von der routenberechnung? Also …Findest du here ist eine Alternative?? Auch von der routenberechnung? Also zumindest für mich ist navigon das Maß der Dinge. Als Alternative dazu ist TomTom zu nennen und dann kommt lange lange nichts mehr. Dann muss ich here vielleicht noch mal probieren.


Naja Here würde ich nur nutzen, wenn TomTom mal ausfällt. Navigon ist sicher auch gut gibt, dies ja aber leider nicht mehr. Wie gesagt TomTom ist wirklich sehr empfehlenswert und wird derzeit auch komplett überarbeitet.
Aktuell kostet
Europa+Traffic nur 14,99 Euro
Welt+Traffic nur 19,99 Euro
Die Lizenz gilt Lebenslang für 3 Geräte
Bearbeitet von: "stefan.stoermer" 23. Feb
ist Carplay mittlerweile integriert, oder müssen Altkunden immer noch zusätzlich dafür bezahlten?
Shadowdancer23.02.2020 21:50

ist Carplay mittlerweile integriert, oder müssen Altkunden immer noch …ist Carplay mittlerweile integriert, oder müssen Altkunden immer noch zusätzlich dafür bezahlten?


Leider immer noch zusätzlich. Derzeit aber, glaube ich für 20€ zu haben. Immer noch eine Frechheit aber wer es braucht bekommt es wahrscheinlich nicht wesentlich günstiger. Von all denn Navi Apps die ich probiert habe hatte Sygic sogar die beste CarPlay App. Geschwindigkeitsschilder mitten in auf der map und die einzige map die ich bisher gefunden habe die die aktuelle Geschwindigkeit plus die Geschwindigkeitsbegrenzung anzeigt. Alle anderen zeigen entweder das eine, das andere oder beides nicht an. Oder kennt noch jemand eine Navi app die auf CarPlay beides anzeigt?
kuekidd23.02.2020 22:08

Leider immer noch zusätzlich. Derzeit aber, glaube ich für 20€ zu haben. Im …Leider immer noch zusätzlich. Derzeit aber, glaube ich für 20€ zu haben. Immer noch eine Frechheit aber wer es braucht bekommt es wahrscheinlich nicht wesentlich günstiger. Von all denn Navi Apps die ich probiert habe hatte Sygic sogar die beste CarPlay App. Geschwindigkeitsschilder mitten in auf der map und die einzige map die ich bisher gefunden habe die die aktuelle Geschwindigkeit plus die Geschwindigkeitsbegrenzung anzeigt. Alle anderen zeigen entweder das eine, das andere oder beides nicht an. Oder kennt noch jemand eine Navi app die auf CarPlay beides anzeigt?


Waze
Einfach in den Einstellungen aktivieren. Wir dann beide oben rechts im CarPlay angezeigt.
Bei Magic Earth bin ich mir jetzt nicht sicher. Aber ich meine da geht das auch.
QWERTY500024.02.2020 07:28

WazeEinfach in den Einstellungen aktivieren. Wir dann beide oben rechts im …WazeEinfach in den Einstellungen aktivieren. Wir dann beide oben rechts im CarPlay angezeigt.Bei Magic Earth bin ich mir jetzt nicht sicher. Aber ich meine da geht das auch.


Das hab ich bei waze wohl übersehen. Aber die App gefiel mir schon insgesamt sowieso nicht daher hab ich sie wieder runter geschmissen. Aber danke trotzdem. Ich muss zugeben dass ich mich so langsam besser mit Sygic arrangiere. Schade dass der testzeitraum so kurz ist.
Here kann ich gar nicht empfehlen. Die App hat mich mehrmals „in den Stau“ reinfahren lassen und ist auch stur geblieben während zur gleichen Zeit bspw. Google Maps Alternativrouten vorgeschlagen hat
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text