156°
ABGELAUFEN
Sylvester in Paris, Fahrt mit Thalys ab 25,-€

Sylvester in Paris, Fahrt mit Thalys ab 25,-€

ReisenThalys Angebote

Sylvester in Paris, Fahrt mit Thalys ab 25,-€

Preis:Preis:Preis:25€
Zum DealZum DealZum Deal
Nur ganz kurz und knapp, da keine Zeit es vielleicht aber Interessierte gibt:
Gerade per Email bekommen. Für 25,-€ kann man über Sylvester mit Thalys nach Paris fahren, also hin und zurück 50,-€ p.P. Das ist ein Top- Preis.
Jetzt sollte es auch noch früh genug sein um eine halbwegs bezahlbare Unterkunft zu bekommen.
Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen!

Beliebteste Kommentare

Sylvester in Paris:

Sylvester+Stallone+Stallone+Family+Vacat

War schon da, ist kacke, weil;

1. zu viele Leute
2. freuen sich auf ein Feuerwerk, welches es nicht gibt
3. kaufen Sekt und Champagner, den sie auf der Straße von der Polizei abgenommen bekommen


Noch Fragen?

32 Kommentare

"Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen! "


....

Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen!
...
Ich sage es ja öfter hier: das Niveau sinkt immer weiter.......

schmidti111

Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen! ... Ich sage es ja öfter hier: das Niveau sinkt immer weiter.......



Du warst also noch nicht mit der Freundin in Paris

schmidti111

Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen! ... Ich sage es ja öfter hier: das Niveau sinkt immer weiter.......


Nee.....den Rest erspare ich uns

Sylvester (von lat. silva, „Wald“) steht für: den glücklosen Kater aus der
Zeichentrickserie....

Sylvester in Paris:

Sylvester+Stallone+Stallone+Family+Vacat

Mydealzer110

Sylvester (von lat. silva, „Wald“) steht für: den glücklosen Kater aus der Zeichentrickserie....


Ha, stimmt. X) ich sollte weniger Cartoons schauen.

Redaktion

Vorsicht: Silvester in Paris ist ziemlich langweilig!!! Kein Feuerwerk, übervoll und naja... alles ausgebucht und zu teuer ;-)

Spucha

Sylvester in Paris:


herrlich :-):-):-)

silvester doch bitte (-;

War schon da, ist kacke, weil;

1. zu viele Leute
2. freuen sich auf ein Feuerwerk, welches es nicht gibt
3. kaufen Sekt und Champagner, den sie auf der Straße von der Polizei abgenommen bekommen


Noch Fragen?

sehr voll stimmt leider und Wetter naja

Sülvester!

10€ für ne Pommes mit Bier....
Nie wieder...

leider nur Thalys, d.h. die TGV-Est-Strecke geht nicht

Silvester ist wahrscheinlich die blödeste Zeit für Paris: rappelvoll, also ewig lange Schlangen am Eiffelturm und allem anderen, was man da sehen will. Gewartet wird natürlich draußen, wo es wegen der für Silvester üblichen Jahreszeit auf der Nordhalbkugel ordentlich kalt ist. Nicht genug gewartet? Keine Sorge, der Jahreswechsel ist erst Mitternacht, viele Stunden nachdem alles Sehenswerte dicht macht. Also nochmal warten, entweder in einem ausgebuchten Restaurant mit "Saisonpreisen" oder in der Kälte. Und dann kommt ... kein Feuerwerk. Fahrt lieber nach Berlin oder London.

den Fehler macht man nur einmal glaubt mir. letztes Jahr war ich dort über Silvester

HOT fuer die Beschreibung:D

Der Schlusssatz ist natürlich weltklasse!

btw. fahrt/fliegt über Silvester lieber nach Porto. War echt gut und günstig "mit Feuerwerk" letztes Jahr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text