Sylvester in Paris, Fahrt mit Thalys ab 25,-€
156°Abgelaufen

Sylvester in Paris, Fahrt mit Thalys ab 25,-€

32
eingestellt am 7. Okt 2014
Nur ganz kurz und knapp, da keine Zeit es vielleicht aber Interessierte gibt:
Gerade per Email bekommen. Für 25,-€ kann man über Sylvester mit Thalys nach Paris fahren, also hin und zurück 50,-€ p.P. Das ist ein Top- Preis.
Jetzt sollte es auch noch früh genug sein um eine halbwegs bezahlbare Unterkunft zu bekommen.
Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen!

Beste Kommentare

Sylvester in Paris:

Sylvester+Stallone+Stallone+Family+Vacat

War schon da, ist kacke, weil;

1. zu viele Leute
2. freuen sich auf ein Feuerwerk, welches es nicht gibt
3. kaufen Sekt und Champagner, den sie auf der Straße von der Polizei abgenommen bekommen


Noch Fragen?

32 Kommentare

"Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen! "


....

Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen!
...
Ich sage es ja öfter hier: das Niveau sinkt immer weiter.......

Avatar

GelöschterUser75293

schmidti111

Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen! ... Ich sage es ja öfter hier: das Niveau sinkt immer weiter.......



Du warst also noch nicht mit der Freundin in Paris

schmidti111

Und schön romantisch Sylvester in Paris, da kriegt die Olle nicht nur feuchte Augen! ... Ich sage es ja öfter hier: das Niveau sinkt immer weiter.......


Nee.....den Rest erspare ich uns

Sylvester (von lat. silva, „Wald“) steht für: den glücklosen Kater aus der
Zeichentrickserie....

Sylvester in Paris:

Sylvester+Stallone+Stallone+Family+Vacat

Verfasser

Mydealzer110

Sylvester (von lat. silva, „Wald“) steht für: den glücklosen Kater aus der Zeichentrickserie....


Ha, stimmt. X) ich sollte weniger Cartoons schauen.

Redaktion

Vorsicht: Silvester in Paris ist ziemlich langweilig!!! Kein Feuerwerk, übervoll und naja... alles ausgebucht und zu teuer ;-)

Spucha

Sylvester in Paris:


herrlich :-):-):-)

silvester doch bitte (-;

War schon da, ist kacke, weil;

1. zu viele Leute
2. freuen sich auf ein Feuerwerk, welches es nicht gibt
3. kaufen Sekt und Champagner, den sie auf der Straße von der Polizei abgenommen bekommen


Noch Fragen?

sehr voll stimmt leider und Wetter naja

Sülvester!

10€ für ne Pommes mit Bier....
Nie wieder...

leider nur Thalys, d.h. die TGV-Est-Strecke geht nicht

Silvester ist wahrscheinlich die blödeste Zeit für Paris: rappelvoll, also ewig lange Schlangen am Eiffelturm und allem anderen, was man da sehen will. Gewartet wird natürlich draußen, wo es wegen der für Silvester üblichen Jahreszeit auf der Nordhalbkugel ordentlich kalt ist. Nicht genug gewartet? Keine Sorge, der Jahreswechsel ist erst Mitternacht, viele Stunden nachdem alles Sehenswerte dicht macht. Also nochmal warten, entweder in einem ausgebuchten Restaurant mit "Saisonpreisen" oder in der Kälte. Und dann kommt ... kein Feuerwerk. Fahrt lieber nach Berlin oder London.

den Fehler macht man nur einmal glaubt mir. letztes Jahr war ich dort über Silvester

HOT fuer die Beschreibung:D

Der Schlusssatz ist natürlich weltklasse!

btw. fahrt/fliegt über Silvester lieber nach Porto. War echt gut und günstig "mit Feuerwerk" letztes Jahr.

Nichts gegen den Deal an sich, aber: Silvester in Paris ist grauenvoll!!!!!

Tobi911

den Fehler macht man nur einmal glaubt mir. letztes Jahr war ich dort über Silvester



Dito und hab mit nem Franzosen am Eiffelturm einen geraucht und bin so ins neue Jahr rein gekommen. Kein Feuerwerk zu sehen war mega enttäuschend. Nichtmal die Beleuchtung des Eiffelturms hat den Jahreswechsel angekündigt. Stattdessen kamen dauernd Franzosen die dir mit den Worten Bon annee einen Kuss auf die Lippen aufdrücken wollten. Ansonsten kann man mal dort feiern

Paris ist eh .. na ja. Keine spannende Stadt und schon gar nicht romantisch.

symon

Vorsicht: Silvester in Paris ist ziemlich langweilig!!! Kein Feuerwerk, übervoll und naja... alles ausgebucht und zu teuer ;-)


Kann ich nur zustimmen. Alle Clubs und Restaurants haben geschlossene Veranstaltungen und in der Regel regnet es. Feuerwerk gibts keins, dafür manchmal Randale auf der Champs-Élysées (Polizei marschiert da im Vollkörperpanzer mit Schlagstock und Schild auf). Hotelpreise sind unverschämt und man braucht schon Glück, um ein Taxi zu finden. Die Metro fährt nachts nämlich auch nicht.

Vonti

Paris ist eh .. na ja. Keine spannende Stadt und schon gar nicht romantisch.




Naja, das stimmt natürlich nicht!

Sie ist spannend und romantisch.

Es gibt so viele schöne Städte in Europa. Warum also immer dorthin, wo alle hinwollen? :-(
Wir überlegen dieses Jahr nach Riga zu fahren. Und diese Idee kam von den Mädels... ;-)

Kann man ja machen. Aber wenn du jetzt nach Riga fährst und es wunderschön etc. findest, ist es dann schlecht, wenn nächstes ja viel viel mehr Leute dort hinfahren? Ich denke nicht.

hot! gute beschreibung;)

Vonti

Paris ist eh .. na ja. Keine spannende Stadt und schon gar nicht romantisch.



Wenn Du meinst. Du kennst wohl nicht viel von der Welt

Tony274

Kann man ja machen. Aber wenn du jetzt nach Riga fährst und es wunderschön etc. findest, ist es dann schlecht, wenn nächstes ja viel viel mehr Leute dort hinfahren? Ich denke nicht.


Riga fand ich nicht schlecht. Unbedingt auch an die Küste fahren.
Tallinn fand ich aber schöner. Von dort ein Ausflug nach Helsinki oder Petersburg (falls man da noch nicht war).
Die vorgelagerten Inseln von Tallinn auch ein Besuch wert.

Vonti

Paris ist eh .. na ja. Keine spannende Stadt und schon gar nicht romantisch.



Meine Karte an der Wand sagt etwas anderes, aber das sind natürlich persönliche Eindrücke von mir, die auch von sehr vielen anderen Menschen geteilt werden.

In einem Thema mit mindestens 154 Paris zugeneigten Personen sich hinzustellen und zu sagen, es sei nicht spannend und romantisch! ist jedoch etwas herablassend. Du kannst höchstens sagen, dass du es persönlich so empfindest.




Vonti

Paris ist eh .. na ja. Keine spannende Stadt und schon gar nicht romantisch.



Was ist daran herablassend? Natürlich ist das Geschriebene meine Meinung, sonst hätte ich diese als Zitat kenntlich gemacht.
Romantisch ist die Stadt NULL KOMMA NULL. Und schön? Na ja, Geschmacksache. Auf jeden Fall ist Paris laut (Verkehrsaufkommen - schlechte Luft). Von der hohen Kriminalität reden wir erst gar nicht. (Ghetto Vororte)
Aber nochmal für Dich besonders hervorgehoben: Dies ist meine persönliche Meinung.

Und bevor Deine Phantasie noch mit Dir durchgeht. Ich hasse Paris nicht. Frankreich hat aber wesentlich mehr und besseres zu bieten als dieses Paris. Ja Pariiis ... vor 50 Jahren ... da wäre ich dann bei Dir. Damals war Paris wirklich schön romantisch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text