639°
ABGELAUFEN
Synology DiskStation DS115j Desktop NAS-System 3TB (1-Bay, 1x 3TB WD Red)
Synology DiskStation DS115j Desktop NAS-System 3TB (1-Bay, 1x 3TB WD Red)

Synology DiskStation DS115j Desktop NAS-System 3TB (1-Bay, 1x 3TB WD Red)

Preis:Preis:Preis:141,37€
Zum DealZum DealZum Deal
Edit: Der Preis wurde auf 141,37€ angepasst, von daher lässt sich fast ein Preisfehler ausschließen.

Die Synology DiskStation DS115J mit einer 3TB WD-Red ist momentan bei Amazon bestellbar. Zwar ist die Lieferzeit auf 1-2 Monaten datiert aber müsste bei Amazon schon schnell gehen bis die wieder vorrätig ist.
Preisvergleich ist laut Idealo 169,80€ + 5€ der nächste Preis aber ob da auch eine WD-Red Platte verbaut ist, bleibt fraglich.
Daher ein relativ guter Preis wie ich finde.

81 Kommentare

Wenn Du den Deal noch drei weitere Mal einstellst verringert sich der Preis um jeweils 10%

Habe gelesen, dass der unterschied zur 116 doch gewaltig ist. Sollte man doch lieber noch etwas warten und die 116 holen?


mit WD Red

Bearbeitet von: "MiLuWa" 24. Jul 2016

Danke...

das DS216j kostet gerade mal 30€ mehr

edit: ohne platte

Bearbeitet von: "noay11" 24. Jul 2016

Also mit Platte ist der Preis schon ziemlich Preisfehlerverdächtig und auch der Preis für das Gerät ohne Platte ist mit 85€ extrem unter den bisherigen Preise. Bin mal gespannt ob das alles richtig gelaufen ist..

Link geht nicht! Man kommt auf die Startseite von mydealz

[quote=THX84]Link geht nicht! Man kommt auf die Startseite von mydealz[/quote]

Link steht im zweiten Kommentar. Hab ihn auch erst dort gefunden...Der zuverlinkende Text

Preis scheint nicht so mega unüblich bei Amazon..
Graph
Bearbeitet von: "was" 24. Jul 2016

Also ist das richtig, dass in dieser NAS schon eine Festplatte verbaut ist?

Ja aber denkt bitte daran, warum auch immer, ist die 115j nicht so gut wie die bekannte 215j .. z. B. hat die 115j nur USB 2.0 und daher für eine externe Sicherung bei 3 TB ein nogo.

und nicht vergessen die 115j hat die "kleinste" CPU Leistung und RAM Größe.
115j / 216se = 1x 800Mhz + 256 MB
115 = 2x 800MHz + 512 MB
116 = 2x 1.800MHz + 1024 MB
216j = 2x 1.000MHz + 512 MB

Synology Vergleich (Geizhals.de)
Bearbeitet von: "ex_kanzler" 24. Jul 2016

Die WD Red 3TB kostet derzeit nach geizhals ca. 110€ inkl. Versand bei diversen Händlern.
Ihr bekommst also das NAS fast geschenkt oben drauf für rechnerisch 30€ :-)

Weiß jemand wie es mit der Garantie der Festplatte aussieht? Eigentlich haben die Red ja 3 Jahre Garantie. Hier wahrscheinlich nicht oder?

Als Zweit-NAS für ein Backup ist das Ding doch perfekt. Bin stark am überlegen,ob ich einfach mal bestelle.

bluefish

Weiß jemand wie es mit der Garantie der Festplatte aussieht? Eigentlich haben die Red ja 3 Jahre Garantie. Hier wahrscheinlich nicht oder?


Du kannst die Festplatte ausbauen und bei WD registrieren. Dann hast du auch die 3 Jahre Garantie. Evtl. liegt sie sowieso bei und muss erst noch eingebaut werden.

Gutes Angebot.
Ich hab mal bestellt.

Die Ablösung für meine DS110j.

bluefish

Weiß jemand wie es mit der Garantie der Festplatte aussieht? Eigentlich haben die Red ja 3 Jahre Garantie. Hier wahrscheinlich nicht oder?



Gibt aber auch Retail WD-Festplatten ohne 3 jährige Garantie. Vermutlich handelt es sich meiner Meinung nach um eine solche Festplatte...

flash4ever

Als Zweit-NAS für ein Backup ist das Ding doch perfekt. Bin stark am überlegen,ob ich einfach mal bestelle.


Genau so mache es glaube auch. Kommt zu meiner ersten dazu als Backup :-)
Preis ist ziemlich gut wenn es kommt.

Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.

rtzui

Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.


Sherlock

Ohne WOL (wake on lan) kostet dies im Jahr ca. 30 mehr an Strom! Wartet lieber auf die 116j, da sind die 30 Euro in einem Jahr locker wieder drinn!

maxvorstadt54

Ohne WOL (wake on lan) kostet dies im Jahr ca. 30 mehr an Strom! Wartet lieber auf die 116j, da sind die 30 Euro in einem Jahr locker wieder drinn!


Und wann erscheint die? Nimmt man den Preis der red, dann hat man ein Nas für 30€ .

Hallo!

Das fehlende WOL bei so manchen Einsteigermodellen finde ich auch sehr schade. Denn gerade als Backup-NAS, die man einfach zeitgesteuert per Script aufweckt, Backup macht, und dann wieder schlafen legt wäre echt cool.

Hier ist mal eine Übersicht von Synolgy, welche WOL NICHT unterstützen:
RS812, RS212, DS216se, DS214se, DS212j, DS115j, DS112j, EDS14

Das fehlende USB3 ist natürlich auch nicht so dolle, aber man kann im Backup-Szenario die USB3-Platte an den eigenen PC/Notebook anschließen und dann hier über die Gigabit-Anbindung mit der NAS das Backup machen. Sodass alle Daten praktisch über den PC/Notebook gehen.

LG

tweini

Für solche Zwecke kann man im DSM doch die Zeiten festlegen zu denen die Diskststion ein- und ausschalten soll. Bei automatisierten Backups weiß man ja wann sie starten, die Ausschaltzeit muss man dann natürlich entsprechend spät wählen um zu verhindern, dass die DS abschaltet bevor das Backup fertig ist.

tweini

Hallo!Das fehlende WOL bei so manchen Einsteigermodellen finde ich auch sehr schade. Denn gerade als Backup-NAS, die man einfach zeitgesteuert per Script aufweckt, Backup macht, und dann wieder schlafen legt wäre echt cool.Hier ist mal eine Übersicht von Synolgy, welche WOL NICHT unterstützen:RS812, RS212, DS216se, DS214se, DS212j, DS115j, DS112j, EDS14Das fehlende USB3 ist natürlich auch nicht so dolle, aber man kann im Backup-Szenario die USB3-Platte an den eigenen PC/Notebook anschließen und dann hier über die Gigabit-Anbindung mit der NAS das Backup machen. Sodass alle Daten praktisch über den PC/Notebook gehen.LGtweini



Naja Verluste hast du hier aber auch und wer hat schon ein WIFI AC oder zieht Strippen um Gigabit zu erreichen?

Brandmelder

Für solche Zwecke kann man im DSM doch die Zeiten festlegen zu denen die Diskststion ein- und ausschalten soll. Bei automatisierten Backups weiß man ja wann sie starten, die Ausschaltzeit muss man dann natürlich entsprechend spät wählen um zu verhindern, dass die DS abschaltet bevor das Backup fertig ist.



Das ist korrekt. Das Ausschalten kann man natürlich auch selbst schnell erledigen, wenn man von der Diskstation eine Nachricht über das erfolgreiche Backup bekommen hat. Ein wenig Aufsicht über seine Infrastruktur sollte man sowieso haben.

LG

tweini



TerenceHill

Naja Verluste hast du hier aber auch und wer hat schon ein WIFI AC oder zieht Strippen um Gigabit zu erreichen?



Tja, da bin ich wohl von mir ausgegangen. So ein 20m Cat 5e ist schnell verlegt

LG

tweini

Nun 270,85€.

Nun 239,90€.

Verkauf durch Lipando PC und Versand durch Amazon.

Mal gespannt, ob und wann Amazon versendet...

Und wieder EUR 141,37 aber nur Prime

Jetzt 141,16€, ganze 21 Cent günstiger... und ich Idiot hab bereits Sonntag bestellt..

Doppelpost, sry..

Bearbeitet von: "schmidddi" 3. Aug 2016

Und wieder für alle 141,

Bei mir steht:

Zustellung 27. Aug. - 19. Sept. Pünktlich
Wird versandt am 17. Sept.

Hatte Anfang Juli bestellt für ca. 140 EUR, Sendung kam gestern an. Falscher Netzsteckadapter (für GB) beigelegt, zum Glück hatte ich noch einen richtigen. Sonst alles gut.

"Hinweis: Dieser Artikel ist nur bei Drittanbietern erhältlich"
ab 239,90 €

Da hab ich ja noch rechtzeitig bestellt ;-)

11.08., Ergänzung: Es gibt wieder welche für 141,37 €

Bearbeitet von: "Herman" 11. Aug 2016

hancor

Hatte Anfang Juli bestellt für ca. 140 EUR, Sendung kam gestern an. Falscher Netzsteckadapter (für GB) beigelegt, zum Glück hatte ich noch einen richtigen. Sonst alles gut.


Ja die ausgelieferten scheinen alle UK/US Version zu sein laut Kommentaren bei Amazon.

wie sieht es mit der verbauten festplatte aus, hat da schon mal jemand genauer hingeschaut
bzgl. laufzeit usw (smart-werte)?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text