Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Synology DiskStation DS220j NAS - 2-Bay, 4TB (2x2TB) [Amazon.es]
1142° Abgelaufen

Synology DiskStation DS220j NAS - 2-Bay, 4TB (2x2TB) [Amazon.es]

179,65€260,77€-31%Amazon.es Angebote
Expert (Beta)180
Expert (Beta)
1142° Abgelaufen
Synology DiskStation DS220j NAS - 2-Bay, 4TB (2x2TB) [Amazon.es]
eingestellt am 27. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Synology DiskStation DS220j NAS - 2-Bay, 4TB für 179.65€ inkl. Versand bei Amazon.es. Bezahlen könnt ihr mit Kreditkarte oder SEPA, einloggen mit deutschem Amazon-Account möglich. (Das ist fast der Preis des Gehäuses ohne die Festplatten)

PVG: 260.77€ geizhals.de/synology-diskstation-ds220j-4tb-a2245486.html

  • Die unkomplizierte private Cloud für alle: Dein privater, rund um die Uhr verfügbarer Dateiserver zum Speichern, Teilen und Sichern persönlicher Daten
  • Benutzerfreundlich: Der preisgekrönte DiskStation Manager (DSM) ist besonders benutzerfreundlich und einfach zu bedienen
  • Reibungslose Dateifreigabe: Greife mit beliebigen Windows-®, macOS-® und Linux®-Rechnern oder Mobilgeräten auf Deine Daten zu
  • Streaming: Integrierter Medienserver für das Streaming von Multimedia-Inhalten
  • Jederzeit und überall: Greife jederzeit unterwegs auf die Dateien in Deiner privaten Cloud zu und sichere mit iOS- und Android™-Apps Fotos von Deinen Mobilgeräten
  • Schutz für Deine Daten: Schütze Deine Daten mit Anwendungen zur plattformübergreifenden Datensicherung


Spezifikation (bei Synology)

  • Festplatte Achtung! verschiedene Bestückungen möglich
  • Intern 2x 3.5", SATA 6Gb/s
  • Extern 1x Gb LAN
  • Zusätzliche Anschlüsse 2x USB-A 3.0 (Host)
  • RAID-Level 0/1/JBOD
  • CPU Realtek RTD1296, 4x 1.40GHz (ARM Cortex-A53)
  • RAM 512MB DDR4 (verlötet)
  • Lüfter 1x 92mm, 18dB(A)
  • Leistungsaufnahme 17.48W (Betrieb), 7.03W (Leerlauf)
  • Abmessungen 100x165x225.5mm (BxHxT)
  • Gewicht 0.88kg
  • Besonderheiten iSCSI, 256bit AES-Verschlüsselung, iTunes-Server, DLNA-Server, FTP-Server, BitTorrent-Client, WebDAV
  • Herstellergarantie zwei Jahre
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Hot

Die j-Line ist als Datengrab super. Mehr sollte man damit aber nicht machen wollen.
Bearbeitet von: "TonyB" 27. Aug
Das J steht für janz langsam
Strahle27.08.2020 07:13

Was fällt für dich unter "Mehr"? Bin gerade auf der Suche nach einem N …Was fällt für dich unter "Mehr"? Bin gerade auf der Suche nach einem NAS für das Heimnetzwerk (v.a. Backup-Lösung und evtl. mal private Cloud).


Für apps wie Moments hat das ding kaum genug Power.
Ebenfalls läuft weder Virtualisierung, noch Docker auf der j Line.
Maximilian_Z.27.08.2020 08:46

Finde es immer wieder erstaunlich wie viele mydealzer Interesse an einem …Finde es immer wieder erstaunlich wie viele mydealzer Interesse an einem NAS zeigen...n WIRKLICHEN Real World use sehe ich nämlich immer noch kaum



"Niemand braucht mehr als 640 Kilobyte Arbeitsspeicher in seinem PC"
180 Kommentare
Hot

Die j-Line ist als Datengrab super. Mehr sollte man damit aber nicht machen wollen.
Bearbeitet von: "TonyB" 27. Aug
Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 läuft. Reicht die für 4-5 Kameras?
TonyB27.08.2020 07:10

HotDie j-Line ist als Datengrab super. Mehr sollte man damit aber nicht …HotDie j-Line ist als Datengrab super. Mehr sollte man damit aber nicht machen wollen.


Was fällt für dich unter "Mehr"? Bin gerade auf der Suche nach einem NAS für das Heimnetzwerk (v.a. Backup-Lösung und evtl. mal private Cloud).
Bearbeitet von: "Strahle" 27. Aug
Strahle27.08.2020 07:13

Was fällt für dich unter "Mehr"? Bin gerade auf der Suche nach einem N …Was fällt für dich unter "Mehr"? Bin gerade auf der Suche nach einem NAS für das Heimnetzwerk (v.a. Backup-Lösung und evtl. mal private Cloud).


Für apps wie Moments hat das ding kaum genug Power.
Ebenfalls läuft weder Virtualisierung, noch Docker auf der j Line.
Olitepi27.08.2020 07:12

Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 l …Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 läuft. Reicht die für 4-5 Kameras?


Meist wegen der Speichergröße?
Für Plex sollte es aber reichen. Ohne live-Umwandlung natürlich.
Gibts Plex dafür überhaupt?
TonyB27.08.2020 07:14

Meist wegen der Speichergröße?


Nich jz speziell wegen dieser hier, mir würde auch wohl eine Platte dafür reichen
loverz27.08.2020 07:15

Für Plex sollte es aber reichen. Ohne live-Umwandlung natürlich.Gibts Plex …Für Plex sollte es aber reichen. Ohne live-Umwandlung natürlich.Gibts Plex dafür überhaupt?


Für Synology ja, für die j Line keine Ahnung
Weiß man, welche Festplatten verbaut sind?
Olitepi27.08.2020 07:12

Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 l …Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 läuft. Reicht die für 4-5 Kameras?


Nicht sicher was für Platten drin sind, generell wäre aber eine Surveillance Platte nicht so verkehrt.
Ausgezeichneter Preis ! Ich denke aber die verbauten HDD sind pure Lotterie, man liest dass teils 9 Jahre alte Hitachi Platten verbaut sind.

Aber wie bereits erwähnt, für einen privaten Haushalt als Datengrab und praktische Lösung dass jeder mal von zu Haus oder Fern auf die Daten zugreifen kann, eignet sich sich Par excellence
Olitepi27.08.2020 07:12

Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 l …Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 läuft. Reicht die für 4-5 Kameras?


Bedenke, dass du pro Kamera eine Lizenz kaufen musst. Eine ist inklusive
TonyB27.08.2020 07:10

HotDie j-Line ist als Datengrab super. Mehr sollte man damit aber nicht …HotDie j-Line ist als Datengrab super. Mehr sollte man damit aber nicht machen wollen.


Ich nehme mal die DS218 ins Auge. Es sollen darauf Anwendungen ausgeführt werden und Multimedia streaming halt.

Reicht das, oder sollte ich eher eine DS920+ ins Auge fassen?
Behaupte mal die j Serie ist für jeden "Normalo" mehr als ausreichend. Leute die sich eine externe Platte zulegen wollen, kauft so ein Teil hier.
paradonym27.08.2020 07:29

Ich nehme mal die DS218 ins Auge. Es sollen darauf Anwendungen ausgeführt …Ich nehme mal die DS218 ins Auge. Es sollen darauf Anwendungen ausgeführt werden und Multimedia streaming halt. Reicht das, oder sollte ich eher eine DS920+ ins Auge fassen?


Also ich habe erfahrung mit der j, play und + Line. Und selbst zwischen play und plus legen Welten dazwischen! Gerade bei Multimedia oder Apps wie Moments / Photos
loverz27.08.2020 07:15

Für Plex sollte es aber reichen. Ohne live-Umwandlung natürlich.Gibts Plex …Für Plex sollte es aber reichen. Ohne live-Umwandlung natürlich.Gibts Plex dafür überhaupt?


Gibt es und funktioniert ohne transcoding einwandfrei
Kennt jemand Alternativen im ähnlichen Preisspektrum? Ich kenn micn NULL aus mit der Materie.
Ich suche etwas um alle Fotos zu speichern. Die Fotos vom Smartphone aus abzulegen und auch ab und zu anzuschauen sollte möglich sein. Reicht die 220j als Einstieg da aus?
haimisson27.08.2020 07:41

Ich suche etwas um alle Fotos zu speichern. Die Fotos vom Smartphone aus …Ich suche etwas um alle Fotos zu speichern. Die Fotos vom Smartphone aus abzulegen und auch ab und zu anzuschauen sollte möglich sein. Reicht die 220j als Einstieg da aus?


Es geht, aber etwas träge.
locovegas2327.08.2020 07:40

Kennt jemand Alternativen im ähnlichen Preisspektrum? Ich kenn micn NULL …Kennt jemand Alternativen im ähnlichen Preisspektrum? Ich kenn micn NULL aus mit der Materie.


Qnap hat noch Alternativen. Wenn du aber null Ahnung hast bist du mit der 220j schon gut beraten.
Ist der automatische Bildersync. von 3 bis 5 Handys möglich.
TonyB27.08.2020 07:42

Es geht, aber etwas träge.


Und wenn es 50 MB RAWs sind, bzw. CaptureOne Kataloge?
Ost27.08.2020 08:03

Und wenn es 50 MB RAWs sind, bzw. CaptureOne Kataloge?


Leider keine Erfahrung damit
Das J steht für janz langsam
Perplex27.08.2020 08:07

Ja, keine.



RTFD
Read the fucking deal

Acheo200227.08.2020 07:55

Ist der automatische Bildersync. von 3 bis 5 Handys möglich.


Welches System? Auf Android gibt es dafür eine App, die aber bei mir nicht immer zuverlässig automatisch synchronisiert. Im Zweifel kann man das aber auch in der App anstossen.
Ost27.08.2020 08:03

Und wenn es 50 MB RAWs sind, bzw. CaptureOne Kataloge?


Wie willst Du das dann machen? Über den Webzugriff oder mit Lightroom z.B.?
Mit Lightroom hatte ich es so gehandhabt, dass die Vorschau auf dem Rechner lag und die original raw auf der DiskStation. Du hattest so immer alle Bilder mit, als Vorschau und die Originale wurden im Heimnetz mit der DiskStation synchronisiert. Funktioniert.
ragingpogo27.08.2020 08:17

Wie willst Du das dann machen? Über den Webzugriff oder mit Lightroom …Wie willst Du das dann machen? Über den Webzugriff oder mit Lightroom z.B.?Mit Lightroom hatte ich es so gehandhabt, dass die Vorschau auf dem Rechner lag und die original raw auf der DiskStation. Du hattest so immer alle Bilder mit, als Vorschau und die Originale wurden im Heimnetz mit der DiskStation synchronisiert. Funktioniert.



Uff, das hört sich interessant an. Ich nutze CaptureOne, aber vielleicht kann man es auch da entsprechend einstellen.

Die idee war eigentlich ganz simpel - die archive auf die NAS auszulagern, bei Bedarf durchzublättern und in das Capture one zu importieren (die importirten Bilder kömnen zwecks Geschwindigkeit auch auf den internen SSD verbleiben). Eben dieses Durchblättern sollte allerdings flott gehen. Und das importieren am liebsten auch, da 20 Bilder bereits 1 GB sind.
Bearbeitet von: "Ost" 27. Aug
Strahle27.08.2020 07:13

Was fällt für dich unter "Mehr"? Bin gerade auf der Suche nach einem N …Was fällt für dich unter "Mehr"? Bin gerade auf der Suche nach einem NAS für das Heimnetzwerk (v.a. Backup-Lösung und evtl. mal private Cloud).


Dann Greif lieber gleich zur 220+.
Dann hast du etwas mehr Luft.
Nutze meine ähnlich
- Private Cloud
- VPN
- iPhone Bilder Backup (Moments)
- VMM mit Windows XP
- Dateifreigaben für Kollegen
Chris_Gz-507a3.1418027.08.2020 08:09

RTFDRead the fucking deal


Oohh.. Ja, guten Morgen zusammen. Hätte ich bei dem Preis nicht für möglich gehalten..
Da kommt 7,10 Versand dazu?
Der Preis ist hot, aber es steht nicht dabei welche Platten verbaut sind. Ich vermute mal es sind keine dedizierten NAS Platten die für einen 24/7 Betrieb ausgelegt sind.
haimisson27.08.2020 07:41

Ich suche etwas um alle Fotos zu speichern. Die Fotos vom Smartphone aus …Ich suche etwas um alle Fotos zu speichern. Die Fotos vom Smartphone aus abzulegen und auch ab und zu anzuschauen sollte möglich sein. Reicht die 220j als Einstieg da aus?


Ja reicht dicke. Das Fotobackup vom Handy zur NAS funktioniert auch automatisch über die DS Photo App wenn man im Heimnetzwerk ist. Muss man natürlich vorher einrichten aber dann hatan immer ein automatisches Backup.
Bearbeitet von: "Xcentric" 27. Aug
TonyB27.08.2020 08:03

Leider keine Erfahrung damit


Ich hatte viele Jahre eine DS213j mit 2× 3 TB WD Red für die Ablage von RAW Bildern genutzt. Allerdings mit Lightroom und ich lasse immer Smart Vorschauen rendern. Lief gut. Nur der Export dauert halt etwas länger, da er erst jedes Bild vom NAS ziehen muss. Es lief gut, allerdings sollte man sein Netzwerk auch gut konfiguriert haben. Ich habe auf ein Kupferkabel gesetzt. Läuft besser als große Daten über WiFi zu verschieben.

Bin mittlerweile auf DS918+ gewechselt. Das Ding läuft richtig gut!
Olitepi27.08.2020 07:12

Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 l …Überlege eine für die Überwachungskameras zu kaufen weil die ja dann 24/7 läuft. Reicht die für 4-5 Kameras?


Kommt darauf an, ob die Bewegungserkennung von der Kamera vorgenommen werden kann oder ob die Surveillance Station die Bilder analysieren muss. Für erstere Variante müsste es (knapp) reichen, letzeres geht gar nicht.

Nur als Referenz: meine Dual-Core Celeron Diskstation braucht etwa 12-15% Rechenleistung für die Analyse eines einzigen 3 Megapixel-Streams.
TonyB27.08.2020 07:10

HotDie j-Line ist als Datengrab super. Mehr sollte man damit aber nicht …HotDie j-Line ist als Datengrab super. Mehr sollte man damit aber nicht machen wollen.


Und was emphielst Du, wenn ich fragen darf? Wäre interessant, ob hinter dem Kommentar auch Wissen und nicht nur Meinung steckt
Finde es immer wieder erstaunlich wie viele mydealzer Interesse an einem NAS zeigen...

n WIRKLICHEN Real World use sehe ich nämlich immer noch kaum
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text