143°
ABGELAUFEN
Synology DS 215+

Synology DS 215+

ElektronikZackZack Angebote

Synology DS 215+

Preis:Preis:Preis:264,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei ZackZack erhaltet ihr derzeit die Synology DS 215+ für 264,85€ mit Versand.

Idealo ab 284,99€: idealo.de/pre…tml

Sind zwar nur 7% Ersparnis, aber immerhin Als Hinweis, es gibt inzwischen bereits den Nachfolger, die DS216+. Kostet ab 308,79€ (http://bit.ly/1RIW5yH)


Technische Daten des Geräts:

CPU: Alpine AL-212 Dual-Core 1,4 GHz von Annapurna Labs
RAM: DDR3 1 GB
HDD: 3,5/2,5“-SATA III/II x 2 (Festplatten nicht im Lieferumfang enthalten)
16 TB (2 x 8-TB-Festplatten) (tatsächliche Kapazität von Volume-Typen abhängig)
Hotswap-Fähig
Anschlüsse: 2 USB 3.0, 2 Gigabit LAN, 1 eSATA

Weitere Informationen hier (PDF): bit.ly/1RI…89B

Testbericht: computerbase.de/201…st/

18 Kommentare

feines Gerät

Nur kann das Ding KEIN HA, das kann als 2-Bay erst die 716+, ansonsten toppi obgleich der Nachfolger draußen ist. Die DSM-Supportunterstützung läuft erfahrungsgemäß bei den "+"-Dingern auch am längsten. Hab kürzlich zwei Stück davon aufgestellt.

Bearbeitet von: "rakz0r" 27. August

rakz0r

Nur kann das Ding KEIN HA, das kann als 2-Bay erst die 216+, ansonsten toppi obgleich der Nachfolger draußen ist. Die DSM-Supportunterstützung läuft erfahrungsgemäß bei den "+"-Dingern auch am längsten. Hab kürzlich zwei Stück davon aufgestellt.


Was genau ist HA bitte?

rakz0r

Nur kann das Ding KEIN HA, das kann als 2-Bay erst die 216+, ansonsten toppi obgleich der Nachfolger draußen ist. Die DSM-Supportunterstützung läuft erfahrungsgemäß bei den "+"-Dingern auch am längsten. Hab kürzlich zwei Stück davon aufgestellt.



Vom Nachfolger der DS216+ kann ich aktuell leider nur abraten, auch wenn ich das vor ein paar Wochen noch anders propagiert habe.
Grund: forum.synology.com/enu…002

rakz0r

Nur kann das Ding KEIN HA, das kann als 2-Bay erst die 216+, ansonsten toppi obgleich der Nachfolger draußen ist. Die DSM-Supportunterstützung läuft erfahrungsgemäß bei den "+"-Dingern auch am längsten. Hab kürzlich zwei Stück davon aufgestellt.


Müsste das nicht durch ein Update korrigiert werden können?

alplus

Müsste das nicht durch ein Update korrigiert werden können?


Wenn es ein Softwareproblem ist schon.

Wie ist der denn im Vergleich zum Asustor AS1004T den es heute bei iBood für 199 Euro zu kaufen gibt?

Ich weiß es ist off topic, aber bist du der echte Behaind?

Zack117

Ich weiß es ist off topic, aber bist du der echte Behaind?


Sag ich dir beim nächsten Fantreffen

McCorc77

Wie ist der denn im Vergleich zum Asustor AS1004T den es heute bei iBood für 199 Euro zu kaufen gibt?


1) Noch verfügbar
2) DSM. Einfach gut

Der Asustor ist ja auch noch verfügbar. Wie schaut es mit IP-Kamera-Anbindung aus? Asustor soll ja ne Lizenz für 4 Kameras haben. Die Synology glaub ich nur 2?

McCorc77

Der Asustor ist ja auch noch verfügbar. Wie schaut es mit IP-Kamera-Anbindung aus? Asustor soll ja ne Lizenz für 4 Kameras haben. Die Synology glaub ich nur 2?


Tut mir leid, das war mir nicht bewusst.

Zu deiner Frage, aus dem verlinkten PDF:

Surveillance Station Max. Anzahl IP-Kameras: 25 (insgesamt 750 FPS bei 720p, H.264)
(Mit zwei kostenlosen Kameralizenzen. Anschaffung weiterer Lizenzen ist erforderlich.)

Es scheint die DS216+II in den Startlöchern zu stehen.

beHaind

Was genau ist HA bitte?


HA-> High Availability, bei Synology durch zwei identische Systeme gelöst, die unter einer virtuellen (weiteren) IP Adresse Dienste wie NFS, etc. bereitstellen. Ich nutze das für nen Storagecluster aus zwei Standorten. Wenn ein Standort absäuft, merkt es kein Anwender.

Die DS216+II soll aber nur ne andere CPU haben, kein Wort darüber dass damit die Bootprobleme behoben sein werden.

Ich find diese Storage-Systeme, vor allem die 4-Bays, extrem überteuert. Habe mir überlegt meinen HP Microserver mit 4 Platten zu nehmen und statt dem WHS einen Image mit xpenology zu booten. Dann hätte ich die Synology Software inklusive DSM und SoftwareRaid drauf und könnte jede beliebige Synology App (und noch viel mehr ) drauf installieren, und hätte zudem bessere CPU für weniger Kosten. Ist aber grad offtopic.

Mal ne Frage an die "Cracks" hier: Weiss jemand, wie man der Synology DS (auch den einfachen wie DS216j) Dinge wie Jdownloader (oder App mit vergleichbaren Features) beibringt? Oder überhaupt das Downloaden? Hab gelesen dass das nur mühsam möglich ist.

Mindest Ja. Es geht, ist aber mühsam und geht nicht Out-Of-The-Box.

Elacin

Mal ne Frage an die "Cracks" hier: Weiss jemand, wie man der Synology DS (auch den einfachen wie DS216j) Dinge wie Jdownloader (oder App mit vergleichbaren Features) beibringt? Oder überhaupt das Downloaden? Hab gelesen dass das nur mühsam möglich ist.



​Es gibt pyload. Das bietet so ungefähr alles was du brauchst. Ist zwar auch nicht als Paket verfügbar aber die Installation ist einfach.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text