-53°
ABGELAUFEN
T-Mobil Special Complete Basic + Iphone 5 16gb -120 Euro

T-Mobil Special Complete Basic + Iphone 5 16gb  -120 Euro

ElektronikPreisboerse24 Angebote

T-Mobil Special Complete Basic + Iphone 5 16gb -120 Euro

Preis:Preis:Preis:748,75€
Zum DealZum DealZum Deal
Tarif:

Internetfalt mit 7,2 MB/s ab 200MB drossel
T-Mobil flat
SMS AllNet flat
Hotspot flat
Wahlweise 100 Freiminuten oder eine 4. flat (fremdnetz/festnetz)

Kosten:
34.95 Euro monatlich für die ersten 24 Monate. (danach bitte kündigen da sonst 10 euro teurer)
29.95 Anschlussgebühr

-120 Euro Startguthaben

= 748,75 Euro Dealpreis über 24 Monate


rechnet man nun das Handy mit dem UVP des Herstellers raus, kommt man auf 2,91 Euro monatlich effektive Kosten für den sehr guten Telekom Vertrag.
nach üblichen Marktpreisen 550-580 Euro, wären wir immernoch bei 8,28 bist 7,03 Euro effektive Kosten

22 Kommentare

schön sinnloser Smartphone-Tarif. COLD

Schreib doch mal bitte
"T-Mobile Special Complete Mobil"
Sonst findet das hier niemand über die Suche

Gibts zur zeit keine schönen schubladenverträge mit handy?

wozu schubladenverträge, einen vertrag muss / sollte man ja auch benutzen?!

Mal abgesehen von den 200MB find ich das echt gut für einen Original TMobile Vertrag.

Wieso so cold?

Sheldon_C

Wieso so cold?

iphone...

Sheldon_C

Wieso so cold?


Internetfalt mit 7,2 MB/s ab 200MB drossel



okay damit hast du ein iphone 5 für 479 euro und 2 schubladenverträge
damit würde uns dieser Vertrag dann 11,24 Euro im Monat kosten.

IMMERNOCH ein Top angebot für diesen Vertrag.
natürlich nur für leute, die mit ihrem handy auch telefonieren und nicht nur so sachen wie 500mb internet ungedrosselt im e netz interessieren und der rest ist egal


8014400

http://www.getmobile.de/details/eshop_dpaktion_ip5,PA83829,27,Keine-Grundgebuehr---Apple-iPhone-5-fuer-479-EUR.htmlHier!

Sheldon_C

Wieso so cold?



und? dafür hast du kostenlos LTE mit 7,2 mb/s
die 200 mb kann man am ende des monats für 4.95 euro zurücksetzen lassen, FALLS man mehr braucht.

sag mir doch mal, wo es bessere angebote gibt? mehr geschwindigket mehr volumen zu identischen preisen und mit ähnlichen zusatz flats


eidt:
es gibt sogar noch etwas viel viel besseres!
iphone-ticker.de/tel…34/

500mb zusätzlich für 5 euro.
besser als speed on bei 200/300 max volumen


Der Tarif an sich ist in Ordnung. Checke unterwegs mal meine Mails/Facebook und natürlich whatsapp. Bisher nie an die Grenze gestoßen, vermutlich da ich Youtube Videos oder Apps eher selten unterwegs loade. D1 ist für mich nach e-plus definitiv ein Segen

den gleichen tarif hab ich aktuell noch von d1 von 2011.
aber 300 statt 200mb, keine hotspot flat

ABER das ganze für 24,95....und s2, glaube 79€ einmalig.

*edit*

Ok, mit 120€ Auszahlung, nicht gesehen, der Tarif ist doch nicht so schlecht. Gut, die 200mb sind nicht pralle, aber dafür ist es rechnerisch auch wirklich nicht teuer. Da kann man nix sagen.

soul4ever

den gleichen tarif hab ich aktuell noch von d1 von 2011.aber 300 statt 200mb, keine hotspot flatABER das ganze für 24,95....und s2, glaube 79€ einmalig.



Anfang 2011 gabs diese Tarife ne Zeit lang auch mal als "umsonst"-Tarif (Auszahlung deckt Kosten für 24 Monate)

Den von dir genannten Tarif gabs Anfang diesen Monats aber schonmal mit besseren Konditionen: 50€ Auszahlung + 100€ Rechnungsrabatt

rdl

Mal abgesehen von den 200MB find ich das echt gut für einen Original TMobile Vertrag.



Ist das tatsächlich "original", darunter verstehe ich, das mein Vertragspartner T-Mobile ist, oder ein Reseller als Zwischenhändler?

mit iphone 5 für 0 euro dann auch?
ich hätte gerne eine link

wären dann immerhin 30 euro besser, als dieses angebot, wenn alle anderen konditionen wirklich auch identisch sind

edit:

rdl

Mal abgesehen von den 200MB find ich das echt gut für einen Original TMobile Vertrag.



emd ja ist er. es ist nur ein provisionsvermittler

Den Vertrag gibt es ja auch schon die ganze Zeit bei handytick, aber ohne die 120€ Auszahlung. Bei einem VK-Preis von 550€ fürs iPhone landet man bei ~8€/Monat und dafür ist das wirklich ein guter Kurs.

Den Tarif gibt es unter genau der selben Bezeichnung schon seit letztem Frühling, anfangs sogar nochmals 5€ günstiger. Unter'm Strich kann ich ihn empfehlen, mit 200 MB lässt sich nämlich hervorragend auskommen, wenn man bedenkt, dass der Tarif auch die T-Mobile Hotspot-Flat beinhaltet.
Das heißt man hat in der Nähe von T-Punkten, allen T-Shops, so ziemlich jedem deutschen Bahnhof mit mehr als einer Hand voll Gleisen und auch an mehreren anderen innerstädtischen Orten (Marktplätze u.ä.) immer einen gratis Hotspot. Logisch dabei natürlich: ohne Trafficbeschränkung und nochmal deutlich schneller als UMTS.
Ich persönlich kam über das Datenvolumen dadurch bis jetzt nur ein einziges mal hinaus, da ich im Normalfall daheim und auf Arbeit sowieso WLAN habe, auf Geschäftsreisen mit der Bahn im ICE sowie an den Bahnhöfen T-Hotspots habe und auch unterwegs in meiner Stadt an den meisten wichtigen Orten dadurch versorgt bin.

Bedenkt man dann noch, dass D1 in meinem Geschäftsumfeld weit verbreitet ist und durch die guten Smartphone-Subventionen so ziemlich meine ganze Familie inzwischen D1 hat, ist auch die netzinterne Flat äußerst wertvoll. Das hängt aber natürlich für jeden vom individuellen Umfeld ab.


Soweit nur mein Statement. Das dazu angebotene Gerät ist nicht so der Knaller, aber im Rahmen des Angebots vergleichsweise günstig zu haben.

abazc

...Das dazu angebotene Gerät ist nicht so der Knaller, aber im Rahmen des Angebots vergleichsweise günstig zu haben.


Klar, du bist aber der Knaller X)

soul4ever

den gleichen tarif hab ich aktuell noch von d1 von 2011.aber 300 statt 200mb, keine hotspot flatABER das ganze für 24,95....und s2, glaube 79€ einmalig.

abazc

Den Tarif gibt es unter genau der selben Bezeichnung schon seit letztem Frühling, anfangs sogar nochmals 5€ günstiger. Unter'm Strich kann ich ihn empfehlen, mit 200 MB lässt sich nämlich hervorragend auskommen, wenn man bedenkt, dass der Tarif auch die T-Mobile Hotspot-Flat beinhaltet.Das heißt man hat in der Nähe von T-Punkten, allen T-Shops, so ziemlich jedem deutschen Bahnhof mit mehr als einer Hand voll Gleisen und auch an mehreren anderen innerstädtischen Orten (Marktplätze u.ä.) immer einen gratis Hotspot. Logisch dabei natürlich: ohne Trafficbeschränkung und nochmal deutlich schneller als UMTS.Ich persönlich kam über das Datenvolumen dadurch bis jetzt nur ein einziges mal hinaus, da ich im Normalfall daheim und auf Arbeit sowieso WLAN habe, auf Geschäftsreisen mit der Bahn im ICE sowie an den Bahnhöfen T-Hotspots habe und auch unterwegs in meiner Stadt an den meisten wichtigen Orten dadurch versorgt bin.Bedenkt man dann noch, dass D1 in meinem Geschäftsumfeld weit verbreitet ist und durch die guten Smartphone-Subventionen so ziemlich meine ganze Familie inzwischen D1 hat, ist auch die netzinterne Flat äußerst wertvoll. Das hängt aber natürlich für jeden vom individuellen Umfeld ab.Soweit nur mein Statement. Das dazu angebotene Gerät ist nicht so der Knaller, aber im Rahmen des Angebots vergleichsweise günstig zu haben.



Das war dann ja ein echter Knaller wenn org. T-Mobile.
Naja aktuell gibt es ja noch 120€ Auszahlung, also nur 30€ weniger, immer noch OK.

Finde das hier nicht so schlecht wie es gemacht wird. Wenn es das im Juli noch gibt, wäre es vllt doch ne Überlegung!




Hmm das klingt ja dann eigentlich doch ziemlich gut. Wie ist das, wählt sich das Handy automatisch in der Nähe eines Hotspots ein oder muss man das immer selbst anstoßen?

soul4ever

(...)Hmm das klingt ja dann eigentlich doch ziemlich gut. Wie ist das, wählt sich das Handy automatisch in der Nähe eines Hotspots ein oder muss man das immer selbst anstoßen?



Es gibt dazu dann eine App von der Telekom, die das vollautomatisch regelt. Irgendwo auf der T-Mobile-Seite zur Hotspot-Flat (hotspot.de) gibt es auch eine Map mit allen WLANs. Da kann man bei Interesse vorab mal nachsehen, wo man versorgt ist...



Edit: Hier der Link dazu ->‌ hotspot.de/con…tml

Bei mir sind es übrigens genau 31 Hotspots in der Stadt (230k Einwohner).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text