71°
Tablet mit 9,7" 2048x1536 IPS- Display und UMTS (!) für ca. 266€

Tablet mit 9,7" 2048x1536 IPS- Display und UMTS (!) für ca. 266€

Elektronik

Tablet mit 9,7" 2048x1536 IPS- Display und UMTS (!) für ca. 266€

Preis:Preis:Preis:266€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei den Tablet- Deals hier verschwimmt immer das Bild vor meinen Augen: Entweder sind die Displays pixelig, oder die Preise zu hoch.

Viele Leute inkl. mir haben ja folgende Anforderungen:
-mindestens 9,7"
-Display IPS mit mindestens Full HD Auflösung
-integriertes UMTS- Modem

Wer diese Daten in einen Preisvergleich eintippt, landet bei ca. 400€.

Klar geht es auch ohne integriertes Modem und klar reichen auch 800x600 Pixel im 10"- Display, aber das halte ich für unterhalb des Niveaus eines Mydealzers. Das Entsorgen von Elektronikschrott sollten wir anderen überlassen.

Deshalb hier mein Tipp:

Warum China- Böller mit Markenname für teures Geld kaufen, anstatt China Böller ohne Markenname vom deutschen Händler kaufen?

Hier ist mein Tablet- Tipp:
-Navroad Nexo 10
-CPU: Rockchip RK3066, 2x 1.60GHz (ARM Cortex-A9)
-RAM: 2GB
-Festplatte: 16GB Flash
-Display: 9.7", 2048x1536, kapazitiv Multi-Touch, IPS
-Betriebssystem: Android 4.1.1
-Akku: Li-Polymer, 11000mAh
-Gewicht: 660g
-Abmessungen: 246x190x10.3mm
-Root- Anleitungen vorhanden, alternative ROM's verfügbar
-UPDATE: GPS ist dabei

Preis: Bei deutschen Händlern ca. 250-270€ (in Polen ab 220€).
UPDATE: Ein deutscher Händler ist Jacob Elektronik

Nochmal: Für derzeit 250-270€ erhält man ein Gerät mit super Display und fettem Akku mit langer Laufzeit UND mit Steckplatz für eine Daten- SIM- Karte.

Das Tablet reicht zum Surfen, für Youtube, für Mail etc. Anspruchsvolle Spiele wird die CPU und die GPU (Mali 400) nicht ruckelfrei wiedergeben können.

Wie man eine billige Daten- SIM- Karte bekommt, brauche ich Mydealzern nicht zu erklären. Ich zahle selber 3€ für 1,2GB mit original O2- Vertrag, dauerhaft. Wer gar keine Idee hat, steckt eine kostenlose Netzclub- Karte ins Gerät. Das reicht für 1 oder 3 Tage im Monat unterwegs mailen und surfen. Zu hause oder auf arbeit holt sich das Tablet ja das Internet sowieso vom WLAN.

Disclaimer:
Ich habe nix mit Navroad, oder dem deutschen Händler Jacob Elektronik oder irgendeinem anderen Händler oder Geschäftspartner von Navroad zu tun. Ich nutze so ein Gerät als Surfpad, und werde noch eines nachkaufen.

38 Kommentare

deutscher Händler?

außerdem kein GPS an board. link führt zu einer polnischen Website. viel Spaß damit....

Joghurtbecher

deutscher Händler?



Jepp. Derzeit mindestens einer: heise.de/pre…tml

Ist halt kein Mainstream- Gerät.

Hot für die Beschreibung. Ob das Gerät etwas taugt, bleibt abzuwarten. Eventuell Testberichte/Erfahrungsberichte.

So, jetzt musst Du nur noch erkären wie man das Teil bestellen kann, ich kann nämlich leider kein polnisch!

steht im dritten post

Joghurtbecher

außerdem kein GPS an board.


GPS ist bei meinem Navroad Nexo 10 dabei. Habe das gerade mal mit Google Maps getestet.

Hier gibt es noch einen ausführlichen polnischen Testbericht, den man sich mit Google übersetzen lassen kann:
benchmark.pl/tes…tml

Ellenbogenbeuger

Hot für die Beschreibung. Ob das Gerät etwas taugt, bleibt abzuwarten. Eventuell Testberichte/Erfahrungsberichte.


Ggf. Rückgabe nach Fernabsatzgesetz, falls nicht o.k.

Mini- Test hier

OK. In der Beschreibung ist allerdings nichts dazu zu finden....

Fleckerwink

hurz


Yeah, ein klassiker!

Von den Daten her ist das Teil echt schick, "schade" das ich mir letztes Jahr schon n gutes geholt hab... ^^

Gringo

Von den Daten her ist das Teil echt schick, "schade" das ich mir letztes Jahr schon n gutes geholt hab... ^^


Wer z.B. die ab 629€ Listenpreis für ein iPad Retina mit integriertem Modem ausgeben möchte, der soll das natürlich tun (_;).

11.000 mAh? Im Leben nicht.

Klar geht es auch ohne integriertes Modem und klar reichen auch 800x600 Pixel im 10"- Display, aber das halte ich für unterhalb des Niveas eines Mydealzers.



Stil(l)mittel oder neuartige cremige Messlatte für den Kauf von Tablets?

Seneca

11.000 mAh? Im Leben nicht.


Gerät scheint ne Kopie vom bekannteren Xoro Pad 9718 zu sein (gibbets auch bei Amazon), aber mit UMTS (Xoro Pad 9718 hat kein UMTS). Dort ist der fette Akku bestätigt.

Sach mal fleckerwink

Du machst doch hier nicht Eigenwerbung ?

Das klingt mir alles zu glatt um echt zu sein

Schadstoffgeprüft?
Wiederverkaufswert?
Service?
Qualität? Da schreibt doch ein Rezensent, dass es knarrt.

Dann lieber das doppelte bezahlen und eins von Apple oder Samsung kaufen. Wer billig kauft - kauft oft doppelt...muss aber bei dem Teil nicht zutreffen.....

Tolle Beschreibung, hast Dir viel Mühe gemacht...für solche Tips bin ich immer dankbar , myDealz at its best

Raintier

Schadstoffgeprüft?Wiederverkaufswert?Service?Qualität? Da schreibt doch ein Rezensent, dass es knarrt.



schau nach dem xoropad ist "das selbe". leider sind dabei alle von dir aufgeführten punkte eher negativ. da würde ich sogar lieber das surface nehmen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text