Tablet und Volksverdummung @Blöd
-221°Abgelaufen

Tablet und Volksverdummung @Blöd

38
eingestellt am 14. Jun 2013
Vorweg: Für einen Shitstorm bin ich gewappnet, auf einen Candystorm freue ich mich

Bei der Bild gibt es das Angebot

Ventos 8 + Jahresabo Bild +

für 129,00 Euro.

Das Tablet ist sicher nicht der Burner (Bericht im ersten Beitrag), Bild+ sicher nicht jedermanns Sache, aber der "Deal" ist, dass das Tablet bei Amazon 143 Euro kostet und der günstigste laut idealo.de 129 Euro. Das heißt, zumindest das Jahresabo gibt es für lau obendrauf.

Beste Kommentare

1of16

und wer liest schon freiwillig die Bild?



Niemand liest die Bild. Die drucken die schon seit Jahren nur aus Spaß und weil sie noch soviel Geld über haben.
Es gibt auch niemanden der Pornos schaut oder Sexspielzeug kauft. X)

Jahresabo Bild = AUTOCOLD

JHD

Irgendwie hab ich das Gefühl diese massive Bildhetze kommt so von Durchschnittsgebildeten, die aber zwanghaft alles tun, damit man sie nicht als solche erkennt. Die Bild ist Teil unserer Gesellschaft und verändert diese aufgrund ihrer Reichweite auch. Von daher finde ich es überhaupt nicht peinlich, wenn man die Bild liest. Ich hatte mal einen Professor, der las neben den üblichen Verdächtigen wie FAZ, SZ etc. auch immer die Bild, da er meinte es wäre unverantwortlich und ignorant für einen mündigen Bürger diese Zeitung bewusst auszuklammern.



da ist durchaus was wahres dran, es kommt eben darauf an mit welcher Intention man dieses Blatt liest
Ich würde es nicht lesen um primär Informationen zu bekommen, da Bild leider extrem suggestiv und manipulierend berichtet. Will man aber wissen wie die Volksseele tickt, dann ist Bild vielleicht schon nützlich, da ja leider viele die Bildmeinung/-manipulierung ungefiltert übernehmen, was letztlich einiges über unsere Gesellschaft aussagt, aber das ist ein anderes Thema oO

BILD? Nee lass ma.

38 Kommentare

Verfasser

Amazon 3,5/5 Sternen
amazon.de/Tre…PPW


Technische Daten

Technische Daten
3D-fähig: Nein
Bluetooth® Version: 2.1
Bluetooth®: Ja
Abm.: (B x H x T) 20,6 x 15,6 x 1,12 cm
Speicherkartenslots: microSD Karte (bis 32 GB)
Farbe: Silber/Schwarz
Display (cm): 20.32 cm
Display (Zoll): 8 "
Display-Format: 4:3
Display-Eigenschaften: Touch-Farbdisplay
Display-Auflösung: 1024 x 768 Pixel
Marke: Trekstor
GPS integriert: Nein
Schnittstellen: 1x Mini-HDMI + Kopfhörer/Line-Out + Micro USB-Host
Speicherkapazität: 8 GB
Multitouch-Display: Ja
Betriebssystem (Version): Android™ 4.1
Betriebszeit (max.): 5 h
Prozessor: 1,6 GHz Dual-Core (Cortex A9)
Prozessor-Typ: Dual Core
Arbeitsspeicher: 1024 MB
Arbeitsspeicher / Typ: DDR3-RAM
Mitgel. Software: Multi-Language Betriebssystem Android 4.1 (Jelly Bean)
Speichermedium: eMMC
3G / UMTS Modul: Nein
Gewicht: 438 g
WLAN-Übertragungsrate: 11 / 54 / 300 MBit/s
WLAN: Ja

61u9ockFFXL._SL1200_.jpg
61yKJGA6ojL._SL1200_.jpg
41cJHXBbipL._SL1200_.jpg

Verfasser

Testbericht:

Auch der Speicherspezialist Trekstor möchte ein Stück vom Tablet-Kuchen abhaben und bringt mit den Surftab-Modellen gleich vier neue Tablets auf den Markt. connect hat sich das zweitkleinste Modell Surftab Ventos 8.0, das es im Web für etwa 150 Euro gibt, zum Test herausgepickt.

Vorschau: Diese Tablets kommen in Kürze
Gehäuse und Verarbeitung

Der erste Eindruck überzeugt: Verarbeitung und Materialauswahl sind in Ordnung, auch die Optik kann gefallen. Ebenso der Blick auf die Schnittstellen mit Kopfhörerbuchse, Mini-HDMI, Micro-SD-Slot sowie Micro-USB-Anschluss inklusive Host-Funktion, um Daten direkt vom Speicherstick auf das Tablet zu übertragen. Für drahtlose Verbindungen sorgen n-WLAN und Bluetooth.
Display

Das Trekstor kommt, wie die Typenbezeichnung bereits vermuten lässt, mit einem Display in der Größe 8 Zoll und einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln im klassischen 4:3-Seitenverhältnis daher. Auf Letzteres vertraut auch Apple bei seinen iPad-Modellen, während die übrigen Testkandidaten auf das 16:9-Format setzen. Das hat vor allem beim Betrachten von Filmen seinen Vorteil.
Softwareausstattung

Auch softwareseitig hat das Ventos 8.0 einige Goodies an Bord. – etwa einen Dateibrowser und einen Task-Manager. Mit der Office-Suite kann man Office- und PDF-Dateien studieren, mit der App Audials Internetradio nutzen und mit dem Movie-Player komfortabel Videos schauen; das Ventos 8.0 gibt Filme sogar in Full-HD-Auflösung wieder.
Labormessungen

Bei den Display-Messwerten gehört das Ventos 8.0 zu den besseren Modellen im Billig-Segment. Die Helligkeitsausbeute ist mit 249 cd/m2 recht ordentlich. Auch die Kontrastmessungen fallen deutlich besser aus als bei den drei Mitbewerbern.

Quelle: connect.de/tes…tml

selbst geschenkt zu teuer ..

Jahresabo Bild = AUTOCOLD

AUTOCOLD = uncool!

Ich habe mir die Autobild mit dem Acer A210 zugelegt, das war schon gut.
Es gibt auch andere Angebote.

BILD? Nee lass ma.

Man hat laut Bewertungen Probleme viele unterschiedliche Apps zu installen bzw. sollen nicht alle ohne Probleme laufen können.

Fettes Minus aber nicht weil das Tab schlecht wäre, habs selbst gekauft und es ist ein Super Tab mit der richtigen Größe.
Playstore und JB sind in der aktuellen Version schon drauf, zudem ist sie etwas dünner und kleiner als die 2012er Version, der TS hat noch die Daten der alten Version genannt

Aaaaber!
Bei Conrad bekommt man es sogar ganz ohne BLÖD-Shit für 129,-, als Kundenkartenbesitzer sogar kostenlos zugeschickt und dazu noch 3 Jahre Garantie, also wieso sich die BLÖDzeitung ans Bein binden?

conrad.de/ce/…PS-

Probleme mit Apps kenn ich übrigens keine, alles läuft wie es soll, kann natürlich nicht alle 2 Millionen Apps austesten aber bisher keine probleme

also wenn man es z.b. hiermit vergleicht ebay.de/itm…065 ist es massiv zu teuer bzw. zu schlecht.
und wer liest schon freiwillig die Bild?

1of16

und wer liest schon freiwillig die Bild?



Niemand liest die Bild. Die drucken die schon seit Jahren nur aus Spaß und weil sie noch soviel Geld über haben.
Es gibt auch niemanden der Pornos schaut oder Sexspielzeug kauft. X)

1of16

also wenn man es z.b. hiermit vergleicht http://www.ebay.de/itm/ONDA-V712-7-HD-IPS-1280-800-1-5GHz-dual-core-Android-4-0-Tablet-PC-16GB-WIFI-/400483674065 ist es massiv zu teuer bzw. zu schlecht.und wer liest schon freiwillig die Bild?



ja und wenn ich Äpfel mit Birnen vergleiche dann schmecken beide irgendwie anders oO

Das ist ein Noname 7" Tab und da ist der preisverfall wesentlich größer, das kannste einfach nicht vergleichen, so schwer zu begreifen?

so als leichte Lektüre doch manchmal nicht schlecht,
aber abonnieren würde ich sie auch nicht gleich.

Deal ist aber eindeutig cold, schon alleine von der Einleitung.

okolyta

Niemand liest die Bild. Die drucken die schon seit Jahren nur aus Spaß und weil sie noch soviel Geld über haben.


Niemand sagt, dass niemand die Bild liest. Es gibt auch zig Millionen Spam-Mails mit dämlichster Masche, wo angeblich Geld verschenkt wird. Und nur, weil das einige interessiert lesen, muss ich das ja nicht begrüßen.

Apotheose

Ich glaube die Bild-Zeitung ist in unteren Gesellschaftsschichten sehr beliebt.


..der Glaube(hier deiner)stirbt zuletzt.

Apotheose

Ich glaube die Bild-Zeitung ist in unteren Gesellschaftsschichten sehr beliebt.


Das Zitat ist in etwa so richtig wie das, was du damit ausdrücken möchtest.

BILD = HOT ^^

Mit dem lesen der Bild vertun sich hier aber sehr viele, in meinem Taxi habe ich unsere regionale Tageszeitung und die Bild und ratet mal was von meinen Kunden gelesen wird, klar. Und die kommen nicht aus der Unterschicht, wäre ja auch komisch wenn es nicht so wäre, es ist die Auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands.

hosimosi

AUTOCOLD = uncool!


Ständig wiederholte Antworten auf Autocold ist uncooler.

Bild stinkt

Irgendwie hab ich das Gefühl diese massive Bildhetze kommt so von Durchschnittsgebildeten, die aber zwanghaft alles tun, damit man sie nicht als solche erkennt. Die Bild ist Teil unserer Gesellschaft und verändert diese aufgrund ihrer Reichweite auch. Von daher finde ich es überhaupt nicht peinlich, wenn man die Bild liest. Ich hatte mal einen Professor, der las neben den üblichen Verdächtigen wie FAZ, SZ etc. auch immer die Bild, da er meinte es wäre unverantwortlich und ignorant für einen mündigen Bürger diese Zeitung bewusst auszuklammern.

diekroes_fitwidth_420.jpg

JHD

Irgendwie hab ich das Gefühl diese massive Bildhetze kommt so von Durchschnittsgebildeten, die aber zwanghaft alles tun, damit man sie nicht als solche erkennt. Die Bild ist Teil unserer Gesellschaft und verändert diese aufgrund ihrer Reichweite auch. Von daher finde ich es überhaupt nicht peinlich, wenn man die Bild liest. Ich hatte mal einen Professor, der las neben den üblichen Verdächtigen wie FAZ, SZ etc. auch immer die Bild, da er meinte es wäre unverantwortlich und ignorant für einen mündigen Bürger diese Zeitung bewusst auszuklammern.



da ist durchaus was wahres dran, es kommt eben darauf an mit welcher Intention man dieses Blatt liest
Ich würde es nicht lesen um primär Informationen zu bekommen, da Bild leider extrem suggestiv und manipulierend berichtet. Will man aber wissen wie die Volksseele tickt, dann ist Bild vielleicht schon nützlich, da ja leider viele die Bildmeinung/-manipulierung ungefiltert übernehmen, was letztlich einiges über unsere Gesellschaft aussagt, aber das ist ein anderes Thema oO

Autocold wegen dem Dealtitel = unseriös

JHD

Irgendwie hab ich das Gefühl diese massive Bildhetze kommt so von Durchschnittsgebildeten, die aber zwanghaft alles tun, damit man sie nicht als solche erkennt. Die Bild ist Teil unserer Gesellschaft und verändert diese aufgrund ihrer Reichweite auch. Von daher finde ich es überhaupt nicht peinlich, wenn man die Bild liest. Ich hatte mal einen Professor, der las neben den üblichen Verdächtigen wie FAZ, SZ etc. auch immer die Bild, da er meinte es wäre unverantwortlich und ignorant für einen mündigen Bürger diese Zeitung bewusst auszuklammern.



Wahre Worte...
Hot für diesen Kommentar..

die beste Zeitung = keine Zeitung

(_;)

Verfasser

RainerMD

Autocold wegen dem Dealtitel = unseriös



Ich bin nicht Anbieter... wie soll das dann unseriös sein?

Autocold für mangelnde Orthografieanwendung (wohl selber Bildleser )

taxi

Mit dem lesen der Bild vertun sich hier aber sehr viele, in meinem Taxi habe ich unsere regionale Tageszeitung und die Bild und ratet mal was von meinen Kunden gelesen wird, klar. Und die kommen nicht aus der Unterschicht, wäre ja auch komisch wenn es nicht so wäre, es ist die Auflagenstärkste Tageszeitung Deutschlands.



Warum bietest Du denen denn keine vernünftige überegionale Zeitung an wie die FAZ, süddeutsche oder die Zeit?

RainerMD

Autocold wegen dem Dealtitel = unseriös



Naja wer einen Deal mit mit dem Titel Volksverdummung einstellt und nicht merkt was daran unseriös ist sollte wohl etwas nachdenken. Orthografie hin oder her. Wer meint dass man verdummt nur weil man die Bild liest meint auch das alle Egoshooterspieler Amok laufen, alle Horrorfilmgucker schwarze Messen abhalten oder alle Prostituierten schlechte Menschen sind. Man darf eben nicht gleich von sich auf andere schließen und meinen dass alle die Bild für voll nehmen und Texte nicht kritisch beurteilen können. Sowas ist eben das Schubladendenken welches die Gesellschaft so kaputt macht.
Aber das ist wie immer nur meine persönliche Meinung.

Verfasser

ok, Umkehrschluss = Bild keine Volksverdummung, sondern eine seriöse Zeitung? Ich habe nicht gesagt, dass Bildleser dumm sind, aber da dass ja deine perönliche Meinung ist, nehme ich das Rumtrollen mal so hin, obwohl die anderen Vergleiche ziemlich lächerlich sind.

RainerMD

Autocold wegen dem Dealtitel = unseriös


Finde ich nicht, weil der Dealtitel die Tatsachen widerspiegelt. Es gibt natürlich Menschen, die sich dieser Tatsache bewusst sind und trotzdem diese Zeitung lesen, aber deshalb den Titel als unseriös zu bewerten ist vielleicht etwas zu hart.

ideal fürs stille Örtchen, nach einer durchschnittlichen Sitzung ist man über das politische Tagesgeschehen voll im Bilde

Muschel

ideal fürs stille Örtchen, nach einer durchschnittlichen Sitzung ist man über das politische Tagesgeschehen voll im Bilde



Ich lese die Bild gerne auf dem Nach Hauseweg...
Lese diese aber von hinten nach vorne... somit schaffe ich es leider nie zum Politik Teil zu kommen :-)

Ich finde es jedes mal wieder schrecklich amüsant zu lesen, dass keiner die Bild Zeitung liest, aber jeden Tag 2,5 Millionen Zeitungen verkauft werden und Unter allen Bildungsschichten die höchste Quote an Leser inne hat.
Deal ist HOT - für den der es will :-)

RainerMD

Autocold wegen dem Dealtitel = unseriös



Da hat natürlich jeder seine eigene Meinung. Meine Meinung ist einfach das so ein Titel nicht auf eine öffentliche Schnäppchenseite gehört. Man kann ja gerne seine Meinung vorsichtig (in der Art wie: "Ich kann die Bild nicht empfehlen" oder "Mein Fall ist die Bild nicht.") im Deal selbst schreiben aber das gleich so stumpf in den Titel mit reinzunehmen finde ich nicht gut. Es ist jetzt so wie es ist. Jeder hat seine Meinung gesagt und ich finde es gut wenn wir uns deswegen nicht gegenseitig anzicken

Verfasser

RainerMD

Jeder hat seine Meinung gesagt und ich finde es gut wenn wir uns deswegen nicht gegenseitig anzicken



Ich lese übrigens erst keine Zeitung, dort stehen niemals die aktuellsten Deals.

RainerMD

Autocold wegen dem Dealtitel = unseriös


"selbst" wäre richtig, Grammar **** Battle!

JHD

Irgendwie hab ich das Gefühl diese massive Bildhetze kommt so von Durchschnittsgebildeten, die aber zwanghaft alles tun, damit man sie nicht als solche erkennt. Die Bild ist Teil unserer Gesellschaft und verändert diese aufgrund ihrer Reichweite auch. Von daher finde ich es überhaupt nicht peinlich, wenn man die Bild liest. Ich hatte mal einen Professor, der las neben den üblichen Verdächtigen wie FAZ, SZ etc. auch immer die Bild, da er meinte es wäre unverantwortlich und ignorant für einen mündigen Bürger diese Zeitung bewusst auszuklammern.



Für mich alleine schon ein Grund jeden vom Lesen ab zu halten.
Die Bild informiert nicht, sie betreibt Meinungsmache, das ist per definition einer Zeitung schon am Ziel vorbei.
Ich hätte hier gerne jetzt noch einen Link angeführt, wo Herr Diekmann ein sehr..."aussagekräftiges" Interview auf WDR 5 gegeben hat, aber leider leider werden Inhalte dank wiederspruch der Privaten nach einer gewissen Zeit aus dem Netz entfernt. So kann man natürlich das Langzeitgedächnis einer Nation auch stutzen.
wdr5.de/sen…tml
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text