172°
ABGELAUFEN
TADO Intelligente Heizungssteuerung / 50€ Aktion plus nochmal 10%

TADO Intelligente Heizungssteuerung / 50€ Aktion plus nochmal 10%

Home & LivingTado Angebote

TADO Intelligente Heizungssteuerung / 50€ Aktion plus nochmal 10%

Preis:Preis:Preis:224,10€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich hatte vor Wochen mal den Support von Tado angeschrieben und neben der Antwort einen 10% Code bekommen. Dieser lässt sich mit der aktuellen 50€ Aktion kombinieren. So kommt man, beim Kauf, auf 224,10 anstatt der 299 €.

Der 10% Code lautet:
m_sauter_10

Habe das ganze letzte Woche bestellt und heute eingebaut. Ging relativ easy an meiner Junkers Gastherme.

----------------------------------------------------


Mit Tado kann man fast jede Heizungsanlage nachrüsten, sodass diese per App oder Webinterface komfortabel steuerbar ist. Von rein manuell bis komplett automatisch. Bei letzterem werden wohl auch die Wetterdaten des Ortes ausgewerten und anhand Deiner GPS Position ermittelt ob du außer Haus bist und die Heizung dann runtergeregelt wird …

Mehr dazu hier:

tado.com/de/…ung




Man kann, wenn man keine Lust hat die Katze im Sack zu kaufen, das ganze auch erstmal Mieten. Für aktuell knapp 5 Euro im Monat. Nachträglicher Kauf ist dann auch möglich bei dem der bis dato gezahlte Mietpreis angerechnet wird.
- jomo

23 Kommentare

Der Preis ist natürlich heiß, im Vergleich zu dem, was die sonst so verlangen.
Nest hingegen kostet in UK regulär 225€ und wird bei Markteinführung hier wohl kaum mehr kosten. Langfristig wird der Preis von Tado fallen müssen, wenn die mithalten wollen, schätze ich.
Ich jedenfalls werde meine Bestellung von April stornieren. Erstens funktioniert es "noch nicht" mit meiner Heizung und Zweitens: keine Lust Geld für etwas auszugeben, das im Preis so flexibel "verramscht" wird.
Lieber auf Nest warten, statt bei einem Startup mit ungewisser Zukunft zu kaufen, imho.

Nutze Tado seit rund einem Jahr. Absolut empfehlenswert.

Nutze tado auch... Ist eine wirklich coole Sache! Vor allem bin ich froh das meine Daten (die ja zwangsweise In der Cloud landen müssen für einen solchen Service) in Deutschland gehostet werden. Habe eine viessmann Kessel von 2012 und läuft damit gut!

Die Sache an sich Super aber ich hab in jedem Zimmer ein Thermostat. Soll ich das 10mal kaufen? Für ein Zimmer macht das wenig Sinn.

Kann man irgendwo nachschauen, ob seine (12 Jahre alte) Heizung dabei ist??

So ein Blödsinn.Kann eigentlich nichts mehr was heutzutage eine moderne Heizungsregelung schon von Hause aus kann.

Also die Internetseite gibt ja irgendwie nichts her, daher bitte mal Info, wie das Ding funktioniert (WLAN?) und wie man es installiert. Halte das auf jeden Fall für sehr interessant ...

Bringt das wirklich eine Ersparnis?

Potsblitz

So ein Blödsinn.Kann eigentlich nichts mehr was heutzutage eine moderne Heizungsregelung schon von Hause aus kann.



Ich steuer damit die Therme in unserem Wochendhaus. Überwache damit gleichzeitig auch die Temperatur im Haus in der Abwesenheit. All das kann unsere Therme von 2008 nicht. Eine neue die das kann würde ca 2.000 kosten … ist dies doch die günstigere Lösung.

Oder welche Lösung hättest Du da parat?

alfeld

Also die Internetseite gibt ja irgendwie nichts her, daher bitte mal Info, wie das Ding funktioniert (WLAN?) und wie man es installiert. Halte das auf jeden Fall für sehr interessant ...



Siehe hier:

spiegel.de/net…tml

Wird Zeit dass die das auch für Fernwärme anbieten. -.-

DirkBenedikt

Kann man irgendwo nachschauen, ob seine (12 Jahre alte) Heizung dabei ist??



Leider nein. Bzw. nur über den Support. Erst am Ende des Bestellvorgangs wählt man seine Heizung aus … 

Potsblitz

So ein Blödsinn.Kann eigentlich nichts mehr was heutzutage eine moderne Heizungsregelung schon von Hause aus kann.


Dafür sicherlich gut geeignet. Aber wohl eher der Ausnahmefall. Normalfall ist das Ein-bzw. Mehrfamilienhaus wo täglich jemand anwesend ist.

Geile Sache, hatte eh vor das Teil ab Oktober zu mieten. Wie lange gilt die Sommeraktion?

Potsblitz

Dafür sicherlich gut geeignet. Aber wohl eher der Ausnahmefall. Normalfall ist das Ein-bzw. Mehrfamilienhaus wo täglich jemand anwesend ist.



Das ist dann vielleicht auch nicht die Zielgruppe. Eher die iPhone Generation die alleine oder zu zweit Wohnen. Die Stadt ist ja voll davon.


Qipu nicht vergessen (bis zu 18 Euro Cashback!)

Paradigma Heizungen sie wie viele andere die Opentherm Schnittstelle benutzen werden laut Support erst ab der nächsten Heizsasion unterstützt. Daher muss ich leider noch warten...

Überteuerte Nischenlösung die sich nicht durchsetzen wird.
Nest ist billiger und sieht tausendmal besser aus.

Wird einem bei der Mietoption den reduzierten preis zugrunde gelegt oder der normale preis, dann wird's bestellt:) weiß das jemand?

mark_s

Überteuerte Nischenlösung die sich nicht durchsetzen wird. Nest ist billiger und sieht tausendmal besser aus.



Ist Nest das selbe in Grün? Wenn ja wundert es mich, dass Tado gerade wieder 10 Mio an Investorengeldern eingesammelt hat wenn es das selbe quasi schon gibt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text