-85°
Tado intelligente Heizungssteuerung für iOS und Android

Tado intelligente Heizungssteuerung für iOS und Android

ElektronikTado Angebote

Tado intelligente Heizungssteuerung für iOS und Android

Preis:Preis:Preis:63,35€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Winter ist zwar vorbei aber ich habe gerade eine recht interssante intelligente remote Heizunggsteuerung entdeckt. Es gibt eine kleine Box die anstelle des bestehenden Wandthermostates angebracht wird. In Verbindung mit der Tado App kann man unterwegs die Heizung steuern oder einfach intelligent mit Geoloacation Services automatisch steuern lassen.

Eigentlich kostet die Box 149,00 EUR und ist momentan im Frühlingsangebot kostenlos dazu erhältlich.
Bezahlt wird jährlich in Form eines Abos. Dieses kostet 99,00 EUR/ Jahr.

Mit den Gutscheinen:

tado2278
tado2279
father2013

kann man je 15% sparen und man kommt auf einen Preis von 54,45 EUR + Versandkosten von 8,90 EUR = 63,35 EUR für das erste Jahr. Zusätzlich gibt es ein Jahr Geld Zurück Garantie. Wenn ihr nach dem Jahr das System nicht mehr nutzen wollt bzw. nicht die 99 EUR bezahlen wollt stehen nur noch die Basisfunktionen zur Verfügung (u.a. die manuelle Temperaturregelung per App). Die Automatische Regelung mit Geolocation Services ist dann nicht mehr möglich.

Beliebteste Kommentare

Jedes Jahr 99€ ,dann kann auch gleich die Heizung durchlaufen lassen.....bzw passend planen und einstellen.

22 Kommentare

jedes jahr 99E oder mehr. Ne lass mal

Der Winter ist zwar vorbei aber[...]



ehm, erfahrungsgemäß kommt er wieder... ^^

Jedes Jahr 99€ ,dann kann auch gleich die Heizung durchlaufen lassen.....bzw passend planen und einstellen.

ich frag mich immer wie man mit so nem ding sparen soll, wenn es schon bevor man nach haus kommt oder bevor man aufwacht die wohnung heizt. klar ist es bequem und nett... keine frage! aber wie kann man sparen, wenn man anstatt nach dem aufstehen schon ne halbe stunde früher automatisch die heizung anmacht?!


"2 berufstätige Personen
3 Zimmer Wohnung, 90 m2, Altbau
900 € Heizkosten im Jahr

Tado spart hier fast
250€ pro Jahr.
"
( tado.com/de/…tml )

Siemm

jedes jahr 99E oder mehr. Ne lass mal


lies noch einmal richtig
1. sind es nicht mehr als 99 EUR
2. kann man auch das Abo beenden und manuell über die App regeln (Basisfunktion)

s4da

ich frag mich immer wie man mit so nem ding sparen soll, wenn es schon bevor man nach haus kommt oder bevor man aufwacht die wohnung heizt. klar ist es bequem und nett... keine frage! aber wie kann man sparen, wenn man anstatt nach dem aufstehen schon ne halbe stunde früher automatisch die heizung anmacht?!


Der Witz daran ist, dass sie sich ausschaltet, wenn man nicht im Haus ist bzw. wenn man schläft.
Und ne bestimmt Zeit vor dem Aufstehen bzw. Feierabend, schaltet sie sich an.

schon was für Idealisten. Das was man spart verbrät man für das Abo. Toll.

s4da

ich frag mich immer wie man mit so nem ding sparen soll, wenn es schon bevor man nach haus kommt oder bevor man aufwacht die wohnung heizt. klar ist es bequem und nett... keine frage! aber wie kann man sparen, wenn man anstatt nach dem aufstehen schon ne halbe stunde früher automatisch die heizung anmacht?!



und du lässt die heizung, wenn du zur arbeit / schule fährst weiterlaufen?

s4da

ich frag mich immer wie man mit so nem ding sparen soll, wenn es schon bevor man nach haus kommt oder bevor man aufwacht die wohnung heizt. klar ist es bequem und nett... keine frage! aber wie kann man sparen, wenn man anstatt nach dem aufstehen schon ne halbe stunde früher automatisch die heizung anmacht?!


Billige Regler mit Zeitsteuerung tut´s da auch... und dann nochmal 99,00 p. Anno gespart ;-)

Da scheint Smarthome günstiger zu sein und bietet mehr Funktionen.

Tado regelt wohl auch die Temperatur dieses Deals? X)

Elchfreak

Billige Regler mit Zeitsteuerung tut´s da auch... und dann nochmal 99,00 p. Anno gespart ;-)



Freaky, ich weiß...
37_54636~wolpert-(f1-online)_regler-hand

Wenn man die Steuerung der Heizung eh schon Zentral im Wohnraum hat (ist ja Voraussetzung) kann man die Zeiten einstellen und manuell noch schnell verändern. Bei ungewissen Feierabend und etwas mehr Fahrtzeit könnte man hiermit vermeiden 1-2 Stunden zu früh zu heizen......aber 99 € würde ich da wohl nicht mit reinholen

s4da

ich frag mich immer wie man mit so nem ding sparen soll, wenn es schon bevor man nach haus kommt oder bevor man aufwacht die wohnung heizt. klar ist es bequem und nett... keine frage! aber wie kann man sparen, wenn man anstatt nach dem aufstehen schon ne halbe stunde früher automatisch die heizung anmacht?!


Das kommt auf die Außentemperaturen an.
Zumindest stehe ich nicht vor dem Aufstehen auf, um sie anzudrehen! ^^


Durchaus! Ich würde mir die Teile auch nicht holen.
Schon gar nicht mit Abo.
Aber grundsätzlich hat ein ferngesteuertes Haus - Licht, Jalousien, Heizug etc. - schon seinen Reiz.

Allein die Tatsache, dass dafür rund um die Uhr WLAN angeschaltet sein muss(was ja auch n bisserl Strom kostet), macht das ganze unattraktiv.

Elchfreak

Billige Regler mit Zeitsteuerung tut´s da auch... und dann nochmal 99,00 p. Anno gespart ;-)


41br9mDEHiL.jpg

qwaffl

Allein die Tatsache, dass dafür rund um die Uhr WLAN angeschaltet sein muss(was ja auch n bisserl Strom kostet), macht das ganze unattraktiv.



Also das bischen Wlan, was den Strom verbrennt, kannst du getrost vernachlässigen. Da hast du ganz andere Knaller zuhause, die weit mehr aus der Leitung ziehen.

Dann holt euch lieber eq3 MaX!
Keine Abokosten, Steuerung per App und Internet.

Also ich hab das System. Automatische Steuerung ist nutzlos, solange ich nicht die Zimmer einzeln ansteuern und programmieren kann. Als Ergänzung zu elv max/homematic aber recht interessant, zur Kontrolle der gesamtanlage bzw. Raum wo Thermostat angebracht wird. Somit werde ich das System in der basiskonfig ohne Abo behalten. Für 60€ ein App. Basiertes Thermostat der hübscher aussieht als mein alter Junker tfq2 finde ich den Preis in Ordnung

P.s. Elv max ist für die ersten zwei Jahre kostenlos!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text