Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Tado Thermostat
253° Abgelaufen

Tado Thermostat

55,20€65,20€-15%eBay Angebote
21
eingestellt am 25. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Servus,
bei Ebay bekommt ihr derzeit den Tado Smartes Heizkörper-Thermostat für 55,20€ inkl. versandkosten.



tado° Smarte Thermostate - Zusatzprodukte für Einzelraumsteuerung tado° macht Ihr Leben leichter. Der Climate Assistant kümmert sich um Ihren Komfort zu Hause und hilft Ihnen dabei Heizkosten zu sparen. Mithilfe der tado° App haben Sie von überall Zugriff auf Ihre Heizung - steuern Sie Ihre Heizungs einfach von unterwegs. Die einzigartigen Skills des Climate Assistants sparen bis zu 31% Heizkosten und sorgen für ein gesundes Klima in Ihrem Zuhause. Erweitern Sie Ihr Setup für den tado° Komfort in jedem Raum Durch Einzelraumsteuerung können Sie ihre Heizkosten noch stärker senken und Ihren Komfort maximieren. Ein tado° Starter Kit (V2, V3, V3+) mit der Internet Bridge zur Internetverbindung bildet die Basis Ihres Setups. Fügen Sie weitere smarte Raum- und/oder Heizkörper-Thermostate hinzu um Ihr Raumklima weiter zu optimieren. Steuern Sie alle Heizzonen und Räume individuell für die optimale Temperatur - immer und überall. Verwalten Sie alle Heizzonen innerhalb einer App und behalten dadurch jederzeit alle Einstellungen im Blick.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

21 Kommentare
Wie soll ich an einem Heizkörper jemals 50€ an Heizkosten sparen?
In meinem Haus müsste ich über 700€ gut Thermostate ausgeben. Und das bei gaskosten von 800€ im Jahr inkl. Warmwasser.
Das wird sehr schwer reinzuholen.
Bearbeitet von: "KKKlaus" 25. Sep
Vorsicht: Das sind (wenn ich richtig liege) V2. Dafür zu teuer und halt uralt...
Ich hab die V3+ und leider nicht unter dem Zwang, sehe das etwas entspannter. Ich verstehe aber auch, warum viele das nicht haben können.

Momentan geht ich aus dem Haus und stelle die App nach der Push-Nachricht in den Away-Modus und umgekehrt. Finde ich okay.
wakeasgun25.09.2019 16:34

Vorsicht: Das sind (wenn ich richtig liege) V2. Dafür zu teuer und halt …Vorsicht: Das sind (wenn ich richtig liege) V2. Dafür zu teuer und halt uralt...


Wurde nicht nur die Bridge geupdatet? Zu teuer, bei Tink 2 Stück für 89€. Gab noch ne v3 Bridge gratis dazu (falls die jemand will, haha)
KKKlaus25.09.2019 16:28

Wie soll ich an einem Heizkörper jemals 50€ an Heizkosten sparen? In me …Wie soll ich an einem Heizkörper jemals 50€ an Heizkosten sparen? In meinem Haus müsste ich über 700€ gut Thermostate ausgeben. Und das bei gaskosten von 800€ im Jahr inkl. Warmwasser. Das wird sehr schwer reinzuholen.


Geht ja auch um den Komfort und das gute Gewissen, nicht unnötig Energie zu verballern.

Ich habe, so man dem Energiesparplan glauben schenken darf, von Februar bis Juni im Schnitt knapp 42% eingespart, die Heizung war eben im sparmodus solange ich arbeiten war und hat sich dann nach 9-10 Stunden Abwesenheit wieder hochgeregelt während ich auf dem Heimweg war.

Ich gehe davon aus, dass es sich bei mir nach 3 Jahren amortisiert hat, außerdem habe ich wirklich keine Lust eine unbewohnte Wohnung dauerhaft zu heizen, noch jeden Morgen/Abend an den Reglern rum zu spielen.
unmz198525.09.2019 17:42

Geht ja auch um den Komfort und das gute Gewissen, nicht unnötig Energie …Geht ja auch um den Komfort und das gute Gewissen, nicht unnötig Energie zu verballern. Ich habe, so man dem Energiesparplan glauben schenken darf, von Februar bis Juni im Schnitt knapp 42% eingespart, die Heizung war eben im sparmodus solange ich arbeiten war und hat sich dann nach 9-10 Stunden Abwesenheit wieder hochgeregelt während ich auf dem Heimweg war.Ich gehe davon aus, dass es sich bei mir nach 3 Jahren amortisiert hat, außerdem habe ich wirklich keine Lust eine unbewohnte Wohnung dauerhaft zu heizen, noch jeden Morgen/Abend an den Reglern rum zu spielen.


Das mach ich auch nicht. Ein heimeier Thermostat kostet 10€, meine Heizung regelt sich mit meiner Programmierung tagsüber von allein runter. Klar, wenn man zur Miete wohnt und ne Zentralheizung hat, verstehe ich das noch. Wobei auch dafür gibt es deutlich günstigere Lösungen.
wakeasgun25.09.2019 16:34

Vorsicht: Das sind (wenn ich richtig liege) V2. Dafür zu teuer und halt …Vorsicht: Das sind (wenn ich richtig liege) V2. Dafür zu teuer und halt uralt...


Hat sich da etwas geändert?
Ich habe auch über 7 Thermostate von tado im Einsatz, mehrfach hat sich die Arretierung gelockert und die Heizung lief z.b. 2 Tage im Urlaub auf höchster Stufe. Ich hatte sie eigentlich korrekt installiert aber selbst wenn nicht bekommt man keine Meldung wenn die Heizkörper ungewöhnlich heiß werden.
Stiff198825.09.2019 17:58

Ich habe auch über 7 Thermostate von tado im Einsatz, mehrfach hat sich …Ich habe auch über 7 Thermostate von tado im Einsatz, mehrfach hat sich die Arretierung gelockert und die Heizung lief z.b. 2 Tage im Urlaub auf höchster Stufe. Ich hatte sie eigentlich korrekt installiert aber selbst wenn nicht bekommt man keine Meldung wenn die Heizkörper ungewöhnlich heiß werden.


Habe 3 stück davon bei zweien nach knapp 2 jahren die stellmotoren nicht mehr i.o. bei handbedienung haken sie. batterien zu schnell leer und seltsamerweise auch bei mir wird die halterung von selbst locker.habe die alten heimeier wieder dran schade um den komfort
venommaster66625.09.2019 19:03

Habe 3 stück davon bei zweien nach knapp 2 jahren die stellmotoren nicht …Habe 3 stück davon bei zweien nach knapp 2 jahren die stellmotoren nicht mehr i.o. bei handbedienung haken sie. batterien zu schnell leer und seltsamerweise auch bei mir wird die halterung von selbst locker.habe die alten heimeier wieder dran schade um den komfort


Ich verstehen auch nicht warum man keinen Alarm per App bekommt wenn die Halterung locker ist und die Temperatur weit über die restlichen Thermostate steigt.
Viel zu teuer
KKKlaus25.09.2019 16:28

Wie soll ich an einem Heizkörper jemals 50€ an Heizkosten sparen? In me …Wie soll ich an einem Heizkörper jemals 50€ an Heizkosten sparen? In meinem Haus müsste ich über 700€ gut Thermostate ausgeben. Und das bei gaskosten von 800€ im Jahr inkl. Warmwasser. Das wird sehr schwer reinzuholen.


Smarte Thermostate sparen im Normalfall zwischen 10-30% der Heizkosten.
Ich zahle 500€ im Jahr fürs heizen und habe vier Heizkörper. Vor etwa zwei Wochen habe ich mir 4 Thermostate von EVE für 140€ gekauft. Nach 2-3 Jahren sollte ich also die Kosten wieder drinnen haben.

Ob es sich für dich lohnt, musst du selbst entscheiden. Für mich ist das aber ein guter Kauf
Stiff198825.09.2019 19:05

Ich verstehen auch nicht warum man keinen Alarm per App bekommt wenn die …Ich verstehen auch nicht warum man keinen Alarm per App bekommt wenn die Halterung locker ist und die Temperatur weit über die restlichen Thermostate steigt.


das habe ich auch nie verstanden. Vor allem ist es ja relativ simpel, die ist mit der soll temperatur und der temperatur draußen zu überprüfen. Wenn ich dann eine Abweichung von x% habe bekomme ich ne Warnung... Habe ich denen auch schon vor 2 Jahren vorgeschlagen, aber sowas wird nicht implementiert. Wie will man auch mit sowas "werben"? ^^
Danke für Eure Erfahrungen zu den Tado´s.
Ich war kurz davor, unser Haus damit auszurüsten (15 Heizkörper, davon 12 "smart" geplant)
Aber für ca. 500-600 EUR muss das dann schon 100%ig sein.
Jetzt bin ich mir sicher, dass ich das wie Klaus machen werde:
KKKlaus25.09.2019 17:45

Das mach ich auch nicht. Ein heimeier Thermostat kostet 10€, meine Heizung …Das mach ich auch nicht. Ein heimeier Thermostat kostet 10€, meine Heizung regelt sich mit meiner Programmierung tagsüber von allein runter. Klar, wenn man zur Miete wohnt und ne Zentralheizung hat, verstehe ich das noch. Wobei auch dafür gibt es deutlich günstigere Lösungen.



Zusätzlich werde ich mir dann noch das "smarte" Modul für unsere Heizungsanlage gönnen (ca 130 EUR). So dass ich die jederzeit vom Handy aus einstellen kann.
Schade: Ich hätte wirklich gern Alexa befohlen, verschieden Räume/Gruppen spontan anders zu temperieren. Jetzt muss ich wohl zu den einzelnen Heizkörpern laufen...
Stiff198825.09.2019 17:58

Ich habe auch über 7 Thermostate von tado im Einsatz, mehrfach hat sich …Ich habe auch über 7 Thermostate von tado im Einsatz, mehrfach hat sich die Arretierung gelockert und die Heizung lief z.b. 2 Tage im Urlaub auf höchster Stufe. Ich hatte sie eigentlich korrekt installiert aber selbst wenn nicht bekommt man keine Meldung wenn die Heizkörper ungewöhnlich heiß werden.


Das liegt an dem Sch... Plastikadapter. Habe den Adapter im Einsatz. So halten die Batterien auch deutlich länger, weil er nicht mehr ständig am nachjustieren ist.
Ich habe in unserem Haus 2 Badezimmer, Wohnzimmer und 2 Kinderzimmer damit ausgestattet. Der Rest der Heizungen steht eh nur auf Frost. Der Komfort ist halt Mega. Meine Frau hat es morgens gerne angenehm warm im Badezimmer. Durch die Timer Programmierung ganz easy. Ab April/Mai schalte ich die Heizungen komplett aus. Habe jeden Raum zeitgesteuert eingestellt. Morgens kurz auf 20 Grad heizen. Ab 7:30 Uhr wieder auf 18 Grad eingestellt. Ab 16 Uhr 21 Grad. 22 Uhr geht die Heizung wieder auf 18 Grad runter.
Klar kann man das auch alles händisch machen, aber wer macht das tatsächlich?
Nochmal was ganz blödes:woran erkenne ich die thermostate v3 oder v3+? Seriennummer oder modellnummer? V3p-srt01h-tc-ml-00 bzw. Vt1847 steht auf der packung
venommaster66626.09.2019 19:40

Nochmal was ganz blödes:woran erkenne ich die thermostate v3 oder v3+? …Nochmal was ganz blödes:woran erkenne ich die thermostate v3 oder v3+? Seriennummer oder modellnummer? V3p-srt01h-tc-ml-00 bzw. Vt1847 steht auf der packung


Die neuen Geräte haben weiße Verpackungen statt grauer, genau das Gleiche gilt für die beigefügten Adapter.
DrNob04.10.2019 10:28

Die neuen Geräte haben weiße Verpackungen statt grauer, genau das Gleiche g …Die neuen Geräte haben weiße Verpackungen statt grauer, genau das Gleiche gilt für die beigefügten Adapter.


Danke
Das regle ich alles zeitgesteuert an der Gastherme, die Räume sind dann über Standard Thermostat eingestellt. Fertig
DrNob04.10.2019 10:28

Die neuen Geräte haben weiße Verpackungen statt grauer, genau das Gleiche g …Die neuen Geräte haben weiße Verpackungen statt grauer, genau das Gleiche gilt für die beigefügten Adapter.


Gibt es denn einen Unterschied bei der Hardware?


Die Dinger aus dem Deal hier sind wieder verfügbar, ich hab jetzt 3 bestellt, allerdings für die Schlafzimmer - wenn die neueren viel leiser oder sparsamer (was die Batterie angeht) wären, würde ich diese wohl zurück senden...

Das Problem ist, dass wir die neue (!) Heizung jetzt anschmeissen müssen, aber ich nicht noch Stamdard-Thermostate kaufen und draufhauen möchte ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text