Tages-Deal bei H&S: 200€ gespart - RADON ZR Race 650B 8.0
251°Abgelaufen

Tages-Deal bei H&S: 200€ gespart - RADON ZR Race 650B 8.0

40
eingestellt am 11. Jan 2014
Regulärer Preis 1499€ und heute für 1299€ im Angebot.

Top ausgestattetes Alu-Hardtail, komplett XT, Steckachse vorne und hinten (QR15 / X12, macht die Räder viel steifer und sonst erst bei z.T. deutlich teureren Bikes erhältlich), Rock-Shock SID RL, Syntace Anbauteile und als 650B wiegt es nur ~11kg.

Erklärung 650B: bisher gab es nur 26" MTB, seit wenigen Jahren haben sich 29" etabliert (zumindest bei den Hardtails) und nun entsteht dazwischen eine dritte Klasse die 650B oder auch 27,5" Bikes. Die MTB mit den gräßeren Laufrädern rollen schneller und auch besser über Hindernisse bzw. schlechtes Gelände (fahre selber ein 29"). Ich würde nicht extra umsteigen, aber wenn ein Neukauf ansteht dann würde es kein 26" Hardtail mehr werden.

Austattung:

Rahmen: New ZR Race 650B Series Alu
Gabel: Rock Shox SID RL, taper, QR15
Federweg: 100 mm
Laufradsatz: Mavic Crossride 650B, QR15/X12
Bremsen: Shimano XT, 180/160 mm
Kurbel: Shimano XT, 42/32/24T
Tretlager/Innenlager: Shimano Press Fit
Schalthebel: Shimano XT, Direct Attach
Schaltwerk: Shimano XT
Umwerfer: Shimano XT, 3 x 10 high direct mount
Kassette: Shimano SLX, 11–36 10-speed
Kette: Shimano CN-HG54
Reifen: Schwalbe Nobby Nic, Performance, Kevlar
Vorbau: Syntace F109
Lenker: Syntace Vector 7075 HI10
Sattelstütze: Syntace P6 Aluminium Seatpost
Steuersatz: FSA Orbit Z-T
Griffe: Radon Schraubgriff
Sattel: Radon lite
Pedale: ohne
Gewicht: ab 11,0kg
Farbe: black / white

Nun schlagt zu und macht euch fit

Beste Kommentare

Knase

Wo ist der Motor?



us_1203_beine_gesc3a47qs8t.jpg

40 Kommentare

Wird bei mir mit 1499€ angezeigt...

Verfasser

wenn ich den Link folge, zeigt es mir 1299 an...

Die URL hab ich auch genutzt aber scheinbar war der Preis kurzzeitig falsch eingetragen. Jetzt stimmt es.

1499,- ist nicht der "reguläre Preis" sondern die UVP...

Hellfish

1499,- ist nicht der "reguläre Preis" sondern die UVP...



Die aber bei radon dem regulären Preis entspricht. Sehr gutes Angebot!

Cool, aber es fehlt halt definitiv die hintere Federung.

Verfasser

EthanHunt

Cool, aber es fehlt halt definitiv die hintere Federung.


nein man braucht nicht zwangsläufig eine Federung - alles eine Frage der Technik und abhängig vom Einsatzgebiet. Bin vom Fully zurück aufs Hardtail und vermisse es nicht.

EthanHunt

Cool, aber es fehlt halt definitiv die hintere Federung.



Wiso fehlt definitiv hinten die Federung. Für dich fehlt diese vielleicht, aber nicht für die Allgemeinheit. Nicht für jeden Einsatzbereich ist ein Fully die bestere Wahl. Zudem liegen "vernünftige" Fullys in einer anderen Preisregion. Auf die Hinterbau-Problematik bei Radon Fullys möchte ich hier auch nicht näher eingehen.

Sehr guter Preis für ein ohnehin sehr gutes Rad - und die Komponenten machen das Ganze echt attraktiv. Wer ein Hardtail sucht, und in der Preisklasse schwebt, sollte zuschlagen. HOT!

Genau genommen fehlt zu XT komplett die Kassette

Sonst bis auf die Gabel bei dem Preis natürlich top. Komponenten hochwertig. Allein die Bremse kostet komplett im Angebot mit allem nicht unter 250€. Wer in die Berge will aber ein Fully nutzt kann hier zugreifen und wird viel Spaß haben. Zumal der "neue Standard" ein schöner Kompromiss ist. Würde ich grad suchen, dann wäre das wohl meins.

Wo ist der Motor?

Niemals bei H&S kaufen, der Laden ist das Allerletzte!

ich kann Bike Discount nur empfehlen. war letztens da und hab mir mein bike da gekauft. Super Beratung , Service .....
würde da wieder kaufen

Knase

Wo ist der Motor?



us_1203_beine_gesc3a47qs8t.jpg

Duke76

ich kann Bike Discount nur empfehlen. war letztens da und hab mir mein bike da gekauft. Super Beratung , Service .....würde da wieder kaufen



Kommt enorm auf den Verkäufer an - wir waren erst bei so nem Grieskram, nachdem wir den abgewimmelt hatten und nen jüngeren Verkäufer aufgesucht haben war's tiptop...

Der Preis ist nicht schlecht.

Sowas suche ich als 29".

Viel Spaß wenn Ihr innerhalb der Garantiezeit reklamiert (vor allem die Onlinebesteller). Dann werdet Ihr sehen, warum ich von dem Shop abgeraten habe.

Radfahrer

Niemals bei H&S kaufen, der Laden ist das Allerletzte!



Kann ich nicht nachvollziehen. Hab schon öfters dort bestellt.
Lieferzeit: 1a
Service: 1a
Ware: 1a
Sortiment: sowieso 1a

Wie sieht denn die Reifensituation aus? Nehmen die Hersteller diese Norm an?

Becolux

Der Preis ist nicht schlecht. Sowas suche ich als 29".


Hatte ich mal im Blick

EthanHunt

Cool, aber es fehlt halt definitiv die hintere Federung.


Natürlich möchtest du das nicht.
Sonst merkt ja jeder, dass du nicht mehr als heiße Luft zu bieten hast, du Wichtigtuer.

Knase

Wo ist der Motor?


Geh Nutella futtern!

Verfasser

Radfahrer

Viel Spaß wenn Ihr innerhalb der Garantiezeit reklamiert (vor allem die Onlinebesteller). Dann werdet Ihr sehen, warum ich von dem Shop abgeraten habe.

Ich bestelle seit ewigen Zeiten dort, unter anderem 3 MTB und 1 Rennrad. Am Rennrad gabs mal ein Problem, das wurde vor Ort schnell behoben. Genauso gut hätte ich es hinschicken können...

Wenn Du den Laden schlecht machst, dann werde wenigstens konkret. Oder ist es nur die Nähe zu einer anderen großen Marke in der Region?

Verfasser

HotRod

Wie sieht denn die Reifensituation aus? Nehmen die Hersteller diese Norm an?

such Dir was aus

bike24.de/1.p…317

Verfasser

Radfahrer

Viel Spaß wenn Ihr innerhalb der Garantiezeit reklamiert (vor allem die Onlinebesteller). Dann werdet Ihr sehen, warum ich von dem Shop abgeraten habe.

Werde doch bitte mal konkreter, einfach so etwas behaupten kann schließlich ein jeder. Ich nehme aber zu deinen Gunsten an, das deine Bemerkung nichts mit der Nähe zu einer anderen großen Marke zu tun hat.

Ich bestelle seit Jahren dort (10?), darunter 3 MTB und ein RR. Am Renner gabs mal mit der Kurbel Probleme, die wurden vor Ort schnell behoben. Versand hin oder her, bei Problemen die ich nicht selber beheben kann, fahre ich halt lieber vorbei. Dann habe ich mein Rad am Abend wieder in den Händen.

EthanHunt

Cool, aber es fehlt halt definitiv die hintere Federung.



Ist halt einfach ne Bequemlichkeit. Natürlich sollte man die Federung dann auch mit einem Hebel am Lenkrad sperren können. Sonst kann es in manchen Situationen schon blöd sein.

Mein aktuelles Fahrrad hat so ein Hebel und den möchte ich nicht mehr missen. Wenn ich mal sprinten will sperre ich die Federung einfach und ich kann ordentlich reintreten.

Gut, die Federung gibt natürlich noch etwas nach. Aber das ist volkommen OK.

Ich warte noch bis es Laufrädergrössen von 24" - 33" in 0,5" Abstufung gibt. Den Masterplan dazu haben die Marketingfuzzis sicher schon in der Schublade. Macht die Sache auch sicher billiger wenn nicht nur die Reifenhersteller ihre Produkte in zig verschiedenen Grössen anbieten müssen
Ausserdem fehlt noch die nächste Erfindung für die neuerungsgeile Kundschaft - vorne ungefedert und hinten mit Federung, ein sogenanntes Hardtip. Sobald das auf dem Markt ist gibt es dafür sich ganz schnell jede Menge Fürsprecher

Verfasser

klar wird jedes Jahr eine neue Sau durchs Dorf getrieben... Fakt ist aber auch, das man kaum noch 26" Hardtails bekommt. Dort haben sich die größeren LR durchgesetzt. Es macht auch keinen Sinn, ständig das neuste zu probieren. Genaus so wenig wie man ewig an alten Zöpfen hängen muss

Ich fahre seit Anfang Dezember ein 29" und hatte vorher wie Du gedacht. Aber man kann sich täuschen, ich hätte nie gedacht, das mir mein neues Hardtail so viel Freude bereitet.

26" ftw

Versandkosten inm Höhe von 20 Euro in den Dealpreis!!!

Verfasser

Nein Herr General, denn der Händler verfügt über ein großes Ladenlokal in Bonn, es entstehen nicht zwangsläufig weitere Kosten. Deshalb ohne VK!!!!

tommsen

Nein Herr General, denn der Händler verfügt über ein großes Ladenlokal in Bonn, es entstehen nicht zwangsläufig weitere Kosten. Deshalb ohne VK!!!!



DANN LOKAL in der ÜS!

Verfasser

schrei mich nicht an

koppleer

Natürlich möchtest du das nicht.Sonst merkt ja jeder, dass du nicht mehr als heiße Luft zu bieten hast, du Wichtigtuer.



Wenn das deine Meinung ist.

Die Lagertechnik der Hinterbauten bei Radon ist nicht wirklich die Beste. Die verbauten Lager sind einfach unterdimensioniert, da die Umelenkung einfach nicht mehr Platz bietet. Das gleiche Problem tritt aber auch bei verschiedenen Canyon Modellen auf.

welche Rahmengröße sollte man bei Radon für 1.85m nehmen? Das ist ja von Hersteller zu Hersteller doch immer ein bisschen anders.

Der Preis ist nicht ganz korrekt, leider fallen die Versandkosten auf jeden Fall an.
Bikediscount und der Megastore sind da nur bedingt die gleichen Händler. Online bestellte Artikel kann man nicht in Bonn selbst abholen.

Verfasser

prinzipiell möchte ich euch ja zustimmen, aber ein Preisvergleich ist eh hinfällig, da es diese Räder nur in Bonn oder Online bei H&S bzw. Radon (Hausmarke von H&S) gibt. Es würden wie auch immer die gleichen Kosten anfallen, nur bis 23:39:59 heute eben diese 200€ günstiger.

dsms

welche Rahmengröße sollte man bei Radon für 1.85m nehmen? Das ist ja von Hersteller zu Hersteller doch immer ein bisschen anders.



Hast du ein vergleichbares Rad oder ist es dein Erstrad?

Ich würde dir persönlich zu einem 20" Rahmen raten. Jedoch wäre es besser wenn du vorher eine Probefahrt machst. Wichtig ist die Schrittlänge und deine Oberkörperlänge bzw. Armlänge.

dsms

welche Rahmengröße sollte man bei Radon für 1.85m nehmen? Das ist ja von Hersteller zu Hersteller doch immer ein bisschen anders.



danke für den Tipp. Es wäre zumindest mein erstes MTB. Bisher fahre ich ein Cross-Rad, ein Stevens X6 Lite ohne Federgabel, das hat eine RH 58cm und damit komme ich sehr gut klar.

Verfasser

aus welchem Grund auch immer, das Rad ist noch immer für 1299€ zu haben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text