[Tagesangebot] Radon ZR Team 7.0 in weiß @Bike-Discount
-37°Abgelaufen

[Tagesangebot] Radon ZR Team 7.0 in weiß @Bike-Discount

26
eingestellt am 1. Mai 2012
Gleiches Rad wie letztes Mal, aber diesmal im grün-weißen Outfit.

Trotzdem gelten die gleichen Pro und Kontras wie vorher:

Pro:
- Rock Shox SID (etwas härter als eine Reba, aber leichter)
- Formula RX (ordentliche Bremse)
- mindestens SLX Ausstattung
- 11,6 kg

Kontra:
- leider keine Shimano XT / SLX Bremse (Servo Wave ist ein Traum)
- nur Performance Version des Nobby Nic
- SLX Schalthebel (fahre selbst XT und möchte die nicht missen)
- Bärentatze Pedale (ist aber eigentlich immer so, oder es gibt gar keine...)

Die Kontra Punkte sind weitaus weniger schwerwiegend als die Vorzüge für das Geld. Preis / Leistungsmäßig gibt es wenig bessere Neuräder mit der Ausstattung.

Von mir gibts eine klare Kaufempfehlung. Wer ein neues MTB sucht sollte hier zuschlagen.

Vergleichspreis: 1018,95€

Beim letzten Mal kamen einige Kritikpunkte:
- das Vorjahresmodell gab es letztes Jahr im Ausverkauf billiger (hatte aber auch nur ne Reba Gabel und es ist Saisonbeginn)
- Änderungen gegenüber dem Vorjahresmodell: Umwerfer ist jetzt SLX, war beim 2011er XT. Dafür ist nun die Kurbel XT statt SLX. Kassette und Kette sind beim 2012er Deore - und nicht mehr SLX. (Danke @ Penna)
- Alternative: Bulls Copperhead 3, kostet jedoch 999€ UVP dafür komplette XT Austtattung, aber "nur" ne Reba Gabel

Ich halte das Radon dennoch für ein sehr gutes Angebot.
Zusätzliche Info

Gruppen

26 Kommentare
Verfasser
[Fehlendes Bild]
[Fehlendes Bild]

zum Glück im Januar das Vorjahresmodell für 700€ geschossen

für mich klingt die alternative mit 11,5kg gesamtgewicht interessanter:
- Alternative: Bulls Copperhead 3, kostet jedoch 999€ UVP dafür komplette XT Austtattung, aber "nur" ne Reba Gabel

jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender Ausstattung im Preisbereich zwischen 300-400 € evtl auch 500 € bekommt

ihr postet zwar immer schöne Fahrräder aber die Preise sind jenseits von gut und böse

svigo

jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender … jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender Ausstattung im Preisbereich zwischen 300-400 € evtl auch 500 € bekommtihr postet zwar immer schöne Fahrräder aber die Preise sind jenseits von gut und böse



eine Rock Shox Sid kostet allein schon um die drei bis vierhundert! ein mtb für 300€ ist mMn nur für die stadt geeignet,mehr aber auch nicht

an viel billiger wird man nur kurze zeit freude haben.
ich z.b. finde, dass 900 euro fürn nen bike unterste grenze ist, wenn man keinen ramsch will.



svigo

jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender … jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender Ausstattung im Preisbereich zwischen 300-400 € evtl auch 500 € bekommtihr postet zwar immer schöne Fahrräder aber die Preise sind jenseits von gut und böse

ich könnte mir ja eins für 1000 € und sicher bin ich eigentlich nicht der Typ der auf Ramsch steht und der auch gern ein Rad von Porsche Design fahren würde oder mal die neuen 29er ausprobieren will... aber zum einen Wohne ich in einer Großstadt die ab und zu nur paar künstliche Berge mit Auf und Abs hat, zum anderen würde ich das Fahrrad auch für ein paar schnelle Fahrten brauchen
und da ist es mir trotz Kodierung und Schloss einfach zu gefährlich so ein Rad zu benutzen

ich hatte mal ein Bulls Rad das hatte wirklich was .... wurde von 700 € auf 300 € gesenkt, sowas in der Art such ich

Dann hol dir lieber n Crossrad. In der Stadt supi schnell von a nach b und man kann auch mal über nen leichten Acker oder ne Heide. Richtiges Gelände ist damit dann aber auch wieder nicht möglich. Eine Eier-legende-Woll-Milch-Sau gibt es halt auch (auch nicht wenn man das richtige Budget hat). Man muss sich halt entscheiden.

Warte einfach mal das Ende der Saison ab, wenn du nicht jetzt unbedingt eins brauchst. Große Preissenkungen kann man dann eher erwarten als jetzt.
Interessante Angebote in der richtung gabs schonmal bei Tchibo zB.
Solange wenigstens ne Shimano Deore Schaltung und Kurbel dran ist, wär das für den Preis auch in Ordnung. Aber von der Federgabel kann man natürlich nicht viel erwarten, aber die brauchst du ja anscheinend auch nicht in der Stadt.

Ich habe meiner Freundin das Tchibo Bike für 333€ geholt, sie ist damit super zufrieden. Fährt aber auch mehr Stadt und manchmal bisschen Wald. Aber dazu langt es auf jeden Fall.

Zum Rad ansich: Die hätten das Bike lieber auf Reba gelassen und in bessere Komponenten investiert, so wie es Bulls getan hat.
Der Aufpreis für die SID lohnt sich nicht wirklich.

svigo

jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender … jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender Ausstattung im Preisbereich zwischen 300-400 € evtl auch 500 € bekommtihr postet zwar immer schöne Fahrräder aber die Preise sind jenseits von gut und böse



Klar, wir posten hier überteuerte Blingbling Räder, weil Radon / Pepperbikes ja nicht schon sehr p/l technisch empfehlenswert sind ...

Btw, ich würd gern n Auto in Porsche Ausstattung für 10k haben. Da müsste doch was zu machen sein.

Hab mir vor nem Monat das Scart 6.0 von 2011 geschossen, extrem zufrieden

cro4ky

Dann hol dir lieber n Crossrad. In der Stadt supi schnell von a nach b … Dann hol dir lieber n Crossrad. In der Stadt supi schnell von a nach b und man kann auch mal über nen leichten Acker oder ne Heide..


Du meinst wohl nur über den Acker und die Heide, diese Bikes haben nichts auf der Strasse zu suchen.
Außer man wünscht sich einen unangenehmen und schmerzhaften Verkehrstod.

Was is n das fürn Schrott-Kommentar?

bike-discount.de/sho…tml

Dass das keine STVZO-Ausstattung hat, ist klar, das hat auch kein Mountainbike. Wieso soll es gefährlich sein, damit im Straßenverkehr zu fahren, wenn entsprechende Reflektoren etc. da sind?

Die qualifizierte Meinung interessiert mich ja jetzt mal wirklich.

cro4ky

Dann hol dir lieber n Crossrad. In der Stadt supi schnell von a nach b … Dann hol dir lieber n Crossrad. In der Stadt supi schnell von a nach b und man kann auch mal über nen leichten Acker oder ne Heide..



Ähhh ja. Aus verkehrstechnischer Sicht müssten dann auch alle Rennräder eingemottet werden.
cro4ky

Ähhh ja. Aus verkehrstechnischer Sicht müssten dann auch alle Rennräder e … Ähhh ja. Aus verkehrstechnischer Sicht müssten dann auch alle Rennräder eingemottet werden.



nee, rennräder sind, da sie in den meisten fällen unter 11 Kg wiegen keine fahrräder im eigentlichen sinn, sondern sportgeräte und benötigen desshalb auch keine stvo zugelassenen lampen, oder katzenaugen.

Für den schmalen Geldbeutel empfehle ich das King Cobra Disc von Bulls.
Aber nur die Version 2012.
Für den Bereich bis 1000€ das Bulls Copperhead 3.
Das C3 ist deutlich besser ausgestattet als da Radon 7.0.

Bulls hat dieses Jahr interessanterweise die besten Angebote, das ist verwunderlich, denn Bulls hat früher immer nur wilden Komponentenmix angeboten in dem nur ein gutes Schaltwerk verbaut war, der Rest Ramsch.

Das hat sich dieses Jahr geändert, hat wohl ein Umdenken statt gefunden.
Daher kann man die Bikes diesen Jahren von Bulls fast generell empfehlen.

Weiterer Vorteil:
Man bekommt sie überall ums Eck, kann verhandeln, Probefahren und hat einen Ansprechpartner zwecks Gewährleistung/Garantie.
Darauf muss man bei Radon verzichten.

JustSkilled

Was is n das fürn Schrott-Kommentar?Dass das keine STVZO-Ausstattung hat, … Was is n das fürn Schrott-Kommentar?Dass das keine STVZO-Ausstattung hat, ist klar, das hat auch kein Mountainbike. Wieso soll es gefährlich sein, damit im Straßenverkehr zu fahren, wenn entsprechende Reflektoren etc. da sind?Die qualifizierte Meinung interessiert mich ja jetzt mal wirklich.


Wenn Du weisst das es kein STVO austattung hat warum empfiehlst Du es dann für die Stadt? Ich kann weder Katzenaugen noch irgendwelche anderen Reflektoren erkennen.
Doggystyler

nee, rennräder sind, da sie in den meisten fällen unter 11 Kg wiegen k … nee, rennräder sind, da sie in den meisten fällen unter 11 Kg wiegen keine fahrräder im eigentlichen sinn, sondern sportgeräte und benötigen desshalb auch keine stvo zugelassenen lampen, oder katzenaugen.


Falsch, auch Rennräder benötigen eine Beleuchtung ausser bei entsprechend angemeldeten Rennen Diese Beleuchtung ist immer mitzuführen.(§ 67, Abs. 11 StVZO)

Die kann man sich ja nicht kaufen oder so.

Lass Hirn regnen. Deshalb alle Crossbikes als LEBENSGEFÄHRLICH darzustellen ist schon borderline-retarded.

JustSkilled

Die kann man sich ja nicht kaufen oder so. Lass Hirn regnen. Deshalb alle … Die kann man sich ja nicht kaufen oder so. Lass Hirn regnen. Deshalb alle Crossbikes als LEBENSGEFÄHRLICH darzustellen ist schon borderline-retarded.


Smilies ignoriest du immer oder? Also heul doch
svigo

jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender … jemand ne Idee wo man ein MTB in dem Aussehen und entsprechender Ausstattung im Preisbereich zwischen 300-400 € evtl auch 500 € bekommtihr postet zwar immer schöne Fahrräder aber die Preise sind jenseits von gut und böse


Das zB
bike-discount.de/sho…=52

misterjolly:
Du hast jetzt das perfekte Beispiel für ein absolutes Schrottbike gebracht.

Troma_Fanboy

misterjolly:Du hast jetzt das perfekte Beispiel für ein absolutes … misterjolly:Du hast jetzt das perfekte Beispiel für ein absolutes Schrottbike gebracht.


geil immer diese dummen kommentare von dummen kindern wie immer ohne argumentation, also gebt nichts drauf, der pickelritter will sich nur wichtigtun

Geht, ne Alivio Kurbel für jmd. der ordentlich Biken möchte + Acera Schalthebel, Acera Kassette etc. sind für den Preis schon relativ scheiße. Typisches Bike mit blender Schaltwerk und sonst murks, da gibt es wesentlich besseres von Radon. XT Schaltwerk und Acera Schalthebel.. 8((

pepperbikes.de/mou…tml

Wesentlich ausgewogenere Ausstattung in dem Preisbereich.

oder mit Scheibenbremsen:

pepperbikes.de/mou…tml

JustSkilled

[pepperbikes]


thx. Die kannte ich noch nicht. Scheinen aber einen Blick wert zu sein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text