Tagesdeals von Notebooksbilliger - ​BenQ FullHD Monitor für 90€, Sony 32“ HD Ready Fernseher für 238€ und Lenovo Dockingstation für 90€
231°Abgelaufen

Tagesdeals von Notebooksbilliger - ​BenQ FullHD Monitor für 90€, Sony 32“ HD Ready Fernseher für 238€ und Lenovo Dockingstation für 90€

16
eingestellt am 31. Jul
Heute komme ich mal mit den Deals des Tages von Notebooksbilliger um die Ecke Wie so oft heißt es, dass heute drei Produkte im Angebot sind.

Die Angebote gelten wie auch sonst nur an einem Tag und mit dabei sind u.a. ein Monitor von BenQ, ein Sony Fernseher sowie eine USB Dockingstation von Lenovo.

1210397.jpg
Die Produkte im Angebot:

1210397.jpg



1210397.jpg
  • Sony KDL32RE405 - 80 cm - 32" Fernseher für 237,99€ inkl. Versand (PVG: 269€)
  • HD-Ready - 32“ - LED - 1.366 x 768 Pixel - DVB-S2 - HD - 2 HDMI Eingänge - VESA-Norm 100 x 200 - X-Reality PRO - Motionflow XR 200Hz - USB Recording



1210397.jpg
  • Lenovo ThinkPad USB 3.0 Basic Docking Station für 89,99€ inkl. Versand(PVG: 112,22€)
  • Anschlüsse: 2x USB 3.0 (davon 1x Always-On-USB zum Aufladen von Mobilgeräten), 2x USB 2.0, 1x DVI-I, 1x Gigabit Ethernet, Kombinationsanschluss für Kopfhörer und Mikrofon, Slot für Sicherheitskabel
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
HDR = HD ready
16 Kommentare
HDR = HD ready
Cold wegen HDR = HD Ready
Grad 2x hingeschaut, geht ja um n 32" Zoll TV, aber selbst da HD-Ready nur anzubieten, wusste garnicht, dass es solche Geräte noch gibt.
enterprisevor 1 h, 27 m

HDR = HD ready


Da kann glücklicher gewählte Abkürzungen von der Redaktion erwarten!
ich beschwer mich normalerweise nicht über förmliches, ....aber:

wann sollen denn die preise gelten? angezeigt werden im schnitt 20€ mehr

mach das hdr weg, das hat der tv nicht! der hat ja mal garnix, da kannst irgendeinen als vergleich nehmen
Bearbeitet von: "robsky86" 31. Jul
HDR als Schlagwort zu benutzen für HD-Ready... einfach nur cold!


Edit: Ok, TV hat High Dynamic Range (HDR), dennoch cold von mir, weil ich nicht zurücknehmen kann
Sorry...
Bearbeitet von: "AcidRainX" 31. Jul
Übelster Etikettenschwindel. Dass MD sowas nötig hat
NTKvor 6 h, 40 m

Grad 2x hingeschaut, geht ja um n 32" Zoll TV, aber selbst da HD-Ready nur …Grad 2x hingeschaut, geht ja um n 32" Zoll TV, aber selbst da HD-Ready nur anzubieten, wusste garnicht, dass es solche Geräte noch gibt.


Jede Menge gibt es von denen noch.
Und der 24 Zoll Full-HD Monitor mit VA-Panel geht leider mal wieder etwas unter etwas schade, denn der Preis ist wirklich gut.
Bearbeitet von: "dealzilla" 31. Jul
dealzillavor 31 m

Nehmt endlich dieses Sch..ss HDR aus dem Titel


ja aber der Fernseher HAT doch HDR, oder? "Bildfunktionen: High Dynamic Range"
Dayv1dvor 4 m

ja aber der Fernseher HAT doch HDR, oder? "Bildfunktionen: High Dynamic …ja aber der Fernseher HAT doch HDR, oder? "Bildfunktionen: High Dynamic Range"



Stimmt, du hast recht.
War eine Fehlinfo von mir, dachte HDR gibt es nur bei 4K oO
Aber dann fehlt mir, wieviel Bit HDR dieser TV hat...
cnet.com/how…dr/
Bearbeitet von: "AcidRainX" 31. Jul
Sorry Leute, war keine Absicht mit dem HDR Hab ich mal geändert!
Dass der BenQ unter geht ist wirklich schade, ist ein sehr guter Multimedia Monitor mit guter Farbtreue und sehr gutem Kontrast. Für 90€ echt ein Schnapper
xXTHMXxvor 5 h, 14 m

Dass der BenQ unter geht ist wirklich schade, ist ein sehr guter …Dass der BenQ unter geht ist wirklich schade, ist ein sehr guter Multimedia Monitor mit guter Farbtreue und sehr gutem Kontrast. Für 90€ echt ein Schnapper


Laut der allgemeinen meinung hier geht ja nix ohne ips.. Aber denke das der trotzdem was kann
esKivor 1 h, 43 m

Laut der allgemeinen meinung hier geht ja nix ohne ips.. Aber denke das …Laut der allgemeinen meinung hier geht ja nix ohne ips.. Aber denke das der trotzdem was kann


Für Multimedia ist der hier sogar besser. Fürs gaming nicht wirklich, weil das AMVA wirklich ziemlich lahmarschig ist was schwarz-weiß Transitionen angeht, aber bei der farbgenauigkeit und dem Kontrast werden einige IPS geschlagen. Die beiden Exemplare die Ich bisher aus der Serie hatten, hätten auch Unkalibriert brauchbar für leichte Fotobearbeitung benutzt werden können (deltaE <3), das heißt aber natürlich nicht, dass man nicht jedes Panel selbst überprüfen sollte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text