Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland Update
12°Abgelaufen

Tagesgeldkonto bei der Bank of Scotland Update

18
eingestellt am 24. Mär 2011
Wie ja mittlerweile viele mitbekommen haben bekommt man bei der Bank of Scotland momentan bis zum 17.04. 30 Euro Startguthaben für die Eröffnung eines Tagesgeldkontos mit 2,2%. Genauer werde ich darauf jetzt auch nicht weiter eingehen, da ja der admin schon ein paar mal eine ausführliche Beschreibung gepostet hatte.

mydealz.de/155…ck/
(admin post mit Anleitung zu 35€ Cashback über qipu. Jedoch ist das Cashback unter Vorbehalt nicht mit der web.de Aktion kombinierbar.)


Jedenfalls erhält man nun noch zusätzlich zu den 30€ und als Alternative zu der Cashback Aktion(siehe oben), falls über web.de eröffnet, wahlweise einen:
- 20€ Amazon-Gutschein
- 20€ BestChoice-Gutschein (Universalgutschein)
- oder einen 20€ DriversChoice-Gutschein (Tankgutschein)

Vorteil zum Cashback über qipu ist, dass man den Gutschein direkt nach der PostIdent-Bestätigung von web.de zugesendet bekommt, und das Konto somit theoretisch nicht aktiv nutzen muss.

(Ich setz das Ganze mal unter Freebies, da, obwohl es um Gutscheine geht, das Konto an sich ja nix kostet.)

18 Kommentare

Gute Bank, kann ich nur empfehlen.
Vor allem der konstant hohe Guthabenzins macht das Konto sehr attraktiv!!

bei qipu kriegst du 35 Euro Bargeld Prämie

hmm, wer qipu nicht macht/möchte, der ist damit schon gut beraten.
Allerdings sei der Hinweis gestattet, dass es da 15€ mehr gibt!

Verfasser

Das mit dem Cashback bei qipu hab ich extra aussen vor gelassen, da ja der admin schon ausführlich darauf eingegangen ist.
Aber stimmt schon das man es ja erwähnen könnte, ich editier das mal eben.

ist qipu und web.de kombinierbar? ich meine eher nicht, da es zwei unterschiedliche afilliate-links sind, oder?
dann wäre qipu alleine besser (wie so oft).

Verfasser

Das hab ich mich eben auch gefragt.
Der Gutschein ist, falls nicht kombinierbar, dann auch eher als Alternative zu dem qipu Cashback gemeint. Es gibt denke ich genug Leute denen der Act mit qipu zu viel ist. Für die ist der Gutschein, den man halt nicht erst nach 2-3 Monaten erhält sondern direkt nachdem man sich bei der Post bestätigt hat, eine gute Option denk ich mal.

Wie lange dauert es eigentlich,bis man das Startguthaben gutgeschrieben bekommt?

Wieso sollte man als Alternative zu den 35€ Cashback von qipu, einen 20€ Amazon oder Bestchoice Gutschein nehemen? Wenn der Admin auch schon gesagt hat, das es höchstwahrscheinlich nicht kombinierbar ist (WEB.de und qipu).
Ich hab auch das Tagesgeldkonto und bei qipu steht schon zumindest bestätigt für die 35€.

Verfasser

Malocher

Wieso sollte man als Alternative zu den 35€ Cashback von qipu, einen 20€ Amazon oder Bestchoice Gutschein nehemen? Wenn der Admin auch schon gesagt hat, das es höchstwahrscheinlich nicht kombinierbar ist (WEB.de und qipu).Ich hab auch das Tagesgeldkonto und bei qipu steht schon zumindest bestätigt für die 35€.



Hab am Ende von meinem Artikel was dazu geschrieben.
Außerdem solls ja noch Leute geben denen qipu nicht zusagt und nicht 2-3 Monate aufs Geld warten möchten...

Verstehe ich auch nicht, warum sollte man einen 20€ Gutschein 35€ Bargeld vorziehen? Nicht nur das es deutlich weniger ist, sondern ein Gutschein ist viel "wertloser", da er nur dort eingesetzt werden kann. Bargeld ist halt Bargeld und kann man für alles verwenden. Vor allem aber kann man Bargeld sparen und das kann man mit einem Gutschein nicht...

qipu ist schon in Ordnung, ich hab meine 35€ für die BankofScotland auch bekommen. Dauert halt ein bisschen, ist aber in jeden Fall besser.

ist doch nur als allgemeiner Hinweis für Leute, die qipu nicht nutzen.

SuperRockingMisterMagic

Es gibt denke ich genug Leute denen der Act mit qipu zu viel ist.



Stimmt, 3 Klicks auf der Qipu-Seite machen und dann automatisch das Geld bekommen ist natürlich ein sehr großer Akt *g*
Aber jedem das Seine ^^

wie lange gelten die 2,2% zinsen schon? Ist es absehbar, dass die BOS den zins in nächster Zeit herabsetzt?

Ich habe ein Comdirekt Tagesgeldkonto. Da wurde nach der ersten zeit auch die zinsen stark gesenkt.

Habt ihr alle Millionen auf euren Konten? Ansonsten lohnt sich nämlich der Guthabenszins nicht wirklich...
Ich finde diesen Eintrag unnötig, da der Admin bereits einen grandiosen Vergleich mehrerer Banken und deren Vorzüge gepostet hat. Vollkommen überflüssig, das jetzt nochmal extra für jede Bank zu schreiben.
Und der 20 EUR Amazon-Gutschein ist doch ein Witz, die meisten Banken haben höhere Prämien, die nicht Shopgebunden sind! Über Quipu bekommt man fast das Doppelte! Wer da noch überlegt, ist selbst schuld.

das ganze lohnt sich schon ... wenn man z.b.
alle 4, 6 oder 12 monate die MWST ans finanzamt
zahlen muss und sie dort parkt ... wenn man z.b
5.000 MWST hat und die 6 monate parkt ... bekommt
man immerhin 55 euro zinsen. auf dem normalen
konto 0 ... und für die zeit lohnt sich kein festgeld...

@nng
ist ja auch kein Festgeld

@Jugosloven
...Qipu bingt zwar mehr... aber es dauert. Und nicht jeder will sich überall anmelden. Und hat vielleicht auch bedenken, dass es nix wird. Bei mir hat Qipu auch leider schon "versagt".
Naja, und ob sihc er Guthabenzinz lohnt oder nicht.... fragt das doch mal die mit den normalen Sparbüchern. Da lohnt es sich doch noch weniger

hallo,

ich habe für mich ein Tagesgeldkonto eröffnet und über qipu abgeschlossen.
Kann ich über meinen qipu account auch ein weiters BOS konto eröffnen? z.B. für meine Mutter?

grüße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text