Tagesgeldkonto incl 30€ Startguthaben UND 35€ Cashback bei 2,2% Zins @ Bank of Scotland
65°Abgelaufen

Tagesgeldkonto incl 30€ Startguthaben UND 35€ Cashback bei 2,2% Zins @ Bank of Scotland

42
eingestellt am 4. Jan 2011
Es gibt wieder das Tagesgeldkonto der Bank of Scotland!
Und mal wieder mit 30€ Startguthaben.
Und was wäre das nicht schon klasse,
legt Qipu.de nochmal 35€ oben drauf.
Das Konto ist kostenlos und wird ab dem ersten Cent mit 2,2% p.a. verzinst.

Meiner Meinung nach leicht verdiente 65€!

"Nachdem Ihre erste Einzahlung bei uns eingetroffen ist, überweisen wir Ihnen innerhalb von sechs Wochen 30 Euro Startguthaben auf Ihr Tagesgeldkonto."

42 Kommentare

gibts dafür nen Schufa eintrag? Hat die Bank of Scotland überhaupt ne Einlagensicherung?

Knight168

Hat die Bank of Scotland überhaupt ne Einlagensicherung?



Bank of Scotland sichert ab dem 01.01.2011 mit 100k Euro pro Person ab (80k GBP)

Habe das im Dezember abgeschlossen, ist da noch qipu möglich ?

iBen83

Habe das im Dezember abgeschlossen, ist da noch qipu möglich ?



definitiv NEIN

wer nicht so auf qipu steht und bei gmx ist, der bekommt über gmx nen 20€ amazon gutschein.
ich persönlich habe noch gar nix mit qipu gemacht.
hatte mir das einmal durchgelesen und was von bis zu 6 monaten für ne auszahlung gelesen. da nehm ich mir lieber die sicheren 20€ von amazon mit.

Prima, Konto eröffnen, 5 Euro einzahlen und warten bis Prämie eintrifft und dann abheben.

Ich habs im Oktober bei qipu abgeschlossen und hatte nen Monat später das Geld ausgezahlt. Das Geld der BoS kam auch pünktlich an.

Knight168

gibts dafür nen Schufa eintrag?


Höchstwahrscheinlich ja, sicher kann ich das aber nicht sagen.
Hat jemand irgendwo gelesen wie lange die 2,2% gelten? Wenn's nicht nur die ersten paar Monate gilt würde die BoS wohl bei mir mein aktuelles Tagesgeldkonto ersetzen.

bank of scotland ist top! hab da 20.000 euro liegen und werden gut verzinst.

mal eine kurze frage:
ich habe am 02.12.2010 und am 14.12.2010 jeweils ein konto für mich / meine freundin über qipu eröffnet.

in meiner übersicht steht es als "vorgemerkt" drin, nur seit dem tut sich nichts mehr.

meine frage an erfahrenere qipu-user als mich; ist das so in ordnung oder sollt ich mich mal per mail melden?

die konten werden beide benutzt, wir habe auf beiden schon geldeingänge zu verzeichnen.

danke im vorraus

Schwarz

mal eine kurze frage:ich habe am 02.12.2010 und am 14.12.2010 jeweils ein konto für mich / meine freundin über qipu eröffnet.in meiner übersicht steht es als "vorgemerkt" drin, nur seit dem tut sich nichts mehr.meine frage an erfahrenere qipu-user als mich; ist das so in ordnung oder sollt ich mich mal per mail melden?danke



wird schon - bei mir haben manche einkäufe bis zu 6 wochen in dem status verweilt.

Chris-S

Ich habs im Oktober bei qipu abgeschlossen und hatte nen Monat später das Geld ausgezahlt. Das Geld der BoS kam auch pünktlich an.



Kann ich bestätigen, hier ebenso.

Schwarz

mal eine kurze frage:ich habe am 02.12.2010 und am 14.12.2010 jeweils ein konto für mich / meine freundin über qipu eröffnet.in meiner übersicht steht es als "vorgemerkt" drin, nur seit dem tut sich nichts mehr.meine frage an erfahrenere qipu-user als mich; ist das so in ordnung oder sollt ich mich mal per mail melden?die konten werden beide benutzt, wir habe auf beiden schon geldeingänge zu verzeichnen.danke im vorrausEdited By: Schwarz on Jan 04, 2011 19:13: ...


Ist normal. Habe auch noch zwei Sachen von Anfang Dezember bei qipu auf "vorgemerkt" stehen.

mhh konnte den Postident coupon nicht finden. Bekommt man den per Mail zugeschickt?

Danke

Während der Anmeldung hättest du eigentlich eine pdf mit dem PostIdent-Coupon herunterladen können.

War zumindest bei mir so.

Bin übrigens super zufrieden mit der Bank of Scotland, die Startprämie ist super schnell dagewesen nach der ersten Einzahlung.

Qipu finde ich bisher auch ne gute Sache, wenn das mit den Auszahlungen auch funktioniert. Bei mir stehen noch einige aus. Mal abwarten .

Mhh kann man denn dort diesen runterladen? Ich habe sowas nirgends gefunden!

Wie sieht es aus mit der Schufa?
Kündigung?

Knight168

gibts dafür nen Schufa eintrag?


Ich meine was gelesen zu haben, dass es noch bis 31.05.11 gilt, kann mich aber auch täuschen.

Mein Qipu steht seit einigen Wochen auf bestätigt....aber ich will noch nicht meckern

Ich habe bei Bank of Scotland ein Tagesgeldkonto seit mehr als 2 Jahren und kann sie nur empfehlen!

Finde es auch hot, ist mir aber totz einlagensicherung seit island zu heiss(hot#) die einlagensicherung gabs damals nämlich auch.

Mortl

Hat jemand irgendwo gelesen wie lange die 2,2% gelten? Wenn's nicht nur die ersten paar Monate gilt würde die BoS wohl bei mir mein aktuelles Tagesgeldkonto ersetzen.



Das kann Dir niemand genau sagen. Genau wie Du täglich an dein Geld kommst, kann die Bank täglich die Zinsen anpassen. Auf der Webseite steht:

Attraktiver Zinssatz von aktuell 2,2 % p.a. auf das Tagesgeld

Man achte auf das Wörtchen aktuell.

btw. Wann werden die Zinsen ausgezahlt? Montatlich, quartalsweise oder nur jährlich? Solche wichtigen Sachen stehen natürlich nicht auf deren Seite.

kann BoS nur empfehlen..sicher und unkomliziert und die 30€ Prämie bekommt man nach mind. 1-2 Einzahlungen..

Als ich damals mein Konto bei der Netbank eröffnet hatte gab es 6 Monate 4%, deshalb hab ich gedacht dass es vielleicht nur eine gewisse Zeit 2,2 gibt und dann wird runtergefahren. Aber danke, scheint also nicht so.

eltrash

Wann werden die Zinsen ausgezahlt? Montatlich, quartalsweise oder nur jährlich? Solche wichtigen Sachen stehen natürlich nicht auf deren Seite.


Jährlich, hab ich bei check24 rausgelesen

Zinsen werden jährlich gezahlt.
Hab das Kto dort Anfang Dezember eröffnet, 30€ kamen nach 2 Wochen und die Zinsen wurden pünktlich zum 31.12. gezahlt.
Auf die 35€ von qipu warte ich noch ...

Deal ist relativ hot ... aber definitiv nicht neu!

Mortl

...hab ich gedacht dass es vielleicht nur eine gewisse Zeit 2,2 gibt und dann wird runtergefahren. Aber danke, scheint also nicht so.


Wie kommst du darauf, dass dem nicht so ist?

Ich hatte gedacht dass es vielleicht einen festen Zeitpunkt gibt, z.B. den 31.5., an denen die Zinsen geändert werden. Aber dem ist anscheinend nicht so, das hatte ich damit gemeint

Ich und meine Frau haben dort zwei Konten seit etwas über einem Jahr.
Habe keinen Schufa-Eintrag hierfür.

Ich finde es das beste Tagesgeldkonto ... ideal zum monatlichen ansparen.


Wie kommt ihr auf die Idee das ein Sparkonto (ohne Kreditrahmen) bei der Schufa gespeichert wird? Da kommen nur Kredite rein, und selbst nicht alle Banken übertragen alles (gewährte Kreditrahmen) an die Schufa.

Hier steht die Zinsentwicklung geschrieben. Sie passen den Zins relativ schnell an, verglichen mit anderen Tagesgeldkontenbanken (z.B. DKB).

Die Zinsen werden jährlich gezahlt. Außerdem: "Bei monatlicher Zinssauschüttung ist der angebotene Zinssatz aufgrund eines
unterjährigen Zinseszinseffektes geringfügig niedriger als bei jährlicher
Ausschüttung." (Quelle)Es scheint also auch monatlich zu gehen, mit marginalen Abschlägen (schätzungsweise 0,01-0,02% auf den Jahreszins).

Nach langem Überlegen habe ich mich auch entschieden das zu machen, da die Zinsen a) relativ hoch sind, verglichen mit anderen Anbietern und b) jener Zins auch sehr häufig angepasst wird, was vor allem im Moment tendenziell eher nach oben der Fall ist.

Man sollte noch anmerken: "Zahlungen aus dem oder in das Ausland sind mit dem Tagesgeldkonto nicht möglich." Quelle

Apropos Qipu, hat schonmal jemand Cashback von Dailydeal bekommen? Bei mir sind noch Käufe von Anfang November "Vorgemerkt"

was ich vorallem sehr nett finde: Man kann auf das BoS-Konto per Bankeinzug vom Referenzkonto einzahlen. Braucht also nicht immer eine TAN für die umbuchung aufs Tagesgeldkonto...

QipuKa

Apropos Qipu, hat schonmal jemand Cashback von Dailydeal bekommen? Bei mir sind noch Käufe von Anfang November "Vorgemerkt"



Hier genau so - leider.

Schufa-Eintrag gibt es übrigens bei dem TG-Konto nicht - kann ich bestätigen. Dafür ist das Web-Interface eher nervig und die "Sicherheits"-Fragen, die man bei der Anmeldung beantworten muss, werden übrigens auch bei jeder Anmeldung abgefragt (also eine pro Anmeldung).

bleibt nur die frage ob es sich noch lohnt sein geld für ~ 2% anzulegen... (natürlich besser als nichts) aber gewinne wird man so nicht erzielen bei inflationsrate von über 2 %

j4n90

bleibt nur die frage ob es sich noch lohnt sein geld für ~ 2% anzulegen... (natürlich besser als nichts) aber gewinne wird man so nicht erzielen bei inflationsrate von über 2 %



Ich will keine Grundsatzdiskussion starten, aber es ist sicher nicht verkehrt es für 2% anzulegen als gar nicht. Wenn man über gewisse Reserven verfügt, ist das auch nicht das schlechteste. Wie schnell braucht man mal mehr als ein paar Tausender. Dach neu decken, neues Auto kaufen usw. Zumal ich viele Bekannte haben, die regelmäßig Geld auf ein Urlaubskonto schieben und da immerhin noch ein paar Prozent Zinsen rauskommen. Kleinvieh.

Was genau heißt das mit dem Schufaeintrag?

Moris

Was genau heißt das mit dem Schufaeintrag?



du bekommst bei vielen banken (und auch handyverträgen) für jedes konto was du bei der bank hast (sowie für jeden handyvertrag) einen schufa eintrag. Je mehr einträge du hast, deste schlechte wird in der Regel dein Schufa Rating. Das dazu führen kann, dass einige Banken dich iwann bei einer Konto Neueröffung oder bei einem Kredit ablehnen (oder bei einem neuen hanyvertrag).
Wenn du deine konten allerdings schließt, sollte der eintrag auch aus der schufa verschwinden. /das gleiche gibt für handyverträge.
Ob die Einträge wirklich verschwinden, sollte man jedes Jahr am besten prüfen. EInmal im Jahr soll das ja kostenlos sein...

Ich hatte vor zwei jahren mal bei comdirekt , postbank und der sparkasse ein konto (postbank = sparkonto) , sparkasse normales gehalts konto und comdirect wegen der netten prämien ;-).
Dazu kamen noch so rund 8 handyverträge (888 bargeld lacht :-P) wegen 2 handy und der rest war barauszahlungen...
dann wollte ich ein dkb konto eröffnen und wurde abgelehnt!!! LEIDER
Grund war angeblich: ich würde nicht ins politische kunden muster passen oder so ähnlich (ich bin kein ausländer).

ALSO WENN MAN NUR DIE PRÄMIE WILL SOLLTE MAN SICH DIE KONTERÖFFUNG ZWEIMAL ÜBERLEGEN!!!

1.)es gab schon bessere Angebote
2.) nicht zu viele konten & verträge sonst kann es euch wie mir ergehen.. ;-)
oder ihr bekommt mal kein kredit wenn die nächste groß reperatur am hasu oder auto ansteht

hmmm Angebot ist sehr verführerisch...
habe bisher nur bei der ING-DIBA und bei der DKB eins...

@j4n90 ->Frage an dich oder auch an alle wenn man längere Zeit ein Tagesgeldkonto nicht nutzt und dann kündigen möchte werden dann auch alle Daten gelöscht? und könnte man dann 2-3 Jahre später oder so wieder ein aktuelles Angebot dieser Bank nutzen oder heißt es dann sie waren schonmal Kunde bei uns???

Geht qipu auch für Österreicher?

Habster

hmmm Angebot ist sehr verführerisch...habe bisher nur bei der ING-DIBA und bei der DKB eins...@j4n90 ->Frage an dich oder auch an alle wenn man längere Zeit ein Tagesgeldkonto nicht nutzt und dann kündigen möchte werden dann auch alle Daten gelöscht? und könnte man dann 2-3 Jahre später oder so wieder ein aktuelles Angebot dieser Bank nutzen oder heißt es dann sie waren schonmal Kunde bei uns???



wenn du ein konto kündigst muss es aus der schufa auch gelöscht werden.
ob dies auch immergemacht macht wird oder ob es da andere tricks gibt an hand der die banken etwas sehen können weiß ich nicht.

Falls du aber "nur" die angebote bzw. prämien abstauben willst, so ist dies soweit ich weiß meistens möglich.
zumindest stand bei comdirekt & dkb etc. meine ich immer nur drinne das die angebote für neukunden gelten und neukunde ist wer seit mind. 6 Monaten dort kein konto oder sonstiges bei den denen hat...

du solltest es aber in den agb von bos nachlesen können
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text