660°
ABGELAUFEN
Tageskarte für den Kölner Zoo für 6,25€ (50% günstiger) @ Socialdeal.de *Update! 2,50€ Gutscheincode verfügbar*

Tageskarte für den Kölner Zoo für 6,25€ (50% günstiger) @ Socialdeal.de *Update! 2,50€ Gutscheincode verfügbar*

Dies & DasSocialdeal Angebote

Tageskarte für den Kölner Zoo für 6,25€ (50% günstiger) @ Socialdeal.de *Update! 2,50€ Gutscheincode verfügbar*

Preis:Preis:Preis:6,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Auf der zum Teil niederländischen Plattform socialdeal.de wird derzeit in den Niederlanden (ich habe ihn unter Maastricht gefunden) ein Tagesticket für den Kölner Zoo für 8,75€ angeboten.

Mit dem u.g. Gutscheincode reduziert sich der Betrag auf nur 6,25€!!



Gültig bis: Montag 31 Aug 2015

Gültig 7 Tage die Woche (außer Sonderveranstaltungen)



Somit quasi gültig in der besten Jahreszeit inkl. Sommerferien!



Seite ist auf niederländisch! Ggf. mit dem Chrome Browser automatisch übersetzen lassen!



NORMALPREIS ERWACHSENE: 17,50 €



Es gibt nun auch noch einen 2,50€ Gutscheincode!!!



Code: new-website

- Stardust

Beliebteste Kommentare

Hab Hennes lang nicht mehr gesehen
hennes1024.jpg
Danke Deal Hot

Investiert das Geld lieber in eine tolle Doku auf Blu-ray und unterstützt die Zoos nicht auch noch.

Viele Tiere wären vermutlich lieber tot als in elendiger Gefangenschaft zu existieren.

ecrifite

Investiert das Geld lieber in eine tolle Doku auf Blu-ray und unterstützt die Zoos nicht auch noch. Viele Tiere wären vermutlich lieber tot als in elendiger Gefangenschaft zu existieren.



Vermutlich...

Genau, lieber die Kinder zu Hause vor die Glotze pflanzen, anstatt einen Ausflug zu machen und sich ein paar Tiere in echt anzuschauen.

64 Kommentare

Wie kann man da zahlen? Paypal? Kreditkarte?

Wandler der Wege

Wie kann man da zahlen? Paypal? Kreditkarte?



Paypal, Kreditkarte, Lastschrift, Sofortüberweisung etc.

Investiert das Geld lieber in eine tolle Doku auf Blu-ray und unterstützt die Zoos nicht auch noch.

Viele Tiere wären vermutlich lieber tot als in elendiger Gefangenschaft zu existieren.

Hatte am Sonntag den Gutschein von der letzten Socialdeal Aktion eingelöst. War Super. War 3h dort, hätte aber mehr Zeit lieber mitbringen sollen.

Tipp: links neben dem Haupteingang gibt es auch ein Aquarium, welches auch mit dem Ticket besucht werden kann. Ich hätte das fast verpasst, da ich dachte es sei auf dem Hauptgelände.

Tipp2: unbedingt ausdrucken! Denn man kann direkt zum EINGANG (also Kasse überspringen). Dort muss das Ticket Blatt gefaltet werden, um den Barcode zu scannen.

Tipp3: Rundgang beginnen und rechts rum, da Einbahnstraßen bei bestimmten Gehegen.

Tipp4: Fütterung Zeiten informieren. Ist sehr interessant dann. Pinguine kann man aber vergessen wenn viele Leute da sind, da das Gehecke zu klein ist und man nur einen schlechten Platz bekommt.

hot

11 Uhr Kostenfreie Sonntagsführung
Treffpunkt hinter dem Haupteingang.
koelnerzoo.de/zoo…er/

Ene Besuch im Zoo....oh oh oh...ne wat is dat schön

Vielen Dank, das Ferienprogramm ist um einen weiteren Tag verplant!

ecrifite

Investiert das Geld lieber in eine tolle Doku auf Blu-ray und unterstützt die Zoos nicht auch noch. Viele Tiere wären vermutlich lieber tot als in elendiger Gefangenschaft zu existieren.



Vermutlich...

Genau, lieber die Kinder zu Hause vor die Glotze pflanzen, anstatt einen Ausflug zu machen und sich ein paar Tiere in echt anzuschauen.

Hab Hennes lang nicht mehr gesehen
hennes1024.jpg
Danke Deal Hot

ecrifite

Investiert das Geld lieber in eine tolle Doku auf Blu-ray und unterstützt die Zoos nicht auch noch. Viele Tiere wären vermutlich lieber tot als in elendiger Gefangenschaft zu existieren.



Naja er hat schon recht. Zoos sind Gefängnisse für Tiere und sollten eigentlich genauso abgeschafft werden wie Zirkus mit Tieren. In der Zooom Erlebniswelt in Gelsenkirchen ist das schon etwas Tierfreundlicher geregelt...aber generell gehören Tiere in die Freiheit.

zugeschlagen, im Vergleich zu anderen Zoos kann der Kölner Zoo zwar nicht viel, aber er ist halt um die Ecke =)

ecrifite

Investiert das Geld lieber in eine tolle Doku auf Blu-ray und unterstützt die Zoos nicht auch noch. Viele Tiere wären vermutlich lieber tot als in elendiger Gefangenschaft zu existieren.



Dem stimme ich zu.

masterandy

Vermutlich... Genau, lieber die Kinder zu Hause vor die Glotze pflanzen, anstatt einen Ausflug zu machen und sich ein paar Tiere in echt anzuschauen.



Man kann dich ja mal einsperren und beglotzen lassen. Fändest du das lustig?

ecrifite

Investiert das Geld lieber in eine tolle Doku auf Blu-ray und unterstützt die Zoos nicht auch noch. Viele Tiere wären vermutlich lieber tot als in elendiger Gefangenschaft zu existieren.



Es gibt durchaus positiv Beispiele. Der Kölner Zoo hält Artenschutz sehr hoch, viele Tiere existieren nur noch in Zoos da sie in der freien Wildbahn ausgestorben sind (und das nicht weil die Zoos sie alle eingesammelt haben :{)


Zum Thema:
rundschau-online.de/koe…tml

Danke! Wenn man mal nicht weiß, was man machen soll...

1235864631333.jpg

Man gibt sich die Kugel und alle Probleme ist man los. Die neue Welt ist bestimmt viel bunter und besser.
oO

ecrifite

Investiert das Geld lieber in eine tolle Doku auf Blu-ray und unterstützt die Zoos nicht auch noch. Viele Tiere wären vermutlich lieber tot als in elendiger Gefangenschaft zu existieren.


Die Tiere leben dort so oder so bereits. Mit mehr Geld können bessere Lebensbedingungen geschaffen werden, so sind die neueren Gehege im Kölner Zoo (zB Hippodom, Elefantenpark) wesentlich besser für die Tiere als die, die seit Ewigkeiten bestehen und noch nicht erneuert werden konnten.
Zudem geht ein Teil der Gelder auch an Naturschutzprojekte weltweit.

Bis wieveie Tickets kann man zu dem Preis bestellen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text